Das Out­er­net: Infor­ma­tion­skrieg auf ganz neuem Niveau

outernet

Der US-​Milliardär George Soros finanziert das „Out­er­net“, ein neues, weltweit emp­fang­bares, satel­litengestütztes Desin­for­ma­tions– und Indok­tri­na­tion­sin­stru­ment.

Den Infor­ma­tion­skrieg kann man ganz schnell ver­lieren, wenn es einem nicht gelingt, die eige­nen Botschaften auf dem „Schlacht­feld der Mei­n­ungs­macher“ zu posi­tion­ieren. Die USA, Großbri­tan­nien oder die anderen europäis­chen Staaten, die ihre Pro­pa­gandaflut mit ihrem ein­drucksvollen Medi­en­net­zw­erk bisher unge­hin­dert weltweit ver­bre­iten kon­nten, haben in jüng­ster Zeit einige Rückschläge erlebt.

In Staaten wie Rus­s­land, China oder dem Iran haben die jew­eili­gen Regierun­gen und die ein­heimis­che Indus­trie begonnen, ein eigenes Inter­net und eigene Alter­na­tiven zu den von den USA kon­trol­lierten sozialen Net­zw­erken und Such­maschi­nen anzu­bieten und in eini­gen Fällen sogar ihre eigene Hard­ware dafür geschaf­fen. Sie haben von den USA gel­ernt, und eben­falls „Kill Switches“ (Abschal­tevor­rich­tun­gen) einge­baut und Zen­surin­stanzen errichtet, um zu ver­hin­dern, dass ihre Bevölkerun­gen mit Infor­ma­tio­nen aus dem Aus­land indok­triniert werden.

Statt „Infor­ma­tio­nen aus dem Aus­land“ sollte man besser von „Pro­pa­ganda aus dem Aus­land“ sprechen.

Das US-​Außenministerium strahlt über die Sender der Voice of Amer­ica (s. http://de.wikipedia. org/​wiki/​Voice_​of_​America ) ganz offen und gezielt ten­den­z­iöse Berichte in bes­timmte Län­der aus, um dort die Inter­essen der USA durchzuset­zen. Das US-​Außenministerium hält diese Art der Bee­in­flus­sung für so wichtig, das es ver­sucht, durch die Errich­tung eigener Sende­mas­ten und Relais­sta­tio­nen unab­hängige Kom­mu­nika­tion­snetze zu schaffen.

Das US-​Außenministerium hat sogar Mil­lio­nen Dol­lars für die Entwick­elung eines „Inter­nets im Kof­fer“ aus­gegeben, um die Kom­mu­nika­tion mit US-​Sympathisanten auch dann aufrecht erhal­ten zu kön­nen, wenn die Regierung eines Staates, in dem ein Regimewech­sel her­beige­führt wer­den soll, das (US-​kontrollierte) Inter­net sperrt. Das ist keine Sci­ence Fic­tion, darüber hat sogar die New York Times in ihrem Artikel „U.S. Under­writes Inter­net Detour Around Cen­sors“ (Wie die USA die Inter­net­zen­sur umge­hen, s. http://www.nytimes. com/2011/06/12/world/12internet.html) berichtet.

Das Prob­lem dabei ist, dass diese Gegen­maß­nahme des US-​Außenministeriums von eini­gen Regierun­gen leicht zu ver­hin­dern ist, weil die häu­fig sogar von nicht­staatlichen Stellen bei der Ver­hin­derung von US-​Aufwiegelungsversuchen unter­stützt werden.

Wer US-​Propaganda über den ganzen Plan­eten ver­bre­iten will, muss sie uneigen­nützig erscheinen lassen und tar­nen, damit sie nicht sofort als Auf­forderung zum Umsturz zu erken­nen ist, obwohl genau dieses Ziel damit ver­folgt wird; für die Ver­bre­itung der Pro­pa­ganda muss man ahnungslose, gutwillige Blog­ger finden, die sie weit­er­ver­bre­iten, auch wenn sie deshalb Prob­leme bekommen.

Wie funk­tion­iert das „Outernet“?

Auf den ersten Blick sieht das Out­er­net (s. https://​www​.out​er​net​.is/​e​n​/) wie ein begrüßenswertes soziales Pro­jekt glaub­würdi­ger Leute aus, die Inter­essierte mit einer riesen­großen Menge frei ver­füg­barer Infor­ma­tio­nen ver­sor­gen wollen. Das Infor­ma­tion­ssys­tem ist satel­litengestützt und kann über­all auf der Erde mit einem speziellen (für 169 $ erhältlichen) Receiver emp­fan­gen wer­den (s.https://​www​.indiegogo​.com/​p​r​o​j​e​c​t​s​/​l​a​n​t​e​r​n​-​o​n​e​-​d​e​v​i​c​e​-​f​r​e​e​-​d​a​t​a​-​f​r​o​m​-​s​p​a​c​e​-​f​o​r​e​v​e​r ). Es wird mit dem Slo­gan „Die Bib­lio­thek in Ihrer Tasche!“ bewor­ben – und dem Ver­sprechen, mit den darin enthal­ten Infor­ma­tio­nen ließe sich die Gesellschaft verän­dern; gle­ichzeitig wird darauf hingewiesen, dass keine Regierung diese Infor­ma­tio­nen zen­sieren könne, wobei zu fra­gen ist, wer eine Bib­lio­thek zen­sieren möchte?

Schon beim zweiten flüchti­gen Blick fällt auf, dass Syed Karim als „Grün­der“ des Out­er­net fir­miert. Karim war früher „Direk­tor für Inno­va­tio­nen“ des Media Devel­op­ment Invest­ment Fund /​MDIF (s.http://​en​.wikipedia​.org/​w​i​k​i​/​M​e​d​i​a​_​D​e​v​e​l​o​p​m​e​n​t​_​I​n​v​e​s​t​m​e​n​t​_​F​u​n​d ), der „über­raschen­der­weise“ auch das Out­er­net finanziert (s. http://​www​.mdif​.org/​o​u​t​e​r​n​e​t​-​p​r​o​v​i​d​i​n​g– information-​to-​the-​world-​from-​outer-​space/​). Und der MDIF wird von ehe­ma­li­gen Mitar­beit­ern der Open Soci­ety (Foun­da­tions, einer Gruppe von Stiftun­gen des US-​Milliardärs George Soros, s. http://​de​.wikipedia​.org/​w​i​k​i​/​O​p​e​n​_​S​o​c​i​e​t​y​_​F​o​u​n​d​a​t​i​o​n​s und http://de.wikipedia. org/​wiki/​George_​Soros ) geführt, die hin­wiederum den MDIF finanzieren.

Bei genauerem Hin­se­hen offen­bart schon der zweite Blick, dass die Open Soci­ety Foun­da­tions (und damit George Soros) hin­ter dem Out­er­net stecken – dass es also eigentlich nur ein sorgfältig getarntes, inter­es­sen­ges­teuertes und keines­falls uneigen­nütziges Infor­ma­tion­ssys­tem ist. Seine ange­bliche Unab­hängigkeit soll nur darüber hin­wegtäuschen, dass es ein weit­eres konz­ernges­teuertes Regierungsin­stru­ment zur Manip­u­la­tion und Indok­tri­na­tion der Massen ist; das bele­gen auch die Infor­ma­tio­nen, die über das Out­er­net ver­bre­itet werden.

Zu meinen „Lieblings­seiten“ gehört War Surgery (Kriegschirurgie, s. dazu auch www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=4&ved=0CDYQFjAD&url=http%3A%2F%2Fkenax.net%2Fseekthetruth%2FReading%2F_Survival-guides%2FNATO-emergency– war-surgery.pdf&ei=jcAwVZnvKcfvaKmegeAN&usg=AFQjCNEzZMx7pObmm0I7kd– GitCCz3FT9_w&bvm=bv.91071109,d.d2s ),“ eine nüt­zliche Anleitung für die ter­ror­is­tis­chen Söld­ner­armeen, die im Jemen, in Syrien, im Irak, im Libanon und in Libyen operieren. Eben­falls dazu gehören die Seite der FEMA (weit­ere Infos dazu s. unter http://de.wikipedia. org/​wiki/​Federal_​Emergency_​Management_​Agency ), die Ebola-​Seite der Welt­ge­sund­heit­sor­gan­i­sa­tion /​WHO (s.http://​apps​.who​.int/​e​b​o​l​a​/ ) und die Seite der Albert Ein­stein Insti­tu­tion „Advanc­ing Free­dom Through Non­vi­o­lent Action“ (Mehr Frei­heit durch gewalt­freie Aktio­nen, s. http://​www​.aein​stein​.org/). Dabei sollte nicht vergessen wer­den, dass die Albert Ein­stein Insti­tu­tion eine Haup­trolle spielt, wenn das US-​Außenministerium die Net­zw­erke für „bunte Rev­o­lu­tio­nen“ auf­baut – zum Beispiel in der Ukraine, im Mit­tleren Osten und in Südost– und Ostasien (Die Revolutions-Profis).

Das Infor­ma­tion­sange­bot des Out­er­net wird ange­blich durch „Abstim­mungen“ fest­gelegt. Dabei weiß doch jeder, wie leicht auch Abstim­mungen zu manip­ulieren sind – durch die Manip­u­la­tion der Wahrnehmungen der Abstim­menden oder des Abstim­mungsvor­gangs selbst. Manip­ulieren kann man auch, wenn man die abstim­menden Grup­pierun­gen spon­sert oder sie weit vorn auf der Liste der Links zu den abstim­menden Grup­pierun­gen platziert, wie zum Beispiel die Zeu­gen Jehovas.

Obwohl Karim, der „große Gle­ichrichter“, Anderes behauptet, ist das Out­er­net in Wirk­lichkeit nur eine weit­ere Möglichkeit zur Ver­bre­itung der Pro­pa­ganda west­licher Regierun­gen und west­licher Konz­erne; es ver­schafft denen, die im Infor­ma­tion­skrieg ohne­hin schon sehr große Gelän­degewinne erzielt haben, nur eine zusät­zliche Waffe zur Eroberung der Hirne gut­gläu­biger Men­schen. Das Out­er­net unter­schei­det sich vom Inter­net und vom Kabelfernse­hen nur dadurch, dass es über Satel­liten v­erbreitet wird, deshalb von einem ins Visier genomme­nen Staat nur schwer block­iert wer­den kann und von jedem zu emp­fan­gen ist, dem das US-​Außenministerium einen mit zweck­ent­fremde­ten Steuer­dol­lars beschafften Receiver zukom­men lässt.

Gegen­wär­tig wer­den über das Out­er­net (zur Tar­nung) auch noch eine Menge nüt­zlicher Infor­ma­tio­nen ver­bre­itet, weil wohlmeinende Nutzer das Sys­tem so ver­wen­den, wie es in der The­o­rie ver­wen­det wer­den soll. Das Prob­lem ist aber, dass die Ver­bre­itung ihrer Infor­ma­tio­nen jed­erzeit „per Abstim­mung“ gestoppt wer­den kann, wenn diese die weltweite Pro­pa­ganda stören.

Auch Google und Face­book, die beide den Infor­ma­tion­skrieg der National Secu­rity Agency /​NSA (s. http://​de​.wikipedia​.org/​w​i​k​i​/​N​a​t​i​o​n​a​l​_​S​e​c​u​r​i​t​y​_​A​g​e​n​c​y ) gegen die Men­schheit unter­stützen, wollen ihre weltweite Nutzung sich­er­stellen; sie wollen das Inter­net nicht wie das Out­er­net über Satel­liten, son­dern über Drohnen oder Luftschiffe weltweit zugänglich machen. Auch dann bliebe das Inter­net unter der Kon­trolle der US-​Regierung und der US-​Konzerne, wäre von ange­grif­f­e­nen Län­dern aber schw­erer zu blockieren.

Mit dem Out­er­net ist der sich ständig weit­er­en­twick­el­nde Infor­ma­tion­skrieg erst­mals in den Wel­traum vorge­drun­gen. Andere Staaten wer­den ver­mut­lich bald dem Beispiel fol­gen, und eigene Infor­ma­tio­nen, deren Ver­bre­itung nicht behin­dert wer­den soll, über eigene Satel­liten in west­liche Län­der über­tra­gen. Die Kri­tik am Out­er­net sollte diese anderen Staaten nicht daran hin­dern. Sie soll­ten sich das Konzept (und die Hin­ter­män­ner des Out­er­net) aber genau anschauen, und prüfen ob sie nicht ein wirk­lich unab­hängiges Infor­ma­tion­ssys­tem instal­lieren kön­nen, das nicht mit Tar­nung und Täuschung arbeitet.

Quellen: jour​nal​-neo​.org/linkezeitung.de vom 27.04.2015

Weitere Artikel:

Laborratten im Netz

Bundeswehr: Propagandistische Einflussnahme im Internet

Britische Armee stellt 1.500 Social-Media-Krieger ein

BND setzt auf Massenüberwachung

Neuland: Merkel für Zwei-Klassen-Gesellschaft im Internet

Überwachung: Frankreich baut Spionage-Netz im Inland aus

NSA setzt sich durch: Ermittlung zu Merkel-Handygate wird eingestellt

Neusprech: Die Sprachsäuberer des Mainstreams

Großbritannien will das Internet noch unsicherer machen

Das Ende der Bürgerrechte: Geheimdienste haben Internet weltweit im Griff

Stromzähler: Der Spion im eigenen Haus

BND ertappt

Spionage-Affäre mit CIA und BND: Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen

Amerikas Vasallen: In Deutschland gilt auch US-Recht

Mitarbeiter des BND soll den NSA-Untersuchungsausschuss ausspioniert haben

Von wegen Abhörsicher: NSA knackt neue „Krypto-Handys“ der Bundesregierung

US-Geheimdienstler auf Späheinsatz in Deutschland und Verfassungsschutz gibt immer mehr Daten an die USA weiter

Vodafone: In vielen Ländern hören die Behörden mit

BND bekennt sich zu Abhörstation in Bad Aibling

Mysteriöser Snowden-Leak zeigt britische Spionagebasis im Oman

NSA-Affäre: Obama lässt OSZE und Opec ausspionieren

US-Geheimdienst NSA: Merkel zwischen Lukaschenko und al-Assad

Russischer Abgeordneter: Deutschland ist eine ganz gewöhnliche US-Kolonie (Videos)

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Abhören und überwachen in der EU jetzt grenzenlos

BND-Akten: Kriegsveteranen bauten Geheimarmee auf

Deutschland knickte ein und lockerte Fernmeldegeheimnis auf Druck der NSA

Ex-US-Geheimdienstler der NSA: “Die Stasi hätte ihre Freude an unserer Ausrüstung”

Mehr Aufträge für US-Spionage-Dienstleister aus Norddeutschland

Die besetzte und überwachte Bundesrepublik (Nachtrag & Videos)

Weltweiter Lauschangriff: Was die NSA alles kann – USA spähen Bundesregierung weiter aus

Überwachung, Täuschung und Rufmord: Geheimdienste manipulieren Internet-Foren

Spähprogramm: NSA soll 50.000 Netzwerke weltweit infiltriert haben

Bund geschäftet mit US-Spionagefirma

USA organisieren von Deutschland aus Kidnapping und Drohnenkrieg

Altes Abkommen: Deutschland zahlt Millionen für US-Militär

BND mischt bei Spionage mit (Video)

NWO: Informationsveranstaltung nach dem Neuen Überwachungsgesetz

Weltkrieg in der Kolonie: US-Drohneneinsätze vor unserer Haustür (Video)

Geheimdienstverbrechen: Flüchtlingsfalle an der falschen Grenze zur Tschechoslowakei

Der NSA ist nichts heilig – Vatikan und Gott abgehört

„Wir sind die Helden“: NSA-Chef Alexander weist lächerliche Europäer in die Schranken (Video)

Bluff der Kanzlerin: NSA-Spitzeleien seit Jahrzehnten legitim – Obama war eingeweiht – Ex-Kanzler Schröder auch im Visier (Videos)

Die Finanz-Elite weiss alles: Abhör-Affäre mit Obama – Welches Spiel spielt Merkel?

CIA-Täuschungsoperation: Snowden, Wikileaks und Watergate

Deutschland: Am Anfang der Einheit stand eine Lüge (Videos)

“Warum?”: Eine Hamburgerin sorgt mit einem Brief an Angela Merkel weltweit für Aufsehen

Müntefering regt gesamtdeutsche Verfassung an – “Es habe nie wirklich eine Wiedervereinigung gegeben…”

Russland und Japan wollen Friedensvertrag – die BRD nicht (Videos)

„Münchner Komplott“: Der erste Schritt zum Zweiten Weltkrieg

Die korrupte Republik (Videos)

Und jetzt die FAZ: Deutschlands Souveränität ungeklärt (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Lauschangriff: Ehemaliger US-Agent wirft Merkel geheuchelte Empörung vor – Abhören im Adenauer-Deutschland und Neuland

Friedrich Schiller: “Die Räuber” von heute…

Die Machtmaschine – Sex, Lügen und Politik

Das Medienmonopol – Gedankenkontrolle und Manipulationen (Videos)

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung (Hörbuch)

Die Ja-Sager – Deutschland züchtet eine dumme Generation

Infrastruktur der Neuen Welt Ordnung entsteht weltweit

Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut (Video)

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Dreierkriege – Hannibal und Hitler – zur Urangst

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Teile & Herrsche: Gesteuerte NPD vom britischen Geheimdienst gegründet (Video)

Welt: Krieg oder Frieden? (Videos)

Der Mensch, das entrechtete Wesen

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

USA: Tea-Party Bewegung als Erfindung der Tabak-Industrie

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Meinungsmache: Rothschild Presse in Deutschland seit 1849 (Videos)

EUROGENDFOR: Die geheime EU-Spezialeinheit zur Niederschlagung von Aufständen (Video)

Der abgehörte Kalte Krieg: Operation Gold (Video)

„Neusprech“ 2013 (Videos)

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

3 comments on “Das Out­er­net: Infor­ma­tion­skrieg auf ganz neuem Niveau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*