Insider enthüllt: Elite in Panik, während Nürnberg 2.0-Prozesse wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ Wirklichkeit werden

Teile die Wahrheit!

Laut einem IStGH-Insider, der enthüllt, dass Schlüsselfiguren des globalistischen Establishments auf dem Altar der öffentlichen Empörung geopfert werden sollen, laufen die Vorbereitungen für Prozesse wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit am Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag, weil die Verbrechen der Elite in der Covid-Plandemie gescheitert sind.

Die globalistische Elite hat die letzten drei Jahre für die Mehrheit der Menschheit zur Hölle gemacht, aber wir haben standgehalten, unsere Würde bewahrt und ihre Lügen eine nach der anderen aufgedeckt.

Jetzt wurden unsere Täter in eine Ecke gedrängt und gezwungen, die Lügen zuzugeben, die sie gesponnen haben. Und sie wollen, dass wir vergeben und vergessen.

Aber das wird nicht passieren. Das ist es wirklich nicht. Die Leute wachen auf. Und seit sie aufwachen und erkennen, dass der Albtraum der letzten drei Jahre absichtlich von der globalistischen Elite geschaffen wurde, erheben sich die Menschen und fordern Gerechtigkeit.

Dies hat zu einem Verständnis seitens der Elite geführt, dass sie ein paar ihrer eigenen unter den Bus werfen muss, um die Massen zu besänftigen. Und obwohl es erfreulich sein wird, zu sehen, wie wichtige Akteure der Covid-Plandemie wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor Gericht gestellt werden, sollte man bedenken, dass wir schon einmal hier waren, als die Nazi-Führung des Dritten Reiches in Nürnberg vor Gericht gestellt wurde.

Insgesamt wurden 199 Angeklagte vor Gericht gestellt, 161 verurteilt und 37 wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Kriegsverbrechen zum Tode verurteilt.

Doch der Tod dieser Schlüsselfiguren des Dritten Reiches bedeutete nicht das Ende des Nationalsozialismus. Es war einfach ein Trick für die Elite, um die Kontrolle zu behalten. Letztendlich haben die Nazis einfach umbenannt und es unter einer neuen Verkleidung erneut versucht.

Nazi-Wissenschaftler und -Ärzte wurden in die Vereinigten Staaten exportiert und Europa wurde von globalistischen Organisationen mit Kindern und Enkeln der Nazi-Führung überrannt. („Außergewöhnliche“ Treffen mit den Staats- und Regierungschefs in der Schweiz: „Das Spiel ist aus!“)

native advertising

Schwab, Soros und EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sind nur einige Beispiele globalistischer Führer mit direkten Verbindungen zur Nazi-Führung, die angeblich in Nürnberg ausgerottet wurde.

Und diese globalistischen Führer setzen ihre Arbeit in einem neuen Gewand fort.

Angesichts des Scheiterns von Nürnberg müssen wir aus der Geschichte lernen und dafür sorgen, dass diesmal die wirklichen Verbrecher für Verbrechen gegen die Menschlichkeit zur Rechenschaft gezogen werden. Die Beweise für eine Verurteilung sind bereits da draußen.

300x250

Wir haben unsere Argumente gegen unsere Täter systematisch aufgebaut, Akten ihrer Ausrutscher und Geständnisse angelegt, seit sie arrogant genug geworden sind zu glauben, sie könnten uns unsere Freiheiten nehmen und die gesamte Menschheit unterjochen.

Es gibt viele Beweise dafür, dass die großen Akteure die ganze Zeit genau wussten, was sie taten.

Dazu gehören Bill Gates, Anthony Fauci, Klaus Schwab und CEOs von Big Pharma, darunter Stephane Bancel von Moderna und Albert Bourla von Pfizer.

Für diese Charaktere wird es bei Nürnberg 2.0 keine „Ich habe nur Befehle befolgt“ -Verteidigung geben.

300x250 boxone

 

Es gibt auch viele Beweise dafür, dass Politiker in jedem vom Weltwirtschaftsforum infiltrierten Land ebenfalls genau wussten, was vor sich ging. Und die Beweise tauchen weiter auf.

Diese Woche hat die Journalistin Isabel Oakeshott im Vereinigten Königreich mehr als 100.000 durchgesickerte WhatsApp-Nachrichten an den Telegraph weitergeleitet und enthüllt, dass hochrangige Minister der Regierung darüber diskutierten, wann die nächste Variante „eingesetzt“ werden sollte, damit sich die Öffentlichkeit „in die Hose macht“.

Die privaten Nachrichten von Gesundheitsminister Matt Hancock zeigen, dass die britische Regierung „die neue Variante eingesetzt hat“ , um die Menschen einzuschüchtern, damit sie sich den Impfstoff besorgen.(Kardiologe erklärt, man könne Spike-Protein nach der Impfung wieder aus dem Körper bekommen)

Sagen Sie mir, inwiefern unterscheidet sich das vom Verhalten von Terroristen?

Hier ist Matt Hancock, der Tage nach dem Senden dieser Nachrichten im Live-Fernsehen zu sehen ist. Die Nation zu belügen ist die unverschämteste, psychopathischste Art, die man sich vorstellen kann.

Matt Hancock sagte auch, dass Bill Gates „mir etwas schuldet“, wenn man bedenkt, „wie vielen Menschen ich seine Chips injiziert habe“.

Natürlich sind die Mainstream-Medien in diesem Fall im vollen Schadensbegrenzungsmodus und versuchen zu erklären, dass Hancock „einen Scherz“ gemacht hat.

Medizinskandal Herzinfarkt Buchansicht - Shopseite Medizinskandal Schlaganfall Buchansicht - Shopseite Medizinskandal Bluthochdruck

Unsere Folterer und Peiniger wollen, dass wir all dies und mehr vergessen. Aber Millionen sind dazu nicht bereit – geschweige denn unfähig. Aber das wird nicht passieren. Wir kennen ihr Spiel. Und wir sind besser als je zuvor darauf vorbereitet, sie für ihre Verbrechen zur Rechenschaft zu ziehen.

Täuschen Sie sich nicht, die Leute wachen auf. Die Biden-Regierung bezahlte Influencer, um während der Covid-Jahre im Rahmen der Gehirnwäschekampagne der Elite für den Impfstoff zu werben, aber diese Lügen haben sich nicht bewährt.

Russell Brand erschien diese Woche im Joe-Rogan-Podcast und sie haben zusammen Millionen von Menschen über die Übel von Bill Gates gewarnt, einschließlich Wahrheitsbomben über seine Arbeit in Afrika.

Verdammtes Zeug, über das wir bei der People’s Voice seit Jahren berichten. Aber Rogan und Brand waren mit Gates noch nicht fertig. Und denken Sie daran, Millionen und Abermillionen von Menschen sehen sich diesen Inhalt an.

Die bösen Taten von Gates werden langsam aber sicher der ganzen Welt aufgedeckt.

Gates ist nur ein Spieler im Spiel. Vergessen Sie nicht die CEOs der großen Pharma-Kartellunternehmen.

Stéphane Bancel, CEO von Moderna, wurde dabei erwischt, wie er vor seinen Freunden auf dem Weltwirtschaftsforum zugab, dass sein Unternehmen 2019 – vor Beginn der Pandemie – 100.000 Dosen Covid-19-Impfstoffdosen produziert hatte.

In dem aufschlussreichen Filmmaterial vom Weltwirtschaftsforum ließ Bancel auch verlauten, dass er Vorwissen über eine Kleinigkeit namens Covid-Pandemie hatte.

Machen Sie keinen Fehler, dies ist ein eindeutiger Beweis dafür, dass Moderna und das Big Pharma-Kartell an der Planung der Pandemie mitschuldig waren, um das Entvölkerungsmedikament der globalen Elite den Massen zur Verfügung zu stellen.

Und Sie erinnern sich vielleicht, dass Dr. Ugur Sahin , der CEO von BioNTech, dem Biotechnologieunternehmen, das mit Pfizer an der Entwicklung ihres Covid-Impfstoffs zusammengearbeitet hat, vor laufender Kamera zugab, dass er nicht mit einem Covid-Impfstoff gestochen wurde.

In der Welt von Big Pharma ist nicht alles in Ordnung. Ein Spitzenwissenschaftler, der für die Entwicklung des weltweit ersten registrierten Kombinationsvektorimpfstoffs gegen Covid-19 im Jahr 2020 verantwortlich war, wurde diese Woche in seiner Wohnung erdrosselt aufgefunden.

Während die Menschen weiterhin aufwachen und die Wahrheit fordern, hielt ihn die Elite für eine Belastung?

Die Menschen, die am meisten gelitten haben und deren Leben durch die Plandemie irreparabel geschädigt wurden, werden dies niemals vergessen.

Und sie werden noch seltener vergeben.

Natürlich waren es die Schwächsten in der Gesellschaft, die am meisten gelitten haben. Unsere Alten und unsere Kinder.

Als ob Common Core (Schulbildung), geschaffen von Obama und Bill Gates, nicht schlimm genug für unsere Kinder wäre, haben die von unseren Tätern durchgesetzten Covid-Beschränkungen die Testergebnisse der Schüler in einen historischen Rückgang getrieben, insbesondere in den Schlüsselfächern, und noch mehr für benachteiligte Schüler am Anfang.

Und wir werden nie vergessen, wie viel Leid die Elite – und diejenigen, die ihren Willen taten – unseren älteren Menschen in Pflegeheimen und Krankenhäusern zugefügt hat.

Vernachlässigt, eingesperrt, davon abgehalten, geliebte Menschen zu sehen, weil sie dachten, sie seien verlassen worden, viele erhielten nicht die Behandlung, die sie brauchten, unnötigerweise und gefährlich mit einer giftigen experimentellen Injektion gestochen, viele mit Morphium und Midazolam (wie es verwendet wird, um Kriminelle im Todestrakt zu exekutieren ) behandelt, alles unter dem Deckmantel der Prävention einer Krankheit, deren Existenz nie bewiesen wurde.

Tausende wurden bei „Pflege“-Programmen am Lebensende gefühllos getötet, und ihre Todesfälle wurden von Krankenhäusern, die entschlossen waren, ihre Gewinne zu maximieren, als „Covid“-Todesfälle abgeschrieben.

Und die Todesfälle dauern bis heute an.

Exzessive Todesfälle in allen Schichten der geimpften Gesellschaft, einschließlich der jungen, gesunden und fitten, da Spitzensportler in der Blüte ihres Lebens weiterhin wie die Fliegen an Herzinfarkten und Schlaganfällen sterben, in Zahlen, wie wir sie noch nie zuvor in der Geschichte gesehen haben.

Dies ist ein Völkermord, ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit, und die Elite muss zur Rechenschaft gezogen werden.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Hollywood sagte die Pandemie voraus“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle fünf Bücher für Euro 150,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/newspunch.com am 09.03.2023

native advertising

About aikos2309

7 comments on “Insider enthüllt: Elite in Panik, während Nürnberg 2.0-Prozesse wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ Wirklichkeit werden

  1. Rote Linien sind systematisch überschritten worden. Dr Fauci, Mr. Covaids, war wenigstens wahrhaftig als er u.a. den PCR-Test als fehlerhaft bezeichnete.
    Juristische Maßnahmen im Sinne des Strafrechtes bleiben wohl ein Wunschtraum. Schau nur die Richterschaft an. Da wurde eine Covid-Zwangsimpfung bei einer alten Frau angeordnet. Juristen mit einer derartigen Konstitution sind für Urteile wegen der Verbrechen gegen hilflose Senioren und Kinder nicht geeignet.
    Was bleibt ist im eigenen Leben die Kinsequenzen zu realisieren, zB die Akteure oder Mitläufer zu meiden wo immer das machbar ist. Möge den Tätern in Einsamkeit und Ausgrenzung das Leben so sein, wie es ihnen zustehe.

    1. Nicht diese „Richterschaft“ von heute, die schon in den 90er Jahren selbst zum Täterspektrum, etwa im „Sachsensumpf“ zählte, darf hier auf der Richterbank sitzen. Deren Platz ist die Anklagebank, weil sie auch aktiv ihre Rolle bei diesem Verbrechen gespielt haben. Es muss weiterhin Kronzeugenregelungen für diese Kreise geben. Nur so besteht die (theoretische) Möglichkeit, dass dieses Mal auch die aktiven Drahtzieher in den Logen und Geheimgesellschaften zur Verantwortung gezogen werden. Für die Besetzung der Richterbank kann es nur auf ehrbare Militärpersönlichkeiten hinaus laufen.

  2. Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Was soll das sein?
    Da ich kein Jurist bin möchte ich hier nicht aussprechen, um welche relevanten Delikte es sich im Zusammenhang des Ablebens der Betroffenen handelt.
    Was können wir tun? Eine möglichst große Distanz zu den Impfluencern – so nennen sie sich wirklich – herstellen.
    Was wird geschehen? Mein Freund Shiva wird einige von ihnen demnächst antanzen. Wenn das geschieht möchtest Du sicher nicht in der Nähe sein.

  3. Es ist vorausgesagt (Irlmaier?), dass sie an den Straßenlaternen und den Fensterkreuzen aufgehängt werden. Und Guantanamo? Vielleicht gibt es doch eine Gerechtigkeit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert