Illuminati-Bankier: “Wir kontrollieren sowohl links als auch rechts”

Teile die Wahrheit
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

In einem offenen Moment erklärte nach dem Ersten Weltkrieg Kuhn Loeb-Partner Otto Kahn, dass die kabbalistischen Bankiers die Welt “neu gestalten”, durch die Schaffung künstlicher Konflikte und die Bestimmung des Ergebnisses.

Dazu gehören die Weltkriege, der Kalte Krieg und der heuchlerische “Links-Rechts” Stillstand.

Otto Kahn, (1869-1934) war Partner von Jacob Schiff und Paul Warburg in Amerikas einflussreichster Investmentbank Kuhn Loeb.

Daher sollte man sich daran erinnern, was er über die Strategie der Illuminaten gesagt hat.

In seinem Buch “Geneva Versus Peace” (1937) erinnerte sich der Comte de St. Aulaire, der von 1920-24 französischer Botschafter in London war, an ein Gespräch mit Otto Kahn, das kurz nach dem Ersten Weltkrieg stattfand. Diese schockierende Exposition verschwindet schnell im Gedächtnisloch.

Auf die Frage, warum Bankiers den Bolschewismus unterstützen würden, ein System, das angeblich dem Privatbesitz abträglich ist, zerrte Kahn an seiner riesigen Zigarre und erklärte, dass die Bankiers scheinbare Gegensätze schaffen, um die Welt nach ihren Vorgaben “neu zu gestalten”:

“Du sagst, dass der Marxismus das genaue Gegenteil des Kapitalismus ist, der für uns gleichermaßen heilig ist. Gerade aus diesem Grund sind sie direkte Gegensätze zueinander, sie legen uns die beiden Pole dieses Planeten in die Hände und lassen uns seine Achse sein. Diese beiden Gegensätze, wie der Bolschewismus und wir selbst, finden ihre Identität in der Internationalen.” Vermutlich meint er die Komintern.

“Diese Gegensätze…. treffen sich wieder in der Identität ihres Zwecks und enden in der Neugestaltung der Welt von oben durch die Kontrolle des Reichtums und von unten durch die Revolution.”

“Unsere Mission besteht darin, das neue Gesetz zu verkünden und einen Gott zu schaffen, d.h. die Idee Gottes zu reinigen und zu verwirklichen, wenn die Zeit kommen wird. Wir werden die Idee reinigen, indem wir sie mit der Nation Israel identifizieren, die zu ihrem eigenen Messias geworden ist. Das Aufkommen davon wird durch den endgültigen Triumph Israels erleichtert…” (Die Illuminati: Strukturen der Geheimbünde (Videos))

“Unsere wesentliche Dynamik nutzt die Kräfte der Zerstörung und der Schöpfung, nutzt aber die erste, um die zweite zu nähren…. Unsere Organisation der Revolution zeigt sich im zerstörerischen Bolschewismus und im Aufbau durch den Völkerbund, der auch unsere Arbeit ist.”

“Der Bolschewismus ist das Gaspedal und die Liga ist die Bremse für den Mechanismus, dessen Antriebskraft und Führungsmacht wir beide liefern.”

“Was ist das Ende? Es wird bereits durch unsere Mission bestimmt. Sie besteht aus Elementen, die über die ganze Welt verstreut sind, aber in der Flamme unseres Glaubens an uns selbst geworfen werden. Wir sind ein Völkerbund, der die Elemente aller anderen enthält…. Israel ist der Mikrokosmos und der Keim der Stadt der Zukunft.”

Menschen, die sich anmaßen, den Platz Gottes einzunehmen, sind Satanisten. Satanisten definieren Realität und Moral neu und stellen sie auf den Kopf. Sie streben nach einem weltweiten politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Monopol, das in einer Weltregierung institutionalisiert ist.

Dies wird durch einen hegelschen dialektischen Prozess der Erstellung von Gegnern (Thesis-Antithese) und einer Synthese erreicht, die ihren Zielen entspricht. Dabei werden potenzielle Gegner eliminiert.

Kommunismus-Kapitalismus

In der Offenbarung der Roten Symphonie zeigte Insider Christian Rakovsky, wie Kommunismus und Kapitalismus Teil dieses dialektischen Prozesses waren. In jedem Fall kontrolliert das Bankkartell von Illuminati alle Vermögenswerte und Macht.

“In Moskau gibt es den Kommunismus: In New York Kapitalismus. Es ist alles dasselbe wie These und Antithese. Analysieren Sie beides. Moskau ist subjektiver Kommunismus, aber[objektiv] Staatskapitalismus. New York: Kapitalismus subjektiv, aber Kommunismus objektiv. Eine persönliche Synthese, Wahrheit: die Finanzinternationale, die Kommunistische Kapitalistische. “Sie”. “

In der UdSSR gehörten die Unternehmen dem Staat und die Bankiers dem Staat, d.h. dem Staatskapitalismus. Die USA haben objektiv auch den Kommunismus, weil die gleichen Bankiers die meisten Unternehmen kontrollieren.

Natürlich steht dies im Einklang mit dem berühmten Zitat aus 1954 von Rowan Gaither, (oben) Präsident der Ford Foundation: “Wir arbeiten hier unter Richtlinien, die aus dem Weißen Haus stammen…. Der Inhalt der Richtlinien, nach denen wir arbeiten, besteht darin, dass wir unsere Befugnis zur Gewährung von Zuschüssen nutzen werden, um das Leben in den Vereinigten Staaten so zu verändern, dass wir bequem mit der Sowjetunion fusioniert werden können.” (Sie regieren die Welt! Illuminati-Leak: Vollständige Liste der Namen von Geheimbund-Mitgliedern).

Schlussfolgerung

Wir befinden uns in der Endphase einer langfristigen Verschwörung durch kabbalistische Bankiers und ihre freimaurerischen Lakaien, um einen Weltpolizeistaat zu errichten und uns durch Betrug und Gewalt zu kontrollieren (ihre Parolen.)

Dies wurde durch einen künstlichen “dialektischen Prozess” erreicht, der am besten durch den Zweiten Weltkrieg und den Kalten Krieg veranschaulicht wird, wo sie die Gegner herstellten und finanzierten.

Im Inland spiegelt sich die Illuminaten-Dialektik in George Soros wider, der die Linke finanziert, und den Gebrüdern Koch, die die Rechte finanzieren und kontrollieren (Illuminaten-Blutlinien: Die führenden Familien und deren Mitglieder und Verbündete (Videos)).

Beide sind Illuminaten. Die radikale Linke und der Islam werden auch von Unternehmen über die Tides-Stiftung finanziert. Sie können wetten, dass sich diese Finanzierung auf die Medienkontrolle durch Eigentum oder Werbung erstreckt. Sie erstreckt sich auch auf Universitäten, Stiftungen und Think Tanks.

Massenproteste wie Occupy Wall Street sind Teil dieser falschen Dialektik. Dies wäre real, wenn sie 1. die Verstaatlichung der Fed, die Schaffung einer schuldenfreien Währung und die Verleugnung des Teils der Staatsschulden, der durch die Buchführung geschaffen wurde, fordern würden.

2. Unabhängige Untersuchung des 11. September und Verfolgung der für den Angriff und die Vertuschung Verantwortlichen.

3. Alle nationalen politischen Kampagnen werden öffentlich finanziert. Für den Preis eines Kampfkreuzers könnten wir eine echte Demokratie haben.

4. Medienmonopole werden aufgelöst.

5. Die Interventionen der NATO (Rothschild) werden eingestellt.

Der Widerstand der Bevölkerung ist ein Kasperletheater und Marionettenshow der Bankiers.

Ich hoffe, dass ich mich irre, aber ich glaube, dass Putins Russland Teil dieser Kontrollstrategie ist. Der Iran und sogar China sind es auch. Die libertäre Bewegung und die antikommunistischen Bewegungen der 1950er Jahre waren ähnlich motiviert. Wir haben keine wirkliche politische Freiheit, so wie wir keine wirkliche Kultur haben.

Alles ist darauf ausgerichtet, die NWO-Agenda voranzutreiben, ein totales wirtschaftliches, politisches und kulturelles Monopol der Illuminaten-Banker (Das Kartell: Die Morgans, Rockefellers & Rothschilds – Russischer Fernsehsender entlarvt Macht der Rothschilds (Videos)).

Hinweis

Otto Kahn veranschaulicht auch, wie diese Bankiers die Realität schaffen, indem sie kontrollieren, was für die Kultur gilt. Kahn finanzierte viele Filme und schuf virtuell die New Yorker Metropolitan Opera. Er war verantwortlich für die Einführung von Stanislavski, Nijinski, den Abtei-Spielern, dem Moskauer Kunsttheater und praktisch jeder anderen wichtigen Persönlichkeit und Veranstaltung in der lebendigsten Ära der amerikanischen Theatergeschichte.

Er subventionierte, sponserte und hatte enge Beziehungen zu Toscanini, Caruso, Chaliapin, Pavlova, Pirandello, Eugene O’Neill, Paul Robeson, Grace Moore und Hunderten anderer Künstler, deren Namen heute Teil dieser Geschichte sind.

Offensichtlich für alle mit offenen Augen zu sehen, beinhaltet ihre satanische Agenda die Zerstörung von Ehe und Familie und das Durchsetzen von Satanismus, Homosexualität, Pornografie, Promiskuität, Päderastie und Inzest (Schockierende Enthüllungen – Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite! (Videos)).

Wenn Sie mehr über die jahrhundertealte Herrschaft der Illuminaten und deren Blutlinien erfahren wollen, dann lesen Sie das Buch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, darunter einige von Suchmaschinen zensierte Texte.

Literatur:

Nwo!: Überleben im 21. Jahrhundert!

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

“Neue Weltordnung” – Zukunftsplan oder Verschwörungstheorie?

Video:

Quellen: PublicDomain/henrymakow.com am 08.10.2018

About aikos2309

4 comments on “Illuminati-Bankier: “Wir kontrollieren sowohl links als auch rechts”

  1. Im Wesentlichen geht es darum, durch Scheinkonflikte und Scheinkonfrontationen vom Eigentlichen abzulenken.

    Was ja auch bis jetzt hervorragend klappt.

    Alle politischen Auffangbecken (Parteien) dienen nur der Scheindiversität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.