Matrix: Warum so viele Menschen einfach nicht aufwachen können (Videos)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 10
  •  
  •  
  •  

Die Menschheit befindet sich im Wandel und wir leben in turbulenten Zeiten. Genau genommen befinden wir uns am Scheideweg. Während die Machtelite im Begriff ist, ihre lang im Voraus und minutiös geplante Neue Weltordung (NWO) zu installieren, wachen immer mehr Menschen auf und versuchen dieser entgegenzusteuern.

Diese unausweichliche und überaus wichtige Entwicklung polarisiert die Gesellschaft mehr denn je. Die Abspaltung vom Mainstream ist legitim und basiert nicht auf ethnischen Unterschieden, sondern auf die Veränderung des Bewusstseins.

Die Mainstream-Medien, das Bildungssystem und praktisch alle offiziellen Informationskanäle geben vor, neutral und objektiv zu informieren, doch in Tat und Wahrheit tun sie genau das Gegenteil. Ihr wahrer Auftrag ist, die Interessen der Machtelite zu vertreten und deren Agenda voranzutreiben, indem sie die Wahrnehmung der Menschen kontrollieren.

Interessant ist, dass die NWO offensichtlich nicht erzwungen werden darf, sondern als die optimale Lösung für angebliche Probleme verkauft werden muss, damit sich die Menschheit quasi freiwillig dafür entscheidet.

Diese folgenschwere Entscheidung wird von den Kabalen mit äusserst perfiden und kriminellen Mitteln massiv beeinflusst.

Die Implementierung der NWO

1. Assimilation: Kulturen werden abgeschafft beziehungsweise zu einem Einheitsbrei verschmolzen, um souveräne Nationen schrittweise in eine Weltdiktatur umzubauen.

2. Politik: Die Klimahysterie hat zum Ziel den Wohlstand und nicht zuletzt auch das demokratische Prinzip abzuschaffen. Mit drakonischen Klimazielen, die schlichtweg ein Lebensverbot darstellen, wird versucht, die Lebensgrundlage der Menschen zu vernichten, um die Bevölkerungszahl drastisch zu reduzieren.

3. Transhumanismus: Die totale Überwachung und die Implementierung des Social-Credit-Systems sind erst der Anfang, danach folgt die Anbindung des menschlichen Gehirns an eine globale 5G-Cloud, um die Menschen in Maschinen zu verwandeln.

4. Genmanipulation: Geschlechtsunterschiede werden aufgehoben, zuerst kulturell und dann biologisch, um die natürliche Fortpflanzung zu unterbinden. Nicht nur Menschen, sondern auch Pflanzen und Tiere werden durch Hybride ersetzt.

Die Kabalen führen einen psychologischen Krieg, der auf unser Bewusstsein und das Denkvermögen abzielt, um das Aufwachen der Menschheit zu verhindern.

Die CIA und andere unterwanderte Organisationen erforschen seit Jahrzehnten, wie das Bewusstsein der Menschen zu kontrollieren ist. Ironischerweise beschäftigt sich diese Forschung primär mit elektromagnetischer Strahlung und Frequenzen, also mit Technologien, die im Mainstream als „Pseudowissenschaften“ abgetan werden (Sie sterben nicht, sondern es ist die Schumann-Resonanz! Frequenz-Wandel in der “Matrix”).

Das ist auch der Grund, warum viele Menschen mit Themen wie MK-Ultra oder HAARP nicht viel anfangen können. Doch wer erkannt hat, dass wir in einer holografischen Realität (Matrix) leben, die aus elektromagnetischen Frequenzen besteht, weiss wie einfach es ist, Gehirnwellen oder beispielsweise das Wetter mit Sendeanlagen zu manipulieren.

Nikola Tesla: „An jenem Tag, an dem die Wissenschaft beginnt, nicht-physikalische Phänomene zu studieren, wird sie in einem Jahrzehnt mehr Fortschritte machen als in allen früheren Jahrhunderten ihrer Existenz.“

Selbst Nahrung hat ein eigenes elektromagnetisches Feld, das unser Wohlbefinden und unser Denkvermögen massiv beeinflusst; zum Guten wie zum Schlechten. In diesem Zusammenhang wird oft vergessen, dass sich ein Hologramm nicht wie ein Mosaik zusammensetzt, wo verschiedene Einzelteilchen zusammen ein Ganzes ergeben, sondern jedes einzelne Teilchen jeweils die ganze Information enthält.

Konkret bedeutet das, dass das ganze Universum in unserer DNA abgespeichert ist; vermutlich in den 97%, die von der Mainstream Wissenschaft als Junk-DNA bezeichnet werden. Das ist im Übrigen auch der Grund, warum wir die Doppelhelix überall in der Natur und sogar im Universum wiederfinden. In der folgenden Modellierung wird dargestellt, wie unser Sonnensystem, das mit 70’000 km/h durch das Universum rast, einen Wirbel (lat. vortex) bildet; genau so wie unsere DNA oder jene von Pflanzen (Kosmische Ereignisse als Zeichen für eine Neu-Strukturierung unserer Welt?).

Video:

Ein bahnbrechendes Experiment (2019) am Massachusetts Institute of Technology: Dort haben Forscher die Schwingungen von Proteinen in Musik übersetzt – und erzeugen nun mit neuen Kompositionen neue Proteine.

Die Molekülmodelle, die wir alle noch aus dem Chemieunterricht in guter (oder nicht so guter) Erinnerung haben, führen auf die falsche Fährte. Denn Moleküle sind permanent in Bewegung, sie wabern, schwingen und vibrieren. Sowohl die Matrix als auch unser Körper sind in elektromagnetische Frequenzen kodiert und permanent in Schwingung.

 

Wer die elektromagnetische Resonanz versteht, kann entweder heilen oder krank machen. So überrascht es nicht, dass Dr. Raymond Rife († 1971), der Begründer der Frequenztherapie 1934 im Rahmen einer klinischen Studie 16 von 16 im Endstadium befindliche Krebspatienten innert wenigen Wochen heilte.

Video:

Leider wurde sein Labor in Brand gesteckt und einer seiner engsten Mitarbeiter, Dr. Milbank Johnson, am Vorabend einer wichtigen Pressekonferenz vergiftet. Auch Dr. Nemes, der einige Auszüge aus Rifes Arbeit publiziert hatte, starb bei einem mysteriösen Brand. Rife selbst wurde unter dubiosen Anschuldigungen der Prozess gemacht und sämtlichen Ärzten, die nach seiner Methode behandelten, wurde unter Androhung des Approbationsverlustes diese Form der Behandlung verboten.

2013 demonstrierte der unabhängige Forscher und Musikprofessor, Anthony Holland, in einem TEDx Talk, wie Frequenztherapie in der Praxis aussieht. Indem er gezielt bestimmte Organismen mit der richtigen Frequenz bestrahlt, bringt er sie dazu, sich selbst zu desintegrieren; so ähnlich wie ein Glas zerschellt, wenn man es in der richtigen Tonlage ansingt.

Video:

In einem spannenden Spiegel-Artikel “Das elektrische Wesen Mensch“ aus dem Jahr 1953 wurde der deutsche Landarzt Dr. Jobst Gödeke wie folgt zitiert:

„Das Zeitalter der elektrischen Kräfte ist noch längst nicht zu Ende. Wir haben uns bisher zu sehr von den Anwendungsmöglichkeiten der Elektrizität in der Technik bestechen lassen. Wir haben darüber vergessen, daß wir selbst, wie es Galvani entdeckt hatte, elektrische Wesen sind und in einer elektrisch geladenen Umwelt existieren. Die Revolution der Elektrobiologie, die Gesundheit und Wohlbefinden der Erbauer und Herrscher über die Elektromaschinen kontrollieren und erhalten kann, ist kaum über ihre ersten Anfänge hinausgekommen.“

Wissenschaft als Mittel der Kriegsführung

Die Kabalen haben das grosse Potenzial der Frequenztherapie schon lange erkannt und während die Anwendung rigoros unterdrückt wurde, haben sie die Technologie heimlich weiterentwickelt, um sie als Waffe gegen uns einzusetzen. Massenhypnose, Gehirnwäsche oder Bewusstseinskontrolle ist im Grunde nichts anderes als ein Angriff auf unsere Eigenfrequenz.

Eine disharmonische Körperschwingung ist die Ursache von psychischen, physischen und sozialen Krankheiten, doch die breite Masse hat keine Ahnung mit welchen Mitteln, sie täglich bearbeitet wird. Fluorid in der Zahnpasta, Quecksilber und andere Toxine in Impfstoffen, das kaum wahrnehmbare Flackern von Stromsparlampen und Bildschirmen, über 95% der Nahrung in den Supermärkten, Waschmittel in der Kleidung, HAARP, Chemtrails, Reinigungsmittel im Haushalt, WiFi & Mobilfunk, die Filmindustrie, die Nachrichten, Pharmazeutika und vieles mehr gehört zum kolossalen Arsenal der psychologischen Kriegsführung (432 Hertz Musik – die (fast) vergessene Frequenz für eine harmonische Welt (Video)).

1953 wurde sogar die Musikindustrie durch die Rockefeller Foundation dazu veranlasst, das mittlere A, das bei 432 Hz oder 444 Hz optimal mit der Schumann Frequenz (~ 8 Hz) resoniert, auf disharmonische 440 Hz anzupassen. Wenn man bedenkt, dass die Schumann Resonanz der Puls der Erde ist, wird klar, was mit dieser Regulierung bezweckt wurde (Der Einfluss des Militärs und der Rockefeller-Stiftung auf die Musik (Videos)).

Begriffserklärung – Resonanz: Resonanz findet dann statt, wenn zwei Frequenzen harmonisch interagieren. Wer beispielsweise eine Schaukel oder einen Hula-Hoop-Reifen im richtigen Rhythmus angibt, stellt fest, dass es plötzlich praktisch von selbst geht. (So wird übrigens auch freie Energie erzeugt, wenn der Outputfaktor grösser als der Inputfaktor wird.) In diesem Zusammenhang ist die englische Bezeichnung für Krankheit „disease“ (dt. „Un-Leichtigkeit“) sehr bezeichnend, denn wenn die Frequenz des Körpers in Resonanz geht, läuft plötzlich alles wie von selbst und man fühlt sich leicht; ähnlich wie eine Schaukel, die in der richtigen Frequenz angetrieben wird.

Wer aufwachen will, muss seine Schwingung in Resonanz bringen!

Je besser du deine Schwingungen in Resonanz bringst, desto klarer wird deine Wahrnehmung und desto leichter das Leben. Leider hat diese Medaille zwei Seiten und wem es nicht gelingt, den Teufelskreis zu durchbrechen, sinkt leider immer tiefer.

Ein Paradebeispiel ist die aktuelle Klimahysterie, die einen grossen Teil der Menschheit in Massenhypnose versetzt und schlichtweg um ihren Verstand gebracht hat. Die Klimarevolution ist strukturell mit der mörderischen Kulturrevolution Chinas zu vergleichen und wenn man bedenkt, dass China nach den Opiumkriegen als Prototyp für die Neue Weltordung instrumentalisiert wurde, müsste einem klar werden, wie gefährlich die Klimajugend wirklich ist.

Die Implementierung der C02-Ziele wird nicht nur Industrienationen zu Entwicklungsländer degradieren, sondern auch weltweit Milliarden Menschen in den Hungertod treiben. Die tatsächlichen Auswirkungen der Klimaziele werden von vielen Menschen nach wie vor massiv unterschätzt. In der sogenannten Dritten Welt stirbt heute schon alle fünf Sekunden ein Kind an Hunger!

Anmerkung: Das grosse Problem, wenn Autisten die Politik bestimmen wollen, ist der gesunde Menschenverstand, denn sie liefern den regierenden Psychopathen die nötigen Argumente, um die NWO voranzutreiben und die Menschheit zu dezimieren.

Am 19. September berichtete Reuters, dass immer mehr Kinder wegen Greta und der Klimahysterie an „eco-anxiety“ (dt. Öko-Angstzustände) leiden. Die Klimageneration ist nicht mehr zurechnungsfähig und radikalisiert sich zusehends. Wehret den Anfängen!

Fazit:

Die wissenschaftliche Erklärung für das Aufwachen der Menschheit liegt in der Quantenphysik, also jenseits der materiellen Illusion. Die Kabalen wissen bestens Bescheid und bekämpfen unser Aufwachen mit äusserst hinterlistigen und kriminellen Mitteln. Der systematische Angriff auf unsere Eigenschwingung ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit und trifft uns genau dort, wo wie wir am verletzlichsten sind.

Deine Frequenz ist deine Lebensenergie, deine Gesundheit, deine Glückseligkeit, dein Erfolg, deine Klarsicht und nicht zuletzt auch deine Intuition. Die Intuition ist unser Kompass und wenn wir aufwachen, erinnern wir uns, wie man ihn benutzt.

Sokrates ist eine historische Figur, die bereits in der Zeit vor Christus eine Gefahr für das Establishment darstellte und genau aus diesem Grund hingerichtet wurde. Ein Anklagepunkt war Gotteslästerung, weil er seine aufklärerische Arbeit nicht auf die „Götter“ zurückführte, sondern auf seine inneren Stimme sprich seine Intuition. Sein Bewusstsein erinnert stark an Tesla, der seine Inspiration aus dem Äther schöpfte.

Das können wir alle, dafür müssen wir bloss unsere Schwingung in Resonanz bringen. Sobald die Frequenz stimmt, wird alles leichter. Durch den Bewusstseinsanstieg stellt sich die innere Ruhe ein und die Intuition wird immer klarer, was uns zunehmend von Fehlentscheidungen, Unfällen und anderen disharmonischen Entwicklungen bewahrt (Die Menschheit ist dabei aus der Matrix auszubrechen!).



Literatur:

S.O.S. Erde – Wettermanipulation möglich?

Chemische Kondensstreifen (“Chemtrails”) über Deutschland: Der Grosse Bruder und die Umsetzung seines Berichts von IRON MOUNTAIN

HAARP ist mehr (Edition HAARP)

Quellen: PublicDomain/legitim.ch am 14.10.2019

About aikos2309

6 comments on “Matrix: Warum so viele Menschen einfach nicht aufwachen können (Videos)

  1. Die wachen nicht auf weil sie #ELOI der #MORLOCKS #InnerEarth sind die im Meer der Völker aufgegangen sind. Mann hat nicht umsonst diesen Hinweis im Film “Time Machine” von 1960 hinterlassen…….

  2. Die Menschheit ist ein Computer Spiel. Das heißt, es muss Wesen geben die uns spielen. Das heißt diese Welt programmieren Der Planet Saturn sieht mir auch verdächtig nach einer DVD aus. Seltsam das ein Planet auf der einen Seite ein Auge und auf der anderen ein Hexagramm hat. Wenn man sich mit hebräischen Bibel beschäftigt, stellt man fest, daß wir Götter haben die im Himmel sind. Und die Bibel reine Astrologie ist . Insbesondere der Zodiac ( wir sind die Zoo Insassen). Jesus Christus (Gottes Sonne und nicht Sohn) scheint 2150 Jahre im Zeichen des Zeitalter der Fische und jetzt sind wir in der Übergangsphase zum Wassermann. In der Übergangsphase gibt es eine “Krieg im Himmel”. Ich vermute zwei “Götter” streiten sich wer das sagen hat. Das Zeitalter des Wassermanns ist das 6 Zodiac Zeichen. Das heißt wir sind die 5 Version zumindest dieses Zodiac. Atlantis, Babylon, Summerer, schätze ich, waren einige der Episoden. Und sie haben nicht überlebt. Ich fürchte das es keine Hoffnung gibt egal was wir tun. Unabhängig davon, jegliche Information die wir erhalten, erhalten wir nur mit dem zutuen unserer Spieler. Sie haben das Internet erfunden und der Masse zugänglich gemacht und natürlich gewusst und gewollt das einige aufwachen. Sie hâtten das Internet von Anfang an zensieren können wie in China und es nicht getan. Ein weiteres Indiz das die neue Weltordnung ihren Hauptsitz in China haben wird, natürlich nur offiziell. The Chosen one sind nun Mal in Israel. So die Vermutung liegt nahe 2150 Jahre Transhumanismus (Wechsel des Avatars) und dann kommt eine andere “Gottheit” zum Zug.

  3. Es existieren zwei Arten von Menschen in der”Matrix”. Die echten und die künstlichen.Das Bewußtsein der Klone wird von einem Computer gesteuert Jeder Klon muss seiner Bestimmung folgen.Der echte Mensch wiederum ist der könig in dieser Welt.Alles in diesem Ort ist Schein und trug und dient dem vergnügen der Oberen Welt.

    1. Du hast die Hybriden vergessen. Das langweilige Spiel der Dualität muss doch selbst den
      einfältigen Herrschern (Spielführern, Programmierern) langsam zum Halse heraushängen.

    1. “Wädenswil, Switzerland, June 26, 2018 / B3C newswire / — Inthera Bioscience AG, a pre-clinical stage oncology company targeting the inhibition of protein-protein interactions with innovative small molecule chemistry, today announced that three senior Pharma and Biotech Industry members joined its management team.
      Bernd Hentsch joins the company as Chief Development Officer, Ralph Lindemann as Chief Scientific Officer and Monique Schiersing as Chief Operating Officer.
      The company is also pleased to announce that it secured the second tranche of its Series A financing, bringing the total amount to €9.6 million.
      “I am very pleased to see such an experienced group of executives joining Inthera Bioscience. I am convinced that this high caliber team under the leadership of founder and CEO Uli Kessler combined with our unique technology platform and projects make Inthera one of the most exciting and promising Biotech companies in the oncology space in Europe”, said Klaus Schollmeier, Chairman of the Board of Directors.
      “Securing the milestone driven second tranche of our Series A financing represents the validation that our platform can deliver drug leads targeting specific intracellular protein-protein interactions. These lead candidates have shown broad anticancer effects in preclinical studies with complete tumor eradication in animal models of solid tumors.
      It also shows the confidence of our investors M Ventures, Aglaia BioMedical Ventures and Novo Seeds in the highly innovative approach we are taking to address unmet needs in the field of oncology” says CEO Uli Kessler. “We are in a strong position to select a first orally available small molecule drug candidate soon and move it efficiently towards the clinic”.
      Bernd Hentsch, Ph.D. has held various senior positions in the European Biotech industry. Prior to joining Inthera Bioscience he was Chief Development Officer at 4SC AG, a German clinical stage oncology company and TopoTarget A/S, a Danish clinical stage oncology company. Prior to TopoTarget A/S, Bernd has held other R&D related positions, e.g. in Germany at Merck KGaA, Darmstadt, the German Cancer Research Center, Heidelberg, and at the Walter and Eliza Hall Institute in Melbourne, Australia.
      Ralph Lindemann, Ph.D. joins Inthera Bioscience from Merck KGaA, Darmstadt, Translational Innovation Platform Oncology. He has 15 years of experience in translational research and drug discovery and an academic track record in chromatin-based therapeutics.
      Monique Schiersing, M.Sc., MBA served previously as Investment Director at the Roche Venture Fund, F. Hoffmann–La Roche AG’s corporate venture fund. In this role Monique served as Director on the board of various Biotech companies in the US as well as in Europe, amongst others Macrolide Pharmaceuticals, Inc., Minoryx Therapeutics S.L., or mySugr GmbH. Prior to this role, Monique held positions as Principal at BankInvest in Copenhagen and Global Alliance Director at Roche Pharma Partnering in Basel.

      About Inthera Bioscience AG
      Inthera Bioscience is a private biopharmaceutical company located in Wädenswil, Switzerland and focused on developing inhibitors of intracellular protein-protein interactions employing a proprietary technology platform. Rationally designed, these orally bioavailable molecules display hot spot residues on a non-peptidic backbone merging the versatility of small molecules with the specificity of biologics. The broad applicability of the approach has been illustrated against several targets in oncology. The most advanced of these first-in-class therapeutics, an oral modulator of dysregulated transcription, is currently entering the preclinical development stage.
      About M Ventures
      M Ventures is the strategic, corporate venture capital arm of Merck. Its mandate is to invest in innovative technologies and products with the potential to significantly impact Merck‘s core business areas. From our headquarters in Amsterdam and offices in the US and Israel we invest globally in transformational ideas driven by great entrepreneurs. M Ventures takes an active role in its portfolio companies and teams up with entrepreneurs and co-investors to translate innovation towards commercial success. M Ventures has a significant focus on early-stage investing and company creation including the creation of spin-offs to leverage Merck‘s science and technology base.
      About Aglaia BioMedical Ventures
      Dutch venture capital firm Aglaia – through its Oncology Funds I and II – invests in ground-breaking technologies that have the potential to translate into solutions for the prevention and treatment of cancer. Aglaia is actively involved in the companies it invests in and works closely with scientists and management teams in the early stages of development. By translating high-potential research into commercially and clinically successful products Aglaia gives meaning to the concept of impact investing combining financial and social returns.
      About Novo Holdings and Novo Seeds
      Novo Seeds is the early-stage investment arm of Novo Holdings. Novo Holdings is a private limited liability company wholly owned by the Novo Nordisk Foundation. The company is the holding company in the Novo Group, comprising Novo Nordisk A/S, Novozymes A/S and NNIT A/S, and is responsible for managing the Foundation’s assets. In addition to being the major shareholder in the Novo Group companies, Novo Holdings provides seed and venture capital to development-stage companies, takes significant ownership positions in well established companies within the life sciences and manages a broad portfolio of financial assets.

      Contact
      Inthera Bioscience AG
      Dr. Ulrich Kessler
      Chief Executive Officer
      ulrich.kessler@intherabio.com
      +41 43 477 94 66″

      Quelle: https://www.b3cnewswire.com/201806261792/inthera-bioscience-ag-expands-management-team-with-seasoned-professionals-and-secures-4-7-million-second-tranche-of-9-6-million-series-a-financing.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.