Lernen Sie den antiken Megalithen kennen – der mit laserähnlicher Präzision halbiert wurde

In der Oase Tamya in Saudi-Arabien befindet sich ein faszinierender Megalith namens Al-Naslaa. Er ist perfekt in zwei Hälften geteilt worden, und auf seiner Oberfläche befinden sich seltsame Symbole.

Als ob das nicht schon genug wäre, haben es die zwei mit laserähnlicher Präzision halbierten Felsen auch geschafft, jahrhundertelang stehen zu bleiben, und sie sind dabei auch irgendwie perfekt ausbalanciert. Die Steine wurden mit laserähnlicher Präzision halbiert.

Stellen Sie sich vor, dass Sie in der Wüste herumgehen, um das Unbekannte zu erforschen, und Sie stoßen dabei auf einen massiven aufrecht stehenden Stein, der entlang einer perfekten Linie halbiert wurde. Was wäre das allererste, das Ihnen dazu einfällt?

Der bzw. die aufrecht stehende(n) Stein(e) von Al-Naslaa sind wahrhaftig ein gigantisches Rätsel. In Saudi-Arabien gelegen, haben die zwei halbierten Steine unter Experten für Verwirrung gesorgt, seitdem sie entdeckt worden sind.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht! Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! Finca Bayano in Panama.

Der als einer der fotogensten Petroglyphen auf der Oberfläche des Planeten angesehene, massive Felsen ist mit extremer Genauigkeit in zwei Hälften geteilt worden. Jedoch ist die laserähnliche Präzision laut Experten nicht auf eine künstliche Herstellung zurückzuführen.

Laut Ansicht vieler, ist es eines der größten Mysterien, das der Mensch je entdeckt hat, und diese unglaubliche antike Steinformation lockt jedes Jahr tausende von Touristen an, die nach Al-Naslaa kommen, um seine Perfektion und Ausbalanciertheit selbst in Augenschein zu nehmen, was zu zahllosen Theorien geführt hat, die versuchen, seinen Ursprung zu erklären.

Auf zwei Fundamente gestützt, befindet sich der Fels in einem perfekten Gleichgewicht, und die seltsamste Sache ist, dass er perfekt in zwei Hälften geteilt ist. Es deutet alles darauf hin, dass er zu einem bestimmten Zeitpunkt mit extrem genauen Hilfsmitteln bearbeitet worden sein muss – manche haben sich sogar soweit vorgewagt und gesagt: mit läserähnlichen Gerätschaften.

Sehen Sie sich diese Genauigkeit an!

Unter jedem Teil des aufgespaltenen Steins befindet sich ein kleiner Fels oder Stoßdämpfer auf dem Boden, der verhindert, dass er den Boden berührt.

Archäologische Entdeckungen zeigen, dass die Region in der sich der Fels befindet, in alter Zeit bewohnt war. Tatsächlich ist er einer der fotogensten Petroglyphen in dem Gebiet.

Der Megalith wurde 1883 von Charles Huver entdeckt, und seit seiner Entdeckung war er Gegenstand von Debatten unter Experten, die über seinen Ursprung geteilter Meinung sind.

2010 gab die Saudi Commission for Tourism & National Heritage (SCTH) die Entdeckung eines Felsens mit einer hieroglyphischen Inschrift von Pharaoh Ramses III. in der Nähe von Tayma bekannt.

  

Auf dieser Entdeckung basierend, haben Forscher die Hypothese aufgestellt, dass Tayma Teil einer wichtigen Landroute zwischen der Küste des Roten Meeres der arabischen Halbinsel und dem Niltal war. Aus kürzlichen archäologische Entdeckungen geht hervor, dass Tayma bereits seit der Bronzezeit bewohnt war.

Wie von http://saudi-archaeology.com angemerkt wurde, sei die Teilung zwischen den zwei aufrecht stehenden Felsen und ihrer glatten Oberfläche eine vollkommen natürliche Erscheinung.

Auch UnusualPlaces bietet für den rätselhaften, laserähnlich zerschnittenen Felsen eine natürliche Erklärung an…

„…Höchstwahrscheinlich hat sich der Untergrund unterhalb einer der beiden Stützen leicht verschoben, und der Fels ist dabei zersprungen. Dies könnte von einem vulkanischen Dyke von schwächeren Mineralien herrühren, die sich dort verfestigten, bevor alles exhumiert wurde.

Oder es könnte ein alter, unter Druck entstandener Bruch sein (man sieht direkt rechts davon einen parallelen Riss), der etwas auseinandergedrückt bzw. –gezogen wurde. Oder es könnte eine alte (kleinere) Bruchlinie sein, da Verwerfungen oft eine Zone schwächeren Felsens hervorrufen, die im Vergleich zu dem umgebenden Fels relativ leicht erodiert…“

Aber das ist natürlich nur eine weitere Theorie. Der extrem genaue Schnitt, der die beiden Steine voneinander trennt, hat mehr Fragen aufgeworfen als Antworten gegeben.

Um seinen Ursprung zu verstehen, sollten wir vielleicht in der Zeit zurück reisen.

Den Berichten zufolge scheint die Oasenstadt in den ältesten assyrischen Inschriften, die bis auf das 8. Jahrhundert v. Chr. zurückgehen, als “Tiamat” erwähnt worden zu sein. Die Oase entwickelte sich zu einer blühenden Stadt, die reich an Wasserquellen und schönen Gebäuden war.

Weiterhin haben Archäologen in der Oasenstadt keilförmige Inschriften entdeckt, die möglicherweise aus dem 6. Jahrhundert v.Chr. datieren. Sie wird im Alten Testament mehrmals erwähnt. Der biblische Namensgeber ist offenbar Tema, einer der Söhne von Ismael.

Interessanterweise hat sich der babylonische König Nabonidus für einen Teil seiner Herrschaft nach Tayma für kultische Handlungen zurückgezogen und nach Prophezeiungen gestrebt, während er die Königsherrschaft seinem Sohn Bel-šarru-uṣur anvertraute.

Wie man sieht, kann das Gebiet, in dem sich der unglaubliche Megalith von Al-Naslaa befindet, abgesehen davon, dort viele archäologische Entdeckungen gemacht wurden, auch eine lange Geschichte vorweisen.

Wenn man sich den Stein von Al-Naslaa ansieht, kommt man nicht umhin, sich die Frage zu stellen, was sein genauer Zweck gewesen sein mag. Ist der Bruch im Felsen wirklich das Ergebnis natürlicher Kräfte, wie manche Experten vermuten? (Verbotene Archäologie: Unglaubliches Baalbek (Video))

Oder ist es möglich, dass genauso wie es viele andere jahrtausendealte antike Orte auf der Erde gibt, die präzise Schnitte aufweisen, auch dieser Stein mithilfe einer unbekannten Technologie angefertigt wurde? (Verbotene Archäologie: Die Steine von Puma Punku in Bolivien (Videos))

Video: Weitere mysteriöse Bauten die mit laserähnlicher Technologie geschnittene und bearbeitete Steine zeigen, sehen Sie in dieser Dokumentation

Verweis: 

http://saudi-archaeology.com/gigapan/al-naslaa-tayma/

Quellen: PublicDomain/maki72 für PRAVDA TV am 13.05.2017

Weitere Artikel:

Die rätselhaften Steine von El Enladrillado (Videos)

Steinzeit-Astronauten – Felsbildrätsel der Alpenwelt (Videos)

Verbotene Archäologie: Die Steine von Puma Punku in Bolivien (Videos)

Verbotene Archäologie: Unglaubliches Baalbek (Video)

Verbotene Archäologie: Die rätselhafte Ruinenstadt Nan Madol (Video)

Verbotene Archäologie: Die Welt des Mythos – Brücke zum Ursprung des Menschen

Verbotene Archäologie: Dinosaurier und weiche Kohle – Beweise für die Sintflut

Evolutionslügen: Die Dinosaurier, unsere Drachen? (Videos)

„Die Finsternis“: Zeugnisse kataklysmischer Verdunkelung in Mythen antiker Zivilisationen (Video)

Die Pyramiden der Antarktis: Vergangene Zivilisationen am Südpol? (Videos)

Vergessene Zivilisationen: Gab es Menschen vor Hunderten von Jahrmillionen? (Videos)

Vergangene Zivilisation: Die rätselhaften Petroglyphen der Taínos

Die Erforschung prähistorischer Zivilisationen und ihrer weltweiten Zusammenhänge (Videos)

Tunnel der Unterwelt: Geheimnisvolle, riesige, prähistorische Gangsysteme in der Steiermark (Video)

Überdimensionale Steinkugeln: Reste einer prähistorischer Zivilisation in Bosnien und Costa Rica? (Videos)

Die Spuren unserer Geschichte: Wissensrevolution durch die Entdeckung der Bosnischen Pyramiden (Video)

Grosse Pyramide von Tenochtitlán: Tunnel weist zur geheimen Gruft der Azteken-Kaiser

Mission Pyramiden-Scan: Wärme-Anomalie in der Cheops-Pyramide (Videos)

Die Pyramide von Gizeh – ein gigantisches Kraftwerk (Videos)

Ägypten: Grab von Tutanchamun – Forscher will legänderes Grab von Nofretete gefunden haben (Video)

Neuer Djedi-Roboter soll Geheimnis der Cheops-Schächte lüften (Video)

Das Cheops Projekt: Konstruktion der Pyramiden (Video)

Mysterium Ägypten: Wahrheit und Fälschung (Videos)

Geheimlehren: Als Ägypten noch ein Land des Lichtes war

Der Cheops-Pyramiden-Skandal (Videos)

Worte aus der Unterwelt: Das Ägyptische Totenbuch (Videos)

Versunkenes Atlantis – Der Untergang eines Kontinents (Videos)

Gunung Padang: Älteste Pyramide der Welt in Asien entdeckt? (Video)

Prähistorischer Nuklearkrieg: Rama Empire versus Atlantis?

Pyramiden: In der Unterwelt von Gizeh (Video)

Versunkene Hochkulturen: Atlantis und Lemuria – Legenden und Mythen (Videos)

Plasma-Physiker behauptet: “Nuklearexplosionen auf dem Mars vernichteten zwei alte Rassen”

Die große weiße Pyramide in China (Videos)

Vimanas: Konferenz diskutiert 7000 Jahre alte Fluggeräte im alten Indien – Skeptiker empört

Vela-Zwischenfall: Südatlantische Explosion

Taucher finden vor Sizilien mythisches Metall aus Atlantis

Geheimnisvolle Artefakte unbekannter Zivilisationen (Videos)

Die Smaragdtafeln von Thoth dem Atlanter (Videos)

Indien: Taj Mahal zeigt Sonnenwenden an

Atlantis im Mittelmeer: Warum versank Atlit Yam? (Video)

Archäologen finden keltischen Kultplatz auf Schwäbischer Alb

Reptilienwesen an der Außenfassade einer Kathedrale? (Video)

Altägyptische Felsbilder zeigen Sphinx und Transport von Obelisken

Atlantis gefunden? (Video)

Tempel im Chinesischen Meer: Die Pyramide von Yonaguni (Videos)

Sirius-Verehrung im ältesten Tempel der Welt

Forscher entschlüsseln Teil des Stonehenge-Codes: Die “verborgene Landschaft” unter der Anlage (Video)

Der Trank der mexikanischen Pyramidenbauer

Historische Karte sorgt für Sensation: Entdeckte Marco Polo Amerika 200 Jahre früher? (Video)

Enthüllungen: Über Einschläge aus dem All und die Pyramiden von Gizeh (Videos)

Was wir von den alten Maya über Lebensqualität lernen können

Der kultivierte Wilde: Germanen-Fitness aus dem Wald

Die Pyramiden, Mythos Osiris und die Freimaurer (Videos)

Maya: Zu Besuch in den Höhlen der Toten (Video)

Das Geheimnis der Heilung: Wie altes Wissen die Medizin verändert (Videos)

Weden – Chronik der Asen (Video)

Archäologie: Riesiges Maya-Relief in Guatemala entdeckt

Slawisch-Arische Weden: Chronik der Asen (Video)

Synkretismus: Astrologie in der Bibel (Videos)

Weltbilderschütterung: Die richtige Entzifferung der Hieroglyphenschriften (Video-Vortrag)

Heilige Geometrie und das fraktale Universum (Videos)

Slawisch-Arische-Veden: Santia Veden von Perun (Videos)

Liebe

Video: Die geheime Geschichte der Menschheit (neu synchronisiert – langsamer gesprochen)

Seltsame Landkarten und weltbewegende Fehler

Voynich-Manuskript: Die geheimnisvollste Handschrift der Welt (Videos)

Steht die älteste Pyramide der Welt in Indonesien? (Videos)

Klaus Hoffmann: Weil Du nicht bist wie alle andern (Videos)

Erdbahnparameter und Permafrost verursachten Serie von globalen Hitzeschocks – “Weltkarte des Piri Reis” mit eisfreier Antarktis

Export aus dem alten Ägypten: Archäologen finden Sphinx in Israel (Video)

USA: Was war das für ein “Pyramiden-Ding am Himmel” über Oregon? (Videos)

Spuk im Museum? Rätsel um sich drehende ägyptische Statue gelöst (Videos)

A320-Pilot meldet Beinahe-Kollision mit UFO nahe London-Heathrow

Teotihuacán: Archäologen finden hunderte “Gold”-Kugeln unter Pyramide des Quetzalcoatl (Video)

Die Pyramide von Austerlitz: ‘Pharao’ Napoleon, Prinz Bernhard und die Bilderberger (Videos)

Der Ursprung des “ISON ist ein UFO”-Schwindels (Video)

Dostojewski: Der Traum eines lächerlichen Menschen (Hörbuch)

Die 9 Sphären der Kelten und die 9 Stufen der Maya Pyramide

Teotihuacán: Roboter entdeckt unbekannte Kammern unterhalb der Pyramide des Quetzalcoatl

Archäologie: Riesenhügel auf dem Seegrund – Tinte der Macht

Archäologie: Doppelleben einer Osterinsel-Statue, “Bombe” war Bürgerkriegs-Kanonenkugel, Burg unter Parkplatz

UFO auf Vulkan in Mexiko gelandet (VIDEO)

Fossilienfälschung: Der Piltdown-Mensch bleibt auch nach 100 Jahren rätselhaft

Brieftaube mit verschlüsselter Weltkriegsbotschaft lässt Experten rätseln

DNA-Analyse belegt: Urzeitmenschen paarten sich mit unbekannter Spezies

Unterirdische Pyramidenstruktur in Italien entdeckt

Günter Eich “Wacht auf” (Video)

Zweiter Weltkrieg: Tauben-Code entschlüsselt?

Rätsel um “Bermuda-Dreieck der Vögel” in North Yorkshire

Satellitenbild-Archäologin will unbekannte Pyramiden-Komplexe in Ägypten mit “Google Earth” entdeckt haben

Mysteriöse Nazca-Geoglyphen: Forscher entdecken bislang unbekanntes Bodenlabyrinth

10.500 v. Chr. – Der Untergang der ersten Hochkultur (Video)

Mystisches Prag: ‘Heiliges Kreuz’ – Bauten der Tempelritter – Alchemie – Jerusalem-Verbindung (Videos)

Leo Tolstoi: Das geistige und animalische Ich (Hörbuch)

Die Fälschung der antiken, mittelalterlichen und neuzeitlichen Geschichte (Videos)

Immanuel Kant: Was ist Aufklärung? (Video)

Hueyatlaco: Menschheit – 250.000 bis 600.000 alter Homo sapiens in Mexiko (Video)

Gregg Braden: Liebe – Im Einklang mit der göttlichen Matrix (Video-Vortrag)

Star-Weissagerin verspricht neue Weltkarte im Jahr 2014

Christentum als Psy-Op-Programm zur Nahostbefriedung – “Evangelium des Caesar” – Jesus Christus war Julius Caesar (Videos)

Lehre der Reinkarnation und das 5. Konzil von 553 in Konstantinopel (Videos)

Früheste Zeugnisse des Buddhismus entdeckt (Video)

Sklaven ohne Ketten (Videos)

Vergangenheit trifft Gegenwart: Der Untergang des Römischen Reiches

Pachakútec – Zeit des Wandels – Die Rückkehr des Lichts (Video)

Indisches Militär beobachtet und erforscht UFOs im Grenzland zu Pakistan und Tibet

Slawisch Arisches Imperium – La Grande Tartarie (Video)

Atlantis gefunden? (Video)

UFOs: Die unendliche Geschichte – von deutschen Behörden, über die Vimanas der Hindus, zu der “Schlacht von L.A.”

Moderne Phytotherapie: Die 30 besten Heilpflanzen (Video)

Das Geheimnis der Pyramiden (Videos)

About aikos2309

One thought on “Lernen Sie den antiken Megalithen kennen – der mit laserähnlicher Präzision halbiert wurde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*