Tschechiens Präsident mit Plastik-Pistole aus nächster Nähe beschossen

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

Der tschechische Staatspräsident Vaclav Klaus wurde am heutigen Freitag Opfer einer einer beispiellosen Attacke. Bei der feierlichen Eröffnung einer neuen Brücke im nordböhmischen Chrastava (Kratzau) trat plötzlich ein Mann auf ihn zu (unten im Bild in einer grünen Camouflage-Jacke), hielt eine Plastik-Pistole an die Hüfte des Staats-präsidenten und feuerte mehrere Schüsse ab. Dabei traf er ihn mit kleinen Kugeln, die jedoch dem Staatschef keine Verletzung zufügten, berichteten tschechische Medien.

Der Präsident zeigte sich über die Attacke „sehr verärgert“, hieß es weiter. „Dies ist Ihnen wirklich nicht gelungen“, sagte Klaus zu seinen Leibwächtern unmittelbar nach dem Vorfall.

Die Polizei nahm den Täter, der auch einen Pfeffer-Spray bei sich hatte, sofort fest. Die Motive des Angriffs waren zunächst nicht bekannt.

Im Video ist sehr gut zu erkennen, wie die Leibwächter von Klaus die Situation nicht erkennen und selbst im Moment als der Schütze die Plastikpistole auf den Präsidenten richtet, regt sich niemand, selbst Vaclav Klaus realisiert zunächst nicht, was geschehen ist.

Der Mann wurde nicht von der Polizei, sondern von einem Reporter aufgehalten (und später von der Polizei verhaftet), mit einem kurzen Interview:

Frage: „Warum haben Sie das getan?“

Antwort: „Ich tat es, weil Politiker blind und taub sind für das Weinen der Menschen und deren Ruf nach Hilfe. Sie ignorieren uns, dies ist der einzige Weg ihnen zu sagen, dass sie für die Nation und nicht für sich selbst arbeiten sollen.“

Der Mann ist Handwerker, so tschechische Medien, er fühlt sich ohnmächtig, dass trotz der europaweiten Proteste, der zunehmenden Knechtung durch das System, sich nichts verändert und immer mehr Menschen in Armut geraten.

Quellen: PRAVDA-TV/APA/derStandard.at vom 28.09.2012

About aikos2309

12 comments on “Tschechiens Präsident mit Plastik-Pistole aus nächster Nähe beschossen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*