Drei M-Sonneneruptionen 5.3, 2.3 und 2.3

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

Doppel Eruption von Sonnenfleck 1515, erst um 6:35 und dann um 11:52 Uhr (MEZ). Der magnetische Status des Sonnenflecks wird mit Beta-Gamma-Delta eingestuft, somit ist dieser Fleck höchst komplex und mit weiteren Flares ist zu rechnen. Diese Sonnen-eruptionen werden die Erde nicht voll treffen, dennoch wird ein moderater geo-magnetischer Sturm erwartet. Die Show geht weiter, gerade baut sich ein neuer M-Flare auf und hat um 14:07 Uhr mit einer neuen M 2.3 Eruptionen zugeschlagen…mit 100.000km Durchmesser, passt die Erde 8x in 1515.

Von der Südostseite, links auf der Sonnenscheibe und von der Erde aus noch nicht sichtbar, bewegt sich eine magnetisch komplexe Region mit vielen Sonnenflecken in Erdposition – erste Bilder werden heute Nacht erwartet. Hier ein Vorgeschmack:

Quellen: PRAVDA-TV/NOAA/NASA vom 04.07.2012

About aikos2309

One thought on “Drei M-Sonneneruptionen 5.3, 2.3 und 2.3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*