USA: Ein CDC-Bericht enthüllt, dass 70,6% der COVID-Patienten immer eine Maske trugen

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 7
  •  
  •  
  •  
  •  

Das CDC, sozusagen das RKI der Vereinigten Staaten veröffentlichte einen Bericht, der die Maskenpflicht vollkommen ad Absurdum führt.

Der Bericht der U.S. Centers for Disease Control and Prevention zeigte, dass von den Erwachsenen mit COVID-19-Symptomen ganze 70,6 Prozent immer eine Maske getragen hatten und trotzdem krank wurden. Im Vergleich zu hatten unter denen, die selten oder nie eine Maske trugen, nur 7,8 % Covid-19-Symptome gezeigt. Von Dr. Joseph Mercola

Dr. Jim Meehan, ein Augenarzt, führte eine evidenzbasierte wissenschaftliche Analyse über Masken durch. Die Untersuchung zeigt, dass gesunde Menschen nicht nur keine Masken tragen sollten, sondern dass sie dadurch auch geschädigt werden könnten (Ärztepräsident stellt Maskenpflicht in Frage – WDR ruft zu Denunziation von Ärzten auf).

In einem Arbeitspapier des National Bureau of Economic Research wurde festgestellt, dass nicht-pharmazeutische Interventionen wie Abriegelungen, Quarantänen und Maskenmandate die Gesamtübertragungsraten von Viren nicht signifikant beeinflusst haben.

Auf Kinder, die gezwungen sind, für längere Zeit Masken zu tragen, kann das mentale und psychologische Auswirkungen haben. Überdies bringt das Tragen von Masken mindestens 17 physische Risiken.

Angesichts des Mangels an soliden Beweisen für die Vorteile des Einsatzes von Masken in der Allgemeinbevölkerung scheint es, als würde der Maskenzwang eher als politisches und psychologisches Instrument eingesetzt, als dass er auf den Schutz der öffentlichen Gesundheit abzielt.
(…)

Stoffmasken bergen Risiken, können die Übertragung erhöhen

„Die Durchdringung von Stoffmasken mit Partikeln lag bei fast 97% und bei medizinischen Masken bei 44%. Die Studie von 2015 ist die erste RCT von Stoffmasken, und die Ergebnisse muss man als Warnung vor der Verwendung von Stoffmasken sehen. Dies ist ein wichtiges Ergebnis, das für den Arbeitsschutz von Bedeutung ist (Volksverdummung bei Anne Will – Studie über die Wirksamkeit von Masken bleibt unveröffentlicht – Venezuela meldet 100-prozentig wirksames Corona-Mittel).

Feuchtigkeitsrückhaltung, Wiederverwendung von Stoffmasken und schlechte Filterung können zu einem erhöhten Infektionsrisiko führen. Es sind weitere Forschungsarbeiten erforderlich, um über die weltweit weit verbreitete Verwendung von Stoffmasken zu informieren …“.
(…)

Darüber hinaus darf das Tragen von Stoffmasken für die breite Öffentlichkeit auch nicht mit „etwas ist besser als nichts“ begründet werden, da das Tragen von Stoffmasken schädlich sein kann.

Kinder, die gezwungen sind, über längere Zeit Masken zu tragen, könnten neben möglichen körperlichen Risiken auch psychische und psychologische Auswirkungen haben. Meehan zählte eine Liste von 17 Möglichkeiten auf, wie Masken Schaden anrichten können:

  • Medizinische Masken wirken sich negativ auf die Physiologie und Funktion der Atemwege aus
  • Medizinische Masken senken den Sauerstoffgehalt im Blut
  • Medizinische Masken erhöhen den Kohlendioxidgehalt im Blut
  • SARS-CoV-2 hat eine „Furin-Spaltstelle“, die es pathogener macht, und das Virus
    leichter in die Zellen eindringen kann, wenn der arterielle Sauerstoffgehalt sinkt, was bedeutet, dass das Tragen einer Maske den COVID-19-Schweregrad erhöhen könnte.
  • Medizinische Masken fangen das ausgeatmete Virus im Mund/in der Maske ein, wodurch die
    Virus-/Infektionsbelastung steigt und die Schwere der Krankheit zunimmt.
  • SARS-CoV-2 wird gefährlicher, wenn der Sauerstoffgehalt im Blut sinkt.
    Die Furinspalte von SARS-CoV-2 erhöht die Invasion in die Zelle, insbesondere bei
    niedrigen Sauerstoffkonzentrationen im Blut.
  • Stoffmasken können das Risiko erhöhen, sich mit COVID-19 und anderen
    Atemwegsinfektionen zu infizieren.
  • Das Tragen einer Gesichtsmaske kann ein falsches Gefühl der Sicherheit vermitteln.
  • Masken erschweren die Kommunikation und verringern die soziale Distanzierung (weil man näher auf den Sprechenden zugeht, um ihn zu verstehen).
  • Unsachgemäße und falsche Handhabung von Gesichtsmasken ist üblich.
  • Falsch oder nur teilweise getragene Masken sind gefährlich.
  • Masken sammeln Viren, Bakterien und Schimmel und werden von ihnen besiedelt.
  • Durch das Tragen einer Gesichtsmaske gelangt die ausgeatmete Luft und Keime in die Augen
  • Studien zur Ermittlung von Kontaktpersonen zeigen, dass eine asymptomatische
    Trägerübertragung sehr selten ist.
  • Gesichtsmasken und die Anordnung, zu Hause zu bleiben, verhindern die Entwicklung einer
    Herdenimmunität.

Gesichtsmasken sind gefährlich und kontraindiziert für eine große Zahl von Menschen mit Vorerkrankungen und Behinderungen.

(…)Aus: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=2773749079540741&id=2003312019917788&__tn__=K-R

Verweise:

1, 2, 3 MMWR Weekly September 11, 2020 / 69(36);1258–1264
4, 5, 6, 7, 11, 12 AAPS Online September 26, 2020
8, 9 The BMJ September 24, 2020;370:m3739
10 CNN September 20, 2020
13, 14, 15, 23, 24 MeehanMd.com October 10, 2020
16 National Bureau of Economic Research, Working Paper 27719
17 American Institute for Economic Research August 26, 2020
18 Emerging Infectious Diseases May 2020, Volume 26, Number 5
19 medRxiv April 6, 2020
20 N Engl J Med 2020; 382:e63 DOI: 10.1056/NEJMp2006372
21 CIDRAP April 1, 2020
22 BMJ Open 2015;5:e006577
Auszug aus: CDC Report: 70.6% of COVID Patients Always Wore a Mask, Analysis by Dr.
Joseph Mercola
Via Therapeutenportraits & ganzheitliche Medizin

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/schildverlag.de am 29.10.2020

About aikos2309

10 comments on “USA: Ein CDC-Bericht enthüllt, dass 70,6% der COVID-Patienten immer eine Maske trugen

  1. bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/corona-laschet-ohne-maske-im-flieger-60-minuten-nach-seiner-lockdown-rede
    ……..
    rnd.de/gesundheit/anti-corona-massnahmen-was-bringen-sie-eigentlich-wirklich
    ……….
    orf.at/stories/3187189
    ……..
    spiegel.de/politik/deutschland/corona-regierung-hat-keine-informationen-ueber-infektionen-in-schlachthoefen
    ……..
    amomama.de/235836-angriff-nizza-fakten-ber-das-opfer-der-e.html
    ……
    unzensuriert.at/regierungs-berater-gerry-foitik-fordert-ein-covid-kopfgeld/
    …………
    bolde.com/breaking-two-people-decapitated-french-cathedral/
    ……….
    rt.com/inland/108280-atombombenabwurf-auf-deutschland-als-nato-uebung-verteidigung
    ……….
    demo.terminkalender.top/pc.php
    ………..
    ……..bibleserver.com/de/verse/Johannes8,44…..

    edition.cnn.com/2020/10/09/us/mink-covid-outbreak-trnd/index.htm
    …..
    erna-graff-stiftung.de/tiere-leiden-in-hunde-und-katzenwaschanlage/

  2. C-19
    Sie trugen eine Maske vor dem Mund? Der Befehl in die Knechtschaft!
    Darum wurden sie krank!

    zu wenig O
    zuviel C
    plus Bakterien und andere Viren.

  3. finanznachrichten.de/nachrichten-2020-10/51094990-coronakonzepte-der-zoos-wirksam-verband-bittet-regierungschefs-der-laender-um-augenmass
    …….
    epochtimes.de/politik/ausland/madrid-kontrolliert-an-allerheiligen-mit-drohnen-corona-regeln-auf-friedhoefen-a3367483.html
    ……..
    deutsch.rt.com/inland/108384-klagewelle-gegen-corona-wellenbrecher-erwartet/

  4. Mit der Studie hat sich das cdc selbst ins Knie gef####.

    Sie beweisen damit, daß sie garnicht covid+ gemessen haben, sondern irgendeine andere Lungenkrankheit. Denn die Masken der 70%-Gruppe sind ja keine Magneten oder Brutstätten für covid-19. Soweit ich weiß, vermehren die sich nur im Rachenraum, später dann auch in der Lunge. Die Corona-Viren flutschen sowieso ungehindert durch die Riesenporen jeder Maske. Was sich aber sammelt, sind die Bakterien, welche dann das Fake-covid erzeugen, das obendrein auch noch falsch positiv gemessen wird. Gott sei Dank gibt es aber die Kontrollgruppe ohne Maske. Hier auch freier Corona-Durchzug aber der Nachteil einer xy-bakterienversifften Luft entfällt. Somit also beste Gesundheit. Der verbleibende kleine covid-Anteil ist dann nur Fehler-Rauschen. Topp Argumentation für die Groko-Tribunale !

  5. Egal, ob irgendetwas zusammenpasst oder logisch ist, oder nicht. Sie ziehen das Ding durch. Es ist ein Show. Wir haben eine Chance: Wir können es bewusst wahrnehmen, oder in Panik gehen.

    Wenn wir uns im Klaren sind, dass es ein Riesenfake ist, dann können wir ruhig werden und Verständnis entwickeln, dass es unseren Verwandten und Nachbarn genauso geht wir uns selbst. Egal, in welchem Lager sie sich tummeln. Sie wollen sich schützen und einige von ihnen wollen die Welt retten. Das ist alles. Wir Menschen können das Bewusstsein entwicklen, dass wir wieder einmal gegeneinander ausgespielt und aufgehetzt werden, um die wahren Tatsachen zu verschleiern.

    Die wahren Tatsachen sind, dass es eine Spezies gibt, welche die menschlichen Emotionen erntet. Je mehr Panik, desto größer der Ertrag. Deren Zeit ist jetzt abgelaufen und nun machen sie noch einmal ordentlich Dampf. Es handelt sich im Prinzip um Obdachlose. Sie haben jeden Ort im Universum für sich als Bleibe verwirkt, so bösartig sind sie.

    Sie sind der Feind, nicht der Nachbar. Wenn wir das begreifen, ist die Show rapide zu Ende. Habt Euch lieb.

  6. Das ist eine NULL-Aussage.
    Weil der PCR Test laut Pravda-TV in 90% der Fälle positiv ausfällt und laut Erfinder Karry Mullis kein Indikator einer Infektion ist, sondern lediglich DNA-Sequenzen gefunden hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.