Physiker simulieren Schwarzes Loch in der 5. Dimension (Video)

Anzeige

Schicksalsdatum 26 : So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!

titelbild

Britischen Wissenschaftlern ist es erstmalig gelungen, ein Schwarzes Loch zu simulieren, das nur in einem fünfdimensionalen Raum existieren kann und im totalen Widerspruch zu Einsteins Allgemeinen Relativitätstheorie steht.

Wie das Forscherteam der University of Cambridge und der Queen Mary University in London im Fachjournal »Physics Review Letters« berichten, konnten sie unter Zuhilfenahme des »COSMOS Supercomputers« ein ringförmiges Schwarze-Loch-Modell in einem fünfdimensionalen Raum erschaffen, das aus dünnen Strings besteht, die sich an einigen Stellen in beulenartig verdicken (CERN findet mögliche Tür zu neuer Dimension).

Im Laufe der Zeit nimmt die Dicke der Verbindungen zwischen den Wölbungen aber immer mehr ab, bis sie sich schließlich ganz auflösen.

Laut der allgemeinen Relativitätstheorie bildet bei einem klassischen Schwarzen Loch der Ereignishorizont eine Grenzfläche in der Raumzeit, an dem Ereignisse jenseits dieser Grenzfläche nicht mehr sichtbar für Beobachter sind, die sich diesseits der Grenzfläche befinden.

Bei dem simulierten Schwarzen Loch mit fünf Dimensionen jedoch dringen die Singularitäten durch die verbindenden Strings nach außen, sind nicht mehr von einem Ereignishorizont umschlossen und bilden eine Nackte Singularität.

Diese Singularität bildet neben den bekannten drei Dimensionen und der Raumzeit schließlich die fünfte Dimension. Die Folgen eines derartigen Schwarzen Loches wären nicht mehr voraussagbar, da die Schwerkraft so enorm ansteigen würde, dass sie nicht mehr mittels der Relativitätstheorie erklärt werden könnte.

Das Außergewöhnliche an diesem Schwarzen Loch ist die Tatsache, dass es nur in einem fünf- oder höherdimensionalen Raum existieren kann und es Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie offenbar zunichtemacht (Überraschende Theorie: Wie man einem Schwarzen Loch entkommt).

Denn bei mehr als die uns bekannten vier Dimensionen ist Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie nicht mehr anwendbar und lässt den Grundstein unserer modernen physikalischen Gesetze gewaltig bröckeln.

Und wenn Einsteins Relativitätstheorie tatsächlich falsch sein sollte, müssten wir völlig neue Formeln und Theorien entwickeln, um unser Universum erklären. „Wenn die Nackte Singularität existiert, bricht die Allgemeine Relativität zusammen“, erklärte Sran Tunyasuvunakool, einer der an der Studie beteiligte Forscher (Multiple Universen in höheren Dimensionen).

Zwar wurden von den Wissenschaftlern bereits im Jahr 2002 solche ringförmige Schwarze Löcher vorhergesagt, doch konnten sie bislang nicht nachgewiesen werden.

Diese britische Studie könnte uns helfen, nachzuvollziehen, wie derartige fünfdimensionale Objekte tatsächlich praktisch entstehen könnten.

Video:

© Fernando Calvo für Terra-Mystica.Jimdo.com am 22.02.2016

  

Literatur:

Das Holographische Universum: Ein Buch über Cyberkultur, Magick, Schamanismus, Quantenphysik, Künstliche Intelligenz und die Matrix von Piarus O’Flanagan

Stephen Hawking: Geheimnisse des Universums

Die Sklavenrasse der Götter von Michael Tellinger

Die geheime Geschichte der Menschheit von Jim Marrs

Weitere Artikel:

Überraschende Theorie: Wie man einem Schwarzen Loch entkommt

Multiple Universen in höheren Dimensionen

Riesiges, rätselhaftes »Loch« im Universum entdeckt (Video)

Flucht aus der Milchstraße: US 708 – der schnellste Stern des Universums (Video)

Sternenfreie Zone: Teleskop zeigt mysteriöses Loch im All (Video)

Rätselhafte Röntgenausbrüche im Zentrum der Milchstraße

Rätselraten um Gaswolke ‘G2′ im Galaktischen Zentrum

Fütterungszeit für ein Schwarzes Loch – Zerreißprobe im Herzen der Milchstraße (Video)

Rätselhafte Gammablitze: Neues zu den größten Explosionen des Universums (Video)

Kleines Schwarzes Loch mit Riesenappetit

Verfinsterung eines Schwarzen Lochs

Loch im Magnetfeld: Entwicklung der südatlantischen Anomalie

Warum ist unser Universum nicht kollabiert?

Kosmische Schleuder: Schwarzes Loch wirft ganzen Sternhaufen aus Galaxie (Video)

Neue gigantische Sternenkarte: Zoom durch die Milchstraße (Video)

Droht der Erde eine galaktische Superwelle?

Gaswolke & Schwarzes Loch: Von einem kosmischen Monster zerfetzt (Video)

Rekord-Gammablitz im All sorgt für Aufsehen

“Der Rat der Riesen” – 3D-Karte zeigt kosmische Nachbarschaft der Milchstraße (Video)

Alternatives Bild von der Entstehung des Universums: Heißer Urknall oder langsames Auftauen?

Herkunft der Magellanschen Wolken bleibt rätselhaft

Der Urgrund der Entstehung von Leben im Universum ist enträtselt

Die Wahrheit: Das Gottesteilchen tritt zurück!

Gammastrahlenblitze verblüffen Astronomen: Kosmisches Ereignis bricht Energierekord (Video)

Kosmische Erdnuss: Der größte gelbe Stern (Videos)

Jupitermond Ganymed: Astronomen erstellen geografische Karte der nächsten Erde (Video)

First Contact: Die wissenschaftliche Suche nach Leben im All (Videos)

Raumsonde Rosettas Reise zum Rendezvous (Videos)

Neuigkeiten vom Ende des Universums

Ignorierte Plasma-Kosmologie: Pseudowissenschaft/-ler und Dogma vom “Urknall” und “sich ausdehnenden Universum” (Videos)

Weden – Chronik der Asen (Video)

Heilige Geometrie und das fraktale Universum (Videos)

Alternative zum Urknall: Erzeugte ein hyperdimensionales Schwarzes Loch unser Universum? (Videos)

US-Raumsonde: “Voyager 1″ hat das Sonnensystem verlassen (Video)

Voyager 1 ist am Rande des Sonnensystems (Videos)

Van-Allen-Gürtel: Rasende Elektronen formen vergängliches Band (Videos)

Venus: Superstürme toben heftiger als je zuvor – Transformation des Sonnensystems (Video)

Zwei Objekte aus der Oortschen Wolke bewegen sich ins Sonnensystem

Voyager 1: Auf der anderen Seite des Alls. Oder etwa nicht?

Beweist die geneigte Bahnebene unserer Planeten im Sonnensystem eine zweite Sonne?

Voyager 1 erreicht bald den interstellaren Raum (Video)

Lauschangriff auf extraterrestrische Raumsonden

Droht der Erde eine galaktische Superwelle?

Voyager 1: Wo ist die Grenze des Sonnensystems?

Kepler-78b: Astronomen sichten “unmöglichen” fernen Exoplaneten (Videos)

Die Milchstraße flattert (Video) 

Vorbild Star Trek: NASA-Physiker halten echten Warp-Antrieb für vorstellbar

Neues von Voyager 1 am Rande des Solarsystems

“Starwater” Sternenwasser – NASA entdeckt Eis auf Merkur – PlasmaVersum (Videos)

Unbekannte Quelle im All stört in wiederkehrenden Rhythmen das Erdmagnetfeld (Video)

Der “Black Knight” Satellit (Video)

Sonnensystem mit sieben Planeten entdeckt

Unser Sonnensystem ist ein Vortex!

“Alma”-Bilder: Genauer Blick auf “kältesten Platz im Universum” (Video) 

Supernova-Rätsel gelöst

Grenze des Vortex-Sonnensystems: Voyager 1 – So klingt der interstellare Raum (Videos)

Dem Ursprung des Sternenstaubs auf der Spur (Videos)

Einführung in die Theorie des Holographischen Universums (Videos)

 

About aikos2309

One thought on “Physiker simulieren Schwarzes Loch in der 5. Dimension (Video)

  1. Und was bringt uns das?
    Das ist genau das Problem mit der heutigen „Wissenschafft“ (Ich nenns inzwischen Religion.)
    Nurnoch unnütze theorie, keine praktisch verwertbaren Sachen mehr. Deshalb geht auch alles den Bach runter und wir bekommen nurnoch neue Smartphones und Unterhaltungselektronik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*