Warum ist ISIS immer noch mit dem weltweiten Finanzsystem verbunden?

Anzeige

So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt dringend HIER um nicht enteignet zu werden!

bild

Es gibt einen Grund, weshalb ISIS die reichste Terrororganisation der Welt zu sein scheint. Es gibt nicht genug Bemühungen im Westen, die Gruppe finanziell aufs Trockene zu legen und ihr brutales Wüten zu stoppen.

Die westlichen Medien erkennen zu Recht, dass ISIS kein Staat ist und keine wirtschaftlichen Beziehungen im traditionellen Sinn knüpfen kann. Aber sie liegen falsch mit der Annahme, dass die Gruppe den Grossteil ihres Einkommens aus dem Gebiet bezieht, welches sie besetzt hält – ein Gebiet, welches zurzeit in Trümmern liegt.

Der Ursprung von ISIS ist bekannt. Leider hat niemand im Westen – oder in der Medienlandschaft – das Bedürfnis, die arabischen Geldgeber der Terrorgruppe zu kritisieren, oder deren indirekten Gebrauch der Banken und Finanzmärkte am Persischen Golf einen Riegel vorzuschieben. Die US-Regierung hat über Jahre hinweg ISIS-Kämpfer ausgebildet und ausgerüstet, und die Gruppe muss keine Spenden sammeln, um Waffen und Vorräte zu kaufen: Sie erhalten sie gratis, vor allem von Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Katar.

Wie soll es für die von ISIS besetzten Gebiete, welche jetzt fast unbewohnt und völlig bankrott sind, möglich sein, die nötigen Gelder für die Terrorgruppe aufzubieten? Es ist unmachbar. Wären Mittel und Arbeit in diesen Gebieten vorhanden, hätten nicht Millionen von irakischen und syrischen Flüchtlingen ihr Leben aufs Spiel gesetzt, um Europa über das Mittelmeer zu erreichen.

Apropos Flüchtlinge: Deutschland alleine erwartet eine Million davon bis Ende Jahr, davon Hunderttausende aus Syrien und dem Irak. Die Festung Europa unterstellt, diesen „Wirtschaftsflüchtlinge“ wären alle Mittel recht, in Westeuropa Fuss zu fassen. Es scheint daher offensichtlich, dass diese „bedauernswerten, obdachlosen Asylsuchenden“ nichts mehr besitzen, geschweige denn eine Stelle oder ein Geschäft haben, um den Steuereintreiber von ISIS zu bezahlen.

Trotz dieser Farce bemühen sich die Vereinigten Staaten nicht darum, Handelsrouten oder den Zugang zum internationalen Finanzsystem zu unterbrechen, oder Sanktionen über ISIS und seine arabischen Helfer zu verhängen. ISIS – eine Schöpfung der USA – darf es nicht erlaubt sein, Einkommen zu erhalten, und es auf dem Weltmarkt gegen militärische Ausrüstung und Vorräte auszugeben. Die Tatsache, dass ISIS Öl über seine Grenzen liefert, aus funktionierenden Raffinerien durch intakte Pipelines, wie auch, dass ISIS-Konvois über Markenautos und -militärausrüstung verfügen, sollte ein deutliches Zeichen sein, dass hier etwas schief läuft.

Krieg um jeden Preis: Gier, Machtmissbrauch und das Millardengeschäft mit dem Kampf gegen den Terror

Laut David Cohen, ehemaliger Untersekretär für Terrorismus und Finanznachrichtendienst des US-Finanzministeriums, „hat ISIS nicht das Geld, um seine Kosten zu decken“. Es mag Erpressungsgelder und Einkommen aus Ölhandel geben. Aber damit führt man nicht die reichste Terrororganisation der Welt.

Damit kein Zweifel aufkommt: Die amerikanisch-arabischen Herren verwalten das Bankkonto der Terrorgruppe, kontrollieren riesige Landstriche mit Millionen von Leuten, haben Tausende Rekruten aus Europa und anderswo geholt, führen Krieg gegen die unabhängigen Staaten des Mittleren Ostens und geben Hunderte Millionen von Dollar aus, um den Regierungswechsel in Damaskus zu bewirken. Ihr treuer Vasall ISIS aber ist sowohl materiell wie auch spirituell verarmt.

Literatur:

Der Terrorismus der westlichen Welt: Von Hiroshima bis zu den Drohnenkriegen. Ein Gespräch von Noam Chomsky

Inside IS – 10 Tage im ‚Islamischen Staat‘ von Jürgen Todenhöfer

Krieg um jeden Preis: Gier, Machtmissbrauch und das Millardengeschäft mit dem Kampf gegen den Terror von James Risen

Countdown Weltkrieg 3.0 von Stephan Berndt

Quellen: PublicDomain/english.farsnews.com für PRAVDA TV vom 17.10.2015

Weitere Artikel:

„Islamischer Staat“ fährt Toyota – geliefert von den USA und Großbritannien

China bereitet sich vor, den Kampf gegen ISIS aufzunehmen

Brzezinski: Falls Russland nicht aufhört, US-Ressourcen anzugreifen, sollte Obama zurückschlagen

Moskau führt Washington vor: Mein Wunsch ist, dass niemand Syrien bombardiert

Konstanten westlicher Weltpolitik (Videos)

Syrien-Krieg: USA bestätigen direkte Kommunikation mit Russland (Video)

Russland löst die USA in Syrien ab

Die Vorbereitung des russischen Militäreinsatzes in Syrien geht weiter (Video)

Flugverbot für russische humanitäre Frachten nach Syrien: Athen prüft Bitte aus USA

Verlegung von Kriegsgerät: Macht Russland Ernst mit eigenem Antiterror-Einsatz in Syrien?

Der nächste (letzte?) US-Krieg: die geplante Invasion Syriens

„F*ck the US-Imperialism“

Auflösung der Armee der CIA in Syrien

US-Regierung zettelt Kriege an, um den Dollar zu retten

NATO in Libyen: Kriegsverbrecher und Völkermörder

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Geheime Projekte von Israel und Saudi Arabien

Die USA und der Aufstieg des IS: „Wir haben dieses Chaos selbst geschaffen“ (Videos)

CIA koordiniert Nazis und Dschihadisten

Hatra: IS-Extremisten zerstören im Nordirak Weltkulturerbe (Videos)

IS will von Libyen aus 500’000 Flüchtlinge nach Europa treiben

ISIS führt Scheinhinrichtungen mit Geiseln durch (Video)

Israel finanzierte IS-Verbündete

Imperialismus: Die geheimen Verhandlungen von Washington mit Havanna und Teheran

Autounfall nachdem sie Nato-Unterstützung für ISIS aufdeckte: Warum starb Serena? (Videos)

Benutzt und gesteuert – Künstler im Netz der CIA (Video)

Bundeswehr bereitet Kampf-Truppen auf Einsatz in der Ukraine vor – Deutsche Waffen für IS

USA und Saudi-Arabien setzen auf die “Öl-Waffe”

Waffentransporte: Militärisches Drehkreuz in Leipzig/Halle

Wer trägt die Schuld am Islamischen Staat?

Irrsinniger Wettbewerb um Waffenlieferungen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Türkei will Invasion in Syrien (Videos)

Luftangriffe in Syrien nicht vom Völkerrecht gedeckt (Videos)

Angriff auf Veto-Recht des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Europäische Staaten kaufen Öl von der IS-Terrorgruppe (Video)

Amerikas nächster Krieg (Videos)

USA und Saudi-Arabien koordinierten Waffenlieferungen nach Syrien

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Saudi-Arabien: “Bandar Bush” pensioniert

Der Beginn des Umsturzes der Welt

Waffenexporte: Ärzteorganisation IPPNW kritisiert Tabubruch deutscher Außenpolitik

Waffen für Kurden: Türkei stoppt Transall-Flugzeuge der Bundeswehr

Was haben die Kriege in der Ukraine, in Gaza, Syrien und Libyen gemeinsam?

Krise im Irak: Wie Saudi-Arabien ISIS half, den Norden des Landes zu übernehmen

US-Senator Rand Paul: Wir waren mit ISIS in Syrien verbündet

Brics-Länder starten Konkurrenz zu IWF und Weltbank

Syrien: US-Regierung bereitet Kriegsausweitung vor – »durch Grenzen nicht einschränken lassen«

Ukraine-Krise ist Ausdruck der westlichen Eindämmungspolitik gegenüber Russland – USA erpressen Frankreich (Videos)

Libyen: Kampf um die Region

Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak

Gaza-Krieg: Israels Unrecht auf geraubtem Land

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Moskau verzichtet auf Militäreinsatz in der Ukraine – Nato verlängert Kooperationssperre mit Russland – Ukrainische Reporter verzerren die Realität (Videos)

Hunderte in Gaza getötet, tausende Verletzte, während Israel die Eskalation weiter treibt (Videos)

US-Militärhilfe für Ukraine verdoppelt – US-Botschafter in Kiew

Befreiung von Homs, der Anfang vom Ende der Aggression gegen Syrien (Video)

Blaupause Somalia: Staatsverfall in Libyen schreitet weiter voran

Ukraine bankrott: IWF übernimmt beim Nachbarn Rußlands das Kommando

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Trends im Orient: US-Pläne für einen langen Zermürbungskrieg gegen Syrien

Neuer Destabilisierungs-Versuch gegen Venezuela: „Hinter diesen Studenten steckt die Putsch-Opposition“ (Video)

Schwarzbuch USA

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Lage in der Ukraine – Kann Washington zu gleicher Zeit drei Regierungen stürzen? (Nachtrag & Videos)

Ex-Botschafter: Großbritannien ist ein “Schurkenstaat” und eine Gefahr für die Welt (Video)

Saudi-Arabien: Ein Kriegs-Königshaus

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

2 comments on “Warum ist ISIS immer noch mit dem weltweiten Finanzsystem verbunden?

  1. warum unterstützt ramstein, als zentrale relaisstation, die us-tötungsmissionen? warum muss deutschland an die saudis und die tükei weiterhin waffen liefern? warum duldet die bundesregierung, dass die türkei die is-terroristen mit waffen und söldnern versorgt und illegal das is-öl auf den markt bringt und damit den is finanziert? warum ist die bundesregierung komplize der usa, bei ihren weltweiten, geheimen und schmutzigen kriegen? wann beginnen endlich friedens-gespräche mit allen, die für diese krise verantwortlich sind? assad, die usa, russland, der iran, die türkei, saudi-arabien und katar müssen zur vernunft gebracht werden, gerade weil isis und die taliban nicht zu gesprächen bereit sind.
    https://campogeno.wordpress.com/2015/10/17/die-fluechtlinge-interessieren-mama-merkel-einen-scheiss/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*