Panzer im Keller: Ermittlungen gegen Bundeswehr

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

titel

Die Bergung war spektakulär, als die Staatsanwaltschaft Kiel im Juli einen Weltkriegspanzer aus dem Keller eines Kunstsammlers in Heikendorf (Kreis Plön) bei Kiel bergen ließ.

Jetzt weiten sich die Ermittlungen aus. Die Staatsanwaltschaft bestätigte, dass sie gegen einen zivilen Bundeswehrmitarbeiter ermittelt – wegen des Verdachts der Beihilfe zur Herstellung einer Kriegswaffe.

Bundeswehrmitarbeiter in Villa zu Besuch

Denn nicht erst bei der Bergung des Panzers hatte die Bundeswehr mit dem Wehrmachtspanzer vom Typ „Panther“ zu tun. Schon in den Jahren 2011 bis 2014 waren mehrmals Bundeswehrmitarbeiter in der Villa an der Kieler Förde zu Besuch.

Sie hatten geholfen, den Motor des Panzers wieder instand zu setzen. Möglicherweise war das ein Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. Daher habe die Staatsanwaltschaft jetzt die Ermittlungen eingeleitet, heißt es (Von „dumm gelaufen“ bis „Glück gehabt“: Militärische Geheimübungen in Deutschland).

bild2

Beihilfe zur Herstellung einer Kriegswaffe

Nach Informationen handelt es sich um einen zivilen Techniker der Wehrtechnischen Dienststelle 41 in Trier. Sie ist das technische Kompetenzzentrum der Bundeswehr, wenn es um Panzer geht. Der Heikendorfer Waffensammler ist Mitglied des dortigen Fördervereins, bestätigte der Vorsitzende.

Im Zuge der Ermittlungen kam es auch zu Durchsuchungen am Arbeitsplatz und in der Privatwohnung des Bundeswehrmitarbeiters. Das Verteidigungsministerium in Berlin wollte sich bislang nicht zu dem Fall und zu den Ermittlungen äußern (Krieg ist Frieden! Waffenexporteure ohne Grenzen (Videos)).

bild3

Die Frage ist: Ist der Panzer noch intakt?

Streitpunkt in den gesamten Ermittlungen ist, ob der Panzer noch intakt und als Kriegswaffe einzustufen ist oder ob er demilitarisiert wurde.

Ein Gutachten des Bundesamtes für Ausfuhrkontrollen stellte nach der Bergung des Panzers fest, dass wesentliche Teile des Fahrzeuges noch intakt seien und daher unter das Kriegswaffenkontrollgesetz fallen (Razzia bei Waffensammler: Wenn im Keller ein Weltkriegs-Panzer steht (Video)).

Literatur:

Geheimer Krieg: Wie von Deutschland aus der Kampf gegen den Terror gesteuert wird von Christian Fuchs

Die illegalen deutschen Waffengeschäfte und ihre internationalen Verflechtungen. Hundert Jahre Kriegskartell von Jürgen Roth

Exportschlager Tod: Deutsche Söldner als Handlanger des Krieges von Franz Hutsch

Quelle: ndr.de vom 03.12.2015

Weitere Artikel:

Die Bundeswehr sucht Freiwillige: Einsatz im Inland!

Krieg ist Frieden! Waffenexporteure ohne Grenzen (Videos)

Geheim-Operation der Bundeswehr rund um Neubrandenburg: Uniformen ohne Abzeichen

Bundeswehr verlegt langfristig Kampftruppen an die NATO-Ostfront

NATO-Manöver in der Ukraine: Bundeswehr trainiert mit ukrainischen Neo-Nazi-Bataillonen (Videos)

Schießen mit Licht: Bundeswehr forscht heimlich an Laserwaffen (Video)

Drohnenkrieg: Ramstein ermöglicht erst den »Mord«

Bundeswehr beteiligt sich an zwei Großmanöver in der Ukraine

US-Nuklearwaffen in Deutschland: Warum die Bundeswehr Atombomben einsetzen könnte (Videos)

Ideologische Mobilmachung: Der „Tag der Bundeswehr“

NATO in Libyen: Kriegsverbrecher und Völkermörder

Satellitenbilder für die Bundeswehr: Der mysteriöse 475-Millionen-Euro-Deal

„Es war ein Putsch“: USA und Nato stehen hinter Machtwechsel in der Ukraine (Video)

Abgehört! Der große Landesverrat (Videos)

Afghanistan: Russland sperrt Nachschubwege für Nato

Panne bei der Bundeswehr: Mit Besenstielen ins NATO-Manöver (Videos)

Deutsche NATO-“Speerspitze”: Ein Ring um Russland

Schule und Bundeswehr: Invasion im Klassenzimmer

NATO: Vorkämpfer der Unfreiheit

Schüler zur Toleranz-Demo gezwungen: Jetzt ermittelt das Schulamt

Protest gegen Bundeswehr an Schulen: Gegen Hilfslehrer in Uniform

Bundeswehr: Propagandistische Einflussnahme im Internet

Bundeswehr: Schießplatz am Naturschutzgebiet

Afghanistan: Bundeswehr doch an gezielten Tötungen beteiligt

Überraschung beim Verladen: Bundeswehr verschickt Sturmgewehre mit Hermes

Opiumhändler atmen auf – Bundeswehr bleibt in Afghanistan (Video)

Schrottplatz Bundeswehr

Waffen für Kurden: Türkei stoppt Transall-Flugzeuge der Bundeswehr

Bundeswehr: Schutzwesten, Nachtsichtgeräte, Lkw – alles Schrott

Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak

Urlauber findet Unterwasser-Drohne der Bundeswehr

Bundeswehr-Drohnen: Raubtier, Sensenmann oder Reiher?

Kollision bei Manöver über dem Sauerland: Jagen, abfangen, schießen – über unseren Köpfen spielt die Bundeswehr täglich Krieg (Video)

Fliegendes Pfefferspray: Südafrikanische Rüstungsfirma bietet Drohne zur Aufstandsbekämpfung an

Ex-Generalinspekteur der Bundeswehr: “Von der Leyen hat keine Ahnung vom Militär”

Jawtex über Norddeutschland: Bundeswehr beginnt Großmanöver

Munition der Spezialkräfte der Bundeswehr aus Militärstützpunkt Seedorf bleibt verschollen

Bundeswehr: Munitionsraub in Niedersachsen – Zaun kaputt, Patronen weg

Bundeswehr: Deutsche Soldaten sollen nach Mogadischu

Bundeswehr: Marschbefehl nach Afrika

Jahresbericht des Wehrbeauftragten: Die angegriffene Truppe

Wirtschaftsarmee Bundeswehr – Eine Bananen-Truppe (Videos)

Dunkelzifferstudie Bundeswehr: Kriege fressen auch bei Soldaten Seele auf

Tornado-Absturz: Notausstieg vor Atomlager (Video)

Zusammenarbeit von Bundesagentur für Arbeit und Bundeswehr: Hartz-IV-Kritik unerwünscht

Bundeswehrabzug aus Afghanistan: Verkauft, vernichtet, verbrannt

Bundeswehr probt Einsatz gegen Volksaufstand

Bundeswehr im Inland: “Militärische Großvorhaben und Katastrophenhilfe”

Zehntausende Soldaten beschweren sich über Zustände bei der Bundeswehr

Bundeswehr bereitet sich auf Bürgerkrieg vor

Chaos bei der Bundeswehr: Tausende Soldaten warten seit Wochen auf ihr Geld

Afghanistan-Abenteuer-Bundeswehr: »Gute Ernte« – was für ein Hohn!

Afghanistaneinsatz kostet Steuerzahler weitaus mehr als offiziell angegeben

Weltkrieg in der Kolonie: US-Drohneneinsätze vor unserer Haustür (Video)

Abzug aus Afghanistan: Bundeswehr lässt Kriegsgerät im Wert von 150 Millionen Euro zurück

Afghanistan: Bundestag verliert Krieg

Schützt die NATO und Bundeswehr den Drogenanbau in Afghanistan?

Bundeswehr weiß offenbar seit 2011 von US-Spähprogramm

Merkel-Mobbing: Warum Köhler wirklich zurückgetreten ist

Die Machtmaschine – Sex, Lügen und Politik

Welt: Krieg oder Frieden? (Videos)

BRD-Diktatur: Wir liefern alles für Krieg und Terror (Videos)

Verband schlägt Alarm: „Bundeswehr steht kurz vor der Implosion“

Bundeswehr: Geo-Engineering – Gezielt das Klima beeinflussen

Unsinnsprojekte bei der Bundeswehr: Die Gurken der Truppe

De Maizière-Drohnen-Desaster: Rüstungskonzern weiß nichts von Ausstieg

Bundeswehrverband: Truppe schüttelt über Drohnenprojekt und Reformstau seit 1990 den Kopf

“Euro Hawk”: Verteidigungsministerium soll gegen Gesetz verstoßen haben

Verteidigungsministerium versenkt über 1 Milliarde Euro – Drohne Euro Hawk wird nicht zugelassen

Drohne “Eurohawk” wurde erfolgreich über Deutschland getestet – Ein Weg zur “besseren” Überwachung

Verteidigungsminister bricht Rede ab – “Deutsche Waffen, deutsches Geld, morden mit in aller Welt!” (Video)

Waffenhandel: Deutschland verkauft 70 Prozent mehr

Eklat an der Humboldt-Universität: Studenten sprengen Vortrag des Verteidigungsministers (Videos)

Drohnen-Hacking für Amateure und Fortgeschrittene

Bundeswehr entwickelt Drohnen-Würmer zur Aufstandsbekämpfung in urbanem Gelände

Überwachung durch Drohnen auch in Deutschland

BRD: Rüstungsdeal mit Indonesien genehmigt

Hessen kauft Überwachungsdrohne: Rechtliche Grauzone

Bundeswehr spricht über Geo-Engineering und Klimawaffen

Was Putin verschweigt, sagt sein Berater: Deutschland steht unter US-Okkupation (Video)

About aikos2309

2 comments on “Panzer im Keller: Ermittlungen gegen Bundeswehr

  1. Ich meine mich erinnern zu können,dass während der Schneekatastrophe in Schleswig-Holstein (In den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts) dieser Sammler mit einem Schützenpanzer o.ä. zum Brot holen gefahren ist.
    Außerdem liegt sein Grundstück an einer Straße,welche zu einem,damals,beliebten Badeplatz an der Kieler Förde führt.
    Zu der Zeit war das Grundstück von Bewuchs noch relativ frei,so dass man
    auf dem Weg zur Badestelle (bei offenem Garagentor) die Panzerfahrzeuge sehen konnte.
    Wie gesagt, das war 1978
    Und wie man einen Panzer ohne Kette bewegen kann,wird sich auch keinem Staatsanwalt erschließen,es sei denn er hat ministerielle Anweisung.

  2. Was hat der deutsche Staat für ein Rechtsverhältnis? Er schickt die Bundeswehr ohne UN Mandat in den IRAK (begehen einen Rechtsbruch) und es wird gegen die Ja-Sager nicht ermittelt. Aber einen Panzersammler will der Staat bestrafen. Dieses System ist nur noch krank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*