CIA stellt ehemalige Geheimdokumente online – Tod von Ufo-Experten immer rätselhafter

Es handelt sich um die bislang größte Veröffentlichung streng geheimer Dokumente. Wie der US-Auslandsgeheimdienst CIA am Mittwoch bekannt gab, werden rund 930.000 Dokumente mit insgesamt 12 Millionen Seiten freigegeben.

Der US-Geheimdienst hat fast 12 Millionen Seiten aus ehemals als geheim klassifizierten Dokumenten online gestellt. Die veröffentlichten Papiere reichen bis zu 50 Jahre zurück.

Normalerweise ist der Zugang zu Dokumenten von Geheimdiensten stark limitiert. Der US-Auslandsgeheimdienst CIA hat nun überraschend zahlreiche Geheimpapiere online zugänglich gemacht: Die Datenbank CREST (CIA Records Search Tool) ist nun auch online durchsuchbar. Die Dokumente darin umfassen fast 12 Millionen Seiten und reichen 50 Jahre zurück.

In CREST finden sich beispielsweise Geheimdienstberichte oder geheime Besprechungen rund um die geplante Ermordung von Fidel Castro, Details zu Kriegsverbrechen der Nazis im Zweiten Weltkrieg oder Berichte über UFO-Sichtungen. Kurios ist auch das Star Gate getaufte Geheimprojekt des Geheimdienstes.

Darin sollten die Möglichkeiten von Telepathie ausgelotet werden. Hierfür führte die CIA mit Testpersonen Experimente durch, um übersinnliche und mediale Kräfte nachweisen zu können.

Langer Weg

Schon 1995 hatte der damalige US-Präsident Bill Clinton den Geheimdienst aufgefordert, geheime Dokumente zu deklassifizieren, da sie einen großen Wert für die Geschichtsschreibung haben könnten.

Die CIA benötigte weitere fünf Jahre, um die Geheimdokumente aus den Jahren 1940 bis 1990 zugänglich zu machen. Dennoch galten weitere Einschränkungen: So konnten Interessierte die ehemaligen Geheimdokumente nur von vier Rechnern der US National Archives in Maryland aus lesen.

Erst eine Initiative des Non-Profit-Unternehmens MuckRock sorgte dafür, dass die Aufzeichnungen des Auslandsgeheimdienstes der Vereinigten Staaten nun auch online durchforstet werden können.

In einer im Juni 2014 eingereichten Klage führte MuckRock an, dass die Dokumente zwar öffentlich einsehbar seien, aber eben nur in den Nationalarchiven in Maryland.

(Die Geheimdokumente zeigen auch Versuchsaufbauten und Testergebnisse)

Die CIA versprach daraufhin, bis Ende 2017 eine online durchsuchbare Version von CREST zu realisieren. Durch Fortschritte im Datenmanagement sowie dank neuer Technik sei es dem Geheimdienst gelungen, nun deutlich früher abzuliefern.

Im Sinne der nationalen Sicherheit wurde einige Dokumente allerdings dennoch „geringfügig geschwärzt“, so CIA-Sprecherin Heather Fritz Horniak gegenüber CNN.

Tod von Ufo-Experten immer rätselhafter

Der Tod von Max Spiers, der schon einige Monate zurückliegt, wird immer mysteriöser. Er starb während eines Reise nach Polen, wo er angeblich unglaubliche Ufo-Facts enthüllen wollte.

Obwohl die polnischen Behörden behaupteten, dass der kerngesunde 39-Jährige an einer natürlichen Todesursache starb, zweifelt vor allem seine Familie. Sie vermutet, dass er von einer satanischen Seskte getötet wurde. Wenige Tage bevor er starb schrieb er seiner Mutter eine SMS, in der er sie bat, eine Ermittlung einzuleiten, wenn ihm etwas zustoßen sollte.

 

Jetzt gibt es ein neues Rätsel: es kam heraus, dass Spiers kurz vor seinem Tod zwei Liter einer mysteriösen schwarzen Flüssigkeit erbrochen hat. Für seine Mutter nur ein weiterer Beweis, dass ihr Sohn ermordet wurde.

„Er machte sich einen Namen dank seiner Verschwörungstheorien und sollte bei einer Veranstaltung in Polen eine Rede halten. Er war bei einer Frau, die er erst kurz kannte, und sie fand ihn tot auf dem Sofa. Aber ich glaube, dass Max an dunklen Stellen gegebraben hat und jemand ihn tot sehen wollte.“

Literatur:

UFOs – The final countdown von Roland M. Horn

Verschlusssache UFOs

Dimensionen. Begegnungen mit Außerirdischen von unserem eigenen Planeten von Jacques Vallee

UFOs – Generäle, Piloten und Regierungsvertreter brechen ihr Schweigen von Leslie Kean

Quellen: PublicDomain/galileo.tv/oe24.at/heise.de am 25.01.2017

Weitere Artikel:

Erst Kanada, jetzt Südafrika: Boeing 737 hat Fast-Kollision mit einem UFO

UFO-Phänomen: Als die Untertassen fliegen lernten (Videos)

Eine Stadt erinnert sich: Die Air Force, eine abgestürzte Glocke und viele offene Fragen (Video)

UFO`s, Lügen und der Kalte Krieg (Videos)

Verschlusssache Antigravitationsantrieb (Video)

Hacker spricht über Top-Secret Weltraum-Projekt und UFO-Flotte „Solar-Warden“ (Videos)

Verschlusssache Antigravitationsantrieb (Video)

Vatikan steht angeblich mit friedlichen Aliens im Kontakt

Aliens waren vor uns da: Astrophysiker findet Argumente für „galaktische Verschwörung“ gegen die Erde

Die Anunnaki: Vergessene Schöpfer der Menschheit

Mysteriöser Todesfall: UFO-Experte packt aus – wenige Tage später stirbt er (Video)

UFO-Begegnung der Antike: Chinesischer Wissenschaftler der Song-Dynastie berichtet

UFO-Sichtungen: Waren Zeugen in Rendlesham Forest Teil eines Experiments von CIA und US-Militär? (Videos)

Russlands Roswell: UFO-Absturz von Dalnegorsk im Jahr 1986 (Video)

Yeti oder geheimer Militärversuch? Das Unglück am Djatlow-Pass (Videos)

Der „Rote Baron“ soll im 1. Weltkrieg ein UFO abgeschossen haben

UFO-Crash in Brasilien? (Videos)

UFOs und Atomwaffen: „200 Kilometer in 8 Sekunden“ – Neue Zeugen im Fall Bentwaters! (Videos)

Antarktis: UFOs und Alien-Basis laut Whistleblower real

Whistleblower der Navy schwört: Es gibt Beweise für die Existenz von Aliens

Die Erde – ein Projekt der Aliens? (Videos)

Australiens „Area 51“: Angeblich gibt es hier eine UFO-Basis und eine Weltregierung mit Aliens (Videos)

UFO gesichtet? CIA veröffentlicht Geheimakten

England 1801: UFO tauchte Stadt in helles, blaues Licht (Video)

NSA: Geheime UFO-Akten sind online einsehbar!

Seltsame Lichter über China: US-Geheimdienst löst UFO-Sichtungen aus

Und sie tun es doch: Wie deutsche Behörden mit UFOs umgehen (Videos)

Der geheimnisvolle UFO-Papst (Videos)

Heute vor 50 Jahren: Der Exeter-UFO-Vorfall

UFO-Dokumente: Britischer Minister kündigt Freigabe der X-Akten an (Video)

Vatikan-Astronom: Klar gibt es Aliens!

1971: Zeigen Fotos der US-Marine unbekannte Flugobjekte über der Arktis?

Bundestag muss Informationen zu außerirdischem Leben offen legen (Video)

Neue Analyse der »UFO-Schlacht« von 1665

FBI vermutete Aliens hinter Tierverstümmelungen in den Siebzigern (Video)

UFOs über New York City gesichtet

Das Fermi-Paradoxon: Wo sind nur all die Aliens? (Video)

Vimanas: Konferenz diskutiert 7000 Jahre alte Fluggeräte im alten Indien – Skeptiker empört

Chiles Regierung: „UFO war nicht irdischen Ursprungs“

Animierte Karte zeigt alle UFO-Sichtungen seit 1933

UFOs Down Under: Australiens beste Sichtungen (Videos)

Peru: Fernsehteam filmt UFO über Lima (Videos)

Unheimliche Begegnungen: UFOs und Atomwaffen – “Drohnen” über Frankreichs Nuklearwaffendepot (Videos)

Ehemaliger US-Offizier: Am Südpol ist eine Alien-Basis

Französischer AKW-Chef: “Es war ein UFO, keine Drohne”

Drohnen über Frankreichs Atomkraftwerken: Unbekannte Hintermänner

Geheime UFO-Akten veröffentlicht: “Da ist eine Vertuschung im Gange”

Area 51: Der einsame Zeuge (Video)

Die Geheimakten der NASA

Weitere Geheimnisse der Area 51 enthüllt

Mysteriöse Knall-Geräusche in Großbritannien und USA (Audio)

EmDrive: ‘Unerklärbares’ Antriebssystem ohne Treibstoff von NASA erfolgreich getestet (Video)

Mondgestein in holländischem Museum ist nur versteinertes Holz … wie man auf den Mond fliegt, ohne darauf zu landen (Videos)

NASA gelingen erstmals Detailaufnahmen eines Sonnensturms – Aktueller Sonnenzyklus (Videos)

Außerirdische Megazivilisationen sollen sich durch Abwärme verraten

NASA schickt einen ‘kuriosen’ Golfwagen zum Mars – Pyramiden, Kuppeln, Bauten…

Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Astronomen des Vatikans verstärken Suche nach »außerirdischen Schwestern und Brüdern«

Satellitenbild der Woche: Nasa zeigt XXL-Zoomfoto vom Mond-Nordpol

Klima: Australisches Wetteramt der Manipulation von Temperaturaufzeichnungen angeklagt

Indisches Militär beobachtet und erforscht UFOs im Grenzland zu Pakistan und Tibet

Nasa-Leichtsinn: Astronaut ertrank fast im Weltraum in defektem Raumanzug (Video)

First Contact: Die wissenschaftliche Suche nach Leben im All (Videos)

Ufo-Häuser in Taiwan: Die Geisterstädte der Außerirdischen (Videos)

NASA: Prospektions-Roboter für Rohstoff-Abbau auf dem Mond (Video)

UFO-Alarm in Bremen: Die Wahrheit ist immer noch dort draußen

Kalter-Krieg-Posse: Komm, wir bombardieren den Mond! Viel Lärm um Nichts (Shakespeare)

Van-Allen-Probes-Mission: NASA-Sonden finden Strahlungsgürtel der Erde

Vulkan Teide auf Teneriffa: Wolken-Ufos über der Mondlandschaft (Videos)

“Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

NASA-Foto: Artefakt auf dem Mond?

Der “Black Knight” Satellit (Video)

About aikos2309

2 comments on “CIA stellt ehemalige Geheimdokumente online – Tod von Ufo-Experten immer rätselhafter

  1. Wer schreibt denn solche Halbwahrheiten über Max Spiers und lässt die Hälfte weg?

    Max wurde ebenfalls desöfteren in die Recherche politisch brisanter Fälle eingebunden und war in Polen einem solchen auf der Spur – Nicht Ufo bezogene Recherche unabhängig der geplanten Vorträge in Polen.

    Max‘ Leichnam wurde in Polen keiner Autopsie unterzogen und der Britische Coroner hat nach der Überführung des Leichnams einen Autopsie Antrag verschleppt bzw. verhindert ihn.

    Seine Familie kämpft seit Monaten um Exhumierung und Autopsie.
    Seitdem gibt es keine Updates im Moment.

    Das erbrechen einer mysteriösen Flüssigkeit wurde unmittelbar bekannt und stellt keinen neuen Fakt dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*