M 1.3 Sonneneruption

Der neue Sonnenfleck 1504 auf der Südostseite der Sonne hat nach den beiden gestrigen Eruptionen heute um 8:45 MEZ einen kleinen Sonnen-Flare der Stärke M 1.3 produziert. Wie im gestrigen Erdbeben- und Vulkan-Update erwähnt, ist diese Region magnetisch komplex und wird mit Beta eingestuft.

Die vorherige Angabe, ein Flare sei von der magnetisch schwachen Region 1505 freigelassen worden, wurde durch aktuelle Messungen berichtigt.

Quellen: PRAVDA-TV/NOAA/NASA vom 10.06.2012

About aikos2309

2 comments on “M 1.3 Sonneneruption

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*