300 Mossad-Söldner operieren in Tunesien

Nach Angaben des Vorsitzenden der Fraktion „Loyalität gegenüber der tunesischen Revolution“ und Sekretärs der Partei „Kongress für die Republik“, Abdul Rauf al-Ayadi, operieren 300 Söldner des israelischen Geheimdienstes Mossad in Tunesien.

In einem Interview mit dem libanesischen Fernsehsender al-Mayadin gab al-Ayadi unter Berufung auf tunesische Sicherheitsquellen bekannt, dass der Mossad drei Zentren auf tunesischem Territorium eingerichtet hat, um die Situation in Tunesien, Libyen und Algerien zu überwachen.

„Nach der Revolution in Tunesien hat der Mossad seine Tätigkeit in diesem Land mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA erhöht“, sagte al-Ayadi.

Quellen: RNV/AFP/Iran German Radio vom 24.08.2012

About aikos2309

One thought on “300 Mossad-Söldner operieren in Tunesien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*