Kleine Revolution: Bolivien dreht die Uhren auf links (Video)

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

bild

Die Zeiten ändern sich in Bolivien. Künftig sollen die Uhren dort gegen den Uhrzeigersinn laufen. Die linke Regierung will sich so symbolisch von den letzten Spuren der Kolonialherren befreien.

Am Kongressgebäude von La Paz flattert die bolivianische Flagge, darüber gibt eine Uhr die Zeit an. Es ist allerdings eine neue Zeit. Denn die Uhr läuft jetzt gegen den Uhrzeiger-sinn.

Die Eins steht demnach links neben der Zwölf und die Zeiger laufen links herum statt rechts.

Die Regierung will damit ein Zeichen setzen und alte Spuren der Kolonialisten tilgen. „Ganz logisch“ sei der Schritt, meint Außenminister David Choquehuanca. Eine Uhr auf der südlichen Erdhalbkugel drehe sich eben genau andersherum als eine Uhr auf der nördlichen Halbkugel. Vizepräsident Alvaro Garcia erklärte zudem, man erwäge, die Uhren an allen öffentlichen Gebäuden zu verändern.

In Bolivien hat das Vorhaben eine Kontroverse ausgelöst. Die Opposition kritisierte den Schritt. „Die Dinge entwickeln sich rückwärts in Bolivien“, höhnte ein Oppositionsführer.

Auch der frühere Vizepräsident des Landes Victor Hugo Cardenas äußerte sich. Er ist selbst Mitglied der Ayamara und erklärte, sein Stamm stelle sich zur Begrüßung in einem Kreis auf und spreche sich gegen den Uhrzeigersinn an. Allerdings ziehe die Uhr-Reform diesen Gedanken ins Lächerliche, um politisch bei bestimmten Gruppen zu punkten.

Präsident Evo Morales gehört selbst dem Stamm der Aymara an, die im Andenhochland leben. Er regiert Bolivien seit 2006 und ist das erste indigene Staatsoberhaupt des Landes. Für ihn stimmten vor allem die verarmten Ureinwohner, zu denen mehr als jeder zweite Bolivianer gehört. Er hat zahlreiche sozialistische Reformen vorangetrieben, auch um die Stellung der Ureinwohner zu verbessern.

Video:

Quellen: Euronews/AP/SpiegelOnline vom 26.06.2014

Weitere Artikel:

Ein Hoch auf Bolivien: Erstes Land Südamerikas ist McDonalds-frei (Videos)

Aufatmen in Chile: Regierung weist Staudammprojekt in der Region Aysén zurück (Video)

Geister-Video aus Bolivien: Wenn eine dunkle Gestalt durchs Stadion huscht

»Land bedeutet Leben«: Großgrundbesitzer muss 14 000 Hektar Boden an indigene Gemeinschaft in Paraguay zurückgeben

Bolivien/Peru: Mehr Geld – mehr Hunger

Umkämpfter Staudamm in Brasilien: Nicht mal Gott hilft (Video)

Umweltschutz in Kanada: Rohstoffe statt Rentiere

Brasilianischer Megastaudamm Belo Monte: Das Einfallstor

Ein brasilianischer Blick auf die WM: Größenwahn und Ahnungslosigkeit

“Verschlossene Auster” an FIFA und Blatter verliehen – Globale Korruption im Fußball – Machtkampf zwischen Engeln und Teufeln

Sand: Die neue Umweltzeitbombe (Video)

Folgen der Erdgas- und Wasserförderung: Absackende Metropolen

Sensationsfund in Brasilien: Mini-Diamant stärkt Theorie vom Wasser im Erdmantel (Video)

“Alle wurden von der Fifa verraten”: Deutlich mehr Todesfälle auf WM-Baustellen in Katar als bisher bekannt

Sklavenarbeit für unseren Fortschritt (Video)

Kaffee-Preis explodiert wegen Dürre in Brasilien

Saatgut: Monopol und Elend – von Afrika bis Europa (Video)

Brasilien: Sozialproteste in São Paulo eskalieren (Video)

Ausbeutung von Schülern & Studenten: Bericht enthüllt schwere Missstände bei Apples Zulieferern

Sie leben! Der konsumierende Unhold (Video)

“Moderne Sklaverei”: Kritik an Arbeitsverhältnissen vor WM in Katar und Brasilien

Wir konsumieren uns zu Tode (Video-Vortrag)

Türkei & Brasilien: Revolte der Mittelschicht (Videos)

Der Konsum und seine Folgen (Video)

»Für ein besseres Brasilien« – Größte Proteste seit 20 Jahren – Regierung bringt Militär in Stellung (Videos)

Endstation Fortschritt [HD] (Video)

Überwachung: Schikanen für Funkchip-Verweigerer in USA und bestückte Schuluniformen in Brasilien

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Erich Fromm: Die seelischen und geistigen Probleme der Überflussgesellschaft (Hörbuch)

Die geklonte Gesellschaft (Video)

Leopold Kohr: Leben nach menschlichem Maß (Video)

 

About aikos2309

8 comments on “Kleine Revolution: Bolivien dreht die Uhren auf links (Video)

  1. Gute Einstellung, Bolivien!

    In der Physik ist es übrigens auch so, dass ein Elektron mit Links-Spin gesundheitsfördernde und ein Elektron mit Rechts-Spin (z.B. Elektrosmog) gesundheitsgefährdende Informationen enthält – in Bezug auf biologische Systeme.

  2. Ich will sehen wie sie eine Sonnenuhr dazu bringen wollen anders herum zu laufen!
    Haha Idioten, und über so etwas wird in der Regierung entschieden? Das ist ja einfach nur lächerlich!

    1. Du könntest es auch anders sehen: So hat man immer genau auf dem Schirm, wie viel Zeit einem vom Tag noch übrig bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*