Neuerscheinung: DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 2
  •  
  •  
  • 17
  •  
  •  
  •  
  •  

Am 03. Mai 2021 sollte unser neues Werk mit dem Titel „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ erscheinen.

Aufgrund eines Fehlers der Spedition und der angespannten Lage in der Logistik, sprich, wegen den Corona-Maßnahmen wird wesentlich mehr Online bestellt, sowie die Tatsache das sich die Gastronomen mit Material eindecken um späteren möglichen Lieferengpässen vorzubeugen, ist der gesamte Innenteil in einem Zwischenlager hängen geblieben.

Demnach konnte der Buchbinder nicht wie gewünscht die erste Menge diesen Montag an den Handel ausliefern, sondern erst Ende dieser Woche, somit mussten wir den Erscheinungstermin auf den 10. Mai 2021 verschieben. Wir bitten alle Leser mit einer Vorbestellung um Nachsicht und Geduld. Danke für Ihr Verständnis. (Titelbild: DUMB im Mount Weather Komplex)

Hier der Rückseitentext zum Buch:

EINE TIEFERGEHENDE ANALYSE VON UNTERIRDISCHEN ANLAGEN UND EXPERIMENTEN DIE WIR UNS KAUM VORSTELLEN KÖNNEN

DUMBs („Deep Underground Military Bases“) sind den meisten Menschen unbekannt, kein Wunder, denn sie liegen verborgen in tausend Metern Tiefe und beherbergen Hochtechnologie, die wir nur aus Science-Fiction-Filmen kennen.

Dieses Buch ist ein Reiseführer beginnend in der Vergangenheit der Menschheit, denn nicht nur die Erde erschuf natürliche Höhlen und Tunnel, sondern bereits unsere Vorfahren gruben ganze Städte mit einer Infrastruktur, die bis heute die Wissenschaftler vor ein Rätsel stellt

Angefangen in Amerika, über Asien, oder Ägypten, bis nach Österreich, denn dort gibt es unterirdische Gänge, die offensichtlich mit der Präzision heutiger Maschinen gefräst wurden. Selbst in einer Höhle in China finden sich Steinwände, die geschnitten sind, als ob es bereits vor Äonen Lasertechnik gab.

Die modernen DUMBs sind teilweise als Top Secret eingestuft, bei manchen handelt es sich um in der Öffentlichkeit bekannte Militärbasen, Regierungszentralen oder Flughäfen, welche jedoch ihre eigentlichen Geheimnisse im Inneren, in mehrere Stockwerke tiefen Anlagen verbergen, die mit Tunneln verbunden sind – nicht nur unter den USA, sondern auch in Russland und Deutschland.

native advertising

Mancher hat schon von der Area 51, und Fort Detrick – dem angeblichen Ursprungsort des Coronavirus‘ – in den USA gehört, oder von Pine Gap in Australien, doch nur wenige wissen von den DUMBs unter Washington DC, Stuttgart und Berlin.

Mutige Whistleblower gaben ihr Leben, andere werden bedroht, zum Schweigen gebracht, oder suchen den Schutz der Öffentlichkeit, um die vertuschten Projekte der Kabale ans Licht der Welt zu bringen – wie die Experimente im Montauk-Projekt, die vermeintlich weltweit aus Bunkern und Tunneln geretteten Kinder oder die Klon-Basen der Illuminati, die auf Bestellung Präsidenten, Popstars oder Hollywood-Schauspieler reproduzieren.

Das Militär und die Wissenschaft gehen Hand in Hand, um die Öffentlichkeit im Glauben zu lassen, dass das weltweite HAARP-Netzwerk rein zur Erforschung unseres Planeten im Betrieb ist, doch die Anlagen in den USA, Russland und Europa haben tatsächlich einen düsteren und dystopischen Kern.

Es gibt nicht nur Städte, Bunker und Tunnel im Untergrund die militärischen und/oder wissenschaftlichen Zwecken dienen, nein, die Superreichen, die selbsternannte Elite bauen seit Jahrzehnten individuelle Verstecke, da sie offenbar alle über Geheim-wissen verfügen, demzufolge die Erde von einer globalen Katastrophe heimgesucht werden wird.

Begleiten Sie uns auf die Reise zum Mittelpunkt der DUMBs und zu den geheimen Orten verborgener Experimente!

Das Inhaltsverzeichnis:

Vorwort . . . . . . S. 5

1 Die Geschichte der unterirdischen Anlagen, Tunnel und Städte: von Amerika nach Ägypten über Österreich bis nach Asien . . . S. 8

2 DUMBs weltweit . . . . . . .S. 37
2.1 Giganten unter der Erde: Geheime Untergrund-Städte der Militärs . . . . S. 46
2.2 Washington DC und das Pentagon, USA . . . . . . S. 57
2.3 Raven Rock Mountain, USA . . . . . . . . . . .S. 70
2.4 Denver Airport, USA . . . . . . . . . . .S. 72
2.5 Fort Detrick, USA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 90
2.6 Mount Weather, USA . . . . . . . . . . . . . . . . . . .S. 97
2.7 Wright-Patterson Air Force Base, USA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 104
2.8 Cheyenne Mountain Complex, USA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 112
2.9 Area 51, USA. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 119
3.0 Dulce Base, USA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 129
3.1 Kapustin Yar, Russland. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 135
3.2 Yamantau und Kosvinsky Kamen, Russland. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 138
3.3 Pine Gap, Australien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 147
3.4 Dimona / Negev, Israel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 153
3.5 Reichstag, Deutschland. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 159
3.6 Flughafen BER, Stuttgart 21 und Ramstein, Deutschland. . . . . . . . . S. 182

4 Das Montauk Projekt. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 201

5 Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers. . . . . . . . . . . . S. 210

6 Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs . . . . . . . . . . . . . S. 223

7 Das HAARP-Netzwerk und geheime Experimente . . . . . . . . . . . . . . S. 237

8 Survival in DUMBs, wie die Elite überleben will . . . . . . . . . . . . . . . .. S. 268

9 Die Klon-Basen der Kabale: Doppelgänger auf Bestellung. . . . . . . . S. 278

Fazit. . . . . . . . . . . . . . . . . S. 289

Über den Autor . . . . . . . . . . . S. 317

Mehr Infos zum Inhalt des Buchs folgen am 10. Mai 2021.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/PRADVA TV

native advertising

About aikos2309

2 comments on “Neuerscheinung: DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen

  1. Die Eliten wollten sich dort vor einer Katastrophe schützen die sie selbst geplant hatten!

    Die C** hatte wohl die Familie von Nordkoreas Herrscher Kim gekidnappt und Nordkorea (dito den Iran) dazu benutzt mit Waffenuran und Raketentechnologie aus den USA (allein Obama soll mit 400 Fällen von Landesverrat in Verbindung stehen) ein nukleares Raketenprogramm durchzuziehen.
    Final wurde dann der ungewöhnlich schweigsame Satellit „Lodestar“ gestartet, eventuell eine getarnte H-Bombe, die dann per NEMP über den USA einen globalen Atomkrieg auslösen sollte.
    Auch McCain soll hier stark involviert gewesen sein.
    Ziel sind ja immer die 500 Million Restmenschen von Gebot Nr. 1 auf der georgia guidestones.
    Den 10 in Stein gemeißelten Geboten der anderen Seite.

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kwangmy%C5%8Fngs%C5%8Fng-4

    Im Zuge der geheimen Aktivitäten der „Erdallianz“, deren öffentliche Zielscheibe ja Trump ist, wurde der Satellit abgeschossen und Nordkorea befreit (Handshake zwischen Trump und Kim).

    Fast alle Infos von der ehemaligen 🙁 Seite qmap.pub.

  2. oh man „rap“, Du musst echt Langeweile haben, um solche Informationen zu posten. Dies ist nicht böse gemeint. Allerdings frage ich mich, woher Du die Zeit nimmst, um all das alles zu lesen und dann weiterzugeben. Ich persönlich gehe auch noch arbeiten. Gruss Malee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.