Der große Weltraum-Schwindel? Viraler Clip einer ‘Maus’ auf SpaceXs Falcon 9 Rakete spaltet das Internet (Videos)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 11
  •  
  •  
  •  
  •  

SpaceX-Fans sind überzeugt, dass ein unerwarteter Gast eine Fahrt mit SpaceX und dem Start des Dragon-Crew durch die NASA unternommen hat. Viele behaupten, eine Maus könne live vor der Kamera gesehen werden.

Millionen von Menschen sahen zu, wie SpaceX und die NASA die Astronauten Doug Hurley und Bob Behnken am Samstag, dem 30. Mai, zur Internationalen Raumstation (ISS) brachten.

Die Astronauten waren sicher an Bord eines SpaceX Crew Dragon festgeschnallt und sollten nur sich selbst, Fracht und einen Spielzeug-Plüschdrachen zur ISS mitnehmen.

Aber virale Videoclips, die in sozialen Medien geteilt werden, scheinen einen unerwarteten blinden Passagier auf der Falcon 9-Rakete von SpaceX zu zeigen. Viele behaupten, während des historischen Starts sei eine Maus zu sehen. Was bedeuten würde, dass die Aufnahmen der Rakete in einem Studio gefilmt werden und die Rakete nie ins Weltall gelangt ist.

In einem auf Twitter hochgeladenen Videoclip ist ein kleines, graues Objekt zu sehen, das sich um den oberen Teil der glühenden Motordüse der Falcon 9 bewegt.

Ein Mann sagt dann im Video: “Es ist mir egal, was du sagst, das ist eine Maus.”

Der Clip scheint während der Sendung des Starts von C-SPAN auf Youtube auf einem Smartphone aufgezeichnet worden zu sein.

Das Video wurde ungefähr nach vier Stunden und 13 Minuten aufgenommen.

Der Clip ist seitdem viral und wird von anderen Personen auf Twitter, Facebook und YouTube geteilt (Flache-Erde-Anhänger im TV: Weltraumbilder sind gefälscht (Video)).

Eine Person sagte: “Scheunenmädchen hier … geht wie eine Maus, spricht wie eine Maus, sieht aus wie eine Maus … es ist eine Maus.

“Ich wusste, dass der 11-Sekunden-Clip seltsam ist. Maus. Maus. Maus … Maus …”

“Speichern Sie das … bringen Sie es zu jemandem! Ich möchte wissen, was zum Teufel los ist. Was macht Trump … ich vertraue ihm, also was jetzt.”

Ein anderer Twitter-Nutzer sagte: “Oh Mann, armer kleiner Kerl, frage mich, wie lange er ausgehalten hat? Vielleicht hat er sich bis zum Abstossen (der Raketenstufe) festgehalten.”

Eine dritte Person fügte hinzu: „Wenn es wirklich im Weltraum war, wie blieb die Maus dann an der Rakete fest und schwebte nicht weg?

Warum wurde sie nicht durch die intensive Hitze verbrannt? Dies ist eindeutig ein Schwindel.”

Einige Leute sagten sogar, dass es dasselbe Filmmaterial ist, das vor vier Monaten den Menschen als echt verkauft wurde.

Die Entdeckung hat jedoch das Internet gespalten, und viele Leute behaupteten, es sei ein Stück Eis oder Folie, das während des Starts abgebrochen sei.

Andere haben vorgeschlagen, dass es sich um ein Stück festen Sauerstoffs handelt, das im Vakuum gefroren ist, wenn flüssiger Sauerstoff aus dem Falcon 9 im Weltraum abgelassen wird.

“Das ist eine Wasserperle, die auf der Folie kondensiert ist. Sie können sehen, dass sie auf das Raketenende tropft, und wenn sie so getroffen wird, sprudelt sie und lässt sie zur Seite laufen.” (Wieder sorgt ein Objekt in der Nähe der ISS für Spekulationen – doch es gibt eine logische Erklärung – Dreiecks-UFOs im rasanten Vorbeiflug (Videos))

“Es ist sicherlich keine Maus oder Ratte.”

Eine zweite Person sagte: “Seine Verdunstung und sein Wasserdampf, die auf der kalten Seite der Rakete eingeschlossen sind, rutschen nach unten und in die Spalten der Raketenhaube.

Der Start von Crew Dragon am Samstag war der erste erfolgreiche Flug von Astronauten in die Umlaufbahn eines privat gebauten Raumfahrzeugs.

Der Dragon-Crew ist der Versuch von SpaceX, den 2014 mit der NASA unterzeichneten Commercial Crew-Vertrag zu erfüllen.

Seit dem Ende des Space Shuttles im Jahr 2014 verlässt sich die NASA auf das russische Raumschiff Sojus, um Astronauten zur und von der ISS zu befördern.

Die US-Raumfahrtbehörde bewegt sich jetzt in Richtung eines kommerziellen Unternehmensmodells, bei dem Unternehmen wie SpaceX und Boeing Startdienste für die NASA anbieten.

Einige Minuten nach dem Start landete die erste Raketenstufe erfolgreich aufrecht auf dem Schiff „Of Course I Still Love You“ (auf Deutsch etwa: Natürlich liebe ich dich noch) vor der US-Küste, wie das das private Raumfahrtunternehmen SpaceX mitteilte.

Die Landung und Wiederverwendung von Raketenstufen und Raumkapseln ist ein wichtiger Teil der Strategie von SpaceX. Schon mehrfach gelangen Landungen von Raketenstufen auf Schiffen sowie auf Land. Die „Crew Dragon“-Raumkapsel mit den beiden US-Astronauten Robert Behnken und Douglas Hurley an Bord trennte sich unterdessen erfolgreich von dem Rest der Rakete und machte sich alleine weiter auf den Weg zur ISS.

Allerdings war die Landung nicht live zu sehen, sondern es gab einen Signalausfall der Videoübertragung, somit konnten keine Live-Bilder gezeigt werden und plötzlich stand die Raketenstufe auf dem Schiff. Alles CGI?

Internetnutzer überfluteten Plattformen wie Twitter unmittelbar nach dem Start am 30. Mai, um ihre Theorien zu teilen.

Eine Person twitterte: “Es ist CGI, deshalb kann es einfach als ‘LIVE’ wiederholt werden.”

“Es macht mich so traurig, dass Milliarden so leicht getäuscht werden können.”

“Der Weltraum muss der größte Betrug sein, den ein Mann jemals erlebt hat.”

Dieselbe Person twitterte auch: “Der teuerste Film, der seit neun Jahren mit den besten CGI-Effekten gedreht wurde.

“Sie sind die verdientesten der Auszeichnung. #Spacexlaunch”

Eine andere Person sagte: “Wie viele Starts von Startrampen müssen wir beobachten? Jedes Mal sagen uns die Globers, dass es ein Beweis ist, aber es sind die gleichen Lügen und CGI wie immer?” (ISS-Schwindel? Versteckte Drähte, instabile Luken und seltsame Panne bei Live-Übertragung (Videos))

Eine dritte Person sagte: “Meine Seite zeigt viele Bilder des SpaceX-Starts. Es sind einige seltsame visuelle Fehler aufgetreten, die stark darauf hindeuten, dass CGI verwendet wurde.”

Trotz dieser Erfolge glauben viele Menschen, dass die Erde unter einer festen Kuppel oder einem festen Firmament eingeschlossen ist und der Weltraum ein Milliarden-Dollar-Schwindel ist, der von den Regierungen der Welt geschaffen wurde.

Die Idee scheint aus der Bibel zu stammen, wo die Erde als von Wasser umgebenes Land mit einer festen Kuppel darüber beschrieben wird, an der die Sterne, die Sonne und der Mond befestigt sind.

Eine Person auf Twitter sagte: “#spacex lacht über die Art und Weise, wie es in einem Winkel begann, in dem man die Erde nicht verlassen kann. Man wird vom Firmament abprallen. #Hoax”

Eine andere Person twitterte: “Was für eine Verschwendung von Zeit und Geld. Die Erde ist flach und nichts gelangt in den ‘Weltraum’ bzw. Firmament.”

Literatur:

Die geheime Raumfahrt

UFOs: Sichtungen seit 1945 (Typenkompass)

DAS OMNIVERSUM: Transdimensionale Intelligenz, hyperdimensionale Zivilisationen und die geheime Marskolonie

Verschlusssache UFOs

Videos:

— BeachMilk (@BeachMilk) May 31, 2020

Quellen: PublicDomain/express.co.uk am 08.06.2020

About aikos2309

6 comments on “Der große Weltraum-Schwindel? Viraler Clip einer ‘Maus’ auf SpaceXs Falcon 9 Rakete spaltet das Internet (Videos)

  1. Da kein Kameramann in einer Reichsflugscheibe nebenherfliegt, um verwackelte Szenen aufzunehmen, gibt es schon immer Studioanimationen, um der Fantasie der Zuschauer ein wenig auf die Sprünge zu helfen. Die Ratte ist da nur herumgelaufen, weil das Teil absolut vibrationsfrei im Studio aufgebockt war. Nur ein Kamerahelfer mit Haarföhn oder Ventilator hat die Folie angeblasen, um ein wenig Leben in die Bude zu bringen. Der Brennstoffausstoß ist per Software animiert.

    Schade um den Speicherplatz für solch einen Flohzirkus! Leute, geht in den Wald! Dort duften die Blumen! Ich wohne am Wald, ich weiß, wovon ich schreibe.

  2. Zitat:
    Trotz dieser Erfolge glauben viele Menschen, dass die Erde unter einer festen Kuppel oder einem festen Firmament eingeschlossen ist und der Weltraum ein Milliarden-Dollar-Schwindel ist, der von den Regierungen der Welt geschaffen wurde.

    100% Wahrheit.Wer immer noch nicht dahinter gekommen ist, sollte weiter schlafen und an das neueste I Phone warten.

  3. Es ist keine Maus, Durch die Hitze und ein schnelles abkehlen ersteht diese Wolke um der Raketen Düse. War genau das gleiche bei der neusten Space X Rakete die zwei Astronauten in All gebracht hatte auch.

    1. Zitat:
      War genau das gleiche bei der neusten Space X Rakete die zwei Astronauten in All gebracht hatte auch.

      Dann schau dir die beiden Szenen nocheinmal genauer an, dann wirst du festellen das es die gleichen Aufnahmen sind !
      Die Verarschung kann man deutlich erkennen wenn man genau hinschaut, vorausgesetzt das man auch logisch Denken kann und nicht an Lug und Trug glaubt, denn Glauben ist kein Wissen.
      Menschlein die die Leidmedien konsumieren wissen natürlich wo der Frosch seine Locken hat !
      😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.