Unbekannte riesige Anomalie auf Radar über Kanada entdeckt – HAARP oder ein “Mutterschiff”? (Video)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 11
  •  
  •  
  •  

Am Himmel über Kanada passierte etwas Seltsames. Auf dem Radar wurde eine riesige, unbekannte Anomalie entdeckt, die sich von Nord-Idaho in die Grenze zwischen Saskatchewan und Alberta bewegt.

Was auch immer das war, es bewegte sich mit unglaublicher Geschwindigkeit. Könnte es ein neues Himmelsphänomen sein oder etwas anderes?

Die mysteriöse, riesige Anomalie wurde am 8. Mai vom YouTube-Nutzer MrMBB333 beobachtet, der vorschlug, dass es sich um ein riesiges außerirdisches Mutterschiff handeln könnte.

MrMBB333 hat die Anomalie gemessen und sagt, dass sie über 500 Meilen (800km) breit war. Er bemerkte auch, dass es sich von Südwesten nach Nordosten bewegte.

Oder hängt die Anomalie mit einem neuerlichen HAARp-Experiment zusammen?

Hier ein Auszug einer Studie der “Autonome Universität von Lissabon Luís de Camoes” von Artur Victoria verfasst:

Das hochfrequente aktive Auroralforschungsprojekt, auch HAARP genannt, ist ein verstörendes Programm, das vom US-Militär und der University of Alaska, Fairbanks, durchgeführt wird.

Viele der für die Funktionen von HAARP verwendeten Konzepte stammen aus den Schriften von Nikola Tesla. Einige der Verwendungszwecke von HAARP kommen direkt aus der Hölle. Teslas Absicht war es, Wissenschaft und Technologie voranzutreiben, um den Menschen zu befreien, mehr intellektuelle Anstrengungen zu unternehmen.

Eine der beabsichtigten Verwendungen kann die Kontrolle des Geistes der Öffentlichkeit sein. Grundsätzlich ist HAARP ein Gerät, das superstarke Radiowellen in die Ionosphäre strahlt, diese Bereiche erwärmt und sie dadurch anhebt (HAARP: Das US-Militär hat in einem Bericht angedeutet, dass es in Kriegen die Wettermaschine einsetzen wird).

Die elektromagnetischen Wellen prallen zurück auf die Erde und durchdringen alles, sogar eine Person. Einige der geplanten Anwendungen dieser Technologie:

1. Ein militärisches Werkzeug, um den elektromagnetischen Impulseffekt von thermonuklearen Geräten zu ersetzen;

2. Ersetzen des ELF-Kommunikationsnetzwerksystems (Extrem Low Frequency);

3. das Radarsystem über dem Horizont zu ersetzen;

4. Bereitstellung eines weiten Bereichs der Erddurchdringungstomographie;

5. Bereitstellung einer Methode zum Löschen der Kommunikation über ein extrem großes Gebiet, während die militärischen Kommunikationssysteme betriebsbereit bleiben;

6. Ein Werkzeug für die geophysikalische Untersuchung sein, um Öl-, Gas- und Mineralvorkommen zu finden.

Einige davon mögen nach rationalen Ideen klingen, aber die Leistungsniveaus, die erforderlich sind, um den natürlichen Schutzschild, die Ionosphäre, zu hüllen, könnten katastrophal sein.

Das US-Verteidigungsministerium hat der Öffentlichkeit nicht mitgeteilt, dass sie nicht wirklich wissen, was passieren wird, wenn sie in die Ionosphäre eintreten, um zu sehen, was passiert. Einige Wissenschaftler haben dies “Machowissenschaft” genannt. Andere haben erklärt, dass HAARP nichts weniger als globaler Vandalismus ist (Chemtrails, HAARP & Co.: Der Krieg gegen die Erde geht in die letzte Runde).

Anfänge von HAARP

Ursprünglich wurde HAARP von ARCO Power Technologies Inc., einer Tochtergesellschaft von Atlantic Richfield Co., kontrolliert. Die Patente und die zweite Phase des Projekts wurden an E-Systems verkauft. E-Systems ist einer der größten Geheimdienstunternehmen, die für die CIA und die DIA arbeiten. Dies sind die Projekte, die so geheim sind, dass der US-Kongress nicht weiß, wie oder wo das Geld ausgegeben wird.

Im selben Jahr kaufte Raytheon E-Systems und kontrolliert nun HAARP. Bernard J. Eastlunds Patent Nr. 4,686,605 “Verfahren und Vorrichtung zum Ändern einer Region in der Erdatmosphäre, Ionosphäre und / oder Magnetosphäre” wurde von den USA versiegelt, unter einer Geheimhaltungsverordnung. In der Beschreibung basiert die Arbeit auf Originaluntersuchungen von Nikola Tesla aus den frühen 1900er Jahren.

Theoretisch könnte dies ohne Kabel elektrische Energie von einer Quelle zum Verbraucher strahlen. Dies wurde durch die Liste anderer zugehöriger Patente bestätigt, die für eine drahtlose Übertragung elektrischer Energie bestimmt sind.

Das Patent von Eastlund kann Flugzeuge und Raketenleitsysteme verwirren oder vollständig stören. Die Fähigkeit, elektromagnetische Wellen über große Gebiete zu liefern und die Frequenzen in diesen Wellen zu steuern, ermöglicht es, die Kommunikation auszuschalten.

Einige Patente beschreiben, wie “Explosionen in Nukleargröße ohne Strahlung” durchgeführt werden können. Leistungsstrahlsysteme, elektromagnetische Impulse und Über-den-Horizont-Erfassungssysteme werden alle beschrieben. Dies ist eine riesige Gruppe von Patenten, für die HAARP entwickelt wurde (Das globale HAARP-Netzwerk: Die neue Dimension des Schreckens (Videos)).

 

Störende Aspekte von HAARP

Dokumente der US-Luftwaffe zeigen eine verstörendere Verwendung von HAARP. Es wurde ein System zur Manipulation und Störung des menschlichen mentalen Prozesses unter Verwendung von gepulster Hochfrequenzstrahlung (RFR) entwickelt. Zbignski Brzezwski und Gordon J. F. MacDonald schrieben über die Verwendung von Sendern für die geophysikalische und umweltbezogene Kriegsführung. Sie erklären, wie das Gerät negative Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und das Denken hat.

Die Verwendung eines Geräts zur psychischen Störung kann die gefährlichste und störendste Erfindung aller Zeiten sein. Der Geophysiker G. J. F. MacDonald veröffentlichte vor mehr als dreißig Jahren Artikel über die Vorteile der Verwendung von RFRs und elektromagnetischen Impulsen in der Kriegsführung, um körperliche und geistige Instabilitäten zu verursachen.

Diese können auch in einer Population verwendet werden, um ein gewünschtes Verhalten zu erzeugen. 1970 prognostizierte Brzezwski in naher Zukunft eine “kontrolliertere und gezieltere Gesellschaft” unter Verwendung der jetzt verfügbaren Technologie. Diese Gesellschaft würde von einer Elitegruppe dominiert.

Er sagte auch, dass die Elite, ungehindert von den traditionellen liberalen Werten, nicht zögern würde, ihre politischen Ziele zu erreichen, indem sie die neuesten Techniken zur Beeinflussung des öffentlichen Verhaltens und zur Überwachung der Gesellschaft einsetzt (Wetter-Klempnerei mit Chemtrails: Das neue SCoPEx-Programm (Schwefelsäure) gefährdet die Menschheit (Videos)).

Mehr Kontrolle

Dokumente der US Air Force behaupten: “Die potenziellen Anwendungen künstlicher elektromagnetischer Felder sind breit gefächert und können in militärischen oder quasi-militärischen Situationen eingesetzt werden. Einige mögliche Anwendungen umfassen den Umgang mit terroristischen Gruppen, die Kontrolle der Menschenmenge und die Kontrolle von Sicherheitsverletzungen in militärischen Einrichtungen und Antipersonen-Techniken in taktischen Krieg. In all diesen Fällen würden die EM-Systeme verwendet, um leichte bis schwere physiologische Störungen oder Orientierungslosigkeit zu erzeugen …

Ein letzter Bereich, in dem sich elektromagnetische Strahlung als wertvoll erweisen kann, besteht darin, die Fähigkeiten von Personen für anomale Phänomene zu verbessern (US-Weltraumflugzeug, das einige Tage vor den Erdbeben in Kalifornien gesehen wurde “in HAARP-Wetterkontrolle verwickelt” (Video)).

Schlussfolgerung

Dieses Multi-funktionelles Projekt kann für die Menschheit eher eine potenzielle Katastrophe als ein Fortschritt sein. Es scheint, dass die Wetterkontrolle aufgrund des “Kochens” der Ionosphäre zu gefährlich ist, um sie zu versuchen. Als Methode der Gedankenkontrolle ist sie die unethischste Handlung (Bericht zufolge wurde der verheerende afrikanische Wirbelsturm durch HAARP-Experimente verursacht (Videos)).

Literatur:

S.O.S. Erde – Wettermanipulation möglich?

Chemische Kondensstreifen (“Chemtrails”) über Deutschland: Der Grosse Bruder und die Umsetzung seines Berichts von IRON MOUNTAIN

HAARP ist mehr (Edition HAARP)

Video:

Quellen: PublicDomain/ufosightingshotspot.blogspot.com/messagetoeagle.com am 14.05.2020

About aikos2309

2 comments on “Unbekannte riesige Anomalie auf Radar über Kanada entdeckt – HAARP oder ein “Mutterschiff”? (Video)

  1. Keine ausserirdische Fraktion “befreit” einen durch Geld kontrollierten Sklavenplaneten, wo die Gefangenen auch noch gerne Sklaven sind. Der wird lieber aufgekauft und optimiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.