Universelle Essenz: Liebe

Wir legen eine 24-stündige Nachrichtenpause ein.

Unser reale Matrix, der Traum im Traum im holographischen Universum, die illusorischen Gedanken und Wahrnehmung der fünf Sinne werden durch das weiss-goldene „LichtGefühl“ und die „FühlLiebe“ im Herzen abgelöst, dem Sensor des Lebens und unser Drittes Auge verbindet sich mit unserem höheren Selbst in uns.

Der Mensch nutzt nur 10% seines Gehirns, denn er benutzt zum Großteil seine linke Gehirnhälfte. Die lineare Zeit, maskuline Energie, System, Struktur, Analyse und die materielle Welt beherrschen das Konstrukt, doch erst durch das Feuer im Herzen finden wir den Weg in die rechte Gehirnhälfte, in Zeitlosigkeit, Kreativität, Freiheit, Flexibilität und feminine Energie der metaphysischen Welt.

Nur die bedingungslose Liebe ist wahr und echt – hör auf Dein Herz! Lass es zu.

Viel Stille, viel Liebe 🙂

Weitere Artikel:

Herz-Intelligenz
Die lebendige Matrix – Teil 1
Die lebendige Matrix – Teil 2 – Das Anu

About aikos2309

One thought on “Universelle Essenz: Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*