Sonnensystem & Vulkanismus: Großer Ausbruch auf Jupitermond Io (Video)

jupiter-mond-vulkanausbruch

Mit dem Zehn-Meter-Teleskop Keck-II auf dem Mauna Kea in Hawaii beobachtete ein Forscherteam um Imke de Pater von der University of California in Berkeley eine heftige vulkanische Eruption auf dem Jupitermond Io.

Die Beobachtungen gelangen am Abend des 15. August 2013 mit Hilfe der Infrarotkamera NIRC2, die mit einer adaptiven Optik zur Ausschaltung der Luftunruhe gekoppelt ist (Foto: Das gelb-rötliche Band am linken Bildrand ist glühende Lava, die allmählich abkühlt).

Die Forscher bestimmten die Wärmeflüsse im Infraroten bei Wellenlängen von 1,6 bis 4,05 Mikrometern und stellten dabei fest, dass die vom Vulkan Rarog Patera ausge-stoßene Lava ungefähr 1000 Grad Celsius heiß ist und sich über ein Areal von rund 30 Quadrat-kilometern verteilt. Die Eruption setzte rund fünf Terawatt an thermischer Leistung frei – weit mehr als die größten irdischen Kraftwerke.

Die zeitliche Verfolgung der Wärmeflüsse deutet auf einen sehr lebhaften Ausbruch hin. Wahrscheinlich wirft der Vulkan entlang einer Bodenspalte Feuerfontänen aus glut-flüssiger Lava mehrere Kilometer hoch aus. Ähnliche Ausbrüche wurden bereits in den Jahren 1995 bis 2003 von der Jupitersonde Galileo beobachtet. Auf der Erde steigen Lavafontänen maximal etwa 1000 Meter empor, während auf Io mit seiner erheblich geringeren Schwerkraft und einer fehlenden Atmosphäre die Lavafetzen in sehr viel größere Höhen gelangen können, bevor sie auf den Boden zurückfallen.

Um mehr über die derzeitige Aktivität auf Io zu erfahren, ermuntern die Forscher um de Pater andere Astronomen zu Folgebeobachtungen. Daraus lässt sich dann der zeitliche Verlauf des Ausbruchs dokumentieren. Der Vulkan Rarog Patera (unteres Bild) befindet sich im Koordinatennetz von Io bei 304 Grad westlicher Länge und 42 Grad südlicher Breite.

Rarog-Patera-vulkan-jupiter-io

Vulkanische Aktivitäten sind auf dem Jupitermond an der Tagesordnung, derzeit sind mehr als 100 lavaspeiende Berge bekannt. Große Ausbrüche, wie der jetzt von de Pater und Kollegen beobachteten, ereignen sich jedoch meist nur in Abständen von mehreren Jahren. Die extreme geologische Tätigkeit des innersten großen Jupitermonds geht auf Gezeiteneinflüsse der äußeren Nachbarmonde Europa und Ganymed zurück.

Sie begünstigen, dass das Innere von Io ständig vom starken Schwerefeld des Jupiter „durchgewalkt“ werden kann, wodurch große Mengen an Reibungshitze entstehen, die den Mond extrem aufheizen. Io wird von manchen Planetenforschern auch als Welt bezeichnet, die „geologisch Amok läuft“.

Video: Vulkanismus auf Io – 400 aktive Vulkane, die Eruptionen reichen bis zu 400 Kilometer in die Höhe

Quellen: NASA/Sterne und Weltraum vom 19.08.2013

Weitere Artikel:

Kolossales Schwarzes Loch nagt an “Super-Jupiter” (Video)

Saturn: Riesenwirbel auf dem Ringplaneten (Video)

Satelliten Cassini & Messenger: Die Erde aus der Ferne (Video)

“Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

Cassini beobachtet Meteoriteneinschläge in Saturnringe – Planetenkonstellation am Sonntag (Video)

Voyager 1 ist am Rande des Sonnensystems (Videos)

Schneeballschlacht im Saturnsystem

Eislawinen auf Saturnmond Iapetus

Saturnmond: Titansee verwandt mit afrikanischer Salzpfanne

Droht der Erde eine galaktische Superwelle?

Schnappschuss eines Super-Jupiters

Nachtrag: Mysteriöser kosmischer Ladungsstoß – mehr Daten!

NASA schickt einen ‘kuriosen’ Golfwagen zum Mars – Pyramiden, Kuppeln, Bauten…

Astronomen beobachten erneut hellen Blitz auf Jupiter (Video)

Polarlichter auf Uranus

Saturnmond Titan zeigt erstaunliche jahreszeitliche Veränderungen

Der “Black Knight” Satellit (Video)

Belebter Himmel – Zunahme von Asteroiden, Meteoriten und Feuerbällen (Videos)

Nemesis: Der unentdeckte “Todesstern” (Video)

Nibiru / Planet X reloaded

Saturn: Regnende Ringe

Unbekannte Quelle im All stört in wiederkehrenden Rhythmen das Erdmagnetfeld (Video)

Saturn: Raumsonde Cassini beginnt Orbit Nummer 183

Unser Sonnensystem ist ein Vortex!

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

Survivalangel: Himmelserscheinungen, Planeten und der Flug der Erde (Videos)

About aikos2309

8 comments on “Sonnensystem & Vulkanismus: Großer Ausbruch auf Jupitermond Io (Video)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*