Die G7-Gruppe der khasarischen Mafia-Sklavenländer muss kapitulieren (Videos)

Teile die Wahrheit!

Die G7-Gruppe der khasarischen Mafia(KM)-Sklavenländer hat gerade ihr Liebesfest in Japan mit einem falschen Vertrauensbeweis beendet. In Wirklichkeit versuchen sie sich zu ergeben, sagen Quellen asiatischer Geheimgesellschaften.

Um zu verstehen, warum die G7 kapitulieren müssen, schauen wir uns ihre Realität an:

Als die G7 1976 gegründet wurden, kontrollierten sie 70 % des weltweiten BIP. Sie vertraten auch Demokratie, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit usw. Jetzt kontrollieren sie nur noch 27 % des BIP und unterliegen der schrecklichsten Form des babylonischen Totalitarismus.

Der „Anführer“ der einst freien Welt ist ein toter pädophiler Menschenhändler namens Joe Biden, der durch eine gestohlene Wahl an die Macht gebracht wurde und nun von einem Schauspieler vertreten wird. Von Benjamin Fulford

Hinweis: Benjamin Fulford ist ein kanadischer Investigativjournalist, der seit geraumer Zeit in Japan lebt. Er war Chefredakteur der Asien-Pazifik-Ausgabe des Forbes Magazine und hat mehrere Romane auf Japanisch geschrieben, darunter über den 11. September und „Die Macht der Mafia, die Welt zu regieren, und der Reset-Plan für die Menschheit“. 

Er ist auch Sprecher der White Dragon Society und berichtet wöchentlich über die globale Machtverschiebung, die im Gange ist. Er verfügt über ein großes Netzwerk von Kontakten, das von Staatsoberhäuptern bis hin zu Mafiafiguren reicht, und erhält wöchentlich Informationen von allen Arten von Whistleblowern in Organisationen wie dem Pentagon, der CIA, dem Mossad, dem MI5, dem MI6, dem Vatikan, den Königshäusern und der P2/ P3 Freimaurerloge.

Warnung: Er stellt seit Jahren unbewiesene abenteuerliche Ankündigungen in Aussicht, wie Verhaftungen und Verschiebungen im Machtgefüge. Nichts von seinen Ankündigungen ist eingetroffen. Es werden geschickt Fakten mit Märchen vermischt. Seine Aussagen werden unkritisch in den Sozialen Medien verbreitet. Es besteht der Verdacht das er wie Q, die White Hats, White Dragon Family, etc. auch eine PsyOp ist!

Die „Präsidentin“ Frankreichs, Emanuelle Macron, war eine männliche Prostituierte im Teenageralter, die ihren älteren männlichen Klienten heiratete. Er ist ein Diener der Rothschild-Familie, der ebenfalls durch eine gestohlene Wahl an die Macht gelangte.

Dann haben wir Justin Casttrudeau aus Kanada, der mit ziemlicher Sicherheit seinen Bruder ermordet hat und ebenfalls durch Wahlbetrug an die Macht gelangt ist. Sein Vater Pierre Trudeau – der von Fidel Castro betrogen wurde – übergab die Kontrolle über die Bank of Canada an die KM.

Als nächstes haben wir Olaf Scholz aus Deutschland, der vom deutschen Experten Colonel Douglas MacGregor als der schlechteste Anführer in 1000 Jahren deutscher Geschichte beschrieben wurde. Scholz hat die deutsche Industrie verwüstet, indem er Kernkraftwerke abgeschaltet und die Energiepreise um 45 % erhöht hat, um seinen Rockefeller-Herren zu dienen.

Dann haben wir den Sklaven des Weltwirtschaftsforums, Rishi Sunak aus Großbritannien, der öffentliche Gelder verwendet hat, um das Unternehmen seiner Frau zu bereichern. Mossad-Quellen behaupten, dass Sunak, um Premierminister zu werden, gezwungen war, sich beim homosexuellen Sex mit Macron und Casttrudeau auf Video filmen zu lassen, um ihn erpressen zu können.

Anschließend haben wir Gioria Meloni aus Italien. Sie ist eine Faschistin, die Befehle von Satanisten entgegennimmt und den anhaltenden Völkermord am ukrainischen Volk unterstützt.

300x250

Schließlich haben wir den japanischen Gastgeber Premierminister Fumio Kishida, einen KM-Sklavenschauspieler, der Drehbücher liest, die ihm von seinen satanistischen Handlangern ausgehändigt wurden, und der wie die anderen G7-Führer die Vergiftung seines Volkes mit giftigen Impfstoffen leitete.

Das kommt jetzt an die Öffentlichkeit. Professor Yoshinori Murakami von der Universität Tokio entdeckte in Pfizer-Fläschchen Promotoren des Simian Virus 40 (SV40), die mit der Krebsentstehung beim Menschen in Zusammenhang stehen. Er fragt, warum im Impfstoff von Pfizer eine von einem Krebsvirus abgeleitete Sequenz vorhanden ist.

 

Außerdem musste sich der japanische öffentlich-rechtliche Sender NHK am 16. Mai auf Twitter dafür entschuldigen, dass er eine Nachrichtensendung so bearbeitet hatte, dass es den Anschein erweckte, als seien einige Menschen an COVID-19 gestorben, während die in der Sendung verwendeten Kommentare tatsächlich von Personen stammten, die behaupteten, ihre Familienangehörigen seien nach Erhalt des Coronavirus-Impfstoffs gestorben.

300x250 boxone

https://mainichi.jp/english/articles/20230517/p2a/00m/0na/010000c

Empört sind die Japaner auch darüber, dass die G7 ihr Treffen zynischerweise in der Atombombenstadt Hiroshima abgehalten haben.

Als klares Zeichen dafür ist die G7 ein moralisch bankrottes Instrument der satanischen KM, deren Kommuniqué Freiheiten für LGBTQIA+-Menschen (ihre 8 „Geschlechter“) auf der ganzen Welt fordert. All dies, während sie gleichzeitig ihre Unterstützung für die Fortsetzung ihres Völkermords am ukrainischen Volk zum Ausdruck brachten.

Auf jeden Fall waren die G7-Staaten angesichts des Bankrotts gezwungen, sich China anzuschließen, indem sie sagten: „Unsere politischen Ansätze zielen nicht darauf ab, China zu schaden, noch versuchen wir, den wirtschaftlichen Fortschritt und die Entwicklung Chinas zu vereiteln.“ Unter vier Augen bieten die KM China die Weltherrschaft im Austausch für die weitere Finanzierung ihrer Marionettenregime an, sagen Quellen asiatischer Geheimgesellschaften.

Natürlich sind die Chinesen, die durch elektromagnetische 5G- und Biowaffen durch die Hand der G7-Marionettenspieler Massenmorde erlitten haben, nicht in der Stimmung, diese kriminell gekaperten Länder zu finanzieren.

Die Gruppe der Sieben, deren Wirtschaftskraft deutlich nachlässt, die nicht mehr in der Lage ist, die Welt zu repräsentieren, treibt ihr sogenanntes „Recht und Ordnung“ wieder hoch, während politische Beobachter den Kern ihrer Lügen präzise entlarvt haben – einen Plan, um eine kleine Clique zu spielen Politik und Diktat gegenüber dem Rest der Welt,  stellen die staatlichen Medien fest

https://english.news.cn/20230520/34f8984866da4eb5895306b996aac8e9/c.html

Die chinesische Regierung hat auch die Pläne der USA aufgedeckt, gentechnisch veränderte Waffen gegen „europäische Arier“ und andere Rassen einzusetzen

https://www.nationalreview.com/corner/china-says-us-plans-to-deploy-genetically-engineered-weapons-against-european-aryans-and-other-races/

Der Rest der Welt ist ebenfalls auf der Spur dieser Kriminellen und niemand wird ihre bankrotte, völkermörderische UNITED STATES OF AMERICA CORPORATION unterstützen.

Über 81 Nationen haben auf den US-Dollar verzichtet, und dazu gehören nun auch Öl produzierende Nationen wie Irak, Venezuela, Nigeria, die Vereinigten Arabischen Emirate, Iran, Saudi-Arabien usw. Aus diesem Grund erschöpfen die USA den Rest ihrer strategischen Erdölreserven.

 

Um zu verstehen, dass sie dieses Mal tatsächlich bankrott sind, werfen Sie einen Blick auf die folgenden Diagramme.

Die erste zeigt, dass die Bargeldreserven der USA am 5. Juni aufgebraucht sein werden.

Die zweite zeigt die Markterwartungen hinsichtlich einer US-Pleite. (Die anderen kleineren Spitzen in der Grafik sind Dinge wie der Lehman-Schock).

Das dritte Beispiel zeigt, dass sie den Treuhandfonds der sozialen Sicherheit geplündert haben, was ihnen gesetzlich nicht gestattet ist.

Schließlich sehen wir, dass das Unternehmen Kredite aufnehmen muss, nur um die Zinsen für seine Schulden zu zahlen.

 

Wenn ein Staat Kredite aufnehmen muss, nur um die Zinsen für seine Schulden zu zahlen, ist er bankrott.

Die 200-Billionen-Dollar-Frage lautet also: Was passiert, wenn die USA bankrott gehen?

Sollte es zu einem unkontrollierten Bankrott kommen, werden die US-Soldaten auf 800 Stützpunkten weltweit nicht bezahlt und müssen zu bewaffneten Raubüberfällen greifen oder mit Bettelschalen auf die Straße gehen.

Innerhalb der USA werden staatliche Dienstleistungen zusammenbrechen und Recht und Ordnung werden zusammenbrechen. Bevor sich die Situation stabilisiert, wird es eine blutige Zeit der Anarchie und wahrscheinlich die Zerschlagung der USA in verschiedene Länder geben. Denken Sie zehnmal an den Zusammenbruch der Sowjetunion.

Das beigefügte Video zeigt etwa 750 Migranten, die in einem Border Patrol Processing Center in El Paso, Texas, festgehalten werden, was mehr als dem Sechsfachen der normalen Kapazität der Einrichtung entspricht. Jede einzelne Person dort ist männlich im Alter von 25 bis 35 Jahren (Militäralter).

Männer im wehrfähigen Alter, alles Flüchtlinge

Das sind keine Flüchtlinge. Sie werden hierher geschickt, um die Amerikaner zu infiltrieren und ihnen echte Probleme zu bereiten. Wie wäre es mit einem Bürgerkrieg? 

Die White Dragon Society und ihre White-Hat-Verbündeten im Westen und auf der ganzen Welt haben eine Alternative ausgehandelt, die  Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Pressefreiheit wiederherstellen würde. Dies würde die Vereinigung Kanadas und der Vereinigten Staaten zu den Vereinigten Staaten von Nordamerika beinhalten.

Die WDS hat vorgeschlagen, in einem solchen Szenario Oberst Douglas MacGregor mit der Leitung des Militärs zu betrauen. Unter dem KM durften nur offensichtlich schwachsinnige Speichellecker wie Mark Milley und David Petraeus an die Spitze aufsteigen. Deshalb wird es an Obersten wie MacGregor liegen, das Militär aufzuräumen.

Um diese Änderungen einzuleiten, müsste das Kriegsrecht in Kraft treten. Dies würde die Durchführung eines Jubiläums ermöglichen. Dies wird eine einmalige Abschreibung aller öffentlichen und privaten Schulden und eine Umverteilung der dem Volk durch Zentralbankbetrug gestohlenen Vermögenswerte beinhalten. Am Ende werden alle Nordamerikaner ihren Hauptwohnsitz besitzen, Geld auf der Bank haben und keine Schulden haben.

Nur dann wären freie und faire demokratische Wahlen möglich, damit die Militärs in ihre Kasernen zurückkehren könnten, wo sie hingehören.

Es wird auch notwendig sein, auf die über 400.000 versiegelten Anklageschriften zu reagieren, um die schätzungsweise eine Million Satanisten in den USA in Gewahrsam zu nehmen. Sie werden in den FEMA-Lagern untergebracht, die sie für Christen und Patrioten errichtet haben, bis ordnungsgemäße Prozesse organisiert werden können. Wenn Sie das für drastisch halten, denken Sie daran, dass es ihnen fast gelungen wäre, den Rest von uns in menschliche Nutztiere zu verwandeln.

Falls Sie nicht glauben, dass sie vorhatten, Christen einzusperren: Neil Gorsuch, Richter am Obersten Gerichtshof, bemerkte, dass sie während der vorgetäuschten Pandemie („der größte Eingriff in die Bürgerrechte in der Friedensgeschichte dieses Landes“) „Kirchenparkplätze überwachten und  aufgezeichnete Nummernschilder. Sie schlossen auch Geschäfte, Schulen und Kirchen, „während sie Kasinos und anderen beliebten Geschäften erlaubten, weiterzumachen“.

https://www.supremecourt.gov/opinions/22pdf/22-592_5hd5.pdf

„Dies war möglich, weil alle Politiker und Prominenten, die derzeit über das WEF Krieg gegen die Menschheit führen, erpresst wurden. Sollte einer von ihnen nicht tun, was ihm gesagt wird, werden ihm schreckliche Verbrechen gegen Kinder vorgeworfen. Epsteins Liste muss enthüllt und die Pädophilen strafrechtlich verfolgt werden. Dann ist für sie Schluss. Dies sollte für die WH Alliance das Wichtigste sein, Druck auszuüben“, sagt eine Mossad-Quelle. 

Es stellt sich heraus, dass der Gouverneur von Florida, Ron De Santis, einer dieser erpressten Menschen sein könnte, gemessen an seiner jüngsten Beschwichtigung des genozidalen Chabad-Kults.

Kein Wunder, dass US-Präsident Donald Trump einen Vorsprung von 45 Punkten vor DeSantis hat 

Den Christen und Patrioten ist der Mut ausgegangen, sich so zu verhalten, jetzt wird der Gerechtigkeit Genüge getan.

Am Mittwoch stellte die Abgeordnete Marjorie Taylor Greene Anklagepunkte gegen den US-Generalstaatsanwalt Merrick Garland vor. „Er hat Eltern ins Visier genommen, die sich um die Bildung ihrer Kinder sorgen, er hat Christen und Pro-Life-Aktivisten ins Visier genommen und das Haus eines Präsidenten durchsucht“, sagt sie.

https://www.thegatewaypundit.com/2023/05/breaking-impeachment-week-marjorie-taylor-greene-introduces-against-us-attorney-general-merrick-garland/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=breaking-impeachment -week-marjorie-taylor-greene-stellt-against-us-generalstaatsanwalt-merrick-garland vor

Der Abgeordnete Matt Gaetz (R-Fla.) hat vorgeschlagen, dem FBI seine Mittel zu entziehen und seine Agenten strafrechtlich anzuklagen, nachdem Sonderermittler John Durham sie mehrerer Verbrechen für schuldig befunden hatte. Beispielsweise sagten drei verschiedene FBI-Außenstellen: „Moment mal, die Clinton Foundation ist ein Betrug mit ausländischer Geldwäsche.“ 

Wir sollten das wahrscheinlich untersuchen. Aber Andy McCabe, erinnern Sie sich an Andy, den Mann, der Clintons Spender geheiratet hat. Er ruft alle an und sagt, die Clinton Foundation sei tabu“, bemerkt eine CIA-Quelle.

 

Als Zeichen dafür, dass die KM die Kontrolle verliert, dachte Fox Television, sie könnten Tucker Carlson zum Schweigen bringen, indem sie ihn von seinen 2,5 Millionen abendlichen Zuschauern abschneiden. Jetzt erschien Carlson auf Twitter vor 84,6 Millionen Zuschauern und sagte: „Beide politische Parteien und ihre Spender haben einen Konsens darüber erzielt, was ihnen nützt, und sie arbeiten aktiv zusammen, um jede Diskussion darüber zu beenden.“ Plötzlich ähneln die Vereinigten Staaten einem Einparteienstaat … Unsere derzeitigen Orthodoxien sind hirntot, niemand glaubt ihnen wirklich.“

https://twitter.com/TuckerCarlson/status/1651376097349578753?cxt=HHwWgsC9kfXz7uotAAAA

Aus Angst, den letzten Teil ihres schwindenden Publikums zu verlieren, haben sich nun auch die Propagandamedien der Konzerne gewendet. Jake Tapper von CNN sagt, der Durham-Bericht sei verheerend für das FBI und entlastet Trump. Es scheint, dass die White Hats CNN erobert haben.

https://rumble.com/v2nz4n8-cnn-durham-report-is-devastating-to-the-fbi-and-exonerates-donald-trump..html

Als nächstes sehen wir, wie Glenn Beck sagt:

„Der Deep State hat sich wissentlich in die Bundestagswahlen eingemischt. Unsere Abstimmung wurde vom FBI/CIA/DOJ/DNC/MSM usw. als irrelevant erachtet. Das bedeutet, dass dies KEIN freies Land ist, sondern eine Diktatur. Beginnen Sie am besten damit, an orwellsche Dystopien zu glauben. Du bist in einem.“

Jetzt musste auch Fox News berichten:

„Die Theorie war, dass das FBI/DOJ/CIA/MSM/DNC/Tech/Pharma usw. alle zusammenarbeiteten, um Trump zu stoppen. Ist das nicht passiert?

Eine solche Revolte findet überall in der westlichen Welt statt.

„Was passiert, wenn die Massen aufwachen und die Lügen der Medien aufdecken? Genau das passiert gerade in Dänemark. Die dänischen Medien werden auf Twitter zu 90–95 % getrollt und ihre Lügen werden lächerlich gemacht“, bemerkt ein dänischer Korrespondent.

Am Samstag, den 20. Mai, versammelten sich Menschen in über 190 Städten auf der ganzen Welt, um der globalistischen Nicht-Elite eine klare Botschaft zu übermitteln:

„Du hast deine Hand übertrieben. Wir sehen euch. Wir kennen Ihre Pläne … Und wissen Sie was? Wir sind VIELE, wir sind EINIG und wir sind BEREIT.“

Ein weiteres Zeichen des Regimewechsels.  

Am Donnerstag traf der Guardian den europäischen Chef von Bilderberg, Victor Halberstadt, der mit einer Packung Barriere-Hautcreme in der Hand aus einer Apotheke in Lissabon kam. Halberstadt ignorierte nicht einfach die höfliche Ansprache der Medien, sondern leugnete rundweg, Victor Halberstadt zu sein, und sprang dann in einen Mercedes, der ihn durch die Sicherheitskette führte.

https://www.theguardian.com/world/2023/may/20/bilderberg-meeting-group-lisbon-kissinger

Auch Rechtsstreitigkeiten haben begonnen. Wie das Wall Street Journal am Mittwochabend berichtete, wird die Deutsche Bank AG 75 Millionen US-Dollar zahlen, um eine geplante Sammelklage beizulegen, in der behauptet wird, sie habe Jeffrey Epsteins Sexhandelsring unterstützt.

JPMorgan Chase & Co. JPM steht immer noch vor zwei Klagen im Zusammenhang mit seinen Geschäften mit Epstein. Dies ist nur die Spitze des Eisbergs.

Natürlich haben die Satanisten noch nicht aufgegeben und versuchen immer noch, unsere Nahrungsversorgung zu sichern und uns zu zwingen, ihr Malzeichen der Bestie zu akzeptieren, um zu überleben.

Bill Gates sagt beispielsweise, dass Landwirte Ihr Feind seien, während er gleichzeitig der größte private Ackerlandbesitzer in Amerika ist.

Videoplayer
00:00
00:32

Gleichzeitig erklärt der heuchlerische Avatar John Kerry den US-amerikanischen Landwirten den Krieg, indem er mit der Beschlagnahmung von Farmen durch die Regierung droht.

https://ussanews.com/2023/05/18/john-kerry-declares-war-on-us-farmers-govt-farm-confiscations-not-off-the-table/

Niederländische Bauern begehen Selbstmord, weil sie „über die kriminelle Politik unserer Regierung völlig verzweifelt sind“.

Videoplayer
00:00
01:46

Auch auf der 76. Weltgesundheitsversammlung wird viel über „One Health“ gesprochen. Damit sollen Mensch, Tier und Umwelt, also Klima und CO2-Ausstoß, kontrolliert werden. Wenn Sie nachweisen können, dass von Ihnen kein „epidemiologisches Risiko“ ausgeht, können Sie ins Ausland reisen, ein Flugzeug besteigen, ein krankes Kind im Krankenhaus oder Verwandte im Pflegeheim besuchen und in ein Gasthaus gehen.

https://auf1.info/one-health-auch-co2-loest-who-catastrophenfall-aus

Solche Dinge werden von Tedros Adhanom Ghebreyesus, dem Chef der WHO, geleitet. Bevor er die WHO leitete, wurde Tedros Ghebreyesus als Terrorist bezeichnet, weil er „ganze Dörfer verwüstete, öffentliche Hinrichtungen durchführte, Frauen und Mädchen vergewaltigte und belästigte, Verdächtige in Militärgewahrsam willkürlich festnahm, sie folterte und manchmal tötete und Tausende zur Flucht aus ihren Häusern zwang“. 

https://archive.md/hjLqZ#selection-557.0-565.13

Bei solchen Aktionen ist es verständlich, warum die „Menschen der regelbasierten Weltordnung“ an Rückhalt verloren haben. Die CIA zum Beispiel ist mittlerweile so verzweifelt auf der Suche nach neuen Untergebenen, dass sie auf Telegram zurückgreift.

https://www.cia.gov/stories/story/cia-launches-telegram-channel/

Hier ist eine russische Reaktion auf die offene Rekrutierung von Saboteuren durch die USA unter den Russen.

Von der CIA erfuhren wir auch, dass der Geheimdienst in Bulgarien an Betrug beteiligt war. „Es scheint, dass ein Geheimdienstagent in Bill Clintons Schutztruppe eine sexuelle Begegnung mit einem Hotelangestellten hatte und gefasst wurde. Der Agent war zu diesem Zeitpunkt außer Dienst. Möglicherweise handelte es sich um eine „Honigfalle“, die aufgestellt wurde, um an geheime Informationen zu gelangen.“

Die Quelle fügte hinzu: „Der Bill Clinton, der in Bulgarien auftauchte, war zu 100 % ein Avatar.“

Apropos Avatare: Mehreren Quellen zufolge weiß der ukrainische Kriegsverbrecher Wladimir Selenskyj, dass er tot ist, als er in die Ukraine zurückkehrt.

Während Bachmut fällt und die Luftverteidigung der Ukraine erschöpft ist, werden Sie feststellen, dass sich Selenskyj immer noch nicht in der Ukraine befindet. „Seit dem 3. Mai war er zum G7-Gipfel in Finnland, den Niederlanden, Italien, Deutschland, Frankreich, Saudi-Arabien und jetzt Japan. Er versteckt sich“, so eine Mossad-Quelle.

Die osteuropäischen Verbündeten, allen voran Polen, drängen Selenskyj insgeheim, den Ukraine-Konflikt zu beenden, unter anderem durch einen Rücktritt.

Dieser Aufruf kommt zu einer Zeit, in der die neuesten Waffen der USA und der NATO von Russland vollständig zerstört werden. Beispielsweise feuerte eine Patriot-Raketenbatterie vor ihrer Zerstörung alle 32 Lenkraketen ab, was jeweils 5,275 Millionen US-Dollar kostete. Die Kosten für die Batterie selbst liegen je nach Komplexität der Ausrüstung zwischen 500 Millionen und 1,5 Milliarden US-Dollar.

Vor diesem Hintergrund will die türkische Regierung nicht auf die F-35-Jets der USA warten und fordert 1,4 Milliarden Dollar zurück: „Wir wollen das Geld jetzt.“ „Wir wollen das Geld, das wir zurückgezahlt haben“, sagte der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu vor den Medien und fügte hinzu, Ankara wolle nicht, dass die Situation „zu einer Schlangengeschichte wird, wie das Patriot-Verteidigungssystem“.

Oberst MacGregor erklärt: „Russland hat die Luftverteidigungsfähigkeiten der Ukraine erschöpft, Kinzhal-Hyperschallraketen zerstören von den USA gelieferte Patriot-Systeme und der russische Geheimdienst ist ausgezeichnet.“ Sie wissen, wo alle Waffen sind.

Videoplayer
00:00
03:02

„Ich denke, diese Erzählung: ‚Wir stehen kurz vor dem Sieg, gib uns nur noch ein bisschen und wir können uns durchkämpfen‘ wird so lange weitergehen, bis wir nicht mehr können. Ändern Sie die grundlegende Wahrheit, dass ihre Situation ziemlich hoffnungslos ist. Machen Sie sich um nichts Sorgen. Wenn jemand keine Strategie hat, sind wir es. Auf nationaler Ebene gibt es in Berlin, Paris, London niemanden, der bei Sinnen ist, vergessen Sie es, sie haben den Verstand verloren Das Gleiche gilt leider auch für Helsinki, Stockholm und Oslo. Sie haben den Bezug zur Realität verloren“, kommentiert er.

Jetzt bereitet Selenskyj, dem die Männer zum Abschlachten ausgegangen sind, Kinder auf den Kampf vor.

https://golossokal.com.ua/en/pro-podii/u-lvovi-vidkryly-pershyy-viyskovo-patriotychnyy-tsentr-dlia-shkoliariv.html

Wir erhalten auch Berichte, dass in der Ukraine eine Art Strahlenbombe gezündet wurde. Die IAEA sagt, dass abgereichertes Uran eine Täuschung sei und dass die Strahlungswerte 10 bis 20 Mal höher seien als angekündigt und dass Gebiete in Polen mit steigenden Krebsraten konfrontiert seien.

https://www.theinteldrop.org/2023/05/17/ukraine-evacuating-radiation-victims-from-khmelnitsky/

Pünktlich zu dieser Strahlungsangst hat das NIH mit Phase-I-Studien für ein „orales Medikament zur Entfernung radioaktiver Kontamination aus dem menschlichen Körper (Montag, 15. Mai 2023)“ begonnen. Es ist ein typisches KM: „Verbreiten Sie Strahlung und machen Sie dann ein Vermögen mit dem Verkauf von Anti-Strahlen-Medikamenten.“

Apropos Strahlung: Wir erhalten jetzt die wissenschaftliche Bestätigung, dass elektromagnetische 5G-Strahlung zur Gedankenkontrolle genutzt werden kann, wie es in diesem MIT-Bericht heißt:

Moralische Urteile können verändert werden … durch Magnete, durch die Störung der Gehirnaktivität in einer bestimmten Region können Neurowissenschaftler die Ansichten von Menschen über moralische Situationen beeinflussen. https://news.mit.edu/2010/moral-control-0330

Damit schließen wir wie gewohnt mit den neuesten UFO-Sichtungen aus aller Welt.

1. Plasmaenergieflugzeug über Oklahoma 14.04.2023

Videoplayer
00:00
01:27

2. UFO über Arizona 04.01.2023

Videoplayer
00:00
00:35

3. UFO über Norwegen 3. Mai 2023

Videoplayer
00:00
00:24

4. SSP Delta Landschiff

Videoplayer
00:00
00:12

5. Leichte Energieschiffe über dem Iran

Videoplayer
00:00
00:30

6. Eine Flotte jenseitiger Sphären

Videoplayer
00:00
00:36

7: Verschiedene UFOs in Polen gesichtet

Ende

Quellen: PublicDomain/benjaminfulford.net am 25.05.2023

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert