Megafusionen, Finanzoligarchie und Imperialismus

bild

Geschmierte Fälle: Presseberichten vom Donnerstag zufolge stehen die Pharmakonzerne Allergan und Phizer kurz vor Abschluss eines Zusammenschlusses. Dadurch würde der größte Pharmagigant der Welt mit einem Marktwert von 330 Milliarden Dollar entstehen. Der Konzern würde sich in Irland registrieren lassen und praktisch keine Einkommensteuer entrichten.

Der Zusammenschluss wäre der bisher größte in diesem Jahr, aber nur der vorläufig letzte in einer ganzen Reihe von Konzernfusionen und Übernahmen. 2015 wird als Rekordjahr großer Übernahmen und Zusammenschlüsse in die Geschichte eingehen und das Jahr 2007 noch in den Schatten stellen, als kurz vor dem Wall Street Krach solche Deals über insgesamt 3,4 Billionen Dollar abgeschlossen wurden.
Am Tag vor der Bekanntgabe des Allergan-Pfizer Deals gab die Apothekenkette Walgreens Pläne bekannt, den Konkurrenten Rite Aid aufzukaufen. Der neue Konzern hätte einen Wert von 17,2 Milliarden Dollar und würde 41 Prozent des US-Handels mit Medikamenten kontrollieren. Der einzig verbleibende Konkurrent CVS kontrolliert 58 Prozent des Markts. Alle anderen Firmen decken zusammen lediglich noch 0,6 Prozent des Markts ab.

Dies ist nur der letzte der großen Zusammenschlüsse in der Gesundheitsbranche in diesem Jahr. Der Versicherungskonzern Anthem hatte vorher seinen Konkurrenten Cigna für 54,2 Milliarden Dollar gekauft, und Aetna hatte Humana für 37 Milliarden Dollar übernommen. Als Ergebnis dieser Zusammenschlüsse wurden die fünf größten Krankenversicherer in den USA innerhalb weniger Wochen zu nur noch dreien konsolidiert.

Ein wichtiges Motiv für die Walgreens/Rite Aid und Allergan/Pfizer Zusammenschlüsse ist die Förderung der Preis-Monopole auf dem Markt. Die Verwandlung des amerikanischen Arzneimittelmarktes in ein Duopol (einen Markt mit nur zwei Anbietern) wird die Medikamentenpreise für die Konsumenten auf dramatische Weise in die Höhe treiben (Die Pharmaindustrie: Das Geschäft mit unserer Gesundheit).

Die wachsende Monopolisierung im Gesundheitsbereich hat in den Vereinigten Staaten zu den steigenden Preisen beigetragen. In 2013, dem letzten Jahr, für das entsprechende Daten vorliegen, sind die Preise für verschreibungspflichtige Markenmedikamente um fast dreizehn Prozent gestiegen, achtmal so stark wie die Inflationsrate.

Diese Zusammenschlüsse belegen nicht etwa wirtschaftliche Stärke und „Dynamik“, sondern sie sind Ausdruck des Wirtschaftsverfalls im Herzen des globalen Kapitalismus. Rekordaktivitäten bei Zusammenschlüssen gehen in diesem Jahr mit dem niedrigsten globalen Wirtschaftswachstum seit 2008-2009 einher.

Diese Fusionen sind eine unmittelbare Reaktion der Konzerne auf die verringerte Nachfrage inmitten einer globalen Rezession und stagnierender Arbeiterlöhne. Gleichzeitig verlangt die Wall Street von den Konzernen immer höhere Renditen.

Die Welle von Zusammenschlüssen, Aktienrückkäufen auf Rekordniveau und anderen parasitären Aktivitäten wird durch die Politik der großen Zentralbanken unter Führung der Federal Reserve begünstigt (Federal Reserve Bank: 100 Jahre Lügen (Video)). Die Zinsen werden auf niedrigem Niveau gehalten und Billionen Dollar durch den Aufkauf von Wertpapieren in die Finanzmärkte gepumpt, was als „quantitative Lockerung“ bezeichnet wird.

Diese riesigen Geldmengen werden aber keineswegs für produktive Investitionen genutzt, sondern große Konzerne hocken auf riesigen Geldsäcken. Darin schlummern 1,4 Billionen Dollar Bargeld, die sie für Aktienrückkäufe nutzen, um damit die Aktienpreise weiter in die Höhe zu treiben oder Fusionen zu tätigen, sowie die Portfolios der Reichen und Superreichen und die Gehälter der Konzernbosse weiter aufzublähen.

Zusammenschlüsse bringen zwar Superprofite für Investoren und Riesengehälter für Wirtschaftsbosse, führen aber in der Regel auch zu Entlassungen, Lohnsenkungen und der Schließung von Betriebsteilen und Filialen. Dieser Finanzparasitismus ist die Art und Weise, wie das Finanzkapital seine Profite steigert und gleichzeitig die Produktivkräfte der Gesellschaft unterhöhlt.

Dieser Prozess hat sich nach dem Finanzkrach von 2008 beschleunigt, aber er wirkt nun schon seit Jahrzehnten. Immer größere Schichten von Arbeitern werden in die soziale Katastrophe geworfen. Millionen amerikanische Arbeiter sind halb verarmt und vierzig Prozent von ihnen verdienen weniger als 20.000 Dollar im Jahr (USA: Von der Bananen-Republik zum Dritte-Welt-Land).

Soziales Elend auf der einen Seite steht phantastischem Reichtum auf der anderen gegenüber. Um nur ein Beispiel zu nennen: der Hedgefond Mogul Kenneth Griffin von der Chicagoer Citadel LLC verdiente letztes Jahr 1,3 Milliarden Dollar. Als Griffin sich auf eine Einkaufstour durch drei Städte begab, ließ er etwa dreihundert Millionen Dollar für Immobilien springen. Seine Top-Erwerbung waren volle drei Stockwerke des im Bau befindlichen Luxuswohnturms 220 Central Park South, die er für 200 Millionen Dollar erwarb. Das ist selbst für ein Immobilien-Geschäft in New York City eine Rekordsumme.

Das wirtschaftliche und politische Leben in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt ist beherrscht von der parasitären, geldgeilen Finanzoligarchie, die Griffin verkörpert. Die Politik globaler Zentralbanken und wichtiger kapitalistischer Regierungen richtet sich im Wesentlichen darauf aus, den Reichtum dieser Finanzelite zu schützen und zu mehren und es ihnen zu ermöglichen, die Reichtümer der Menschheit in aller Welt für ihren privaten Vorteil zu plündern.

Amerikas Schattenkrieger: Wie uns die USA seit Jahrzehnten ausspionieren und manipulieren

Geschmierter Fall: Chevron prellte Opfer von Ölverschmutzung in Ecuador

Obwohl der US-Konzern Chevron wegen Verschmutzung des ecuadorianischen Regenwaldes für schuldig befunden wurde, musste das Unternehmen bisher keinen einzigen Cent der zehn Milliarden Dollar hohen Strafe, die ihm auferlegt wurde, an die ecuadorianischen Opfer des Umweltdesasters zahlen.

Video:

Der Grund: Vor einem US-Gericht sagte ein ecuadorianischer Beamter für Chevron aus und belastete die Kläger. Das Gericht kippte daraufhin das Urteil. Wie nun herauskam bezahlte Chevron zwei Millionen Dollar für die Falschaussage. Nun hoffen die Opfer, dass Chevron endlich die Verantwortung für die Umweltverschmutzung übernimmt.

So wird Deutschland geplündert

Deutschen Konzernen ist ihr Land egal: Sie plündern die Substanz der Volkswirtschaft auf Kosten der arbeitenden Menschen und jener, die arbeiten wollen.

Es war der größte Auftrag aller Zeiten für Siemens: Drei riesige Gaskraftwerke und bis zu 600 Windanlagen darf der Technologiekonzern nach Ägypten liefern. Acht Milliarden Euro zahlen die Ägypter dafür und ließen sich sogar noch klaglos von deutschen Zeigefinger-Politikern wegen ihrer Menschenrechtsverletzungen beim Kampf gegen den Islamismus anpampen.

Siemens feierte den Erfolg – und kündigte fast zeitgleich an, in eben dem Berliner Gasturbinenwerk, in dem diese Kraftwerke produziert werden, 800 von 3800 Jobs zu streichen. Insgesamt sollen dem radikalen Konzernumbau weltweit 13.100 Arbeitsplätze zum Opfer fallen, darunter 5100 in Deutschland. Doch weder ist das der einzige Einschnitt, der Siemens bevorsteht, noch ist dies der einzige deutsche „Global-Player“, der so verfährt. Die deutsche Wirtschaft und zuallererst der deutsche Werktätige wird unter der Ägide des Postkapitalismus und der Globalisierung in eine existenzerschütternde Krise geführt…

Lesen Sie hier weiter.

Literatur:

Amerikas ungeschriebene Geschichte: Die Schattenseiten der Weltmacht von Oliver Stone

Amerikas Schattenkrieger: Wie uns die USA seit Jahrzehnten ausspionieren und manipulieren von Eva C. Schweitzer

Ohne Gnade: Polizeigewalt und Justizwillkür in den USA von Bryan Stevenson

Federal Reserve: 100 Jahre Lügen von Michael Grandt

Quellen: PRAVDA TV/wsws.org/deutsch.rt.com vom 03.11.2015

Weitere Artikel:

USA: Von der Bananen-Republik zum Dritte-Welt-Land

So wird Deutschland geplündert

Amerikas ungeschriebene Geschichte: Die Schattenseiten der Weltmacht

Amerikanische und russische Militärvertreter sprechen über akute Kriegsgefahr

Russland demonstriert das Prinzip der Flanke: Koalition der Vernunft gegen den Terror (Video)

Brzezinski: Falls Russland nicht aufhört, US-Ressourcen anzugreifen, sollte Obama zurückschlagen

Moskau führt Washington vor: Mein Wunsch ist, dass niemand Syrien bombardiert

Konstanten westlicher Weltpolitik (Videos)

Syrien-Krieg: USA bestätigen direkte Kommunikation mit Russland (Video)

Russland löst die USA in Syrien ab

Die Vorbereitung des russischen Militäreinsatzes in Syrien geht weiter (Video)

Flugverbot für russische humanitäre Frachten nach Syrien: Athen prüft Bitte aus USA

Verlegung von Kriegsgerät: Macht Russland Ernst mit eigenem Antiterror-Einsatz in Syrien?

Der nächste (letzte?) US-Krieg: die geplante Invasion Syriens

„F*ck the US-Imperialism“

Auflösung der Armee der CIA in Syrien

US-Regierung zettelt Kriege an, um den Dollar zu retten

NATO in Libyen: Kriegsverbrecher und Völkermörder

US-Denkfabrik: Washington organisierte Umsturz in Kiew als Reaktion auf Russlands Syrien-Politik

Geheime Projekte von Israel und Saudi Arabien

Die USA und der Aufstieg des IS: „Wir haben dieses Chaos selbst geschaffen“ (Videos)

CIA koordiniert Nazis und Dschihadisten

Hatra: IS-Extremisten zerstören im Nordirak Weltkulturerbe (Videos)

IS will von Libyen aus 500’000 Flüchtlinge nach Europa treiben

ISIS führt Scheinhinrichtungen mit Geiseln durch (Video)

Israel finanzierte IS-Verbündete

Imperialismus: Die geheimen Verhandlungen von Washington mit Havanna und Teheran

Autounfall nachdem sie Nato-Unterstützung für ISIS aufdeckte: Warum starb Serena? (Videos)

Benutzt und gesteuert – Künstler im Netz der CIA (Video)

Bundeswehr bereitet Kampf-Truppen auf Einsatz in der Ukraine vor – Deutsche Waffen für IS

USA und Saudi-Arabien setzen auf die “Öl-Waffe”

Waffentransporte: Militärisches Drehkreuz in Leipzig/Halle

Wer trägt die Schuld am Islamischen Staat?

Irrsinniger Wettbewerb um Waffenlieferungen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Türkei will Invasion in Syrien (Videos)

Luftangriffe in Syrien nicht vom Völkerrecht gedeckt (Videos)

Angriff auf Veto-Recht des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen

Iran: “US-geführte Koalition gegen ISIS ist lächerlich” (Videos)

Europäische Staaten kaufen Öl von der IS-Terrorgruppe (Video)

Amerikas nächster Krieg (Videos)

USA und Saudi-Arabien koordinierten Waffenlieferungen nach Syrien

Kunst des Krieges: Die “Retter” des Irak – John McCain, der Dirigent des “arabischen Frühlings”

Saudi-Arabien: “Bandar Bush” pensioniert

Der Beginn des Umsturzes der Welt

Waffenexporte: Ärzteorganisation IPPNW kritisiert Tabubruch deutscher Außenpolitik

Waffen für Kurden: Türkei stoppt Transall-Flugzeuge der Bundeswehr

Was haben die Kriege in der Ukraine, in Gaza, Syrien und Libyen gemeinsam?

Krise im Irak: Wie Saudi-Arabien ISIS half, den Norden des Landes zu übernehmen

US-Senator Rand Paul: Wir waren mit ISIS in Syrien verbündet

Brics-Länder starten Konkurrenz zu IWF und Weltbank

Syrien: US-Regierung bereitet Kriegsausweitung vor – »durch Grenzen nicht einschränken lassen«

Ukraine-Krise ist Ausdruck der westlichen Eindämmungspolitik gegenüber Russland – USA erpressen Frankreich (Videos)

Libyen: Kampf um die Region

Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak

Gaza-Krieg: Israels Unrecht auf geraubtem Land

Offiziell: Die USA bewaffneten al-Kaida um Libyen zu bombardieren und Gaddafi zu stürzen

Moskau verzichtet auf Militäreinsatz in der Ukraine – Nato verlängert Kooperationssperre mit Russland – Ukrainische Reporter verzerren die Realität (Videos)

Hunderte in Gaza getötet, tausende Verletzte, während Israel die Eskalation weiter treibt (Videos)

US-Militärhilfe für Ukraine verdoppelt – US-Botschafter in Kiew

Befreiung von Homs, der Anfang vom Ende der Aggression gegen Syrien (Video)

Blaupause Somalia: Staatsverfall in Libyen schreitet weiter voran

Ukraine bankrott: IWF übernimmt beim Nachbarn Rußlands das Kommando

Ukraine: Merkel prostituiert sich für Washington

Trends im Orient: US-Pläne für einen langen Zermürbungskrieg gegen Syrien

Neuer Destabilisierungs-Versuch gegen Venezuela: „Hinter diesen Studenten steckt die Putsch-Opposition“ (Video)

Schwarzbuch USA

Enthüllung: USA wollten mit eigenem Twitter auf Kuba Unruhen schüren

Lage in der Ukraine – Kann Washington zu gleicher Zeit drei Regierungen stürzen? (Nachtrag & Videos)

Ex-Botschafter: Großbritannien ist ein “Schurkenstaat” und eine Gefahr für die Welt (Video)

Saudi-Arabien: Ein Kriegs-Königshaus

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*