Donald Trump: “Wir befinden uns im Krieg. Diese Leute sind krank.“ – eine Tiefe Staat-Verschwörung

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 2
  •  
  •  
  • 11
  •  
  •  
  •  

“Sie wissen, was wir in den alten Tagen gemacht haben? Die Spione und Verrat. Wir gingen damit ein wenig anders um, als wir es jetzt tun.“ …

Am gestrigen 27. September 2019 wurde von Bloomberg exklusiv berichtet, der Redaktion sei eine Tonaufnahme zugespielt worden, auf welcher Donald Trump mehrfach recht markige Aussagen traf (Auszüge davon wurden von der Los Angeles Times veröffentlicht). So wird der US-Präsident mit einigen recht rüden Ansagen gegen Adam Schiff zitiert und auch Joe Biden bekommt sein Fett weg:

“Der schläfrige Joe Biden ist dumm wie ein Fels.“

Über die Spottdrosseln heißt es:

“Sie kennen diese Tiere in der Presse. Das sind Tiere. Einige der schlimmsten menschlichen Wesen, welche Sie jemals treffen [werden]. Sie sind Abschaum. Viele von ihnen sind Abschaum.“

Mit Bezug zu dem ominösen “Whistleblower“ heißt es von Herrn Trump:

“Diese Person hat den Bericht im Grunde nie gesehen, hat niemals den Anruf gesehen – er hat niemals den Anruf gesehen, hat irgendwas gehört und entschieden, dass er oder sie, oder wen zur Hölle sie auch immer getroffen haben … sie sind beinahe ein Spion. […] Ich will wissen, wer die Person ist – wer ist die Person, welche dem Whistleblower die Information gegeben hat? Denn das ist beinahe ein Spion.“

“Sie wissen, was wir in den alten Tagen gemacht haben, als wir [noch] klug waren, richtig? Die Spione und Verrat. Wir gingen damit ein wenig anders um, als wir es jetzt tun.“ (Trump hat alle Trümpfe im Spiel gegen den Tiefen Staat in der Hand – Wann spielt er sie aus?).

Zur UN hatte der US-Präsident folgendes zu sagen:

“Ich habe über die Vereinten Nationen immer gesagt, dass sie mehr Potenzial haben, als irgendeine Institution, mit welcher ich jemals zu tun hatte. Sie sind ihrem Potential nicht gerecht geworden. Sie beginnen nun mehr [, dies zu tun]. Ich denke, einer der Gründe ist, weil ich es so empfinde. Ich werde die Vereinten Nationen zum Vorteil unseres Landes nutzen. […] Die Vereinten Nationen werden endlich ihrem Potential gerecht werden.“

Wohl allgemein gesprochen wird er mit den Worten zitiert:

“Wir befinden uns im Krieg. Diese Leute sind krank. Sie sind krank.“

Betrachtung

Dies ist das erste Mal, dass eine derartige “interne“ Tonaufnahme durchsickert. Dass sie die Öffentlichkeit erreicht und von einem Medium wie Breitbart veröffentlicht wird, dient sicher einer gewissen Agenda.

Einerseits darf angenommen werden, dass den Spottdrosseln neues Futter für die nächste Runde im Medienspektakel vorgeworfen wird – die Aussagen über Joe Biden und die Presse allgemein dürften dazu ausreichend Ansatzpunkte bieten (Deshalb Amtsenthebungsverfahren? Trumps Telefongespräch mit Ukraine).

Andererseits ist der Hinweis auf einen “Krieg“ hinter den Kulissen sowie den Umgang mit Spionen ein wunderbares “Fresschen“, wie auch ein möglicher Hinweis auf kommende Geschehnisse.

Zugegeben, seit vielen Monaten wird darauf gewartet, dass endlich maßgebliche Figuren des Tiefen Staates einkassiert und abgeurteilt werden, doch wurden bisher alle großen Erwartungen (sofern man sie sich selbst aufgebaut hatte) bitter enttäuscht.

Zugleich ist der Druck im Kessel zuletzt unverkennbar gestiegen, wie beispielsweise das “Ukraine-Drama“ um Joe Biden aufzeigt, bei welchem es in Wirklichkeit wohl vielmehr um die 33.000 “gelöschten“ Clinton-eMails gehen dürfte, welche der US-Präsident in der Ukraine verortet. (Man bedenke hierbei, wie es sich auf den Augenschein auswirkt, sollten die eMails von der NSA aus dem Hut gezaubert werden …)

In der Annahme, dass diese durchgesickerte Tonaufnahme planmäßig ihren Weg in die Öffentlichkeit gefunden hat, darf davon ausgegangen werden, dass das Mediennarrativ der kommenden Tage eine spürbare Veränderung erfahren wird, indem sich ein neuer Zyklus eröffnet und der Druck weiter erhöht wird.

Ob und wie im Einzelnen dies so kommen wird, dürfte sich bereits am Wochenende herausstellen.

Watergate-Journalist: Generalbundesanwalt Barr bereitet sich vor, Beweise für Beteiligung einer „Tiefe Staat Verschwörung“ zu liefern

Generalstaatsanwalt William Barr bereitet sich darauf vor, “Beweise dafür zu liefern, dass dies alles eine Verschwörung vom Tiefen Staat war, wie Donald Trump behauptet”, so der legendäre investigative Journalist Carl Bernstein.

Bernstein, der seinen Ruf durch die Aufdeckung der massiven Vertuschung, die zum Watergate-Skandal führte, erlangt hatte, ließ diese Woche eine weitere Bombe fallen, in der es um die Bemühungen von Generalbundesanwalt William Barr ging, die Amtsenthebungsuntersuchung der Demokraten zu zerstören und die Machenschaften des Tiefen Staates aufzudecken.

“Barr versucht zu liefern – und das habe ich, wie andere Reporter aus anderen Quellen auch -, um Beweise dafür zu liefern, dass dies alles eine tiefe Verschwörung war, wie Donald Trump behauptet”, sagte Bernstein, ein CNN-Politologe.

Der jüngsten Publikationen von „Whistleblowern“, wie dem zwielichtigen Steele-Dossier zuvor, wurde vorgeworfen, sie sei Teil der Absicht des linken Establishments, einen ordnungsgemäß gewählten Präsidenten aus dem Amt zu entfernen.

Während Bernstein kein Fan von Trump ist, hat sich der erfahrene Journalist in der Vergangenheit auf glaubwürdige Quellen verlassen können.

Wenn Barr irgendwelche Beweise hat, die eine angebliche Verschwörung gegen Donald Trump aufdecken können, wäre dies wahrscheinlich die größte politische Bombe unseres Lebens (Setzt Donald Trump die FISA Dokumente gegen den Tiefen Staat ein, um einen 3. Weltkrieg zu verhindern?).

Literatur:

Durch globales Chaos in die Neue Weltordnung

Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

Die Eroberung Europas durch die USA: Eine Strategie der Destabilisierung, Eskalation und Militarisierung Eine Strategie der Destabilisierung, … und komplett überarbeitete Neuausgabe

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Quellen: PublicDomain/n8waechterblog.wordpress.com/newspunch.com am 28.09.2019

About aikos2309

9 comments on “Donald Trump: “Wir befinden uns im Krieg. Diese Leute sind krank.“ – eine Tiefe Staat-Verschwörung

  1. Solange chemtrail-Flugzeuge weiterhin alles Leben vergiften ist das für mich
    inzwischen alles blablabla.
    An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen ! Wo sind diese zu sehen ?

    1. Hallo Iodur,
      dem kann ich nur beipflichten !

      Zitat:
      An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen ! Wo sind diese zu sehen ?

      Deren Früchte kann man nicht sehen, die kann man aber riechen, denn vergammelte Früchte stinken nunmal !
      😀

  2. Trump wird jeden Mitarbeiter der Info-Abteilungen persönlich beim Lügendetektortest zusehen…

    Die Funktion der Nancy Pelosa dürfte nur zu gut offensichtlich sein.

  3. Alles läuft nach Plan.
    Böser Bub (Madel) und Guter Bub (Madel).
    Eine Krähe hakt der anderen kein Auge aus.
    Alle Geheimdienste haben genug bestens ausgebildete Killer.
    Wer nicht in den Plan passen würde, hätte ein Halbwärtszeit von ein, zwei Tagen.
    Also was auch immer MSM und Alternative berichten, es ist dem Plan zuträglich.
    Alles hängt derzeitig am Gelde, wer nicht seine Rolle spielt, dem wird die Quelle der Existenz gesperrt.

    Wir das Volk sind die Erhalter des jetzigen Systems, wir das Volk können bestimmen was die Zukunft bringt.
    Wenn Wir nicht zusammenfinden, dann schaffen wir es demnächst,,, nicht mehr.
    Die Patrioten der Europäischen Länder sollten erkennen, dass es um unsere,Europäische Zukunft sehr sehr schlecht steht, deshalb müssen wir Europäer zueinander finden.
    Gemeinsam, jeder aber seine eigene Kultur erhaltend, schaffen wir es uns zu erhalten, unser Europäisches Multikulturelles Erbe der Europäer zu erhalten. Wenn wir uns Europäer zerteilen lassen, werden die Zerstörer uns einzelen zerstören. Wir sehen es gerade an der Zerstörung von Deutschland. Wenn Deutschland gefallen ist, kann der Rest von Europa nur noch Monate erhalten werden.
    Deshalb auch meine Bitte an die anderen Nationen in Europa. Wir Europäer sind gemeinsam gebunden in der Zukunft unseres Daseins.
    Wenn einer fällt, fallen alle anderen auch.
    Man will uns spalten und teilen und uns gegen jeden anderen hetzen.
    Wir Europäer, sind das Ziel der Vernichtungskampange der derzeitigen Weltpolitik der Zwerstörer.

  4. Ja Frau Merkel und die Bilderberger sprühen Chemtrails in Deutschland.
    Ob Trump das wirklich macht,dass weiß ich nicht.
    Trotzdem ist für mich egal ob George Bush,Obama,Clintons Us Präsidenten waren sie haben über Deutschland regiert und bis heute.
    Für viele ist Merkel ist nicht Kasner und junge gesunde kräftige Syrer brauchen wir unbedingt in Deutschland und Gutmenschen gehen nach Syrien,weil dort dank Putin kein Krieg mehr herrscht und baust dort brav alles auf,was die Amis mit Terroristen zerstört haben. In dieser Zeit syrische Männer fortplanzen sich aktiv in Deutschland und als du das aufgebaut hast,dann gibt es kein Deutschland mehr und dein Spiegel wird darüber berichten.
    Auf welchem Planet leben solche Dillettanten Gutmenschen?
    Du kannst auch Schirinowski fragen,wo du noch was aufbauen kannst? Irak,Libyen,Jugoslawien,Ukraine,Vietnam,Afghanisten,Georgien.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika haben in 231 Jahren seit ihrer Gründung, insgesamt 219 mal selbst Krieg geführt, militärisch interveniert oder waren in kriegsähnliche Handlungen verwickelt, beispielsweise über eine Geheimdienstbeteiligung an Terroranschlägen,Putsch- und Umsturzversuchen auf dem Territorium eines anderen Staates. Dabei wurde die USA kein einziges Mal selbst angegriffen.
    Und Verräter sind wir alle an Deutschland! Nichts wird passieren (leider), kurz darüber nachdenken, abnicken und dann der Standard Spruch…was willst du machen? Ist halt so!! Ich habe das Gefühl das wir alle uns schon Ferkels Charakter angenommen haben, wir sitzen das gemeinsam aus.
    Warum wurde Putin gewählt ? In erster Linie, um den Mist der Jelzinära zu korrigieren. Das bestätigten damalige Umfragen. Warum ist Putin bei unseren “Eliten” so verhaßt ? Aus eben diesem Grund. Und warum finden unsere “Eliten” im eigenen Land immer weniger Zuspruch ???
    Es wird alles getan um eine Deutsch – Russische Freundschaft zu verhindern ! Dabei sind die USA die wahren Welt-Verbrecher !
    Russland braucht uns ,wie wir Russland brauchen. Ich bin froh das Russland uns helfen will ,denn wir brauchen dringend die Hilfe der Russen ,der Osten gehört Russland und von mir aus können sie sofort zurück kommen ,wir brauchen die Hilfe Russlands , im Westen wird es schwieriger aber der Russe kann passiv agieren unsere Grenzen schliessen und uns den Rücken freihalten ,Schutz vor der Antifa ,aber wir das deutsche Volk müssen ganz dringend eine Petition aufsetzen um Stimmen zu sammeln , verdammt viel Stimmen um die Russen um Hilfe bitten zu können , und alles im westlichen Sektor müssen wir selbst tun ,wir müssen ein Volk sein das diese koruppte Regierung stürzt und diesem Betrug ein Ende bereitet. Es ist soviel zu tun ,die Migranten müssen zurück in ihre Länder , unsere Grenzen werden geschlossen und derAmerikaner und Israel und wie diese Nassauer alle heißen bekommen keinen Pfennig mehr von uns ,auch keine Patente . Der Amerikaner hat sich eingenistet und wir bezahlen den ganzen Scheiss ,das hat ein Ende . Austritt aus der EU wir wollen ein Europa der Vaterländer und wenn Europa das nicht möchte dann machen wir das was Nigel Farage gesagt hat austreten aus der EU und die DM wieder einführen. Deutschland ist der Busen an dem sich die ganze Welt nährt ,mit einigen Ausnahmen. Der Russe ging und Amerika holt sich aus dem Osten auch das Geld ,so funktioniert das nicht. Das Bündnis mit den Russen ist weit mehr wert als die EU .

    1. Zitat:
      Das Bündnis mit den Russen ist weit mehr wert als die EU .

      Genau das wollen die EU- und US-NWO-Freaks verhindern !
      Es ist für die paranoia NWO-Freaks ein Greuel wenn z.B. die Deutschen sich mit den Russen zusammen tun, denn dann ist die geistige Kapazität und die Arbeitskraft überragend und für die Weltgemeinschaft ein Gewinn.
      Aber leider haben die niederen Geister (Politdarsteller der USA, Israel, Türkei, Frankreich, BG, BRD, usw.) die Oberhand auf diesem Planeten Dank ihrer dunklen Herrscher!
      🙁

  5. Ein Präsident der USA ist ein Oberbefehlshaber des Militärs !
    Ich würde an Trumps stelle erstmal das Militär bei der CIA, NSA, und weitere niedergeistigen Institutionen auflaufen lassen und verhaften !!!
    Na mal sehen was weiter passiert.
    Aufräumen bei solch bösartigen Gesindel ist mehr als angebracht !
    Hätte die durchgeknallte Clinton die Wahl gewonnen, hätten wir schon längst ein 3.Wk am Hals.
    Ihr Wahlspruch war ja den Iran anzugreifen wenn sie denn gewählt wird !
    Naja, bei Wahlen hat man nur die Wahl zwischen Pest und Cholera, egal in welcher Pseudo-Demokratie auf diesem Planeten.

  6. William Barr ist tief involviert gewesen in die C.I.A. Drogenschmuggel Geldwäsche Operationen wodurch der Bruder vom damaligen Gouverneur von Arkansas ,dem schmierigen Billy (Bill Clinton) im Knast landete. Als Präsident hat er seinen Bruder dann natürlich begnadigt, aber Barr war immer tief mitten drin.
    Die Clintons gehören zu den 13Blutlinien, denen passiert nichts. Wenn doch mal was kommen sollte sind es Lappalien und diese Jungs haben dafür nur ein müdes lächeln über.
    Trump ist genau so ein Faules Ei wie es Obama war. Er redet viel und am ende geschieht nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.