Quantenkommunikation mit sichtbarem Licht und das nicht-physikalische Reich: Wir sind nicht allein!

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 2
  •  
  •  
  • 13
  •  
  •  
  •  

Der Schlüssel zum Wissen ist im Licht verborgen. Von unseren Vorfahren begraben und von unseren gegenwärtigen Weltmächten verdeckt. Sie haben uns von der Wahrheit geblendet und uns aus Angst vor den unbekannten Dimensionen gefangen gehalten. Und dann war da noch Licht.

Licht ist Information. Daten können im sichtbaren Lichtspektrum codiert und dann innerhalb von Sekunden per Quantenteleportation und -verschränkung über Sterne an einen beliebigen Ort im Universum gesendet werden.

Kannst du ihn sehen?

Die Frequenz unserer Seele wurde im obigen Bild erfasst.

Oft frage ich mich, warum Wissenschaftler diese Entdeckung von Daten im sichtbaren Lichtspektrum unserer Sonne nicht untersuchen, und ich bin nur zu einer Schlussfolgerung gekommen.

Die Frequenz ist geschützt

Warum wird diese Technologie geheim gehalten?

Der Grund, warum diese Technologie geheim gehalten wird, ist, dass diese Technologie mit dem Leben nach dem Tod verbunden ist. Unsere Seele ist mit dem Licht verbunden und unsere Seele ist außerirdisch.

Wir können jetzt mit dem Leben kommunizieren, nachdem es die Erde verlassen hat (Der Mann, der behauptet, mehrdimensionale Wesen zu fotografieren (Video)).

Unsere Seele als Technologie

Ist unsere Seele fortschrittliche Technologie? Fortgeschrittene Alien-Technologie? Sind Menschen biologische Maschinen?

Daten können übertragen und im Licht gespeichert werden. Unsere Seele ist Licht. Die Tatsache, dass unsere Seele nach dem Tod unseren Körper verlässt, lässt mich glauben, dass wir nicht unsere Körper sind.

Wo sind wir also, wenn wir nicht hier sind?

Wir können in zwei möglichen Formen in einer anderen Galaxie oder einem anderen Universum leben. Physisch oder nicht physisch existieren wir irgendwo anders nach der Erde.

Mit fortschrittlicher Technologie hätte eine fortgeschrittene außerirdische Zivilisation eine Technologie entwickeln können, um ihr Bewusstsein in ein System hochzuladen, das ihr Bewusstsein am Tag der Empfängnis aus einer beliebigen Galaxie, einem Universum oder einer höheren Dimension über eine nicht-physische Seele auf die Erde strahlt (Die Unsterblichkeit der Seele: Ein Mann berichtet, in der Nahtoderfahrung einen „Blitz von Gott“ zu spüren).

Einmal auf der Erde, werden alle Erinnerungen und Erfahrungen gesammelt und über Licht gespeichert und nach dem Tod zurück zur Quelle übertragen.

Also wer sind wir?

Die Beweise zeigen in eine Richtung.

“Wir sind die Aliens.” Menschen können biologische Maschinen sein, die entwickelt wurden, um mehrere Arten von Außerirdischen zu beherbergen. Aliens könnten diese Technologie gemeinsam nutzen, um den freien Willen auf der Erde zu erfahren (Stella Lansing: Filmaufnahmen aus anderen Dimensionen (Video)).

Also wer sind wir? Sie.

 

Sie haben bestätigt, gesehen zu werden

Sofortiger Alarm: Als die erste Nachricht im sichtbaren Licht empfangen wurde, wurden die Außerirdischen sofort benachrichtigt.

Habe ich den Quantenschlüssel entdeckt?

“Der Quantenschlüssel gewährleistet die Sicherheit der Kommunikation und stattet den Empfänger mit dem erforderlichen Werkzeug aus, um den Inhalt der Nachricht richtig zu bewerten. Ohne den Quantenschlüssel können wir eine hypothetische Quantennachricht ETI (Extraterrestrial Intelligence) möglicherweise nicht richtig entschlüsseln) kommunizieren.”

“Obwohl der Quantenschlüssel fehlt, sollten wir hier eine bemerkenswerte Eigenschaft der Quantenverschränkung hervorheben. Somit zerfällt die Messung des Quantenzustands eines Photons eines verschränkten Paares sofort in den Zustand des anderen. Grob gesagt, wenn wir zum ersten Mal feststellen werden und messen, die von ETI in Photonen codierte Quanteninformation, wird sich der Absender der Nachricht absichtlich abwenden.

Unsere erste Quantenmessung wirkt wie ein “Alarmknopf” und alarmiert den Absender-ETI sofort, dass eine andere technologisch überlegene Zivilisation im Universum aufsteigt.”

Abschließend müssen wir nur die in einem winzigen Photon gespeicherten Quanteninformationen messen, um uns mit dem „universellen Quanteninternet“ zu verbinden.

Kannst du ihn jetzt sehen?

Wir haben jetzt den endgültigen Beweis, dass wir nicht allein sind und das nicht-physische Reich in Reichweite ist.

Jetzt müssen wir dieses Wissen verstehen und Wissenschaftler unter Druck setzen, diese Entdeckung zu untersuchen.

Medizinskandal Herzinfarkt Buchansicht - Shopseite

Besuchen Sie Bent Light auf Facebook für weitere Informationen.

Sehen Sie sich die Beweise auf der Bent Light-Website an und tragen Sie dazu bei, das Bewusstsein für diese Entdeckung zu schärfen.

Wir haben jetzt den Heiligen Gral der Beweise. Die Antwort war im Licht verborgen.

Wir waren noch nie alleine.

Literatur:

Verborgene Wesen: Kryptozoologische Anthologie

Einhorn, Phönix, Drache: Woher unsere Fabeltiere kommen

Nessie – Das Ungeheuer von Loch Ness: Monster, Mythen, Mutationen

Quellen: PublicDomain/medium.com am 15.05.2020

About aikos2309

5 comments on “Quantenkommunikation mit sichtbarem Licht und das nicht-physikalische Reich: Wir sind nicht allein!

  1. Wie die Aussehen ist eigentlich nicht klar, ich denke wir selber erschaffen uns ein Bild so wie wir die sehen wollen, auch alles in der Babylon Serie gesagt worden.

  2. Hallo !

    Ja , ich sah die umgekehrten Kreuze ,ohne Energie !

    Das habt Ihr getan !

    ((Oder waren es die Ignoranten mit dem Marschbefehl der Orthodoxen ?))

    Scheiss drauf , das Ergebnis ,Zählt !

    BY I

    Versteht mehr , Tag für Tag .

    Ciao Olav P.

  3. Einige “verrückte” Gedanken.

    Unser Bewußtsein wurde nach dem Tod in ein Quantencomputer hochgeladen.Wir sind schon Tod. Die Erinnerung daran wurde gelöscht.So existieren wir in einer Endlosschleife dahin.

    Die Sonne und der Mond sind Reflektoren. Der Saturn (Gefängnis) in dem wir uns alle befinden strahlt unsere Bewusstsein Richtung Erde. Dort werden die Informationen von der Sonne und Mond entschlüsselt und auf die Biologischen Körper übertragen. Sollte die Seele ihre Aufgabe bzw. Lernprozess gemeistert haben, wird er in eine anderen Planeten versetzt.Es sollen 12 von diesen Orten existieren. 6 dunkle und 6 gute Planeten.Wenn man seine Fehler nicht erkennt oder Erkenntnis erlangt, wird die Seele entweder absteigen in niedrigen Materiellen Ebenen oder es steigt in die feinstofflichen Welt.Nach dem Simulierten Tod, kehrt die Seele zurück zum Ursprung. Das ist Saturn.Von dort kommen wir und dort werden wir endlich wissen wer oder was wir sind.Endweder sind wir alle Verbrecher und Saturn ist eine Art Seelen-Gefängnis oder alles ist nur ein Spiel und wir sitzen zuhause und haben ein VR-Brille an und sind in einem Onlinespiel drin.

  4. Hallo Ihr Suchenden!
    „Erschaffung des genialsten und herzlichsten unpersönlichen Wesens – Gott – durch himmlische Lichtwesen“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/12_lebrat.pdf/Erschaffung%20des%20genialsten%20und%20herzlichsten%20.%20.%20.%20Wesens%20-%20Gott%20-%20.%20.%20.%20%20-%2077%20Seiten%20-.pdf
    „Erdgebundenes Jenseits der weltbezogenen Seelen und ihr unsichtbarer Einfluss auf das menschliche Leben“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/05_lebrat.pdf/Erdgebundenes%20Jenseits%20der%20weltbezogenen%20Seelen%20.%20.%20.%20-%2040%20Seiten.pdf
    „Aktivitäten der kosmischen Rettungsallianz in materiellen Sonnensystemen“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/19_lebrat.pdf/Aktivitaeten%20der%20kosmischen%20Rettungsallianz%20in%20materiellen%20Sonnensystemen%20-%204%20Seiten%20-.pdf
    “Empfehlungen des Liebegeistes für irdische Katastrophen-und Notfallzeiten” …
    http://www.lebensrat-gottes.de/20_lebrat.pdf/Empfehlungen%20des%20Liebegeistes%20fuer%20irdische%20Katastrophen-%20und%20Notfallzeiten%20-%205%20Seiten%20-.pdf
    „Polsprung – Ursachen und Vorwarnung des Gottesgeistes“ …
    http://www.lebensrat-gottes.de/17%20und%2018_lebrat.pdf/Polsprung%20-%20Ursachen%20und%20Vorwarnung%20des%20Gottesgeistes%20-%2012%20Seiten%20-.pdf
    … und wer will – hier noch einiges mehr an Hinweisen, Ratschlägen und auch Warnungen!
    http://www.lebensrat-gottes.de/botschaftzeitlich.htm
    Gott zum Gruß, Ihr Wanderer zurück in die ewige Lichtheimat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.