Studie: Diät-Getränke helfen besser beim Abnehmen als Wasser – finanziert von… Coca-Cola & Pepsi

titel1

Eine Forschungsstudie der Universität Bristol, die behauptet, Diät-Getränke könnten wissenschaftlich belegt beim Abnehmen besser helfen als Wasser, wurde durch das ‚Europe International Life Sciences Institute“ (ILSI) finanziell unterstützt. Deren prominentesten Mitglieder? Coca-Cola und PepsiCo.

Die 14-seitige Forschungsarbeit, unter der Leitung von Peter Rogers, Professor für Biologische Psychologie an der University of Bristol, erschien im September 2015 im International Journal of Obesity, einer Fachzeitschrift zum Thema Übergewicht. Das Fazit der Studie ist, dass Menschen, die Diät-Getränke konsumieren, genauso an Gewicht verlieren können wie diejenigen, die Wasser trinken.

Später erschienen jedoch einige interessante Details über die Studie. Es stellt sich heraus, dass die Forschung von der Europe International Life Sciences Institute (ILSI) finanziert wurde, dem die Getränke-Riesen Coca-Cola und PepsiCo angehören.

Beide Unternehmen gehören auch der ‚Essverhalten und Energie Balance Task Force‘ an, eine Gruppe, die darauf abzielt, das Bewusstsein für gesunde Ernährung zu erhöhen, und, kleines pikantes Detail am Rande, mit Professor Rogers als Co-Vorsitzenden.

Die britische Times und Sunday Times berichten seit geraumer Zeit über die Zusammenarbeit von Coca-Cola und Wissenschaftlern. Es wurde auch berichtet, dass einige der Autoren dieser Studie jeweils 750 Britische Pfund (ca. 988 Euro) von der Taskforce erhalten hätten.

Die Finanzierung der Studie aus der Industrie wurde von der University of Bristol nicht preisgegeben, merkte die Zeitung an (Coca-Cola bezahlt wissenschaftliche Studien: Junk Food ist gar nicht ungesund! (Video)).

Die Ergebnisse dieser Studie stehen auch im Widerspruch zu früherer Forschung mit Diät-Getränken: während man für die Studie mehr als 5.500 Veröffentlichungen überprüfte, wurden die Ergebnisse nur drei Studien entnommen.

Zwei andere Forschungsarbeiten entdeckten keinen Unterschied zwischen Wasser und Diät-Getränken und eine weitere Studie – gesponsert von der American Beverage Association – kam zu dem Schluss, dass die Menschen, die Diät-Getränke konsumieren, eher Gewicht verlieren als diejenigen, die Wasser zu bevorzugen (McDonald’s und Coca Cola in der Krise).

Wissenschaftler schätzen die neuste Forschung als mindestens zweifelhaft ein.

Kardiologe Dr. Aseem Malhotra, Berater der National Obesity Forum, sagte der Zeitung The Independet: „Anzudeuten, dass die Diät-Drinks gesünder als Trinkwasser sind, ist lachhaft, unwissenschaftlichen Unsinn.“

„Wenn Sie gute Wissenschaft wollen können nicht Sie korporative Förderung der Forschung erlauben,“ fügte er hinzu.

Die University of Bristol hat bereits auf die Kritik reagiert, indem sie darauf hinwies, dass die Studie in einem „Peer-Review Journal“ erschien, also die Ergebnisse auch von anderen Wissenschaftlern untersucht wurden. Die Finanzierungsquelle erscheint „aus Platzgründen“ nicht, zitierte die Sunday Times die Universität.

„Wir stehen daher zu den Ergebnissen. [Die Studie] wurde durch eine Reihe von Einrichtungen, einschließlich des NHS [National Health Service = das öffentliche Gesundheitssystem] und der Europäischen Union sowie der ILSI Europe finanziert“, heißt es in der Erklärung der Universität (Geben Sie Ihrem Baby Cola! (Videos)).

Schliesslich nehmen Sie am Ende doch ab, zwar nicht in Kilogramm, aber dafür in Lebensjahren…

Literatur:

Food, Inc. – Was essen wir wirklich?

Garantiert gesundheitsgefährdend: Wie uns die Zucker-Mafia krank macht von Hans-Ulrich Grimm

Opium fürs Volk: Natürliche Drogen in unserem Essen von Udo Pollmer

Der Gen-Food Wahnsinn

Quellen: PublicDomain/motherjones.com/deutsch.rt.com am 19.01.2016

Weitere Artikel:

McDonald’s und Coca Cola in der Krise

Haufenweise Zusatzstoffe: Das steckt alles in McDonald’s-Fritten (Video)

Coca-Cola bezahlt wissenschaftliche Studien: Junk Food ist gar nicht ungesund! (Video)

Kinder-Ernährung: Werbeverbot für ungesunde Lebensmittel gefordert

„Big Mac“ ist out: Deutsche meiden McDonald’s – McDoof bläst eisiger Wind in Russland entgegen

Geben Sie Ihrem Baby Cola! (Videos)

Ein Hoch auf Bolivien: Erstes Land Südamerikas ist McDonalds-frei (Videos)

Warum Deine Großeltern keine Lebensmittelallergien hatten … Du aber schon

Koffeinhaltige Energydrinks: Riskante Wachmacher

Aspartam: Die Chronik der Legalisierung eines Süßstoffs

Energy-Drinks: Die ersten Staaten verbieten Red Bull & Co. – Übelkeit, Herzrasen, Nierenversagen (Video)

Krebs liebt Zucker

Amphetamine: Stimmungsaufheller in Weihnachtsleckereien

Die süßen Todesengel der Lebensmittelindustrie

Nach Todesfällen: US-Behörde ermittelt gegen Energy-Drink

Erschreckendes Testergebnis: Baby-Breie voller Zucker, Fett und Reinigungsmittel

Lieber länger leben: Intermittierendes Fasten scheint lebensverlängernde Wirkung zu haben

Der Geist ist stärker als die Gene (Videos)

Unser täglich Brot (Video)

Studie beweist erstmals: Meditation bewirkt Veränderungen in der Genexpression

Selber ernten macht gesund: Mundraub statt Supermarkt

Moderne Phytotherapie: Die 30 besten Heilpflanzen (Video)

“Kuschelhormon” Oxytocin: Futter für die Freundschaft

Die süßen Todesengel der Lebensmittelindustrie

“Dumm wie Brot”: Wie Weizen schleichend Ihr Gehirn zerstört

Erschreckendes Testergebnis: Baby-Breie voller Zucker, Fett und Reinigungsmittel

Endstation Gehirn: Die Verblödung schreitet voran

“Too fat to fight”: Britische Soldaten leiden an Übergewicht

Fast ein Drittel der Weltbevölkerung ist laut neuer Studie zu dick

Fettleibigkeit: Nordrhein-Westfalen plant Fitneßtests für Kinder

Die Diktatur der Dummen

Die Deutschen werden immer dicker!

Sammelklage USA: Geld zurück für “fettige” und ungesunde Nutella

Dickmacher in Softdrinks: So süß, so schädlich

Giftcocktail Körperpflege: Der schleichende Tod aus dem Badezimmer

Steigende Lebenserwartung?

Warnung vor Gefahr durch Aluminium: Angstschweiß wegen Deos

«Smartphone-Zombies» leben gefährlich

Der Preis der Bananen (Video) 

Gefahr für Kinder: Fluorid kann ADHS verursachen

Krebsrisiko: Giftiges Benzol in Erfrischungsgetränken (Video)

Finger weg, giftig! Gesundheitsgefährdende Stoffe in Tastatur, Maus, Handy…

Kosmetik-Check: Kinderprodukte stark hormonell belastet

Die Akte Aluminium (Video)

Inhaltsstoffe von Zahnpasta sind offenbar so gefährlich wie Asbest

Nestlé und Mars: Das große Geschäft mit den Haustieren – “Hungeranregendes Haustierfutter – incl. Zusatzstoffe”

Warum die Umweltorganisation Greenpeace die Existenz von Chemtrails an unserem Himmel bestreitet

Ein Drittel belastet – Hormonelle Stoffe in Pflegeprodukten

Zu viel Fluorid: Dumm durch Zahnpasta

Abfall Anonymous

Coca-Cola – das süße „Gift“ der Menschheit

Die Flourid-Lüge: Australiens TV durchbricht die Zensur (Video)

Krebs und Tumore durch Handy-Strahlung: Forscher finden alarmierende Spuren im Speichel

Studie zur Gedächtnisleistung – Zucker soll Vergessen fördern

Chemotherapie: Das falsche Versprechen der Heilung vom Krebs

Alte Apfelsorten schützen von Allergiesymptomen

Stiftung Warentest: Wasser mit ‘mangelhaften’ Geschmäckle

Salz: Weißes Gold oder weißes Gift?

Obst und Gemüse mit Perchlorat kontaminiert

Massenmord an Büffelkälbern für Mozzarella in Italien

Gefährliche Phosphate in Lebensmitteln

Industrie verabreicht zum Frühstück Mehlpampe mit Zucker – Einträgliches Geschäft zu Lasten der Gesundheit von Kindern

180.000 Todesfälle mehr durch Energydrink, Eistee, Fruchtsaft und Limo…

Untersuchung von Stiftung Warentest: Zu viele Keime im Salat 

Die Menschen werden dümmer!

Aspartam – Wie wir systematisch vergiftet werden (Videos)

Dickmacher in Softdrinks: So süß, so schädlich

Fluor/Fluorid ist giftig und nicht lebenswichtig außer in pflanzlicher Form

Aspartam – Gift aus dem Supermarkt in Säften, Energy-Drinks, Kaugummis, Bonbons und mehr

Schimmel-Alarm bei deutschem Supermarkt-Käse

7 Milliarden Gehirnwäsche-Kandidaten?

Das universelle Verblödungssystem (Video)

Tischgesellschaft: Der Verpixelte in der Gleichschaltung (Video)

Massen-Hypnose durch Kino und Fernsehen (Video)

Organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen – wie Patienten und Verbraucher betrogen werden

Uran in Trinkwasser gefährdet Kleinkinder – Bundesministerien schweigen – Radioaktivität in Düngemitteln und Geschirrreinigern

Transgene Nahrungsmittel-Matrix: Blinde Kühe im Koma, unfähig zu leiden

Mineralöl in Lebensmitteln 

Die Milch machts: Krankheit (Video)

Meditation verändert Erbgut

About aikos2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*