Tropischer Sturm ‚Khanun‘ zieht nach Südkorea

Die ersten Prognosen zum Tropischen Tief KHANUN liegen vor, der Zyklon soll innerhalb von 3 Tagen nach Südkorea ziehen. Wahrscheinliche Ankunft dort also am Mittwoch, 18. Juli 2012. Laut der aktuellen Vorhersage würde es zuvor genau über die Insel Jeju gehen.

Im Moment ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass ein Taifun aus KHANUN wird. Trotzdem liegt der südwestliche Teil Japans noch in der potentiell bedrohten Zone.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! Finca Bayano in Panama.

Quellen: PRAVDA-TV/JTWC/NOAA/hurrikansaison.blogspot.de vom 16.07.2012

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*