Klassische Casino Spiele sind im Wandel: Hier ist die Erklärung

Teile die Wahrheit!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wenn man sich alle Formen der Unterhaltung ansieht – Filme, Videospiele, Musik – stellt man fest, dass es in den letzten Jahren drastische Veränderungen gab und, dass sich dieses Phänomen im Verlauf des 21. Jahrhunderts beschleunigt hat. Allerdings haben sich Casino Spiele, vor allem die klassischen Karten- und Tischspiele, seit Jahrzehnten oder sogar seit Jahrhunderten nicht großartig verändert. Blackjack, Roulette, Baccarat und andere sind immer noch so, wie vor 100 Jahren.

Natürlich ist die Art und Weise des Spielens anders, da viele von uns online spielen. Aber die Regeln, Preise und Strategien blieben meist unverändert. Allerdings haben wir erst kürzlich einige dramatische Änderungen in Online Blackjack Spielen auf beliebten Casino Seiten gesehen. Dabei handelt es sich um eine Art Modernisierung der Spiele für das heutige Publikum und den anspruchsvolleren Markt.

Schauen wir uns als Beispiel das neue Spiel „Quantum Blackjack“ von Playtech an. Das Spiel bietet Computersoftware und Live Dealer Action, um eine komplexere und lukrativere Version von Blackjack zu kreieren. Es laufen prinzipiell zwei Spiele gleichzeitig ab, wobei die Software zufällig riesige Gewinne ausschüttet und das normale Blackjack durch den Dealer ausgeführt wird.

Neue Roulette Spiele mit massiven Preisen

Ein ähnliches Experiment wurde mit einigen Roulette Spielen erschaffen. Zum Beispiel wurde Age of the Gods Roulette mit ein paar Änderungen veröffentlicht, welche dem Spiel erlauben, Bonuspreise anzubieten und zufällige Jackpots auszuschütten. Die Top Gewinne können bis zu 1000-mal so viel wert sein wie der Einsatz, was das Spiel wieder deutlich lukrativer als klassisches Roulette macht.

Allerdings wirft das die Frage auf, warum die Casinos das erst jetzt tun. Sie hätten ja schon viele Jahre zuvor versuchen können, die beliebten Spiele etwas zu verändern. Die kurze Antwort ist, dass der neue Anstrich Millennials in die Casinos locken soll. Es scheint nämlich so zu sein, dass die jüngeren Generationen die klassischen Casino Spiele nicht mehr so genießen wie früher und die Casinobetreiber haben sich entschlossen zu handeln.

Spielen werden komplexer und aufregender

Das Fazit ist, dass Casino Spiele sich dramatisch verändern. Wir sehen immer mehr Spiele mit größeren Gewinnen bei kleinen Einsätzen und jedes Spiel hat verschiedene „Extras“. Die Bosse der Casinos wissen, dass sie sich mit anderen Industrien als früher messen müssen. Heutzutage müssen sie die Leute anlocken, die Videospiele online spielen und ihre Zeit auf Social Media verbringen. Folglich müssen die Casino Spiele aufregender werden.

Das wird in den 2020er noch viel weiter gehen. Aufgrund der hohen Beliebtheit von Videospiel-Turnieren, die online geschaut werden können, wie zum Beispiel der Fortnite World Cup, versuchen Casinos neue Spiele zu entwickeln, die fast identisch zu Videospielen sind. Bereits jetzt gibt es Prototypen von Skill-basierten Casino Spielen in den Sälen der Resorts von Las Vegas und viele weitere werden bald erwartet.

Ma sollte also nicht überrascht sein, dass sich viele Spiele verändert haben im Gegensatz zu dem, was man in Filmen wie Casino Royale oder Oceans 11 gesehen hat, wenn man das nächste Mal ein Online Casino oder ein Casino Resort besucht. Die traditionellste Industrie hat sich also endlich dazu entschieden, sich für ein jüngeres und anspruchsvolleres Publikum weiterzuentwickeln.

Quellen: PublicDomain am 21.02.2020

About aikos2309

One thought on “Klassische Casino Spiele sind im Wandel: Hier ist die Erklärung

  1. Die entscheide Wirkung ab da an wo die Resonance Wirkung zeigt wird bei diesen Spielen verboten, somit bleibt es ein Glücksspiel. BlackJack, Roulette und Poker sind die einzigen Profitablen Möglichkeiten, der rest sind extrem Riskiko.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.