Die Akasha-Aufzeichnungen sind die Blaupause der luziferischen Simulation, in der wir uns befinden (Video)

Teile die Wahrheit!

In der spirituellen Welt, die mehr und mehr zu einer kommerziellen Welt für verlorene Seelen wird, die nach einem Sinn und einem Ausweg aus ihrem Gefühl der Verlorenheit oder Depression suchen, tauchen immer mehr Therapeuten auf, die behaupten, die Akasha-Rollen lesen zu können. Wenn Sie nach Antworten auf Fragen suchen, kann ein geschulter Therapeut Ihre Antworten in den Akasha-Rollen finden. Lassen Sie mich das erklären. Von Martin Vrijland

Es wird angenommen, dass Menschen mit prophetischen Gaben wie Nostradamus Zugang zu den Akasha-Aufzeichnungen hatten. Eine Art Informationsquelle („der Äther“), in der alle Informationen des Universums zu finden sind.(Was sind Simulationskuppeln und warum erklären sie die gesamte Geschichte!)

Die Akasha-Aufzeichnungen werden auch „das Buch des Lebens“ genannt. Menschen, die über die Akasha-Rollen sprechen, werfen oft mit Begriffen wie Quantenverschränkung, Wurmlöcher, Nullpunktenergie und anderen Begriffen aus der Mainstream-Wissenschaft um sich, weil es interessant klingt und viele Menschen nicht wissen, was damit gemeint ist.

In meinen ersten beiden Büchern habe ich erklärt, dass die Quantenverschränkung auch in Spielen sowie in der virtuellen und erweiterten Realität eingesetzt wird. Ein gutes Beispiel dafür war das Spiel Pokemon Go, bei dem die Menschen massenhaft auf die Suche nach Pokemon gingen.

Wenn das Pokemon für jeden Spieler an genau demselben Ort gefunden werden soll, muss der Standort und die Entfernung jedes Spielers zum Pokemon bekannt sein.

In der erweiterten Realität wird dieses Prinzip als Wolkenverankerung bezeichnet. Die Cloud-Verankerung ist mit der Quantenverschränkung vergleichbar. Es ist eine unsichtbare Verbindung, die Zeit und Raum überbrückt.

Dieses Prinzip wird auch bei Online-Spielen angewandt, bei denen die Spieler weltweit von einem zentralen Server aus Code auf dem Bildschirm materialisieren, je nach Wahl und Position der Bewegung.

Sobald etwas visualisiert wurde, müssen alle Akteure weltweit in der Lage sein, es gleichzeitig zu betrachten, am gleichen Ort, in der gleichen Form, aus einem anderen Blickwinkel.

Ich will jetzt nicht zu sehr auf den Begriff der Quantenverschränkung eingehen, aber wichtig ist, dass ihre Existenz ein Hinweis darauf ist, dass wir in einer Simulation leben, denn die Informationsübertragung erfolgt ohne Verzögerung und scheint von einem allgegenwärtigen Informationsfeld auszugehen.

native advertising

Und wenn Sie glauben, dass ein solches Informationsfeld existiert, können Sie schnell in die Sicherheitsnetze der Akasha-Chronik-Therapeuten hineingezogen werden, ohne zu wissen, welche Unterscheidungen Sie treffen sollen.(Wurde CERN konstruiert um ein Backup-System für die Plasmakuppel zu bauen? (Video))

Denn es ist wichtig zu verstehen, dass, wenn es einen Informationsäther gibt, in dem alles gespeichert ist, dies erst recht ein Hinweis darauf ist, dass wir es mit einer Simulation zu tun haben. Prophezeiungen sind nur möglich, wenn man es mit einem System zu tun hat, das nach bestimmten vorprogrammierten Regeln funktioniert.

In meinen Büchern und Artikeln erkläre ich, dass wir es mit einem ursprünglichen göttlichen Informationsfeld und mit einem luziferischen Copy-Paste-Informationsfeld zu tun haben.

Dieses ursprüngliche Informationsfeld ist wie der Stammzellencode in lebenden Organismen und enthält den gesamten schöpferischen Code zur Bildung eines ganzen Körpers (zur Bildung des ursprünglichen Universums).

Das Copy-Paste-Informationsfeld ist eine (gestohlene) Kopie eines kleinen Teils der Zeitlinie aus dem Original von dem Moment an, als Noah entdeckte, dass ein Zerstörer kommen würde, und er begann, den Code des Lebens zu sichern.

Noah/Luzifer baute also nach der Zerstörung eine Simulation, um den zurückgebliebenen Teil der ursprünglichen Schöpfung wiederzubeleben (zu rematerialisieren).(Die „Verdunklung“ der Kuppel-Simulation oder das Ende des Blaupausen-Zyklus 2022)

In vorherigen Artikeln habe ich erklärt, wie die Zeit dadurch in eine zyklische Schleife gerät. Die Blaupause des ersten Backups ist wie eine Vinyl-LP, bei der die Nadel vom Ende der LP zurück zum Anfang bewegt wird, und der Lebenslauf brennt Runde für Runde auf der Blaupause.

Wenn man die Platte also einmal gehört hat, weiß man, wie die Blueprint-Musik klingt und kann daher vorhersagen, was kommen wird. Seher und Propheten haben Erinnerungen an frühere Runden in Luzifers Kopiersimulationen und kennen daher die Blaupause, so dass sie wissen, was auf sie zukommt.

Ich habe selbst ein kleines „Problem“ damit, aber ich benutze es, um darauf hinzuweisen, dass es nichts Besonderes ist und dass es an diesem luziferischen Zyklus liegt.

Es ist keineswegs außergewöhnlich, die Zukunft vorhersagen zu können, wenn man den Bauplan kennt. Irgendwo in Ihrem Bewusstsein ist das Erlebnis sozusagen noch in der Erinnerung. Es ist nur die Tatsache, dass viele Menschen ein zu geschäftiges Leben führen und ständig mit Fernsehen, Filmen, Musik und sozialen Aktivitäten abgelenkt werden, so dass nicht genug Zeit oder Raum für die Erinnerung des Bewusstseins (aus früheren Runden – auch Reinkarnation genannt – in Luzifers Simulationsläufen) vorhanden ist.

Das Wichtigste ist, dass Sie erkennen, dass die vorhergesagte Akasha-Zukunft nicht Ihre wahre Zukunft ist und nichts mit Ihrem ursprünglichen schöpferischen Ursprung zu tun hat. Es ist lediglich der Beweis, dass ihr in der luziferischen Blaupausen-Zeitschleife gefangen seid.

Die Vorhersage von Ereignissen auf der Grundlage dieser Blaupausen-Zeitschleife hat sogar einen gefährlichen Nebeneffekt. Sie beginnen dann zu glauben, dass es ein Wunder ist, dass jemand Ihre Zukunft im „Archiv Ihrer Seele“ sehen kann, und Sie beginnen, sich auf diese Zeitschleife einzustellen, die in Wirklichkeit die luziferische Gefängnissimulation ist..(2022 wird spektakulär: 3 Tage Dunkelheit, grosse Veränderungen in der Simulation und das Verschwinden von Menschen (Videos))

Dies gilt auch für das Lesen von Horoskopen, Handlesen (usw.), die ebenfalls ein Spiegelbild der zyklischen Blaupause der Simulation (und des Betriebssystem-Downloads Ihres Körper-Avatars in dieser Simulation) sind.

Sie hoffen dann, dass Sie diese Zeitlinie umprogrammieren können, und geben dann vielleicht viel Geld für Therapeuten aus, die Ihnen helfen, eine neue Zeitlinie oder eine neue Realität zu schaffen, um vorhergesagtes Unglück zu vermeiden oder eine physisch und finanziell gesunde Zukunft zu erreichen; innerhalb der luziferischen Simulation.

Luzifers Blaupause wird sich nie ändern. Sie hat immer einen Anfang und ein Ende. Nur indem er mehrere Simulationen gleichzeitig startet, mit den Taktraten der Simulationen spielt und das Bewusstsein von einer Simulation in eine andere verschiebt, kann Luzifer Zeitreisen und Reisen zwischen Paralleluniversen simulieren, wodurch die Zeitschleifen der Blaupausen-Simulation etwas weniger wie ein Gefängnis wirken.

So kann beispielsweise erworbenes technologisches Wissen von einer Simulationsdomäne mit einer höheren Taktrate auf eine andere mit einer niedrigeren Taktrate übertragen werden.

In diesem Artikel habe ich erklärt, wie Luzifer mehrere Simulationen erstellt hat und wie dies dazu führen muss, all diese Simulationen zusammenzuführen, um das Prinzip der androgynen Selbstbefruchtung zu simulieren.(CERN dreht am 5. Juli voll auf! Test mit 13,6 Billionen Elektronenvolt – was bedeutet das?)

Das liegt daran, dass Luzifer weiß, dass er in der Zeitschleife der Blaupause gefangen ist und nur durch den Diebstahl des Bewusstseins der ursprünglichen (zu seiner Simulation fehlgeleiteten) Teilnehmer herauskommen kann (und glaubt, dass er das kann).

Die Vorstellung, dass Ihre Zukunft vorhergesagt und Ihre Realität umprogrammiert werden kann, hält Sie in der luziferischen (auf Noahs Blaupause basierenden) Zeitschleife gefangen. Es geht darum, Luzifers ruchlose Pläne zu durchkreuzen, denn wenn du dein Bewusstsein einmal in Luzifers Dienst gestellt hast, hast du den Sinn für dich selbst verloren und du verlierst den Zugang zur ursprünglichen Schöpfung, dem ursprünglichen Universum, in dem du die göttliche Schöpfungsaufgabe hast und alles rein und unendlich schön und im Gleichgewicht ist.

Anstatt sich also auf die Akasha-Blaupause zu konzentrieren, sollten Sie sich darauf konzentrieren, diesen luziferischen Simulationen zu entfliehen und zum Original zurückzukehren.

Der Weg der Akasha-Aufzeichnungen besteht darin, sich auf die Verbesserung eurer Umstände innerhalb der Gefängnissimulation Luzifers zu konzentrieren, der euer Bewusstsein stehlen und damit euer Ende und den ewigen Tod herbeiführen will.

Ein gutes Beispiel dafür, wie die Vorhersage der Zukunft auf der Grundlage der Akasha-Aufzeichnungen funktioniert, zeigt das erstaunliche Schachspiel im folgenden Video. Es ist wie ein „Rückblick/Erinnerung“ an die vorherige Runde der Blaupause.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Das HAARP-Netzwerk und geheime Experimente“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/martinvrijland.nl am 13.07.2022

native advertising

About aikos2309

20 comments on “Die Akasha-Aufzeichnungen sind die Blaupause der luziferischen Simulation, in der wir uns befinden (Video)

  1. Der Artikel ist höchst interessant. Es klingt für mich schlüssig, aber wie soll man sein Bewusstsein so steuern, dass der Typ mit den Hörnern mein Bewusstsein nicht anzapft? Vielleicht kann mir das Jemand erklären?

  2. Ein Verbleib in der Luziferischen Zeitschleife wird schon sehr gut mit der Erhebung in deN ADEL möglich gemacht
    Mit dem Initiations Ritus der GEN- ADEL ten aufgenommenen ( die Genagelt sind ( Gen Therapierte) haben ein langes erneutes Abonnement für die Welt in der Herrschaft Luzifers gebucht.
    Die Verbleibenden, die sich nicht haben verführen zu lassen, ….denen wird der Weg aus der Welt zur Erde geleitet.
    In der Luziferischen Zeitschleife gibt es nur die Welt( System, Matrix, Sklave, Arbeiten, Konsum, Sucht, Abhängigkeit etc.)
    Die Erde hat genau die gegenteiligen Aspekte und Vorzüge zu bieten.
    PS
    Erklär das bitte mal einem Weltabhängigen…..
    Nur der Anhänge selbst kann den Weg begehen. Da helfen auch keine Weltlichen Aufklärungsmechanismen.
    Lediglich zum anstupsen geeignet.
    Aufstehen vom Komfortsofa muss ein Jeder von selbst , alleine
    Der Ausgang ist ein Anderer.
    Nur meine Meinung

  3. Sorry für die teilweise Schreibfehler in der Grammatik.
    Heute ist Rüst Tag und bedarf einiger Vorbereitungen, welche dem folgenden Ruhetag dienen sollen.
    Ein Tag Ruhe / Auszeit von allem Weltlichen.
    Würden es Viele machen, dann hätte der Luzifer einen Grund sich ein bissel zu Ärgern, weil für 1 Tag die Welt still stehen würde.😁😂🤣😛😝😜🤪

  4. Bei so viel 😆 Sachverstand 😆 sollte es doch einfach sein das luziferische zu besiegen, fuck.
    Wenn es nicht mal diese Schlaubischlumpfs in Rom und Jerusalem können.
    Die Menschen machen es dem Luzifer, Satan, Teufel aber auch zu einfach, bei den Menschen ist da so gar kein Gegensteuern erkennbar.
    Es ist nur der banale Wunsch vorhanden, aber es ist kein effektives Gegensteuern erkennbar.
    Die Menschen steuern und lenken ziellos herum und denken durch wildes rumfuhrwerken entkommen sie dem Luziferischen, da ist ja jedes Insekt noch klüger.

    1. Sehr weise Worte.
      Ich hatte in einem anderen Forum geschrieben, dass so manche Eintagsfliege an der Wand ein höheres Bewusstsein sein hat, als so mancher Mensch.
      Oje….das gab aber pöse, pöse Antworten.( Vermutlich von Narzisstisch geprägten)
      Wer ist ein Mensch überhaupt?
      Ist es vielleicht dieser Hochmut über Alles und Jeden, der den Menschen so geprägt hat wie er ist….?

  5. Nur weil die es in Jerusalem geschafft haben das luziferische zu kanalisieren, bedeutet das nicht das die das luziferische bekämpft haben, das ist ganz banales territorial Verhalten.
    So nach dem St. Florians Prinzip , verschone unser Haus zünde andere Häuser an. und es brennen andere Häuser.

    1. Der klassische Luziferische Egoismus in dieser Welt verlangt Opfer um jeden Preis.
      „Würden Sie ein Opfer bringen?“ „Ja, meinen Nachbarn.“ „Nein. Ich meinte, würden Sie SELBST ein Opfer bringen?“ „Ich sagte doch: meinen Nachbarn. Sie müssen mir nur sagen, wohin ich ihn bringen soll.“

  6. Wenn wir in einer Zeitschleife leben und nach Meinung des Artikel Schreibers Kopien sind,dann frage ich mich was genau die Seele sein soll.Der Autor glaubt,daß wir in einer Art ‚Sims-Simulation“ existieren.Das Bewußtsein bzw.der echte Körper ist außerhalb der Simulation.Unser Geist ist verbunden mit dem Avatar Körper.Irgend etwas hält uns hier gefangen.Nur Wer?

  7. @ Fritz Lang
    Solange der Mensch denkt er ist die körperliche Materie in Form eines Menschen mit dem lästigen Anhängsel einer Seele ( wenn überhaupt) wird sich vermutlich nichts tun innerhalb der Erkenntnis.
    Anders dürfte es sein, wenn der Mensch erkennt, dass dieser eine / DIE Seele ist im Körper eines Menschen.
    Anders formuliert:
    Hier in der Welt herrscht Materie über Geist.
    Sobald erkannt wird, dass Geist höher als Materie ist….dient diese wertvolle Erkenntnis als Ausgangsticket. …Da Geist / Seele ewiglich gegenüber Materie ist.
    Nur meine Meinung.

    1. @Roland

      Jep – Materie ist durch den Geist verdichtete Urenergie. – Materie ist nur scheinbar – in Wahrheit ist sie in ihrem Urzustand reine geist-seele-durchdrungene Energie – verdichtet eben durch den ihr innewohnenden Geist.

      Meines Erachtens.

    2. Da ist sehr viel Wahrheit drin.

      Auf Seelenleben sind wir alle eins.

      Eine Seele. Die sich ubewusst durch die Trennung des Geistes Logik Bewusstsein ich bin, am Anfang war das wort, ego und selbst meist nicht imstände ist, sich in anderen zu erkennen.

      Da kam als 2. Abspaltung noch die fein und grobstofflicheren koerper dazu.

      Fuer mich ist es auch die Geschichte, die ich mit dem heiligen grahl in Verbindung bringe bzw identifizierte. Oh oheim, was fehlt dir (uns)?

      Mir Empathie, Mitgefuehl kommt man sehr viel weiter I. Leben.

      Sich im Auge des anderen erkennen moegen koennte wollen mit allen innewohnenden Potentiale stärken und schwaechen.

      Kommunikation mit gegenseitigen Respekt ist ein schluessel.

      Seele
      Geist
      Koerper

      Ich hab auch mal erwägt, on es auf jeder der 3 Ebenen jeweils Seele Geist und koerper gibt, mit jeweils anderen energiequalitaeten, Schwingungen, Frequenzen, dichten, Dimensionen.

      Der Astral und aether koerper koennte diese these stützen.

      Natürlich kann das alles. Mummpitz sein. Ich empfinde das dort innere Wahrheit enthalten ist.

      Wenn ich nicht mit vertraue, wem dann?

      Das ist zb die wahre esoterik. Sich und seinen inneren mehr zu vertrauen und sich durch religare rueckbesinnen.

      Zu vertrauenen
      Zuvertrauen
      Uvertrauen
      Urvertrauen

      Zur
      Uhr

      1. Da ist sehr viel Wahrheit drin.

        Auf Seelenleben sind wir alle eins.

        Auf seelenebene.

        Aber vielleicht trifft es Seelenleben auch ganz gut.

      2. Wegen der Seele. Funktioniert auch telepathie telekommunikation akachachronik und metamensch zb.

        Unsere ahnen brauchten zb keine Handys. die konnten auf seelenebene. Kommunizieren.

        Desto inniger die Verbindung desto besser.

        Also ist ergo Technik der Weg in die Welt und Natur der Weg zu Erde.

        Demzufolge lieber in die Steinzeit auf der erde als bequemlichkeit in der Welt.

  8. Nehmt euch mal einen ganzen Tag raus aus Allem.
    Handy aus. Keine Tür öffnen wenn’s klingelt.
    Nicht auf die Uhr schauen.
    Kein Spaziergang.
    Nur Ruhen, Essen, Trinken und Ruhen im Selbst.
    Absolut nichts Weltliches tun 1 ganzen Tag lang.
    Dann kann man gegen Abend das Ganze beenden und bevor man auf die Uhr sieht wie spät es nun sein mag….. zuerst die Zeit schätzen.
    Je näher man an die Uhrzeit kommt, desto mehr hat man den Ruhetag in Erdung gemeistert.
    Ziel ist es Eins zu werden mit dem Ur Feld .
    Nur meine persönliche Meinung

  9. Aha, Tag auch,
    kurze unvollständige Einlassung soll sein, wer auch immer das da oben geschrieben hat, lehnt sich etwas zu weit aus dem Fenster.
    Und benötigt schlichtweg Gäubige.
    Werner Heisenberg, bis heute vollkommen unverstanden, stand vor der Tür welche sich nicht öffnen wollte.
    Es war einfach zu früh, es wurde so bestimmt. Denn was Er herausfand ist bis heute lediglich wiederholbar, jedoch ohne einen Schritt weiter zu kommen.
    Das sind Tatsachen, die weitaus weiter reichen las Luzifers blah blah.
    Nein keine Herabsetzung ihres ‚Wissens‘ oder ‚Vermutens‘, Fantasie- und Zukunftsromane haben warum so viele Leser?
    Durch kluge Vermischung von Wahrscheinlichem und Wünschen, daß ist die Marktgrundlage.
    Oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert