Jury spricht Ex-Hollywood-Filmmogul und Clinton-Freund Weinstein wegen Sexualverbrechen schuldig

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 7
  •  
  •  
  •  

Im Vergewaltigungsprozess gegen Harvey Weinstein hat die Jury den ehemaligen Hollywood-Mogul wegen Sexualverbrechen schuldig gesprochen. Das teilten die Geschworenen am Montag dem Obersten New Yorker Gericht nach tagelangen Beratungen mit.

In zwei Anklagepunkten wegen wiederholter sexueller Angriffe wurde der 67-Jährige laut der Nachrichtenagentur AFP dagegen freigesprochen.

Die Jury sprach Weinstein zudem lediglich der Vergewaltigung in einem minder schweren Fall schuldig, nicht der schweren Vergewaltigung.Das Strafmaß wird zu einem späteren Zeitpunkt verkündet.

Causa Weinstein und MeToo-Kampagne

Mehr als 80 Frauen hatten Harvey Weinstein seit 2017 sexuelle Übergriffe vorgeworfen, darunter auch namhafte Schauspielerinnen. Die Hauptverhandlung gegen den Produzenten ist für den 6. Januar anberaumt.

Im Zuge des Skandals um Weinstein fand der Hashtag #MeToo ab Mitte Oktober 2017 Verbreitung in den sozialen Netzwerken, als mehrere Frauen den Hollywood-Mogul der sexuellen Belästigung, Nötigung oder der Vergewaltigung beschuldigten.

Der Ausdruck „Me too“ geht auf die Aktivistin Tarana Burke zurück und wurde als Hashtag durch die US-Schauspielerin Alyssa Milano populär. Sie ermutigte betroffene Frauen, mit Tweets auf das Ausmaß sexueller Belästigung und sexueller Übergriffe aufmerksam zu machen. Seitdem wurde dieser Hashtag millionenfach verwendet (Corey Feldmans neuer Dokumentarfilm, der Hollywoods “Pädophilenring” enthüllt, wird nur EINMAL ausgestrahlt (Videos)).

Ronan Farrow nannte Weinsteins Verhalten einmal ein “offenes Geheimnis”

Dies ist keine gute Nachricht für Hillary Clinton, die erst letzten Monat ihre Beziehung zu dem Produzenten verteidigte (Hollywood Pädophilen Party: Disney-Regisseur nach Enthüllung von Tweets über Missbrauch von Kindern gefeuert (Videos)).

“Wie konnten wir es wissen?” Clinton erzählte dem Hollywood Reporter. „Er hat Geld für mich gesammelt, für die Obamas, für Demokraten im Allgemeinen. Und das war damals etwas, das jeder für sinnvoll hielt.“

Dies widerspricht einem Artikel von dem Journalisten und Anwalt Ronan Farrow aus dem Jahr 2017, der sagte, Weinsteins Verhalten sei ein “offenes Geheimnis”:

Seit mehr als zwanzig Jahren wird Weinstein, der jetzt fünfundsechzig ist, auch von Gerüchten über sexuelle Belästigung und Körperverletzung verfolgt.

Sein Verhalten war für viele in Hollywood und darüber hinaus ein offenes Geheimnis, aber frühere Versuche vieler Veröffentlichungen, einschließlich The New Yorker, die Geschichte im Laufe der Jahre zu untersuchen und zu veröffentlichen, blieben hinter den Anforderungen journalistischer Beweise zurück (Golden Globes-Moderator schockt Hollywood: „All ihr Perversen” – „Ihr wisst nichts über die echte Welt” (Videos)).

Zu wenige Menschen waren bereit zu sprechen, geschweige denn einem Reporter zu erlauben, ihre Namen zu verwenden, und Weinstein und seine Mitarbeiter nutzten Geheimhaltungsvereinbarungen, Auszahlungen und rechtliche Drohungen, um ihre Taten zu unterdrücken (Pädophile Elite: Künstler verändert Hollywood-Plakate, um Epstein, Polanski und “Pedowood” zu entlarven (Video)).

Farrow sagte später, Clinton habe sich von ihm mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Journalistin distanziert, als sie herausfand, dass er gegen Weinstein ermittelt.

“Es ist bemerkenswert, wie schnell sich auch Menschen mit einer langen Beziehung zu Ihnen abwenden, wenn Sie die Machtzentren oder Finanzierungsquellen in ihrer Umgebung bedrohen”, sagte Farrow der Financial Times. “Letztendlich gibt es viele Leute da draußen, die auf diese Weise arbeiten.”

“Sie sind mächtigen Interessen verpflichtet, Sie werden sehr schnell radioaktiv.”

Weinsteins Sturz ähnelt dem von Jeffrey Epstein, einem anderen Clinton-Freund, der bis zu seinem frühen Tod ebenfalls sexuellen Anklagen ausgesetzt war.

Wenn Sie mehr über die heimliche pädophile Agenda von Medien und Politik erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden. Im Frühjahr 2020 erscheint das zweite Buch, “Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren



Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Okkult-Morde: Tod in Teufels Namen – Fakten & Hintergründe

Quellen: PublicDomain/de.sputniknews.com/infowars.com am 26.02.2020

About aikos2309

2 comments on “Jury spricht Ex-Hollywood-Filmmogul und Clinton-Freund Weinstein wegen Sexualverbrechen schuldig

  1. Auf dem Bild ist gut zu erkennen, daß der sympathisch aussehende und gut rasierte Herr gerne die Finger von Frau Clinton läßt. Das spricht ja schon mal für seinen Geschmack.

    Auf dem Bild muss er auch nicht krumm gebückt am Rollator laufen, vermutlich stand damals noch keine Gerichtsshow an.

    Danke für das Bezahlfreikino. Sind Besetzungscoachs eigentlich immer mit Latex überzogen oder wie muss man sich das vorstellen?

  2. In Großbritannien blockiert die Justiz und die Regierung die Aufklärung des gigantischen Kinderschänder Skandals, bei dem viele VIP Leute und auch Politiker involviert waren:
    http://www.welt.de/vermischtes/article134755777/Sex-Luegen-MI5-und-200-vermisste-Kinder.html
    http://www.welt.de/politik/ausland/article144978682/Die-britische-Oberschicht-steht-unter-Paedophilie-Verdacht.html
    http://www.welt.de/politik/ausland/article134848435/Britische-Elite-versinkt-im-Abgrund-der-Schande.html

    Entsetzliche Orgien mit kindern begangen von der britischen Oberschicht
    http://www.welt.de/vermischtes/article135574439/Entsetzliche-Orgien-hinter-buergerlichen-Fassaden.html

    Little St. James: Die “Orgien-Insel“ der pädophilen Eliten
    http://www.pravda-tv.com/2016/06/little-st-james-die-orgien-insel-der-paedophilen-eliten/

    Pädophile Elite: Kinder und Jugendliche missbraucht – BBC-Moderatoren waren „sexuelle Raubtiere“
    http://www.pravda-tv.com/2016/03/paedophile-elite-kinder-und-jugendliche-missbraucht-bbc-moderatoren-waren-sexuelle-raubtiere/

    Britischer Geheimdienst MI5 verschleierte Pädophile in Thatcher-Regierung
    http://www.pravda-tv.com/2015/07/britischer-geheimdienst-mi5-verschleierte-paedophile-in-thatcher-regierung/

    Skandal um Kinderpornos: Zahlreiche Prominente und Politiker in Großbritannien sollen verwickelt sein
    http://www.pravda-tv.com/2015/03/skandal-um-kinderpornos-zahlreiche-prominente-und-politiker-in-grossbritannien-sollen-verwickelt-sein/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.