Die Eliten strömen in Weltuntergangsbunker – die Weltbank fordert die Bauernklasse auf, keine Lebensmittel zu lagern

Teile die Wahrheit!

Seit Beginn der Invasion in der Ukraine haben die Hersteller von Doomsday-Bunkern einen massiven Umsatzanstieg erlebt. Dies ist typisch für jede Krise, da die Menschen bis zur letzten Minute warten, um mit der Vorbereitung zu beginnen.

Was diesen Ansturm auf Vorbereitung von früheren unterscheidet, ist die Tatsache, dass die Weltbank vor solchen Aktionen warnt – obwohl viele ihrer elitären Freunde genau das tun.

Während einer virtuellen Veranstaltung, die am Montag von der Washington Post veranstaltet wurde, forderte der Präsident der Weltbank, David Malpass, die Menschen auf, trotz des massiven Preisanstiegs seit der russischen Invasion in der Ukraine keine Lebensmittel oder Benzin zu lagern.

„Unter diesen gegenwärtigen Umständen ist es das Richtige, nicht hinauszugehen und zusätzliches Mehl oder zusätzliches Benzin zu kaufen, sondern zu erkennen, dass die Welt eine dynamische globale Wirtschaft ist und darauf reagieren wird. Es wird genug da sein“, sagte Malpass .

Die Absichten von Malpass sind klar – keine Angst zu schüren, um die Lieferkette weiter zu schädigen. Aber dafür ist es zu spät und die Leute sollten sich auf jeden Fall vorbereiten. Tatsächlich kann es zu spät sein .

Während Russland für hohe Preise und Inflation verantwortlich gemacht wird, ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass wir schon lange vor der Invasion in diese Richtung gegangen sind. Russland war nur ein einfacher Sündenbock.

Während der Präsident „Unternehmensgier“ für hohe Preise verantwortlich macht und die Federal Reserve die Dysfunktion der Lieferkette dafür verantwortlich macht, schaut niemand auf den Elefanten im Raum – massive Ausweitung der Geldmenge und wahnsinnige Defizitausgaben, die in den letzten beiden Jahren historische Ausmaße erreicht haben Jahre.

Sicher, die russischen Sanktionen halfen ein wenig, die Waage zu kippen, aber das kam trotzdem. Wir müssen uns nur die massiven Preiserhöhungen auf breiter Front im letzten Jahr ansehen, um es zu sehen.

Davon abgesehen scheinen die Superreichen, die in den letzten Jahren nichts ahnten, in Panik zu geraten und suchen etwas Trost in Form von Weltuntergangsbunkern.

native advertising

In einem kürzlich erschienenen Artikel von The Sun,  die ein großes Unternehmen darstellte, das reiche Prepper beliefert, sind die Verkäufe von Doomsday-Bunkern seit der Invasion in der Ukraine um über 1.000 Prozent gestiegen.(Anti-Strahlungspillen und Langzeitlebensmittel in den USA in Panik ausverkauft (Video))

„Normalerweise verkaufe ich zwischen zwei und sechs Unterkünfte pro Monat“, sagte Gary Lynch, General Manager von Rising S Bunkers, gegenüber der Sun. „Das Geschäft ist in den letzten Tagen astronomisch gewachsen.“

Lynch sagte, dass das in Texas ansässige Unternehmen Sie für nur 39.500 US-Dollar in einen Einzelbett-Bunker auf Ihrem eigenen Grundstück bringen kann, aber für die Elite kosten die Bunker der obersten Schicht jeweils über 9 Millionen US-Dollar.

„Normalerweise verkaufe ich zwischen zwei und sechs Bunkern pro Monat – und normalerweise ist der Winter eine ruhige Zeit für uns“, sagte Lynch und fügte hinzu, dass er fünf Bunker am Tag nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine verkauft habe.

„Das Telefon hat nicht aufgehört zu klingeln und wir haben so viele Angebote verschickt“, sagte er der „Sun“ . Das in Texas ansässige Unternehmen hat Anfragen aus der ganzen Welt erhalten, darunter Italien, Großbritannien, Dänemark, Japan und Kanada sowie aus den USA. „Das Interesse ist nicht nur auf die USA beschränkt, es ist überall“, sagte er.

Ein weiterer CEO von Weltuntergangsbunkern meldet sich zu Wort: Er warnt vor Hamsterkäufen der globalen Elite und bestätigt Vorbereitungen am Denver International Airport Bunker.(DUMBs: Spezialkräfte stürmen Festung des Tiefen Staates?)

Wie TFTP zuvor berichtete , ist die Theorie, dass die Superelite sich in „Doomsday Preppers“ verwandelt hat, die Vorräte und Doomsday-Bunker horten, um sich auf das Ende der Welt, wie wir sie kennen, vorzubereiten, mehr als nur eine Theorie und und die neuesten Immobilien, die von den reichsten Milliardären gekauft wurden, geben einen Einblick in ihre Überlebenspläne.

Die Ursache eines solchen Ereignisses war früher ziemlich umstritten – wie wird ein Asteroid mit der Erde kollidieren? Aber da die Spannungen auf der ganzen Welt zunehmen, während ignorante Amerikaner den Atomkrieg bejubeln, ist dies nicht mehr sehr diskussionswürdig.

Forbes-Mitarbeiter Jim Dobson merkte an, dass einige der wohlhabendsten Privatpersonen in den USA neben der „ Vorbereitung zukünftiger Fluchtpläne mit ‚Ferienwohnungen‘ an abgelegenen Orten“ und „privaten Flugzeugen, die sofort abfliegen können“, große Mengen Land kaufen, das für das eigene Überleben genutzt werden kann.

Tele-Communications CEO John Malone besitzt insgesamt 2,2 Millionen Acres, mit riesigen Mengen in Wyoming und Colorado. CNN-Gründer Ted Turner besitzt 2 Millionen Morgen, darunter Land in Montana, Nebraska, New Mexico und North Dakota. AEG-CEO Philip Anschutz besitzt 434.000 Acres in Wyoming. Amazon-CEO Jeff Bezos besitzt 400.000 Morgen Land in Texas. Und Sportmogul Stan Kroenke besitzt 225.162 Morgen Land in Montana.

Dobson bemerkte auch, dass sich diese Art der Vorbereitung weltweit auf Mogule in Australien und Neuseeland erstreckt, die riesige Mengen Ackerland kaufen. Da Geld und Edelmetalle nach einer großen Katastrophe praktisch nutzlos wären, scheinen autarkes Territorium und die damit verbundenen Werkzeuge das neue heiße Gut zu sein.

Wie oben erwähnt und wie das Free Thought Project berichtete, ist das Konzept der Superreichen, die sich darauf vorbereiten, eine weltweite Katastrophe zu überleben, nichts Neues – der ehemalige Facebook-Produktmanager Antonio García Martínez und Reddit-CEO Steve Huffman gehören zu den Mogulen, die sich offen auf eine große Krise vorbereiten .

„Ich denke, bis zu einem gewissen Grad glauben wir alle gemeinsam daran, dass unser Land funktioniert, dass unsere Währung wertvoll ist, die friedliche Machtübertragung – dass all diese Dinge, die uns am Herzen liegen, funktionieren, weil wir glauben, dass sie funktionieren. Obwohl ich glaube, dass sie ziemlich widerstandsfähig sind und wir viel durchgemacht haben, werden wir sicherlich noch viel mehr durchmachen “, sagte Huffman .

Auch die US-Regierung bereitet sich auf das Schlimmste vor. Im März 2012 unterzeichnete der ehemalige Präsident Obama eine Exekutivverordnung mit dem Titel „ National Defense Resources Preparedness “, die Behörden wie dem Heimatschutzministerium, dem Landwirtschaftsministerium, dem Arbeitsministerium und dem Verteidigungsministerium die Befugnis erteilt, Ressourcen und Materialien zu beschlagnahmen und Einrichtungen, die sie für notwendig erachtet, um die Landesverteidigung zu gewährleisten.

Verwechseln Sie die Berichterstattung von TFTP über die Flucht der Elite in ihre unterirdischen Bunker nicht als „Angstmacherei“. Wir veröffentlichen diese Informationen einfach, um unsere Leser auf dem Laufenden zu halten. Auf Notfälle vorbereitet zu sein ist keine Panik, es ist klug. Es ist jedoch keine gute Idee, mit der Vorbereitung zu warten, bis es sich um einen tatsächlichen Notfall handelt.

Bundesernährungsminister Cem Özdemir hat an die Bauernklasse appelliert, wegen des Kriegs in der Ukraine und steigender Preise beim Einkauf nicht in Panik zu verfallen und womöglich unnötig Vorräte anzulegen. „Bitte keine Hamsterkäufe, dafür besteht kein Anlass. Wir haben die Versorgung sichergestellt.“

Das sagte der Grünen-Politiker am Dienstagabend in der Sendung „RTL Direkt“. Er habe gerade mit Vertretern des Handels gesprochen. „Und auch die haben sehr klar gesagt, wir haben die Lage im Griff, die Versorgung ist sichergestellt!“

Die Regierung wird Sie nicht beschützen. Wenn überhaupt, sind die zusammenbrechenden Märkte, die Hamsterkäufe, die Lockdowns und Reiseverbote ein Beweis für die Fassade, die „von der Regierung versprochene Sicherheit“ ist.

Unabhängig davon, ob eine weltweite Krise durch einen Asteroideneinschlag auf der Erde, einen ausbrechenden Atomkrieg oder Covid-19 verursacht wird, sollten die Entscheidungen der Elite immer als Signale für die Öffentlichkeit wirken. Wenn die Weltbank Ihnen sagt, etwas nicht zu tun, kann es eine gute Wahl sein, das Gegenteil zu tun.

Wenn sich die Menschen, die bereits über riesige Geldbeträge verfügen, auf eine Zeit vorbereiten, in der Geld keinen Wert mehr hat und selbsttragendes Ackerland die wertvollste Ressource ist, dann ist es an der Zeit, darauf zu achten.

Auszug aus dem Buch „DUMBs“:

8 Survival in DUMBs, wie die Elite überleben will

Heutzutage scheint das Leben auf unserem fragilen Planeten an zahlreichen Fronten bedroht zu sein, angefangen vom Geoengineering über Umweltverschmutzung, Pandemien bis hin zum Atomkrieg.

Natürlich gibt es auch verschiedene Bedrohungen, die sich der Kontrolle der Menschheit entziehen, wie die Möglichkeit einer gravierenden Polverschiebung, einer gigantischen Sonneneruption oder eines Asteroideneinschlags, um nur einige Weltuntergangsszenarien zu nennen.

Die Menschen fangen gerade erst an, halbherzige Anstrengungen zu unternehmen, um den ersteren Bedrohungen zu begegnen, die durch menschliche Aktivitäten hervorgerufen oder verstärkt werden.

Aber was ist mit den letzteren, natürlichen Bedrohungen aus dem Kosmos? Wenn wir der Spur des Geldes folgen, scheinen einige privilegierte Menschen in den letzten Jahren eindeutige Fluchtpläne aufgestellt zu haben. …

Sind bestimmte Reiche mit Insiderinformationen über das Schicksal der Menschheit vertraut? Wir können darüber nur spekulieren, aber es gab viele Prophezeiungen in Bezug darauf, was uns bevorstehen könnte. Bevor wir fortfahren, wollen wir eindeutig klarstellen: Dies sind nur Prophezeiungen und keine bekannten Fakten.

 

„Forbes“ hebt zwei moderne Propheten hervor, den Futuristen Gordon-Michael Scallion und den Hellseher Edgar Cayce. Beide sagten voraus, dass ein bevorstehender Polsprung zu Katastrophen führen würde. Sie hatten jedoch unterschiedliche Vorstellungen darüber, wie dies vonstatten gehen könnte.

„Scallion glaubte, dass ein Polsprung von der globalen Erwärmung, der nuklearen Aktivität und dem Missbrauch von Technologie herrühren würde. Ein anderer Theoretiker und Hellseher, Edgar Cayce, sagte eine Verschiebung um 16 bis 20 Grad voraus, während Scallion eine Verschiebung um 20 bis 45 Grad voraussagte. Cayce sagte voraus, dass wenn die beiden Vulkane Ätna in Italien und Pelée in Martinique zusammen ausbrechen, ungefähr noch 90 Tage Zeit bleiben, um die Westküste zu evakuieren, bevor die enorme Flut die Küste erfasst.“

Gordon-Michael Scallion entwickelte zukünftige Weltkarten, die extreme Veränderungen auf den Kontinenten darstellen, indem sich eine große Flut über das Land ergießt. In Nordamerika scheinen diejenigen, die Eigentum abseits der Küsten haben, in der Tat sehr weise zu sein. Sie können die Karten in nachfolgendem Video sehen:

Aber wer ist Gordon-Michael Scallion? Encylopedia.com schreibt über ihn:

„Gordon-Michael Scallion, ein zeitgenössischer Prophet, der für seine Vorhersagen großer Veränderungen bekannt ist, begann seine derzeitige Karriere 1979. Als Elektronik-Berater hatte er sich mit einem Kunden getroffen, als er unerwarteterweise seine Stimme verlor. Er begab sich in ein Krankenhaus und hatte während seines Aufenthalts die Erscheinung einer Frau, die in sein Zimmer kam und einige Meter über ihm schwebte. Sie begann ihm von seinem Leben und von den Ereignissen zu berichten, die in den nächsten Jahrzehnten eintreten würden.

  

 Vor allem prognostizierte sie große Veränderungen auf der Erde, die Ende der 1980er Jahre einsetzen und in den 1990er Jahren jährlich zunehmen würden. Sofort nachdem die Frau verschwunden war, kehrte Scallions Stimme zurück. Es schien auch, dass er hellseherische Fähigkeiten entwickelt hatte. Er begann die Aura um die Menschen zu sehen und trat als Heiler in Erscheinung.“(143)

Scallion veröffentlichte seine Karten in den 1990er Jahren und sagte voraus, dass in relativ naher Zukunft Änderungen stattfinden würden. Er ist weiterhin in Sendungen wie Coast to Coast AM aktiv.

Abb. 126: Die zukünftige Weltkarte von Scallion

Edgar Cayce war ein amerikanisches Medium und könnte als „der am besten dokumentierte Hellseher des 20. Jahrhunderts“ bezeichnet werden. Er war als schlafender Prophet bekannt, da er Fragen beantwortete, während er sich in einen tranceähnlichen Zustand befand und seine Sekretärin, Gladys Davis, Notizen machte. Einige sagen, er habe über einen Zugang zur Akasha-Chronik (dem universellen Bewusstsein aller Ereignisse aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft) verfügt.

Cayces Vorhersagen über die Polverschiebung sind auf Edgar Cayce.org dokumentiert:

„Dann werden sich die Pole verschieben – sodass es dort, wo es kalt oder gemäßigt war, tropischer wird und Moose und Farne wachsen…“

Die Vorstellung, dass es in kalten Gegenden der Erde wieder warm wird, stimmt mit den Vorhersagen von Gordon-Michael Scallion über die Antarktis überein:

„Die Antarktis wird fruchtbares, bodenreiches und landwirtschaftliches Gebiet. Es wird von der antarktischen Halbinsel bis Feuerland und von Osten nach Südgeorgien neues Land entstehen.“

Diese Vorstellung einer eisfreien Antarktis ist nicht neu, denn bereits eine Karte aus dem 16. Jahrhundert zeigt die Antarktis ohne Eis. Die Karte, die der türkische Admiral Piri Reis in dieser Zeit zusammenstellte, zeigt den Kontinent in allen Einzelheiten mit Merkmalen, die es nicht geben sollte. Immerhin wurde die Antarktis erst 1818 entdeckt. Die Karte bleibt ein unglaubliches Rätsel.

Russland soll laut Scallions Karten im Vergleich zu vielen anderen Orten größtenteils von Überschwemmungen verschont bleiben. Diese Idee scheint wiederum mit einem anderen Medium übereinzustimmen, dem blinden „Nostradamus vom Balkan“ namens Baba Wanga. Sie sagte voraus, dass Russland zu einer globalen Dominanz aufsteigen und sein Führer – derzeit Wladimir Putin – der „Herr der Welt“ sein würde.

Nun sind es natürlich nicht nur selbsternannte Propheten und Hellseher, die nahelegen, dass die Menschen auf mögliche Katastrophen wie eine bevorstehende Polverschiebung vorbereitet sein sollten.

In einem Bericht von „Science Alert“ heißt es, dass sich der magnetische Norden der Erde mit einer Geschwindigkeit von 30 Meilen (ca. 48 Kilometer) pro Jahr verändert hat.

 

Für die meisten von uns ist dies eine geringfügige Veränderung – nur erkennbar für Menschen, die versuchen, sehr genau und sehr nahe an der Arktis zu navigieren. Aber die unaufhaltsame Drift des magnetischen Nordpols deutet darauf hin, dass etwas Seltsames – und möglicherweise Mächtiges – tief in der Erde stattfindet.

Obwohl sich die Wissenschaftler nicht sicher sind, was gerade passiert, spekulieren einige, dass eine Polumkehr im Gange sein könnte, aber es könnte bis zu 1.000 Jahre dauern, bis die vollständige Umkehr erreicht ist. Niemand weiß es genau.

Wenn andererseits eine Polumkehrung keine echte Bedrohung darstellt, so der theoretische Physiker und Populärwissenschaftler Dr. Michio Kaku, sei es „unvermeidlich“, dass in den nächsten ein oder zwei Jahrhunderten eine weitere große Sonneneruption stattfinden wird. Kaku hat zusammen mit anderen Physikern mit dem US-Kongress zusammengearbeitet, um einen Notfallplan für das amerikanische Stromnetz zu entwickeln.

Bei einer erneuten Sonneneruption können Satelliten, das Stromnetz und Kernkraftwerke gefährdet sein. Kaku sagt, die Auswirkungen könnten zahlreichen verheerenden Wirbelstürmen auf einmal ähneln.

Steht die Welt kurz vor einer Apokalypse? Jedenfalls boomt das Geschäft mit privaten, atomsicheren Bunkern und Überlebenswohnungen in den USA. Einige wohlhabende US-Amerikaner kaufen sich private Luxusbunker, richten sie nach ihrem Geschmack ein und wollen im Worst-Case-Szenario mit ihren Familien in den Untergrund flüchten. Doch wovor fürchten sich diese Menschen eigentlich?

Erhaschen wir einen Blick auf die Orte, in denen sich die Elite verkriechen und überleben will! Der Fernsehsender „CBS¡“ in Dallas berichtet über eine unterirdische Stadt:

„Eine Investorengruppe plant ein Doomsday-Szenario durch den Bau einer 300 Millionen Dollar teuren Luxus-Community mit unterirdischen Häusern. Es wird auch Air-Lock-Brandschutztüren für Menschen geben, die sich wegen einer schmutzigen Bombe oder einer anderen Katastrophe und netzferner Energie- und Wasserproduktion sorgen.

Ende des Auszugs aus dem Buch: „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen(auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel DUMBs weltweit: Flughafen BER, Stuttgart 21 und Ramstein, Deutschland“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/humansbefree.com am 24.03.2022

 

native advertising

About aikos2309

7 comments on “Die Eliten strömen in Weltuntergangsbunker – die Weltbank fordert die Bauernklasse auf, keine Lebensmittel zu lagern

  1. Na und?

    Dann stirbt man halt.
    Als wenn dass das schlimmste waere.

    Dieses ganze Prozedere hier mit luegen und Co. Ueberhaupt ueber sich ergehen lassen zu müssen ist m. E. Auch kein zuckerschlecken.

    Aber hey find ich total toefte, so schau ich halt noch mehr in mich und ignoriere das außen als teils uninteressant noch mehr als bisher.

    Das aussen wird nur reich, gross, stark, freudig, wenn ich bereits in mir reich bin und ein eher sonniges gemuet habe.

    Ich kann immer noch lachen, freuen, dankbar sein, weil mein Innenleben Reich, maechtig und kräftig ist.

    Das werde ich sicher nicht fuer ein angstporno aufgeben.

    Leben ist endlich und wir sehen uns auf der anderen Seite.

    Ich Schule mein Vertrauen schon seit ich ein Kind bin und zwar zuerst in mich und meine Wahrnehmung.

    OK, ich habe Auch schon einiges aussetgewoehnliches und aussersinnliches auf und durch dieses innenschauen erlebt, was m. E. Jeder mit der richtigen Ausrichtung, Menschsein. Naechsten Liebe, Vertrauen erfahren kann, aber die wenigsten trauen sich, bzw sind noch zu sehr im ego und selbst verhaftet anstatt die führung dem inneren und unbewussten zu überlassen und sich mehr leiten zu lassen, wie ein Blatt im Wind gleitet.

    Es ist bereichernd zumindest teils so zu leben.

    Trau schau wem

    1. 😉👍!! Ich habe meinen Frieden schon lange mit allem geschlossen, und von diesem Konglomerat, das sich Staat nennt! (und damit meine ich nicht Staat im Sinne von uns allen) verabschiedet. Mein „Perso“ ist schon seit 8 Jahren abgelaufen und wird auch nicht verlängert! da ich keine Person und oder Eigentum einer Finanzagentur oder was auch immer bin.
      Ich habe alles an Schuldgeld anderen gegenüber bereinigt, und bin soweit Autark. Gesetze gelten nur für diejenigen die sich daran halten, was bei mir nicht der Fall ist!.
      Ich werde auch selbst bei ABC-Alarm sicher in keinen Bunker gehen!- -NEIN! Ich sitze dann auf meiner Veranda Trinke ein schön gekühltes Bier schmeiß vieleicht noch den Grill an und erwarte die Dinge die da kommen mögen😉 Ich hatte als 20 Jähriger eine NTE! und daher vor gar nichts mehr Angst! Man kann sich sein Leben auf Erden gerne Selbstkasteien für Menschen die dadurch immer Reicher werden.(Aber das wahre Himmelreich wohl nie erfahren werden) Oder Angstfrei-Wirklich Angstfrei verbringen und jeden Tag geniesen! Mit allem was dazu gehört und vor allem mit den Sachen die die Obrigkeit meint uns Verbieten zu müssen!.
      Wenn ich Fahren will, dann Fahre ich auch ohne TÜV, wenn ich Angeln will dann Angele ich ohne Schein und-und-und!! Was wollen die denn?? NIX!! Ich bin Frei und niemanden Rechenschaft schuldig!. Schade um die Menschen die es nicht aus der Knechtschaft heraus finden.

      1. Ich habe vor einen Atom Krieg keine Angst mehr.
        Hier ein Song den ich vor 10 Jahren, oder so, mal geschrieben habe.
        Das Atom Gehirn

      2. Du bist schon weiter als ich und danke dir fuer deinen gesundes. Misstrauen und von innerer Überzeugung gepraegten Wiederstand, den du gut auslebst.

        Mach weiter so, aus meiner Warte bist du auf den richtigen Weg.

        Trau schau wem

  2. Klasse das ich kein Bauer bin.
    Meine Schränke sind voll, viel nützen wird es aber nicht,
    außer das Bedauern, ein zwei drei Wochen hinzuziehen.

  3. Das Atom Gehirn
    Text:
    Der Blues Gott lockt, wenn ihr davon kommt
    Die Obrigkeit pfeift, auf unsere frohe Botschaft
    Der Atomstern, leuchtet heller als hell
    Der Atomkern, wird uns Geschichte erzählen

    Das Atomgehirn, denkt furchtbar schnell
    Das Atomgehirn, denkt furchtbar schnell
    Das Atomgehirn, das für uns denkt

    Wie groß wäre wohl, unser Sarg
    Schließe deine Augen, perfekter Fußsoldat
    Voodoo Gefolgschaft, Postmoderner, Sklaventreiberei
    Besticht nur noch, durch, stillschweigende Einsamkeit

    Das Atomgehirn, denkt furchtbar schnell
    Das Atomgehirn, denkt furchtbar schnell
    Das Atomgehirn, das für uns denkt

    Oh Was übrig bleibt, ist monotones grau in grau
    Oh Was übrig bleibt, ist monotones grau in grau
    Oh Was übrig bleibt, ist monotones grau in grau
    Oh Was übrig bleibt, oh was übrig bleibt

    Ist monotones
    Grau in grau
    Grau in grau
    Grau in grau
    Grau in grau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert