Die Dulce-Papiere: Die Alien-Agenda der Illuminaten zur Einrichtung der Neuen Weltordnung und die Rolle des bayerischen Schwarzen Adels

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 11
  •  
  •  
  •  

Der Forscher Jim Bennett machte in einem Brief an Jacques Vallée vom 15. Januar 1992 einige verblüffende Enthüllungen in Bezug auf die Alien-Situation und insbesondere die Basis in Dulce (New Mexico). Selbst wenn es eine faschistische CIA-Verschwörung gibt, die versucht, eine Weltdiktatur zu errichten, indem sie die “Bedrohung” einer außerirdischen Invasion nutzt, um die Weltregierung zu etablieren, kann die “Bedrohung” trotzdem real sein.

Es ist auch möglich, dass die “Bayern” mit sehr realen Außerirdischen in der Endphase zur Errichtung einer Weltregierung zusammenarbeiten, die diese “Bedrohung” als Vorwand verwendet, um dies zu tun, obwohl die Illuminaten die Menschheit verraten, indem sie einen Großteil des Kontrollsystems der Weltregierung an die Grauen Aliens (das Biest?) übergeben könnten, wenn die Welt unter “ihrer” Kontrolle ist.

Die Außerirdischen haben möglicherweise schon sehr lange mit den Bayern zusammengearbeitet, um eine absolute elektronische Kontrolle über die Bewohner des Planeten Erde zu erreichen. Ein Informant, ein Area 51-Arbeiter – und Mitglied einer geheimen militärischen Geheimdienst-Gruppe namens Com-12 – mit dem Namen Michael Younger, erklärte, dass der bayerische Schwarze Adel [Geheimgesellschaften] zugestimmt hätten, drei Viertel des Planeten an die Grauen zu übergeben, wenn sie 25 Prozent für sich behalten und Zugang zu außerirdischer Bewusstseinskontrolle haben könnten.

Die Außerirdischen würden bei der Entführung, Programmierung und Implantation von Menschen auf der ganzen Welt zur Vorbereitung auf eine neue Weltordnung behilflich sein – die wiederum dem außerirdischen Reich angegliedert würde. Offensichtlich haben einige hochrangige Bayern dem zugestimmt, indem sie feststellen, dass sie die Alien-Mind-Control- und Implantationstechnologie benötigen, um ihre Pläne für die Weltherrschaft umzusetzen.

In seinem langen Brief schreibt Jim Bennett, Direktor der Forschungsorganisation Planet-Com: „… 1947 wurde das Gesetz über die nationale Sicherheit verabschiedet, das den Beginn des Nazi-Keims innerhalb von CIA und NSA darstellte – den Zustrom von mindestens hundert Nazi-Wissenschaftlern, Ingenieuren usw. in die USA und nach Kanada.

Hinweis: Andere Quellen behaupten, dass schließlich über 3.000 NS-Agenten auf diese Weise in die USA eingereist sind. Nicht die ehemaligen Nazis, sondern die aktive Nazi-SS, die noch immer die nationalsozialistische Philosophie und Agenda beibehielt, die sie bis zu ihrem geplanten Abschluss durchzuführen beabsichtigten. Es wurde Ihnen innerhalb des militärisch-industriellen Komplexes Zuflucht gewährt mit Hilfe von Mitgliedern der in Bayern ansässigen schwarzen gnostischen – Schlangen verehrenden – Logen in Amerika, wie dem von den Jesuiten hervorgebrachten schottischen Ritus und verwandten Logen, die den mit Öl in Zusammenhang stehenden militärisch-industriellen Komplex kontrollieren. Die Leiter des militärisch-industriellen Komplexes oder M.I.K. gewährten diesen Faschisten nach dem Krieg nicht nur Zuflucht, sondern finanzierten auch die Kriegsmaschinerie der Nazis während des Zweiten Weltkriegs. – Branton).

Ein nationalsozialistischer Luftfahrtingenieur, ein gewisser Herr Mieth, der bis 1943 vier verschiedene Arten von Flugkörpern in Untertassenform mit Raketenantrieb oder Donut Configuration-Düsenturbinentriebwerken konstruiert hatte, bei denen der Fahrgastraum durch einen Kreisel stabilisiert wurde, die Kompressoren in einer Richtung rotierten und sich die Drehkammern und vektorisierten Auspuffe in die entgegengesetzte Richtung drehen – wurden 1947 nach Kanada zurückverfolgt und begannen ihre Arbeit für die Firma A.V. Roe [Avroe-Scheibe]. Das erfundene Avroe-Luftauto sollte die Presse definitiv über die tatsächlichen Projekte desinformieren, die in Kanada im Untergrund im Gange waren (Illuminaten-Klonzentren: Schlafen und niemals träumen – REM-Bewusstsein-Transfer).

Der acht Meilen [knapp 13 Kilometer] lange Zug, der 1945 aus Österreich an die Küste der Bretagne fuhr (672 Waggons!), und dessen Inhalt an Bord von Schiffen geladen wurde, endete schließlich unterirdisch im Südwesten Kanadas. Gleichzeitig wurden über 100 vorgefertigte Fabrikgebäude von England nach British Columbia verschifft.

… Die Nazis hatten alles vor jedem anderen Land, sie hatten Radar im Jahr 1933, sie hatten Infrarotsensoren, schweres Wasser usw. usw. Uns wurde Lüge um Lüge erzählt, wer diese Dinge erfunden hat. Wenn irgendjemand auf der Welt Zugang zu “außerirdischer” Technologie hatte, waren es die … “Arier” [Nazis]. Ihre Metallurgie und Gusstechnik waren fehlerhaft, sonst hätten sie die Welt erobert. Wie Sie wahrscheinlich wissen, erhielten viele ausgewanderte Nazis einen Freibrief, neue Ausweise, und wurden 1947 in die Gründung von mehr als nur einigen Abteilungen der CIA einbezogen. Abteilungen einschließlich “Genetik und Klonen” [mit einigen derselben “Ärzte”, die den Insassen von Vernichtungslagern Brandwunden etc. zugefügt hatten], “Designer-Drogen und Bewusstseinskontrolle” unter Verwendung der gleichen Wissenschaftler, die Methadon und Methedrin für Hitlers verrückte Bestrebungen entwickelt hatten. Im Jahr 1952 veranlasste ein öffentlicher Aufruhr die CIA, diese tollen Burschen vor die Tür zu setzen. Vermutlich wurden verschiedene unterirdische Zentren gebaut.

… Ich habe mehrmals ausführlich mit Paul Bennewitz gesprochen. In seinem Namen erzählt man den Leuten nur, wie sie ihn verrückt gemacht haben, nicht warum. Ich frage mich, warum man diesen Grund auslässt, warum sie ihn taumeln ließen? (hier spricht Bennett zu Jacques Vallée über sein Buch “Enthüllungen. Begegnungen mit Außerirdischen und menschlichen Manipulationen” – Branton)

Um Sie zu informieren, weil Sie offensichtlich die Meinung von Linda Howe und Tracy vertreten haben, anstatt Paul direkt zu befragen; er ist ein Pilot, er flog mehrmals über das Gebiet von Dulce auf seinem Weg zwischen Albuquerque und Denver. Er machte viele Fotos von den Bauarbeiten, und Paul zufolge machte er auch Fotos von kreisrunden Flugzeugen auf dem Boden an dieser Stelle, die laut ihm noch 1973 große Hänger-Türen besaßen, ähnlich wie Lazars Erklärung aus zweiter Hand über die Türen bei S-4.

[Alle Sachen aus Area 51 und S-4, die mit der Aufhebung träger Masse zu tun haben, wurden in ein Gebiet in der Nähe von St. George (Utah) verlegt].

Die aufschlussreichsten Fotos und ihre Negative verschwanden etwa 1975, als verschiedene “UFO-Rand-Experten” Paul besuchten. Außerdem wurde mehr als einmal in sein Haus eingebrochen, um es zu durchsuchen. In späteren Jahren machten Moore, Shandera und Torme eine bedeutungslose Tour durch Dulce, als sie nach Albuquerque fuhren [der wahre Grund für ihre Reisen], um zu sehen, ob es noch weitere Beweise für ernste Konsequenzen in Pauls Besitz gab, die sie an sich konnten, und natürlich fehlten ihm einige Fotos, als sie sein Haus verließen.

Wenn man mit Bennewitz gesprochen hätte, wäre man einer “Enthüllung” viel näher gekommen … Der “Abfall” aus dem biogenetischen Untergrundlabor [keine Außerirdischen beteiligt, obwohl wir Menschen hier die kurzlebigen, großäugigen und großköpfigen Nachahmungen von “Außerirdischen” produzieren] kommt in der Flussschlucht mehr als zehn Meilen [16 Kilometer] unter dem Navajo-Damm heraus…

(Hinweis: Ein alternatives Szenario zu dem oben genannten wäre, dass reptiloide graue “Außerirdische” tatsächlich involviert sind – auch biogenetisch konstruierte Wesen, die von Wissenschaftlern der Illuminati-Thule-CIA entwickelt wurden, die in der Dulce-Einrichtung arbeiten – Branton)

Obwohl sie es heutzutage viel mehr “behandeln”, bevor sie ihr “graues” Wasser wieder in die Umwelt gelangen lassen. Diese Basis und andere sind natürlich durch Tunnel mit Los Alamos verbunden. Die Installation von Archuleta Mesa kann sich mit Pine Gap in Alice Springs (Australien) hinsichtlich der Sicherheitsmaßnahmen messen. Jede US-Luftwaffenbasis hat ein sogenanntes “Schlupfloch” und ist durch einen Tunnel mit diesem Schlupfloch verbunden…

Eine Gruppe von 21 Personen, angeführt von einer Person, die wir Rick nennen, fuhr 1989 in einem kleinen Bus zur Area 51, um “fliegende Untertassen” zu sehen. Sie wurden auf der “Briefkastenstraße” von zwei Personen angehalten, die automatische Waffen und Tarnkleidung trugen. Eine Person knallte einen Behälter mit “Gas” in den Gang des Busses, und das war alles für die nächsten drei Stunden.

Als sie wieder zur Besinnung kamen, brachen sie ihre Reise ab, kehrten nach LA zurück, und fünf Personen, die sich nicht kannten, wurden einer hypnotischen Rückführung unterzogen, und es wurde festgestellt, dass ihre Erinnerungen in der verlorenen Zeit ähnliche Ereignisse unterdrückt hatten. Sie waren aus dem Bus geholt, mit Jeeps in ein nahe gelegenes Gebäude gebracht und von Militärpersonal in Lebensgefahr gebracht worden…

In den USA kann die Gruppe, die den “Alien-Entführungsbetrug” betreibt, nur einige der schwierigsten dieser kurzlebigen biogenetischen Pechgeschichten verwenden. Sie sind kurzlebig, weil sie keinen Verdauungstrakt haben und nur maximal zwei Wochen überleben können, nachdem sie aus der wachsenden Matrix entfernt wurden. Dann verschlechtern sie sich und sterben ab. Sie haben keine “Seele” und werden von tibetischen Buddhisten nicht als “empfindungsfähige Lebewesen” angesehen (Ex-CIA Agent: Die Alien-Entführungen sind Militäroperationen um die Greys auf der Erde zu züchten (Video)).

(Anmerkung: Man könnte fragen, warum sie sich die Mühe machen? Die reptiloiden Greys, der “geklonte” Zweig – obwohl es neben den “Klonen” anscheinend auch die “Polyembryonen” und “Eierlegenden” gibt – haben Berichten zufolge keinen Verdauungstrakt und nehmen daher “Nahrung” über die Haut auf und scheiden die Exkremente dadurch aus. Jim Bennett mag vielleicht genau das angenommen haben, und dass es sich daher um staatliche Kreationen handelt, die nach zwei Wochen verhungern. Wir geben jedoch zu, dass Bennett Recht hat, wenn – laut den Dulce-Papieren – die DNA von Menschen und Vieh verwendet werden kann, um “beinahe menschliche” und andere unnatürliche Lebewesen zu entwickeln – Branton)

… Die Bewusstseinskontrolleinheit der Armee muss den Veteranen alle Ehre machen, die scheinbar plötzlich verrückt werden, indem sie viele Menschen töten, und dann sich selbst. Das jüngste Ereignis in Killeen, Texas, war für den Tag vor einer Kongressabstimmung über die Waffenkontrolle geplant, in der Hoffnung, den Kongress mit einem weiteren Massenmord mit einer automatischen Waffe zu beeinflussen. An jedem Fall dieser Massenmorde/Selbstmorde sind “Behandler” [Psychiater] des örtlichen Veteranenkrankenhauses des Täters beteiligt. Prozac ist auch daran beteiligt, das in jedem Fall von den oben genannten “Behandlern” verschrieben wurde. Der Kerl in Kanada, der zwölf Frauen an einer Frauenschule getötet hat, der Kerl in Stockton, dem Schulhof in Kalifornien usw.

Weitere Kommentare zum deutsch-bayerischen Nazismus, der CIA, der Neuen Weltordnung etc.

Sirhan Sirhan, der Mann, der wegen Mordes an Senator Robert Kennedy verurteilt wurde, hatte einen Psychiater namens Dr. Diamond, der CIA-faschistische Verbindungen unterhielt. Auch Sirhans Anwalt Grant Cooper, der anscheinend kaum Anstrengungen unternahm, um Sirhan zu verteidigen, hatte faschistische Beziehungen zur CIA, was einige zu der Annahme veranlasste, dass Sirhan von einer faschistischen Verschwörung als durch Hypnose programmierter “mandschurischer Kandidat” eingesetzt wurde, einer Verschwörung, die nicht nur Robert Kennedy, sondern auch seinen Bruder, Präsident John F. Kennedy, umgebracht hat.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden über 2.000 deutsche “Einwanderer” in den USA Mitglieder der amerikanischen psychiatrischen Gesellschaft, die an der Lobbyarbeit zur Waffenkontrolle beteiligt war. In Anbetracht der Zusammenarbeit zwischen der bayerischen Thule-Gesellschaft und den bayerischen Illuminaten sowie des Zustroms von NS-Agenten der fünften Kolonne, die von der Thule-Gesellschaft unterstützt wurden, in die US-Geheimdienste mit Hilfe von aus Deutschland eingewanderten Ölbaronen wie den arisch-rassistischen Rockefellers und ihren petrochemischen Firmenimperien [Exxon, Arco, Zapata usw.], die von Illuminaten unterstützt werden, und in Anbetracht der tödlichen Absicht beider bayerischer Gesellschaften, eine “Neue Weltordnung” zu errichten, wie Adolf Hitler in seinem zweiten Buch dargelegt hat, muss man sich fragen, warum so viele deutsche Staatsangehörige einem Verband beitreten würden, der sich direkt mit dem Studium der menschlichen Psyche befasst?

Dies soll nicht heißen, dass die Deutschen selbst schuld sind, sondern es sind vielmehr die deutsch-bayerischen Faschisten hinter der Agenda der Neuen Weltordnung, und insbesondere die satanistisch-germanischen Familien des schwarzen Adels, die direkte Abstammung von den frühen Führern des [Un-]Heiligen Römischen Reiches beanspruchen, das aus dem Überbleibsel des Römischen Reiches hervorgegangen ist und Europa während des gesamten Mittelalters in seinem Würgegriff hielt.

Dies waren die “13 Familien”, die fast 1.500 Jahre lang riesige Finanzimperien in Europa regiert hatten. Sie versuchen erneut, die Kontrolle über die Welt zu übernehmen, wie sie es mit dem Ersten und Zweiten Weltkrieg versucht haben, und provozieren einen globalen Krieg, der zur massiven Entvölkerung von Schwarzen, Asiaten, Juden, Slawen und vielen anderen führen wird – natürlich mit Ausnahme der Klasse der “arischen Elite”.

Im Wesentlichen beabsichtigen sie, das zu vollenden, was Adolf Hitler erreichen wollte. Die Bedrohung geht dann vom “Nazismus” oder vom “Nationalsozialismus” aus, sei es ein europäischer, britischer oder amerikanischer oder ein politischer, korporativer oder okkulter Nationalsozialismus.

Einige haben berichtet, dass der plötzliche “Fall” der Sowjetstaaten und der Berliner Mauer im Voraus als Teil einer Agenda geplant war, um den Osten und den Westen in einer sogenannten kommunistisch-sozialistischen/demokratisch-sozialistischen Neuen Weltordnung zu verschmelzen. Ost- und West-Berlin wären bei der Wiedervereinigung von Ost- und Westeuropa und – so hoffen sie – auch für den Rest der Welt an vorderster Front.

Deutschland hat auch die europäische Einigung vorangetrieben, indem es eine Politik der “offenen Grenzen” eingeführt und andere europäische Länder dazu ermutigt hat, dasselbe zu tun. Dies mag äußerlich harmlos klingen, aber angesichts der Tatsachen kann es ein Trick sein, Europa unter deutscher Kontrolle zu vereinen, was auch Adolf Hitlers Ziel war. In diesem Fall erfolgt die Vereinigung jedoch eher auf wirtschaftlichem als auf militärischem Wege.

Die Kontrolle ist immer noch in Deutschland, aber sie ist subtiler. Das Dritte Reich errichtete die militärische Kontrolle Deutschlands über Europa. Die “Europäische Wirtschaftsgemeinschaft” oder EWG etablierte wirtschaftliche Kontrolle. In den meisten Fällen sind es in dieser Welt die Wirtschaftskräfte, die die “Regierungen” kontrollieren. Traurig aber wahr. Beachten Sie, wie der Begriff “Wirtschaft” mittlerweile entfernt und die Neue Weltordnung in “Europäische Gemeinschaft” umbenannt wurde. Sehr schlau!

 width=

Mit anderen Worten, die Vereinigung verläuft nicht mehr nur auf wirtschaftlicher Ebene, sondern wird zunehmend politischer, da die Mitgliedsstaaten unter Druck gesetzt wurden, sich einer Verfassung der Europäischen Gemeinschaft auf mehr als nur auf wirtschaftlicher Ebene zu unterwerfen.

Frankreich und England sind trotz zweier verheerender Weltkriege mit genau dem Land, das heimlich die Europäische Gemeinschaft – oder die Neue Weltordnung – orchestriert, in dieses Bündnis hineingezogen worden. Kommt schon Frankreich und England, wacht auf!

Deutschland ist nicht nur der größte Föderationsstaat in der Europäischen Gemeinschaft, sondern war 1990 die größte Wirtschaftsmacht der Welt mit einem Handelsüberschuss von über 58 Milliarden US-Dollar [52 Milliarden Euro]. Deutschland hatte im Jahr 1949 fast keine Devisenreserven und bis 1989 fast 80 Milliarden US-Dollar [72 Milliarden Euro] an Reserven angesammelt, verglichen mit 38 Milliarden Dollar [34 Milliarden Euro] in den USA und 41 Milliarden US-Dollar [37 Milliarden Euro] in Großbritannien. Ein ziemlich unglaubliches “Comeback” für ein Land, das zwei Weltkriege zu dem alleinigen Zweck einer offensiven Eroberung geführt hatte, Kriege, die die Alliierten einen hohen Preis an Blut und Ressourcen gekostet hatten.

Natürlich ist Deutschland auch die führende Wirtschaftsmacht in der EU und besitzt laut Grolier Encyclopedia 35% der Wirtschaftsmachtbasis der Europäischen Gemeinschaft. Wo also liegt die wirkliche Macht in der EU/NWO? Wenn man bedenkt, dass die deutschen Angehörigen des schwarzen Adels dieselben waren, die Wladimir Lenin von Deutschland nach Russland geschickt haben, um die kommunistische Revolution anzuzetteln, und dieselben Mächte, die Adolf Hitler unterstützt haben … dann ist es nicht verwunderlich, dass sich das kommunistische Ostdeutschland mit solcher Leichtigkeit mit dem demokratischen (?) Westen verschmolzen hat.

Es sollte daher nicht überraschen, zu erfahren, dass deutsche Truppen in den USA und Kanada im Rahmen einer Nothilfeaktion der Vereinten Nationen eine große Rolle bei der geplanten Invasion Nordamerikas spielen. Lenin selbst hat im Namen der bayerischen “Elite”, der er diente, das Endziel der “kommunistischen” Agenda enthüllt. Der Kommunismus sollte wie die Demokratie den Menschen die Kontrolle über die Regierung geben. Aber natürlich änderte Lenin den Plan ein wenig – genauso wie die weitgehend nicht gewählte Exekutive der amerikanischen Regierung die Regeln der Demokratie “änderte” – und erklärte, er glaube nicht, dass das einfache Volk mit der Verantwortung “umgehen” könne, um die kommunistische Revolution zu führen.

Eine ausgewählte Gruppe von Personen, die in der “kommunistischen Philosophie” “geschult” sind, würde diese Verantwortung übernehmen und die kommunistische Revolution leiten. Und falls Sie es nicht wissen, viele dieser “Leute”, die als Führer der kommunistischen Revolution endeten, wurden von der aus Deutschland stammenden “kapitalistischen” Rockefeller-Familie selbst ausgewählt. Die bayerischen Kultanhänger, die wirklich sagen, wo es lang geht, sind natürlich das “wir”, auf das Lenin im folgenden Zitat Bezug nimmt:

Zuerst werden wir Russland einnehmen, als nächstes werden wir die Nationen Osteuropas einnehmen, dann werden wir die Massen Asiens einnehmen. Schließlich werden wir die Vereinigten Staaten umfassen, und diese letzte Bastion der Freiheit wird uns in die Hände fallen wie überreife Früchte.

Ein wahrscheinliches Szenario, das von einigen vermutet wurde, wäre ein orchestrierter Zusammenbruch der Weltwirtschaft – natürlich den Amerikanern angelastet -, gefolgt von einer entfachten Anarchie in amerikanischen Städten, gefolgt von plötzlichen nuklearen Angriffen auf strategische Militärstützpunkte an der Ost- und Westküste, einer chinesischen Invasion der Westküste, einer russischen Invasion in Alaska und einer Invasion der Vereinten Nationen und der Deutschen der Ost- und Nordostküste der USA.

All jene Länder, die glauben, dass sie eine fehlerhafte sozialistische politische Agenda eines anderen Landes [Deutschland] akzeptieren, um ihre eigene Nation und kulturelle Integrität zu ergänzen, irren sich leider. Die Zusammenarbeit mit einer von Bayern unterstützten Agenda der Vereinten Nationen/Neuen Weltordnung kann nur zum Tod Ihrer Unabhängigkeit als Nation, zum Tod Ihrer Kultur und Geschichte und zum Tod Ihrer Kinder führen, die ausgesandt werden, um für eine Weltregierung ihrer bayerisch-antarktischen Meister und wiederum ihrer “drakonischen” Verbündeten zu kämpfen und zu sterben, die nur mit gierigen Klauen darauf warten, diesen Planeten zu ergreifen, sobald es ihnen gelungen ist, uns dazu zu bringen, uns gegenseitig zu töten, bis zu dem Punkt, an dem sie mit wenig menschlichem Widerstand die Macht übernehmen können.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

Quellen: PublicDomain/maki72 für PRAVDA TV am 14.11.2019

About aikos2309

2 comments on “Die Dulce-Papiere: Die Alien-Agenda der Illuminaten zur Einrichtung der Neuen Weltordnung und die Rolle des bayerischen Schwarzen Adels

  1. Werden solche Texte eigentlich mit dem Google Translator mittels 3fach Übersetzung aus Farsi erzeugt, oder handelt es sich um Kreationen eines Bullshit Bingo Buzzword Generator Bots (BBGB) mit digitalisierter modellbasieter Data Science KI im 5G Netz??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.