Nestlé: Raubzug von Trinkwasser in den USA

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

The dried cracked bed of the Qaraoun artificial lake is seen in West Bekaa, September 19, 2014. Unusually warm weather and low rain levels in Lebanon this year has caused the unusual drying of the Litani river that feeds the Qaraoun artificial lake, residents said. Picture taken September 19, 2014. REUTERS/ Mohamed Azakir (LEBANON - Tags: ENVIRONMENT) - RTR474UT

Viele Städte in den Vereinigten Staaten kämpfen gegen die rigorosen Geschäftspraktiken des Schweizer Konzerns Nestlé.

Sie alle fürchten um ihre Trinkwasservorräte, die der Konzern mit Hauptsitz in Vevey im Kanton Waadt ihnen nimmt, fast ohne dafür angemessen zu zahlen. Manche bezeichnen es als Diebstahl.

Eine kleine Stadt in Pennsylvania ist die neueste von Nestlés Opfern in Nordamerika, denen in typischer Weise versucht, wird Millionen Liter Süsswasser zu extrahieren für die obszönen Gewinne des Konzerns.

Das wertvolle Wasser wird abgefüllt und dann verkauft, ob es die Anwohner genehmigen oder nicht, schreibt die amerikanische Webseite Truthout.org (Saudische Molkerei pumpt jährlich 6 Milliarden Liter Grundwasser in Arizona ab (Video)).

Nestlé begann 2012 schleichend Gewässer im Bereich Kunkletown zu testen, berichtet Truthout.org. In der Genehmigung die Nestlé Waters ausgestellt wurde, heisst es, das Unternehmen werde zwei grosse Brunnen bohren und täglich 757082 Liter Wasser aus dem Gesteinskörper mit Hohlräumen, die zur Leitung und Speicherung des Grundwassers geeignet sind, herauspumpen und es mit Lastwagen in eine bestehende Abfüllanlage in der Nähe von Allentown bringen, etwa 32 Kilometer entfernt (US-Stadt testete heimlich Chemikalien-Cocktail im Trinkwasser (Video)).

Während einer öffentlichen Sitzung der Planungskommission am 18. Februar waren Nestlé Offizielle das Ziel der Bewohner, die über vier Stunden abwechselnd ihre Empörung zum Ausdruck brachten. „Ich gehe von Tür zu Tür in dieser Gemeinde, 98 Prozent der Menschen sind dagegen. Die meisten Menschen in dieser Gemeinde sind absolut gegen sie “, so Desiree Jäckle. „Warum hat sie das nicht interessiert bevor Sie sich entschieden haben uns unser Wasser zu nehmen?“ (Pepsi: Nur Leitungswasser statt Quellwasser verkauft)

Die Anwohner sind auch genervt vom ständigen Verkehr. Jeden Tag donnern die LKWs von Nestlé 60 Mal durch die Stadt, die ein Gewicht von mehr als 32 Tonnen haben und das voraussichtlich für die nächsten 10 Jahre und mit einer Option für 15 weitere.

Wie es damit den Bewohnern geht, ist Nestlé völlig egal. Ingenieur Don Moore sagte: „Sie nehmen all dieses Wasser und haben kaum Kosten. Es ist unwirklich.“ (Abgefüllt – das Geschäft mit dem Wasser (Video))

„Wir haben wunderbares Wasser hier und wir werden es schützen. Nestlé versucht, uns zu brechen“, so ein Bewohner gegenüber Truthout.org. „Aber ich bin absolut zuversichtlich, dass wir gewinnen.“ (Nestlé bezahlt nur 524 $ für 100 Millionen Liter kalifornisches Trinkwasser (Video))

Literatur:

Abgefüllt (Prädikat: Wertvoll)

Bottled Life – Das Geschäft mit dem Wasser

Planet ReThink (Prädikat: Wertvoll)

Blaues Gold – Der Krieg der Zukunft

Quellen: PublicDomain/schweizmagazin.ch am 30.04.2016

Weitere Artikel:

Afrika: Warka Water in Äthiopien – Türme gewinnen Trinkwasser aus der Luft (Video)

Leipziger Trinkwassernetz geleast an US-Unternehmen: Geschichte eines finanziellen Reinfalls

US-Stadt testete heimlich Chemikalien-Cocktail im Trinkwasser (Video)

Pepsi: Nur Leitungswasser statt Quellwasser verkauft

Abgefüllt – das Geschäft mit dem Wasser (Video)

Abschied vom Menschenrecht: Bürger-Initiative gegen Wasser-Privatisierung droht Scheitern

Spanische Bürgerbündnisse wollen Privatisierung von Trinkwasser aufhalten

Nestlé bezahlt nur 524 $ für 100 Millionen Liter kalifornisches Trinkwasser (Video)

Spanien: 800 Euro Strafe für Facebook-Foto eines Polizeiautos

Brasilien: Wasserkraft hat Vorrang – Kaum Chancen gegen die Stromlobby

Nestlés Spionage und Kooperation mit Militär

Dürre in Kalifornien: Die Wasserparty geht zu Ende (Videos)

Wasser – Das Gold des 21. Jahrhunderts

Den USA stehen dramatische Dürren bevor (Videos)

Die Dritte Welt wird zur Ader gelassen: Die Wassergeschäfte der Firma Nestlé

USA erklären Venezuela zur Bedrohung der nationalen Sicherheit

«Bottled Life»: Nestle’s rücksichtsloses Geschäft mit Wasser auf Kosten der Armen (Video)

Wasserkrise in Brasilien: Größte Dürre der vergangenen 84 Jahre (Videos)

China in Lateinamerika vor den USA

Lateinamerika: Bank des Südens soll dieses Jahr noch Arbeit aufnehmen

Brasilien und Uruguay lösen sich vom US-Dollar

Lateinamerika: Rechte Lobbyarbeit der Adenauer-Stiftung

Die Ent-Dollarisierung geht weiter

Ära der leisen Staatsstreiche in Lateinamerika

Verdecktes Lobbying: 28 große US-Denkfabriken von 64 Regierungen subventioniert

USAID-Entwicklungshelfer gegen Kubas Revolution (Video)

Neuer Destabilisierungs-Versuch gegen Venezuela: „Hinter diesen Studenten steckt die Putsch-Opposition“ (Video)

Folterlager: Deutsche Diplomaten und die Colonia Dignidad

Ecuador: Weggang der Konrad-Adenauer-Stiftung nach politischer Einflussnahme

Alte und neue Seilschaften: Das Auswärtige Amt und die Vergangenheit

Verletzung der Menschenrechte: Soziale Bewegungen in Haiti gegen UN-Mission

Enthüllungen zeigen, wie die USA Ecuador verloren haben

Angriff auf Veto-Recht des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen

UNO: Wenn Blauhelme die Cholera bringen

Haiti: Zwei Jahre nach Ausbruch der Cholera ist die Behandlung weiterhin ungesichert

Ebola: Viren-Kriegsführung der westlichen Pharmaindustrie? (Video)

Kuba: US-Blockade ist zum Finanzkrieg geworden

Ecuador: Weggang der Konrad-Adenauer-Stiftung nach politischer Einflussnahme

China stellt Route für Nicaragua-Kanal vor

Parlament von Ecuador verabschiedet Wassergesetz

Von wegen natürlich: Mit diesem Wasser trinken Sie Rostschutzmittel

Der durstige Planet – Kampf ums Wasser (Videos)

Energetisiertes Wasser: Das bisher unbekannte Potenzial unseres Lebenselements (Video)

About aikos2309

One thought on “Nestlé: Raubzug von Trinkwasser in den USA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*