Ticker aus Berlin II – Russischer TV-Sender RT Ruptly berichtet über BRD/EU-Faschismus & Staatenlosigkeit

aus-der-traum

Wir sind wieder da! Polizeiliche Genehmigung bis 22 Uhr!

Kommt alle!

Gestern Abend hat der russische TV-Sender Russia Today Ruptly ein Interview mit Norbert Gogolin zum Thema BRD/EU-Faschismus und Staatenlosigkeit aufgenommen (wir recherchieren gerade – Details des TV-Teams waren: ND Satcom by ND Ruplty – Kennzeichen B-RT 3355).

Anfrage bei Ruptly läuft:

anfrage-ruptly

Aktuell können wir bei RT Ruptly niemanden erreichen.

US-Außenminister John Kerry und der Außenminister der Russischen Föderation Sergej Lawrow besprechen nicht nur die Syrien-Frage in Genf, sondern auch die Frage von DEUTSCHLAND.

Zweites Video folgt heute Nachmittag vor der Botschaft der Russischen Föderation und über das Interview!

Wo sind die Menschen, wo sind die Bürger?

Die Zeit für eine Revolution ist gekommen!!!

Bewegt Euch! Die Sonne scheint, das Herz lacht – BEFREIUNG!!!

Video

Quelle: PRAVDA TV vom 14.09.2013

About aikos2309

44 comments on “Ticker aus Berlin II – Russischer TV-Sender RT Ruptly berichtet über BRD/EU-Faschismus & Staatenlosigkeit

  1. Viele Menschen haben einfach kein Bock sich mit diesem komplexen Thema auseinanderzusetzen. Es bleibt bei einer kleinen Personengruppe die sich mit diesem Thema vor dem Reichstag positioniert. Sollen die Russen das doch selbst klären. Weder bei Ria Novosti noch bei Stimme Russland ließt man darüber etwas. Das Interview bei RT finde ich leider auch nicht.

    Ich habe ein staatenlosen Deutschen zu diesem Thema angesprochen, konnte folgendes erfahren:

    „….so ich bin deutscher Urossi und 52 Jahre alt, noch vor der Mauer geboren wenige Monate davor aber im Jahr 1961. Ich geh heute arbeiten muss aber mit Hartz-IV auf stocken, meine Frau hat einen kaputten Rücken, aber für Rente reicht es nicht. Für Berlin habe ich einfach kein Geld, noch die Zeit. “

    Damit geht der Faschismus in der Breite weiter. Was solls das System ist einfach zu perfekt um hier irgendeine Wende erneut zu erreichen. Am schlimmsten ist doch die Tatasache in Berlin, so viele Hartz-IV Leute und sonstige Betroffene und kein Mensch stellt sich vor dem Reichstag hin um seine einfachen Grundrecht der Menschenwürde einzufordern.

    Die gucken Hartz-IV TV, wählen NPD oder lesen diesen KRR Quatsch von Eisenblatt, volksbetrug, honigmann etc.

      1. @staatenlos.info—-sehr gut!—wenn herr Klaasen am Montag vor der Staatsduma eine Jahrhundert- Rede zur Lage hält!…..dann werden die noch als Bundespolizisten verkleideten „Schützer“ ihre Uniform ausziehen,- und darunter erscheint dann die Uniform der russischen Militärpolizei….der Reichstag wird geräumt und Alles wird gut!….heile, heile Gänschen…(Ernst Neger)……wie war das noch gleich???….es kommt kein schiff mehr die Wolga rauf!..und das ist entscheidend!…Stalingrad ist in unserer Hand??!…!—ach—noch eine Frage: was sagen eigentlich die ja völlig unbeteiligten Briten dazu?—in Ihrem Sektor???….

      2. @staatenlos.info—-lieber Herr Klaasen—-abschließend einen kleinen Hinweis eines alten Ex-Profis der 89 in Rumänien life dabei war!…..mit GELD!- da läßt sich Alles kaufen!- auch Leute die dem Ball nachlaufen!- (Zitat von Fredl Fesel!)- und es gibt immer wieder die kleinen unbedeutenden Figuren wie Sie,- die man nicht bezahlen braucht,- bei denen reicht es,- wenn man deren Profilneurose durch Lob nährt!…wenn man sie nicht mehr braucht….sollten sie sich rasch ein Ticket kaufen….mehr bleibt ihnen dann nicht übrig!

  2. Liveticker Moskau, 14.09.2013:

    staatenlos.info – Befreiung Alliierte im Kanzleramt Berlin Faschisten in Bedrängnis durch Moskau!

    Die Kommission146 steht erfolgreich im Kampf gegen den Faschismus und Nazismus in Moskau! Höchste russische Regierungsstellen eingeschaltet- Präsident Wladimir Putin muß jetzt handeln!

    U- Bahnstrecken und der Hauptbahnhof Berlin wurden gestern blockiert um die Leute abzuhalten. Russischer Dienst vor Ort. Russisches Fernsehen vor Ort! Transporthubschrauber der Naziluftwaffe wurden gestern und heute am Kanzleramt gesichtet! Alliierte Militärs im Kanzleramt! Die Faschisten fliegen offenbar schon aus.
    BESIEGT JETZT ALLE DIE ANGST!

    1. U- Bahnstrecken und der Hauptbahnhof Berlin wurden gestern blockiert um die Leute abzuhalten. Russischer Dienst vor Ort. Russisches Fernsehen vor Ort! Transporthubschrauber der Naziluftwaffe wurden gestern und heute am Kanzleramt gesichtet! Alliierte Militärs im Kanzleramt! Die Faschisten fliegen offenbar schon aus.
      BESIEGT JETZT ALLE DIE ANGST!
      :……………………………………………………………………………………………………………………

      öhm ja dazu hätt ich gern mal nen beleg.
      sollte ja möglich sein im smartphonezeitalter.

      was war mit der millionenlichterveranstaltung gestern abend (13.9.)

      was war nun mit der hilfe der russen? ich hörte da was von putin und räumung des reichstages…

      soll ich noch ein paar frage stellen oder reichen die schon?

      schönen gruß aus berlin
      ich war auch da und mich hat man nichtmal kontrolliert – hatte bestimmt ne tarnkappe auf…

      stefan

    2. Klingt ja wie in der WOCHENSCHAU oder AKTUELLE KAMERA. Ihr bekommt es fertig, Tag aktuelle Bilder aus Moskau zu bekommen und bekommt es nicht hin, Beweise für „Alliierte Militärs im Kanzleramt“ zu senden. Glaubhaft wären schon Bilder, wenn Herr Klasen neben einem Funktionär der russischen Föderation stehen würde. Entschuldigung, daß sieht nicht glaubhaft aus. Der eingestellte Link „russische TV-Sender Russia Today Ruptly“ führt auch zu keinem Video mit euch. Es gibt auch keine Bestätigung das U- Bahnstrecken und der Hauptbahnhof Berlin blockiert worden.

      1. Danke!

        Wir haben auch keine Störungen erlebt, wenngleich wir täglich mehrmals zwischen Wohnung (Schnitt & Upload) und Wiese (Aufnahmen) pendelten, alles lief nach Plan.

        PRAVDA TV

    3. Ich kann mich vor Lachen kaum halten, wenn ich mir dieses Video von Klasen anschaue.
      Haben Sie die deutsche Wahrheitsbewegung, die im übrigen die Beste der Welt ist, wirklich für so naiv gehalten?!
      Ihre talmudischen Dienstherren scheinen sehr verzweifelt zu sein.

      Das einzig traurige an der Sache ist die Unterstützung durch Pravda, ein bis vor kurzem sehr empfehlenswerter Blog mit teilweise herausragenden Artikeln. Ob dahinter Gutgläubigkeit oder böse Absichten stecken, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.

  3. insgesamt nahmen die Polizei die Personalien von 57 „Reichsbürgern“ auf. Gegen sie wird wegen Verstößen gegen das Versammlungsgesetz und gegen das Gesetz über befriedete Bezirke ermittelt. Im Anschluss meldeten die „Reichsbürger“ eine Eilversammlung in der John-Foster-Dulles-Allee an, um gegen den Polizeieinsatz vor dem Reichstag zu protestieren. Die „Reichsbürger“ sind eine rechtsextreme Splittergruppe. Sie erkennen die Bundesrepublik Deutschland und deren Grenzen, Gesetze und Institutionen nicht an.XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX NUR ZUR INFO; WIE DIE MEDIEN REAGIEREN UND WIE ES NATÜRLICH DARGESTELLT WIRD!!! WAR JA NET ANDERS ZU ERWARTEN!!!!

  4. @Freistaat-MST

    Ich glaube da kennt einer unsere Seite nicht .Volksbetrug als KRR Quatsch zu bezeichnen ist schon ein starkes Stück .

    Da gilt auch für Eisenblatt ,ich mag zwar in beiden Blogs nicht mit allem einverstanden sein ,aber man sollte sich schon mal mit den Seiten befassen und nicht alles pauschal in den Dreck ziehen .

    Das ist für mich Faschismus alles was nicht in unsere Richtung passt wird nieder gemacht ,

    Ich stehe der Sache mit Klasen noch positiv gegenüber wenn auch mit leichten Bauchschmerzen .

    Ich hoffe nicht das ich mich in eine Sache verrannt habe ,und ich werde da wohl nicht der Einzige sein ,die Gefahr besteht ,das man sich vollends abwenden und garnichts mehr von solchen Sachen wissen will ,weil man unsicher ist ,wem man überhaupt noch trauen kann .

    Statt Diffamieren wäre Zusammenarbeit angebracht ,daraus wird wohl nie was werden ,weil das eigene Ego im Weg steht .

    1. Was die Frage der Zusammenarbeit anget ,verweise ich auf diesen Artikel
      Zitat:Dennoch haben Sie in der Aufklärung der Menschen und Schlaf-Schafe einen nicht unwesentlichen Beitrag geleistet , da besteht kein Zweifel! Eine bessere Weiterentwicklung hätte sich mit Sicherheit durch einem gleichberechtigten gemeinsamen Austausch von Wissen (ohne ein Diktat) ergeben. Die Richtung stimmt, so wie bei allen Strömungen, das EGO bremst genauso wie die fehlende Einsicht zu Kooperation, halt zum “Miteinander“, Schade, ….. gut angefangen, aber auch stark nachgelassen!
      Gruß aus Jena
      Zitat Ende .

      https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2013/09/14/staatenlos-info-kritik-an-rudiger-klasen/

      1. Letzter Teil vom Ticker wird noch von Vimeo konvertiert.

        Sie wissen, wir sind keine Profis, sondern Menschen die einfach machen.

        Wir sind Ihnen dankbar für das Lob und die Kritik.

        Gruß
        PRAVDA TV

  5. Wie jetzt, der Rüdiger Klassen ist in den Russischen Wäldern und setzt sein Leben auf`s Spiel für uns Teutsche?
    Ja, ne is klar.
    Für Rüdiger Klassen zählt kein Menschenleben, er kommt erst wieder, wenn alle tot sind, oder wie ??
    Ein Feiger Sack ist das, nichts weiter.

    Hat sich noch niemand gefragt, warum man den noch nicht verhaftet hat ??????

    1. Ach quatsch, Rüdiger ist emotional und von seiner Aktion überzeugt und er redet Tacheles, aber die DD verstehen die Gesetzeslage nicht , und dann die ganzen still gestellten Hartz 4 Deutschen, solange einige ihr Bier billig kaufen und saufen können ,unternehmen die nichts.
      Hoffen wir , daß es mit der 146 Aktion weitergeht, über 10 Ordner voller Dokumente und Beschwerden sind jedenfalls schon im ICC in Den Haag abgegeben, wir werden es erleben , so wie es im Moment läuft , geht es in die Katastrophe. ( Genfood , Regenerative Energie,Energieüberteuerung , Klimakriese , Geoengineering, Codex Alimentarus , Chemtrailerei, Auslandseinsatz der Bunteswehr usw. )

      1. :::ZUVIEL ASSI-TV GESCHAUT….scheinst ja genug Zeit zu haben,,,,und dann die ganzen still gestellten Hartz 4 Deutschen, solange einige ihr Bier billig kaufen und saufen können ,unternehmen die nichts….DEIN KOMENTAR::NUR PEINLICH:::NET COOL

  6. Klasen, du hast dich nach Moskau verdrückt, und willst erzählen, daß du mit der „Hohen Hand“ verhandelst? Das glaubst du doch selbst nicht. Du bist vor Angst davongelaufen und schreist jetzt aus der Ferne. Wie armseelig. Bei dir ist doch der Realitätsverlust am weitesten fortgeschritten. Höre auf, die Leute mit deinem dummen Geschwätz voll zu blubbern. Mit deiner Befreiung von der BRiD-Firma ist nichts geworden. Und Putin wird den Deutschen leider nicht helfen. Wovon träumst du eigentlich Nachts? Wer dir folgt, ist eh auf verlorenem Posten, weil so die Befreiung nicht funktioniert. Deinen Heimatschein und blauen Punkt kannst du an deine Zimmerwand kleben, denn seit wann bettelt man beim Besatzer um seine Freiheit? Herr, schmeiß mal was vom Himmel….
    Klasen, wer bezahlt dich eigentlich für so einen Schwachsinn, den du verzapfst? Hat dir dein „Blauer Punkt“ irgendwo schon mal geholfen? Ich kann mich nicht daran erinnern. Am Besten, die behalten dich gleich in Russland.

      1. Wird da gerade ein Film gedreht?

        @ailos2309
        Ein Politkrimi vor dem Kanzleramt,,,
        die Kanzlerin wird gerade entführt vom Geheimdienst……

  7. Naja, wer vertraut auch schon jemand von der N-ullhirn P-artei D-eutschland (NPD).
    Der Partei haben wir auch soooviel gutes zu verdanken, z.b. moderne Schnurrbartmode und Haartrachtmode für Männer.
    Da glaub ich ja eher das der Weihnachtsmann in Zusammenarbeit mit dem Osterhasen einen taktischen atomschlag gegen das Kanzleramt fliegt. Als das jemand von der NPC auchnur irgendwas auf die beine stellen könnte, was mehr ist als total realitätsfremde alberne Wahlplakate.

    Kein einziger von diesen freheitspredigern KEINER
    Sei es Sheldan Nidle, Sei es Andreas Popp, sei es der Kerl mit Neu Deutschland (Wo isses denn? Hab niewieder was von gewhört seit die Polzei bei denen razia gemacht hat.. eure Mayestät?)….. haben jemals irgendwas erreicht als heiße Luft und (Bei den erst genannten) Geld verdienen mit ihren „Weisheiten“.

  8. Kann der Admin bitte den NPD-Funktionär von „Staatenlos.info“ blocken?
    Wer sich genauer mit dem Thema befasst weiß, dass die Urkunde 146 eine Falle ist, die in Russland nicht wahrgenommen, sondern weitergereicht wird an eine ganz andere Stelle.
    Mit der Urkunde 146 macht man sich ERST Staatenlos.
    Jeder besitzt die R-StAg, muss sie durch einen beantragten Nachweis oder den gelben Schein nur als wirksam und alleinig Kennzeichnen.
    Staatenlos ist eine Falle, was glaubt ihr denn warum nie einer von denen verhaftet wurde, wer das alles zahlt und warum der MI6 als Unterstützer gilt? Kameraden, ich weine um euch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*