Kurkuma-Limonade kann Depressionen natürlich und besser behandeln als Prozac

So abgedroschen der Spruch „ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper“ auch klingen mag, so wahr ist er auch. Häufig agiert der Mensch nämlich nicht etwa präventiv und geht sorgsam mit seinem wertvollen Körper um, sondern reagiert erst dann, wenn zahlreiche Beschwerden zum Hilfeschrei des Körpers und der Seele werden.

Wenn aus der temporär begrenzten schlechten Laune ein ständiges Grübeln wird, liegt der Verdacht nahe, dass es sich um eine Depression handelt könnte. Paart sich dieses Verhalten noch mit Antriebslosigkeit und massiven Erschöpfungszuständen, wird häufig kein normales, sozial aktives Leben mehr möglich sein.

Die Gründe dafür können ganz vielseitiger Natur sein. Häufig erwirken Schicksalsschläge die emotionale Schieflage. Manchmal sind aber auch körperliche Beschwerden dafür verantwortlich, dass sich eine Depression einstellt. An dieser Stelle wirkt Kurkuma auf zwei ganz unterschiedliche Arten:

Zum einen gehen Forscher davon aus, dass das Stimmungsbarometer (und dabei insbesondere der Botenstoff Serotonin) durch die Einnahme von Kurkuma steigen kann.

Zum anderen verbessert Kurkuma nachweislich die Gesundheitslage eines Menschen – und entreißt einer Depression so vielleicht den Nährboden.

Es hat sich gezeigt, dass Kurkuma-Limonade einige der besten medizinischen Werte enthält, die eine All-in-One-Lösung für die Gesundheitsprobleme liefern können (Die gesündesten Lebensmittel der Welt: Kurkuma)

Falls du es nicht wusstest, diese Wurzel (Kurkuma) hat einige sehr starke entzündungshemmende Eigenschaften. In der Tat hilft es bei der Verhinderung eines weiteren Wachstums von Krebszellen. Kurkuma ist auch bekannt, um Depressionen zu behandeln, ganz zu schweigen von den Auswirkungen auf die Senkung des Cholesterinspiegels.

Die Liste ist lang, aber es ist erwähnenswert, dass diese Wurzel die Fähigkeit hat, Hautkrebs, Alzheimer und andere Erkrankungen wie Arthritis, Sodbrennen, Gelbsucht, Durchfall, Gallenblase und Bauchschmerzen zu behandeln.

Medizinskandal Depressionen

Kurkuma zur Behandlung von Depressionen

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten und Medikamente, die du verwenden kannst, um Depressionen zu behandeln.

Eine sehr häufige ist Prozac. Wenn du irgendeine Art von Medikament gegen Depressionen verwendest, musst du auf die schrecklichen Nebenwirkungen vorbereitet sein, die sie haben, wie z.B. Atembeschwerden, Blutungen im Magen und in vielen Fällen können Medikamente wie diese dazu führen, dass Depressionen schlimmer werden und zum Selbstmord führen.

Kurkuma kann einem Menschen helfen, mit Depressionen ohne schädliche Nebenwirkungen umzugehen. Es behandelt Depressionen mit der speziellen Eigenschaft, die es enthält, genannt Curcumin, die effektiver ist als Fluoxetin, das Prozac enthält (Multi-Aktionspotenzial: 100 gesundheitsfördernde Eigenschaften von Kurkuma).

Wie man Kurkuma-Limonade macht

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie man Kurkuma-Limonade herstellen kann, aber wir haben den effektivsten und einfachsten Weg gewählt.

Rezept: 4 Portionen.

Zutaten
4 Tassen kaltes Wasser.
2 EL frisch geriebener oder pulverisierter Kurkuma.
4 EL 100% Ahornsirup, Honig oder Stevia, wenn du Zucker vermeidest.
1 Zitrone oder Limette.
Saft von 1 Blutorange (optional)
Kleine Prise schwarzer Pfeffer (Mische immer Curcumin mit schwarzem Pfeffer)

Anleitung

Mische alle Zutaten in einer Schüssel zusammen. Rühre es um und serviere es mit Zitronenscheiben (Kurkuma: Trinke “Goldene Milch” nachts für erstaunliche Ergebnisse am Morgen!).

Verwendungen

– Es enthält natürliche entzündungshemmende, antioxidative und antivirale Eigenschaften.

– Es ist ein starker Immunitätsverstärker, der die Aufnahme von essentiellen Nährstoffen verbessert.

– Säfte werden in vielen Entgiftungen als Nährstoffe verwendet, um Kalorien zu absorbieren und zu reduzieren.

Es kann täglich verzehrt werden und passt zu jeder Art von Essen.

Das Tolle an diesem Rezept ist die Tatsache, dass du nicht Tonnen von Geld für Medikamente ausgeben musst und du kannst es zu Hause machen. Du kannst die Zutaten überall kaufen, aber stelle sicher, dass du sie nicht extremer Hitze aussetzt, da der Nährstoffgehalt reduziert oder geschwächt werden kann (Heilsames Kurkuma selbst anbauen und vermehren).

Kurkumas Einfluss auf die Stimmungslage

Kurkuma soll wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge die Verfügbarkeit von Serotonin optimieren. Dieser Stimmungsbotenstoff soll den Verlauf einer depressiven Erkrankung positiv beeinflussen können.

Kurkuma beeinflusst biochemische Mechanismen, die vor allem im Cortex und im Hippocamus zu erkennen sind. Hier werden Serotonin und Dopamin freigesetzt.

Kurkuma kann sich günstig auf die Stimmungslage bei Depressionen auswirken, denn es beeinflusst das Immunsystem positiv und unterstützt nachweislich bei der Bildung neuer Nervenzellen.

Kurkuma wirkt im Gehirn als Antioxidans und kann verhindern, dass freie Radikale intakte Gehirnzellen angreifen. An dieser Stelle gibt es eine Parallele zu zahlreichen Demenz-Erkrankungen, die nicht selten auch mit einer depressiven Verstimmung einhergehen (Wie Kurkuma das menschliche Gehirn heilt und stärkt).

Besonders in der Kombination mit Piperin wird Kurkuma als Pool zahlreicher Psychohormone gehandelt und kann so als natürliche Variante zur Behandlung von Depressionen angewandt werden.

Hinweis: Die Einnahme von Kurkuma zusammen mit bestimmten Medikamenten kann unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen. Daher empfehlen wir dir, mit deinem Arzt zu sprechen, bevor du dich entscheidest, dieses natürliche Hausmittel zu versuchen.

Literatur:

Codes Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Workshop Würzen – Gewürz-Know-how für Einsteiger und Profis mit über 200 raffiniert einfachen Rezepten

Kurkuma: Kleine Wunderwurzel, große Wirkung

Quellen: PublicDomain/kurkuma-wirkung.de/allhealthalternatives.com am 21.10.2018

About aikos2309

One thought on “Kurkuma-Limonade kann Depressionen natürlich und besser behandeln als Prozac

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.