Die Agenda 2030 schreibt uns vor, dass wir künftig unseren eigenen Müll essen sollen (Video)

Teile die Wahrheit!

Und die neue Bundesregierung arbeitet schon fleißig an der Umsetzung dieser grünen Pläne.

Die Düngung von Feldfrüchten mit einer Gülle aus menschlichen Überresten und menschlichen Exkrementen ist nicht unbedingt gesund, aber anscheinend ist es im Sinne unserer satanischen Anführer.

Gesundes Obst und Gemüse mit Vitaminen wird künftig durch essbaren Müll ersetzt.

Ice Age Farmer Christian Westbrook ist mit einem neuen Video online, in welchem es um die künstlich verursachte Lebensmittelkrise geht.

Omikron und asymptomatische positive COVID-Tests haben dies ausgelöst und zu einem Arbeitskräftemangel bei Obstpflückern, Lagermitarbeitern, FDA-Inspektoren in Fleischfabriken, Lkw-Fahrern usw. geführt.

Warum generiert man die ganz offensichtlich geplanten Engpässe bei Lebensmitteln und die Unterbrechungen der Lieferkette? Weil man Sie gerade über die Klippen schickt.

Hinzu kommt noch der Umstand, dass DARPA dies auch noch finanziell unterstützt hat, damit man das Konzept des Soylent Green auch realisieren konnte.

Man verwendet dazu gemischten Abfall und gewinnt daraus eine zelluläre Biomasse, welche dann zu optisch ansprechenden, essbaren und schmackhaften Lebensmitteln geformt werden kann.

Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen.

native advertising

Das wird äußerst lecker werden, wenn uns der Deep State eine Suppe kocht.

Das Weltwirtschaftsforum beschreibt dies als Kreislaufwirtschaft, einen Zyklus des raschen Todes, weil das defekte Immunsystem dabei vollständig ausgeschaltet wird.(Krisenvorsorge: Warum jeder Haushalt BP-ER als Notvorrat haben sollte)

Die Impfpflicht für Trucker führt gerade dazu, dass 16.000 bis 20.000 Lastwagen geparkt werden, weil sie die Grenze von Kanada in die USA nicht mehr überqueren dürfen.

Dies ist ein fast tödlicher Schlag für die Lieferkette.

20 Monate lang überquerten die Lastwagen ungehindert die Grenze, weil sie für die Erhaltung der Lieferkette wichtig waren.

Daran hat sich nichts geändert und deshalb wurde dies absichtlich gemacht, um diesen Schaden in diesem Jahr zu erzeugen.

Es wird damit argumentiert, dass man dies ändern und modernisieren müsse.

Die Umstellung auf die Blockchain würde künftig vieles vereinfachen, weil man dann alle Informationen über alle Aktivitäten und Ressourcen haben werde.

Das mag durchaus sein, aber diese Kontrolle wird uns nicht zum Vorteil gereichen.(Krisenvorsorge: Notvorrat – Langzeitlebensmittel)

Die totale Kontrolle über die Lieferkette ist ein wichtiger Aspekt dieses Themas und das im Labor gezüchtete Fleisch zusammen mit den synthetischen Lebensmitteln gehört automatisch mit dazu.

Mit dem Fleisch aus dem Labor will man das Klima retten, dabei hat das eine nichts mit dem anderen zu tun.

Das Klima wurde durch das Geoengineering oder die Manipulation des Wetters nach dem Zweiten Weltkrieg zerstört und in den nächsten Tagen spürt das jeder von uns an eigenen Hintern.

Leider dringt das jedoch nicht mehr bis in das menschliche Gehirn vor.

KFC hat gerade zusammen mit Beyond Meat seine neuen Brathähnchen auf pflanzlicher Basis vorgestellt.

Sie haben sich schon vor Jahren von Kentucky Fried Chicken zu KFC umbenannt, weil sie wussten, dass dies kommen würde.

Sie wussten auch rechtzeitig, dass ihnen das Ende der landwirtschaftlichen Tierhaltung bevorstehen würde.

Das nennt das Weltwirtschaftsforum die „Post-Animal Economy“ oder die Wirtschaft nach dem Ende der Tierhaltung. Guten Appetit!

Man will die Menschen von der Natur trennen und sie in die Smart Cities treiben, welche nur in der wirren Fantasie der Obrigkeit existieren.

Alle Traditionen, Kulturen und Speisen will man deshalb abschaffen.

Unsere Feiertage sind an die Erntezeit gebunden und werden übrigens schon in diesem Jahr verschwinden.

Der Transhumanist will die Menschheit völlig neu erschaffen und dazu gehört auch das Essen.

Wie kann man hier gegensteuern?

Sie sollten Ihr eigenes Essen anbauen.

Das ist leichter gesagt als getan und das schafft man auch nicht mehr innerhalb weniger Monate.

Außerdem braucht man dazu einen großen Garten und mit der Tierhaltung ist es noch sehr viel schwieriger.

Letzten Endes haben Sie aber gar keine andere Wahl und hungern werden Sie schon in wenigen Wochen auf jeden Fall.

Das wird aber jedem sehr guttun.

Es ist höchste Zeit, sich mit diesem Thema zu beschäftigen, weil man von diesen zentralisierten und monokulturellen Strukturen ohnehin fort kommen muss.

Man sollte zu seinen Wurzeln zurückkehren oder eben künftig ziemlich viel Müll schlucken.

Sie haben gar keine andere Wahl mehr.(Von der Energiekrise in eine Nahrungsknappheit in eine Hungerkrise und zum Krieg?)

Im unteren Video erfahren Sie:

DARPA finanziert die Herstellung von 3D-gedruckten Lebensmitteln aus „gemischten Abfällen“, die serviert werden sollen, „wenn traditionelle Lebensmittel nicht verfügbar sind“.

#BareShelvesBiden ist im Trend, da überall in den USA leere Regale gefunden werden und die LA Times verspricht, dass sich die Situation nur noch verschlimmern wird. Die Lebensmittelversorgungskette bricht unter dem Druck von Auflagen und Quarantänen zusammen.

Was ist die Agenda hinter dieser technischen Verknappung?

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Videos:

Quellen: PublicDomain/arrangement-group.de am 22.01.2022

native advertising

About aikos2309

15 comments on “Die Agenda 2030 schreibt uns vor, dass wir künftig unseren eigenen Müll essen sollen (Video)

  1. Pingback: L'Agenda 2030 ci dice che in futuro dovremmo mangiare la nostra stessa spazzatura (video) ⋆ Green Pass News
  2. Pingback: La Agenda 2030 nos dice que debemos comernos nuestra propia basura en el futuro (vídeo) | » Eorense.com
  3. Sehr geehrtes Pravda-TV-Team,
    ich gehe täglich über die Unbestechlichen auf ihre Seite und lese mit grossem Interesse ihre Beiträge. Heute geht es um die Agenda 2030, die uns vorschreibt, unseren eigenen Müll zu fressen. Dabei kommt das Wort Klima zur Sprache und dazu habe ich in der Nacht auf Heute Morgen (26-01-2022) die Knochen des eines menschlichen Brustkorbes gezeigt bekommen und dabei entdeckt, dass sie nicht nur ein anderes Wort für Klima sind, sondern mit dem Irdischen Klima auch interagieren. Also, der wirkliche Zustand des örtlichen Klimas findet sich in den Knochen der örtlichen Bevölkerung wider oder wird dort nach und nach abgelagert.
    Mit freundlichen Grüssen
    und grossem Dank für Ihre unermüdliche Aufklärungs-Arbeit.
    Andreas Rüedi

      1. UWE
        Da hat jemand was gelernt 🙂

        Für alle anderen. zu finden auf Deutsch auf YT und Ody.
        Mark Passio – Naturgesetze.
        9h Vortrag. Einfach nur geil. Damals wie heute.

  4. Es reicht also nicht, dass wir durch das derzeitige „Essen“ bereits nicht mehr genug Nährstoffe in uns aufnehmen, nein, nun dürfen wir den Abfall / Müll konsumieren und das wohl zu einem hohen Preis, nicht nur geldlich gemeint! Wir können das alles selber zum kippen bringen, indem wir endlich gemeinsam auf die Straße gehen und das komplette System boykottieren. Wenn es zu spät ist, nützt dann auch kein Heulen mehr, wer jetzt die Augen zum sehen nicht benutzt, wird sie zum heulen benutzen, dass ist so klar, wie Kloßbrühe (die wird es dann auch nicht mehr geben).

    1. @Maus

      Bislang raffen noch die Wenigsten was alles abgeht – daher gilt, wo irgend möglich auch im Umfeld mündlich aufklären – so wie ich heute einer etwa 90-jährigen aber geistig völlig fitten Frau so einiges verklickert habe, die überraschend interessiert war.

      Gerade viele Ältere haben kein Internet oder sind eben nicht auf den alternativen Seiten unterwegs, weil sie ihr Leben lang auf die ÖR getrimmt waren und deshalb noch sind.

      Aber die sind oft auch noch kommunikativer im persönlichen Gespräch und ohne Handy unterwegs. Wenn man die mal beim gewöhnlichen Spaziergang auf gängigen Spazierpfaden trifft…. 😉

  5. Pingback: Endzeitumschau Januar 2022 – Die Rückkehr des Königs
  6. Zum Satz
    Die Lebenden werden die Toten beneiden?
    Dieses Zitat ist keineswegs Unheilig verfasst, sondern bei bewusster im Herzen entcodieren Betrachtung der Hinweis darauf, dass man als Im Christusbewusstsein Erwachter unter dem Schwert der erkannten Wahrheit tut weh als Lebende ( Aufgewacht sein) ….es durchaus Zeiten, Wochen, Tage gibt, wo man den schlafenden, der nicht Erwacht ist ( Toter) etwas bis ziemlich beneiden wird, da dieser den Schmerz des Schwertes ( Wahrheit) nicht spürt….da er das Christusbewusstsein nicht hat und somit der Matrix der Illusion verhaftet ist.
    Es geht hier nicht um Körperlich, materielle Tote, sondern um die geistlichen Toten.
    Diese sind im Zitat gemeint.
    Um ein Buch, wie die Bibel als unheilig zu beurteilen, sollte die Bibel zunächst das Herz des Lesenden prüfen.
    Zitat : Prüfet die Geister ist hier aktueller denn je.

    1. @Roland

      Das kann man in beiderlei Sinn sehen. – Ich halte nach wie vor diese Schriften dieser von AN erfundenen patriarchalischen Religionen für unheilig, weil sie alle auf Spaltung ausgelegt sind durch diesen menschenfeindlichen narzistischen kontrollsüchtigen brutalen falschen manipulativen Fake-„Gott“ AN, den menschenfeindlichen HIMMELS-„Gott“, der insbesondere in den 3 sog. abrahamitischen Religionen unter verschiedenen Namen firmiert und die Gläubigen der 3 Religionen gegeneinander ausspielt und aufhetzt in grausamste Religionskriege – ein Lügner und Manipulater und Menschenfeind von AN-fang an.

      Dass hier und da auch Wahrheit in diesen Schriften zu finden ist liegt m. E. daran, dass die Wahrheit hier und da auf verschlungenen Wegen über die Feder eines Schreibers auch mal Eingang in diese Schriften gefunden hat – sie stammt aber nicht von AN.

  7. @Pravda-Team

    Statt mich auf Moderation zu stellen, solltet Ihr lieber diese/n Fake-Atar sperren.

    Kennt Ihr mich hier nicht schon lange genug, um zu erkennen, wer hier echt und wer falsch ist?

    1. Schon mal daran gedacht, dass manchmal das WordPress-Plugin automatisch Kommentare als Spam markiert? Genau das hier ist der Fall.

      Gruß
      PRAVDA TV

  8. Zum Kommentar von Star oder Ishta auch gerne an Alle Leser.

    Die Bibel wurde nicht von einem Mann mit Rauschenbart auf einer Wolke sitzend im Himmel geschrieben, sondern von Jenen, die die jeweiligen Endzeiten innerhalb der Zeitepochen miterlebt haben.
    Sie kamen fast Alle überein, dass es einen gewaltigen Unterschied zwischen Welt ( System) und Erde ( Leben) auch damals gab und so wie heute auch.
    Die stärkste Kraft ist auch nicht das Geld) Gut/ Mammon , sondern die Liebe, Dankbarkeit, Barmherzigkeit und die Bekenntnis zur Erde als Mensch (- enkind) anstatt der Person ( Maske- Welt)
    Was an diesen Vergleichen innerhalb der Gleichnisse nun verkehrt oder Sat- an – sich sein soll, vermag ich nicht nachzuvollziehen, denn für mich ist der hauptencodierte Teil der Bibel aktueller denn je, da wir gerade erneut uns in einem Epochen- Wechsel ( Zeitalter) befinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.