Schlacht um die Erde: Mysteriöse Explosionen auf der Rückseite der Sonne – Trümmer zerstörter Raumschiffe geistern durch das All (Videos)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 12
  •  
  •  
  •  
  •  

Es wurde in verschiedenen alternativen Medien berichtet, dass sich am 22. März 2020 gegen 6.00 Uhr ein historischer Moment in der mehr hundertausendjährigen Geschichte der Menschheit ereignet hat. Man berichtete davon, dass es positiven Lichtkräften gelungen sei, den Sieg über die Dunkelheit in den höheren Dimensionen zu erlangen.

Weiter hieß es dazu, dass am 20 März 2020 die letzte Militäreinheit der Dunkelmächte, bestehend aus einer Flotte von insgesamt 10 Raumschiffen mit jeweils eine Million Insassen pro Schiff, innerhalb von fünf Stunden komplett vernichtet wurde. Von Frank Schwede

Die Bedingung in diesem Spiel war: Nur wenn der Kampf in den höheren Dimensionen gewonnen wird, wird es auch zu einer Befreiung der Menschheit in der 3. Dimension auf der Erde geben. Somit scheint es mittlerweile eine gesicherte Tatsache zu sein, dass es sehr wohl ein Zusammenhang zwischen den schon seit langem zu beobachtenden Aktivitäten im Universum und den gerade stattfindenden Geschehnissen auf der Erde gibt.

So absurd das vielleicht auch klingen mag und auch wenn viele Leser das nicht für möglich halten wollen. Schon lange weise ich hier darauf hin. Riesige Raumschiffflotten werden seit mindestens zwei Jahren in der Nähe der Sonnen beobachtet. Nur wussten wir bisher nicht, ob es sich um friedliche, also uns wohlgesinnte Besucher handelt, oder ob sie sich in feindlicher Absicht in unsere Galaxie bewegen.

Nun scheint es so zu sein, dass sich auch ein paar dunkle Flotten darunter befunden haben, die, wenn die Meldung stimmt, durch positive galaktische Flottenverbände zerstört wurden. Das heißt, unsere Galaxie befindet sich gegenwärtig in einem galaktischen Krieg, der jetzt auch zu gravierenden Veränderungen auf der Erde führen wird.

Dass es tatsächlich zu einem Abschuss mehrere riesiger Schiffe in der Nähe der Sonne gekommen ist, beweisen unter anderem auch Aufnahmen des Solar- und Heliosphärenobservatorium der US Weltraumbehörde NASA. Die Aufnahmen vom 20. März 2020 zeigen deutlich, dass etwas auf der anderen Seite der Sonne explodiert ist, riesige Trümmerteile fliegen über den östlichen Bereich der Sonne.

Die Explosionsstelle ist nicht sichtbar, was vermuten lässt, dass die Explosion möglicherweise  in der Atmosphäre und nicht auf der Sonne stattgefunden hat. Astronomen schließen bezüglich der Anomalie mittlerweile auch Sonnenflecken aus (Astronautin gesteht: „Es gibt keinen Zweifel, außerirdisches Leben existiert!“ – wieder seltsame Objekte vor der Sonne gefilmt (Videos)).

 

Trümmer zerstörter Raumschiffe geistern durch das All

Fassen wir an dieser Stelle zusammen: Es wurde berichtet, dass am 20. März 2020 die letzte Militäreinheit der Dunkelkräfte zerstört wurde, am selben Tag wurden vom SOHO riesige Trümmer in der Nähe Sonne zu beobachtet, was darauf schließen lässt, dass es sich hierbei um mögliche Fragmente eines oder sogar mehrere Raumschiffe handelt (Die Erde befindet sich im größten Säuberungsprozess ihrer Geschichte (Videos)).

Tatsächlich scheint seit geraumer Zeit schon ein unerbittlicher Krieg im Weltraum zu herrschen, von dem wir auf der Erde so gut wie nichts mitbekommen oder besser gesagt nichts mitbekommen sollen. Denken wir nur an die riesigen Schiffe, die im Februar und in der ersten Märzwochen 2020 im Livestream der Internationalen Weltraumstation ISS zu sehen waren. Alles spricht dafür, dass diese Schiffe von der Sonne kamen (Wieder mysteriöse Raumschiff-Flotte vor der Sonne und unbekannte Objekte eskortierten die ISS-Raumstation (Videos)).

Weiter war zu sehen, dass viele dieser Schiffe zerstört oder schwer beschädigt waren, unzählige Teile davon irren als Schrott durch den Weltraum und werden auch immer wieder von Beobachtungskameras aufgefangen und übertragen.

Doch was hat das alles mit den absurden Geschehnissen im Rahmen der Coronapandemie auf der Erde zu tun?  Die Ereignisse scheinen synchron abzulaufen. Es kann doch nicht möglich sein, dass ein einziges Virus die gesamte Weltwirtschaft zu erliegen bringt, das hat es noch nie in der Geschichte der Neuzeit gegeben.

Also muss etwas viel größeres im Gange sein, von dem die Bevölkerung noch nichts erfahren soll. Ein weltweites Ereignis, eine Operation, im positiven wie auch vielleicht im negativen Sinne. Genaues weiß man nicht, zumal die Aussagen darüber auch in den alternativen Medien widersprüchlich sind.

Sollte es nun tatsächlich stimmen, dass die positiven Kräfte die Schlacht in der Galaxie zu ihren Gunsten entschieden haben, dürfte sich auch auf der Erde bald das Blatt zum Guten wenden (7 Observatorien auf der ganzen Welt geschlossen: Steht die Welt vor der Offenbarung des größten Geheimnisses?).

Andererseits ist auch nicht auszuschließen, dass sich die Erde gegenwärtig in der Schusslinie dieses Weltraumkrieges befindet, sodass niemand sagen kann, was da noch auf uns zukommt. Dienen in diesem Zusammenhang die Quarantänemaßnahmen einem völlig anderen Zweck?

Schon vor einigen Wochen habe ich darüber berichtet, dass der NASA-Satellit Stereo A HI1 über mehrere Tage eine seltsame Anomalie aufgefangen hat, die einem riesigen Kraftfeld ähnelt, das von rechts hereinkam und von einem Energiering umgeben schien (Raumsonde filmt riesiges Objekt vor der Sonne – dann bricht plötzlich die Übertragung ab (Video)).

Was dann folgte, war ein enorm starker Energieausbruch, der sich in eine riesige Blase zu verwanden schien. Beobachter vermuteten, dass es sich bei der Blase möglicherweise um einen Art Linseneffekt von einem riesigen Planeten handelt, der sich von links nach rechts bewegt. Doch das erklärt nicht die Energieendladung.

In diesem Zusammenhang wurde auch die Vermutung geäußert, dass dieser Effekt aufgrund einer Ausrichtung des Planeten Nibiru verursacht wurde, da sich die Venus rückwärts zu den anderen Planeten bewegt, wie es Nibiru tut. Beide drehen sich also im Uhrzeigersinn, es besteht also möglich, dass es eine Resonanz zwischen Nibiru und der Venus gibt und die Venus Nibiru stärker beeinflusst als die anderen Planeten, die sich gegen den Uhrzeigersinn drehen (Nibiru oder ein Mutterschiff? Riesiges Objekt durchquert unser Universum und löst unter Beobachtern Kopfzerbrechen aus (Videos)).

Wurden die Ereignisse durch Looking Glas vorhergesagt?

Die Nibiru-Theorie halte ich in diesem Zusammenhang für eher nicht zutreffend. Vielmehr sollten wir uns auf die riesigen Raumschiffflotten in Verbindung mit der gerade stattfindenden Schlacht konzentrieren, die meiner Meinung die schlüssigste Erklärung ist (Wieder mysteriöse Objekte in der Nähe der Internationalen Raumstation ISS (Videos)).

Das die Welt in diesem Jahr von einem großen Ereignissen getroffen wird, wusste bereits schon im Jahr 2013 Edward A. Dames, ein ehemaliger Major der US Army, der sich sehr besorgt gezeigt hat über die beispiellosen Ereignisse, die in naher Zukunft die ganze Welt betreffen werden.

Dames ist bekannt für seine hellseherischen Fähigkeiten und es ist auch nicht auszuschließen, dass er Zugang zum Looking Glas Projekt hatte. Wörtlich sagte Dames:

„Ich bin viel mehr besorgt über den Ausbruch einer globalen Pandemie, die mit einem weltweiten wirtschaftlichen Zusammenbruch einhergeht und zu einer verheerenden Sonneneruption auf den Planeten führt. Zu diesem Zweck tritt in China die H7N9-Vogelgrippe auf, die wirklich gut als Kandidat für eine Pandemie passt.“ (Ein Phänomen, für das es noch keine Erklärung gibt – wieder riesige Objekte vor der Sonne beobachtet (Video))

Und genau sieben Jahre später erklärt die Weltgesundheitsorganisation WHO COVID-19 zur Pandemie. Und wie ebenfalls richtig vorhergesagt, steht die Weltwirtschaft kurz vor ihrem Zusammenbruch.

Dass sich Edward A. Dames in seiner Vorhersage auf das Vogelgrippevirus beruft, könnte dem Umstand geschuldet sein, dass zu jener Zeit COVID-19 noch nicht bekannt war.

Und wenn eine Meldung von ufospotlight.wordpress.com stimmt, könnte alles noch viel schlimmer sein, als gegenwärtig den Anschein hat. Hier wird ein chinesischer Geheimdienstoffizier zitiert, der das wahre Ausmaß der seiner Meinung nach gefälschten Coronakrise in China enthüllt. Wörtlich sagt der anonyme Offizier:

„Ich bin ein hochrangiger chinesischer Geheimdienstoffizier und kenne die Wahrheit über den Ausbruch des Corona-Virus. Es ist weitaus schlimmer, als die es die Medien ihnen sagen.

In China ist derzeit Grippesaison. Als wir feststellten, dass wir die Ausbreitung des biologischen Wirkstoffs nicht mehr kontrollieren konnten, schickten wir unsere Männer in alle Krankenhäuser und wiesen alle Ärzte an, jeden Fall der Grippe als Corona-Virus zu diagnostizieren. Wir haben uns einen neuen Namen ausgedacht COVID-19 und Legenden in den Umlauf gebracht, in denen eine erfundene Krankheit beschrieben wird.“ Lesen Sie dazu den kompletten Text auf folgendem Link.

Das Geheimnis des Hesekiel-Rades

Was aber hat es mit den von Dames genannten Sonneneruptionen auf sich? Derzeit wechseln wir vom Sonnenzyklus 24 zum Sonnenzyklus 25. Nach Aussage von Doug Biesecker vom Space Weather Prediction Center der NOAA könnten durchaus jederzeit heftige Sonneneruptionen auftreten, obwohl nach Worten Bieseckers derzeit kein besonders aktiver Sonnenzyklus zu beobachten ist.

Ein Hinweis, dass sich in absehbarer Zeit tatsächlich etwas auf der Sonne tut, könnte ein weiteres merkwürdiges Objekt in der Nähe der Sonne sein, das dem Hesekiel-Rad sehr ähnlich ist. Das Hesekiel-Rad ist unter anderem auch in alten Hieroglyphen abgebildet, sowohl in der Maya-Kultur als auch in der aztekischen Kultur  und auch in Kornkreisdarstellungen ist es oft zu finden.

 width=

Laut den Übersetzungen alter Schriftrollen, hat das Hesekiel-Rad, die Kraft Störungen auf der Donne auszulösen. Steht möglicherweise auf der Sonne ein größeres Ereignis bevor, dass die Raumschiffflotte dazu veranlasst, in Richtung Erde zu fliehen?

Edward A Dames hat ebenfalls 2013 vorausgesagt, dass es ein Ereignis geben wird, dass einen verheerenden Sonnensturm auslöst, ähnlich dem Carrington-Ereignis im Jahre 1859. Ob ein direkter Zusammenhang zu den aktuell stattfindenden Ereignissen besteht, oder ob es sich hierbei lediglich um eine weitere Legende handelt, ist schwer zu beurteilen.

Momentan überschlagen sich die Ereignisse auf der Erde und im Weltraum auf geradezu dramatische Weise, was einmal mehr bewiest, dass wir vor dramatischen Veränderungen stehen, die uns in naher Zukunft alle betreffen werden. Jeder sollte sich also seine eigenen Gedanken machen, was er für die Wahrheit hält.

Bleiben sie aufmerksam!

Hier die Bildergalerie der Explosionen:



Literatur:

Die geheime Raumfahrt

UFOs: Sichtungen seit 1945 (Typenkompass)

DAS OMNIVERSUM: Transdimensionale Intelligenz, hyperdimensionale Zivilisationen und die geheime Marskolonie

Verschlusssache UFOs

Videos:

Quellen: PublicDomain/Frank Schwede für PRAVDA TV am 27.03.2020

About aikos2309

31 comments on “Schlacht um die Erde: Mysteriöse Explosionen auf der Rückseite der Sonne – Trümmer zerstörter Raumschiffe geistern durch das All (Videos)

  1. Eine absurde Theorie von mir. Was wäre wenn die Erde in Wirklichkeit ein Menschenfarm ist.Vielleicht wollen die Besitzer jetzt “Ernten” 🤔🤔🤔

  2. Jesus, ja es war so. Es gibt und gab auch Klonfarmen. Sowie künstliche Technologien, welche immer weitere zerstört werden. Aus der Astralebene gibt es nach wie vor Angriffe, aber auch das wird früher oder später ein Ende finden.

    Ich kann das bestätigen. Wenn man auf die geistige Ebene eintaucht und vor allem die 3 bis 6 Dimension betrachtet hat, dann ist genau das eingetreten. Die Schumanresonanz zeigt auch entsprechende Ausschläge an. Das bedeutet, dass die negativen Wesen endlich besiegt werden und die Menschen auf der Erde nicht nur Freiheit, sondern mehr Bewusstsein und Möglichkeiten erlangen. Das ist auch der Grund, weshalb gerade jetzt im Hintergrund der Deep State aufgeräumt wird.

    Der 22. März 2020, 06:00 Uhr – Ein historischer Moment in der gesamten, viele
    Hunderttausende Jahre langen Geschichte der Menschheit! Der jetzt errungene, endgültige Sieg der Lichtkräfte über die Dunkelheit in den höheren Dimensionen!
    Seit unzähligen Tausenden von Jahren war nicht nur komplett die Menschheit auf Erden, sondern unsere gesamte Galaxie von nichtmenschlichen Wesen zu insgesamt 87% erobert worden! Millionen Planeten unserer Galaxie, mit unzähligen positiv agierenden Zivilisationen, waren versklavt worden. Eine Befreiung unserer Galaxie mit Hilfe der restlichen 13% an positiven Kräften schien für viele absolut unmöglich zu sein. Doch jetzt, am 20. März 2020, wurde das Unmögliche tatsächlich möglich gemacht, indem nämlich die letzte Militäreinheit der Dunkelmächte, eine Flotte von 10 Raumschiffen (ca. 7×3 km groß, in der 6. Dimension agierend) mit jeweils 1 Mio. Insassen pro Raumschiff, innerhalb von 5 Stunden komplett vernichtet wurde. Nur wenn der Kampf in den höheren Dimensionen zugunsten der Lichtkräfte entschieden wird, ist auch eine Befreiung der Menschen in der 3. Dimension möglich. Genau dafür sind jetzt also die Grundlagen geschaffen worden. Somit stehen wir genau jetzt an der Schwelle eines gänzlich neuen Zeitalters! Sobald Präsident Trump mit Hilfe seines und anderer Militärs der ganzen Welt die Deep State – Akteure, die Mitglieder der Pädophilen-Netzwerke, die Satanisten und sonstigen Vertreter der dunklen Seite alle verhaftet hat, steht dem Aufbau des Goldenen Zeitalters absolut nichts mehr im Wege.
    In den nächsten Wochen werden auch in unserer 3. Dimension (“hier unten”) die Lichtkräfte den vollständigen Sieg erringen, anschließend wird die Weltöffentlichkeit über die Verbrechen der weltweiten Kabale allumfassend informiert, ein neues Finanzsystem (ohne Zins und Zinseszins) wird etabliert und eine völlig neue Periode in der gesamten Menschheitsgeschichte kann dann beginnen; eine Zeit des Wohlstandes, vollkommener Gesundheit, modernster Technologien, ohne Mangel und Not, eine Zeit des Friedens und der Harmonie überall auf Erden! Es ist Zeit zu feiern !!!!!!!
    Die von den Dunkelmächten hochgeschaukelte Corona-Virus-Hysterie wird seitens der Lichtkräfte genutzt, um den weltweiten Deep State – Virus (a la Corona) komplett auszurotten und die dort involvierten Verbrecher allesamt zu verhaften und aus ihren Machtpositionen für immer zu entfernen.

    Von Harald Thiers

    Ausgelöst wurde die Corona-Geschichte seitens des Deep State, um uns mit Impfungen, 5G usw. voll zu pumpen.

    Ihr solltet bemerkt haben, dass Chemtrails seit fast einer Woche Geschichte sind. Damit würde Deep State nicht aufhören, wenn nicht etwas passiert wäre.
    Außerdem hat Google, Facebook und YouTube die Zensierung völlig gelockert. In den letzten Jahren wurde vieles unterdrückt. Nun sollten Seiten wie pravda-tv nicht mehr gefiltert werden.

    Ich empfehle ebenfalls diesen Inhalt.
    Es geht ein großer Reset des Systems NWO hinter der Bühne des globalen Betriebs
    https://jarek-kefir.com/2020/03/25/idzie-wielki-reset-systemu-nwo-kulisy-globalnej-operacji/
    Einfach http://www.deepl.com verwenden.

    Ebenfalls interessant:
    https://treborok.wordpress.com/najwieksza-tajemnica-chrzescijanstwa-znaleziona-w-archiwach-watykanu/
    Das größte Geheimnis des Christentums, gefunden in den Archiven des Vatikans!
    Gestern habe ich auf dem Konto Material veröffentlicht, das innerhalb von 24 Stunden von fast 6.000 Menschen gelesen wurde, obwohl ich keine Werbung dafür gemacht habe! Darüber hinaus habe ich in der ersten Zeile der Anzeige den Zweck dieser Veröffentlichung umrissen.

    ——

    Hier noch ein interessantes Video:
    Der 22.03.2020 – Ein historischer Moment: Endsieg über die dunklen Kräfte in den höheren Dimensionen
    https://youtu.be/fXJaPHeWBtc

    ——

    Für einige mag es gerade ein sehr negativer Zustand sein, jedoch aus Sicht der 4 und 5 Dichte sieht es bereits ganz anders aus. Die guten Rassen führen auf allen Ebenen eine Säuberung durch. Sie versuchen das Übel zu entfernen. Aktuell sieht es danach aus, dass das Gute gewinnt. Es wird eine neue Matrix auf dieser Ebene installiert. Damit die Seelen endlich in Freiheit, so wie früher bereits, leben können. Unsere wahren göttlichen Fähigkeiten werden sich entfalten. Auch in Hollywood findet ein gewaltiger Prozess statt. Sorros wurde bereits eingesperrt. Hierzu empfehle ich auch die Infos von Harald Thiers. Es ist ein gewaltiger Prozess in Gange. Einige Dunkelkräfte versuchen sich zu wehren, jedoch werden sie verlieren. Sie haben entweder die Möglichkeit aufzugeben, um ihr Gesicht zu wahren oder werden vernichtet, bzw. auf einer eigenen Ebene eingesperrt, so dass sie anderen nichts mehr anhaben können. Die Versklavung wird endlich ein Ende finden. Es liegt jedoch an uns, ob wir Angst und Vorurteile zulassen oder endlich den anderen Weg der inneren Reinigung gehen.
    Angst ist die größte Krankheit und der größte Virus auf dieser Welt.

    https://m.facebook.com/photo.php?fbid=2474248006157805&id=100007178889998&set=a.1382262358689714&source=57&refid=52&__tn__=EHH-R

    Text einfach in deepl übersetzen. Sehr zu empfehlen. Auf der geistigen Ebene sieht man aktuell, was für gewaltige Kämpfe stattfinden. SciFi-Filme sind dagegen ein Witz. Ich sitze manchmal Abends und schaue mir das an. Ist fast wie Kino. Wichtig sind positive Gedanken, Gefühle usw, weil wir als Kollektiv formen die Realität.

    1. Zitat:
      Ihr solltet bemerkt haben, dass Chemtrails seit fast einer Woche Geschichte sind.

      Hallo Cristof,
      bei uns in Nidersachsen sind die schon seit 3 Tagen am versprühen ihres Dreckzeugs.
      Die hören so schnell nicht auf mit ihren Bio- und Chemtrails wie es aussieht.

      1. Bagusch, das ist interessant. Schieß mal bitte paar Fotos.
        In NRW sind aktuell keine auszumachen. So klar war der Himmel noch nie.

  3. Im Weltraum haben die Kräfte des Lichts die dunklen Kräfte vernichtend geschlagen! Harald Thiers hat auf seinem YouTube Kanal davon berichtet.
    Aber geht das hier auf der Erde auch so leicht? Ich denke,die Übeltäter werden sich wehren und zwar massiv! Wohin das führen kann, kann man sich denken. Es sieht nicht gut aus!

    1. Die Übeltäter haben einige Möglichkeiten. Wie du sagst: Entweder sich wehren, jedoch wenn sie geschnappt werden, dann wird ihnen vor aller Öffentlichkeit der Prozess gemacht oder ihr Gesicht zu wahren, alles abzugeben. Was dann aus ihnen wird, ist eine andere Sache. Die negativen Wesen oder außerirdischen haben sich in die Körper entweder inkarniert oder sie übernommen. Apollo, du weißt selbst, irgendwann muss es ein Ende geben. Die dunkle Seite kann nicht ewig siegen. Der andere Punkt ist. Wenn du daran glaubst, dass es nicht gut aussieht, gibst du den Dunkelkräften noch mehr von deiner schöpferischen Kraft und machst sie stärker.

  4. An den Kommentator Cristof : Das hört sich zwar sehr gut an und Harald Thiers hat es auch gut dargestellt,aber was ist mit den ganzen Sehern,die einen großen globalen irdischen Krieg in ihren Schauungen voraus gesehen haben? Was ist damit? Alois Irlmeier hat so eine Situation beschrieben und die war brutal! Da habe ich schon Angst bekommen! Es muss ja nicht so kommen aber das Drehbuch der Geschichte ist geschrieben!

    1. Du hast recht. Ich kann dir eines sagen. Astrologie, Akahsa, Handlesen, Karma, J-Seals, Reinkarnation sind nur Programme/Technoligien, um uns dieses Leben auf der Erde immer wiederholen zu lassen, ohne zu wissen, wer wir in Wahrheit sind. Obwohl wir alle Antworten in uns haben. Die Erde war nicht immer so. Am Anfang war sie frei und in diese Richtung geht auch wieder, sobald alle Negativen entweder zerstört oder auf einer eigenen Ebene eingeschlossen sind. Natürlich habe auch sie die Möglichkeit aus ihren Fehlern zu lernen und wieder Lichtwesen zu werden.
      Astrologie ist ein typisches Programm, welches dir vorgeben soll, wie dein Leben auszusehen hat.
      Nun kommen wir auf die Bibel, anderen Sehern (denn ich habe auch mit Sehern zu tun), Alois Irlmeier usw.
      Die Frage ist, wie haben Sie die Informationen erhalten? Wurden Ihnen diese als Hologramm dargestellt, von Wesen in bestimmter Hinsicht gezeigt, welche sich als Engel oder andere gute Wesen darstellten, jedoch in Wahrheit negative Wesen waren? Was für eine Art von Zukunft haben Sie gesehen? War es eine mögliche Zukunft oder ein falsches Hologramm? Mit jeder unserer Entscheidung, auch als Kollektiv, ändern wir die Zukunft. Nichts davon muss eintreten.
      Wenn dir jemand sagt, weil dieser aus deiner Hand lesen oder der Astrologie folgen kann, dass du in 7 Jahren an einer Krankheit sterben wirst, dann ist das nur ein Programm. Du musst diesem nicht Folge leisten. Du änderst im Hier und Jetzt das Hier und Jetzt in 7 Jahren, wenn du jedoch aus Angst, Unsicherheit und anderen niederen Emotionen daran glaubst, dann wirst du dafür sorgen, dass du sterben wirst.
      Genauso ist es beim falschen künstlichen Karma. Weshalb soll man etwas wiederholen, was man mit der gleichen Seele in einem früheren Leben bereits gelernt hat?
      Genauso ist es mit der Bibel und einigen Sehern als auch Irlmeier. Ihnen wurde was gezeigt. Damit wir daran glauben und es zur Wirklichkeit werden lassen. Denn wir als Kollektiv formen diese Realität. Den negativen Wesen, wie Archonten, Reptiloiden, Drakos etc. fehlt es der eigenen göttlichen Quelle. Der eigenen Energiequelle, welche stärker als 20 Sonnen ist. Die Archonten entfernten sich vor langer Zeit von dieser, um eine andere Art von Erfahrung machen zu können. Ihnen wurde es jedoch nicht bewusst, dass sie dadurch die Energie anderer rauben müssen, um zu überleben. Vieles ist sehr komplett. Wenn man es in 3D und linear betrachtet, dann sieht man nur einen kleinen Teil. Wir interpretieren zu viel. Wenn du jedoch in 4D oder 6D und sphärisch betrachtest. Vor allem mit deinem Herzen, dann siehst du viel mehr um uns Herum als in der 3D-Ansicht.
      Nicht grundlos lenken Sie uns durch Medien, Negativen Ansichten & Co. weil wir für sie mit diese Realität mitkreieren, da wir schöpferische Wesen sind.
      Angst ist die größte Krankheit die existiert. Sie lähmt dein Immunsystem. Damit können die negativen Wesen mit dir machen was sie wollen.
      Nur weil sie aktuell keine eigene göttliche Quelle haben, heißt es nicht, dass sie irgendwann zu dieser nicht zurückkehren können. Sie werden nur aus ihren Taten selbst lernen müssen. Die göttliche Resonanz sorgt schon dafür. Sonst werden sie untergehen. Feinfühlige Menschen oder diejenigen die geistig sehen können, bemerken, dass aktuell um uns herum viele positive Änderungen passieren.
      Es ist unser Kopf der einschränkt. Der Glaube verschließt dich für neue Möglichkeiten. Die Überzeugung ebenfalls. Wir haben es verlernt mit unserer Vorstellungskraft zu arbeiten. Unsere Vorstellungskraft die mit Hilfe unserer eigenen Quelle ist in der Lage alles zu erschaffen und zu erreichen. Sich sogar von äußerlichen Attacken, auch aus der Astral-ebene, zu schützen. Solch wichtige Dingen werden uns leider nicht gelehrt.
      Vorurteile und Beurteilungen sind ebenfalls Gift. Wir geben den Negativen einfach dadurch Kraft.

    2. Den Sehern wurde etwas gezeigt, das ist ohne Zweifel richtig. Nur was ihnen gezeigt wurde muss nicht auf unser Dasein zutreffen. Die Zukunft hält verschiedene Varianten bereit, an uns liegt es uns für die beste zu entscheiden. Deshalb werden nur sehr seiten genaue Zeitangaben gemacht.Wenn man bedenkt, dass auch wir Bestandteil eines Quanten Zeitgefüges sind, in dem zu jeder Zeit Veränderungen eintreten können und die wir nicht einmal registrieren Können sind Prophezeiungen nur eine Winzigkeit der Möglichkeiten.
      Damit hat auch Einstein nicht recht mit seiner Raumzeit, denn die gibt es nicht. Das Universum ist kein Raum, es ist ein bis jetzt nicht verstandenes Phänomen oder Mirakel. Nur wir leben in einem Zeit Raum weil dieser für uns fassbar ist. Einsteins These der Relation kann in seinem Denken nicht begründet werden. Dafür ist unsere Lebensspanne zu kurz.

  5. also machen wir es anderst!!
    folgendes: das mit thiers ist für mein wissen wahrheit mit lüge(ablenkung) vermischt!!
    1.wahrheit (logisch für mein wissen) das mit den ufos ist so! (iran keshe us-drohne runter geholt)
    2.ablenkung es gibt kein universum oben
    erklärung
    die erde ist flach und hat viele sonnen und monde diese bewegen sich wie die blume des lebens !!! (jeder kreis hat einen mond und eine sonne (Scheibe)
    ausserhalb des rings aus ewigen eis “tor” skott station dort gibt es leben mit hohem wissen!!
    filmchen dazu :https://www.youtube.com/watch?v=j3nzKHrNagU

    https://www.youtube.com/watch?v=gIZG-YDKV7I
    wer mehr wissen will soll sich melden…

    tja so isses !! es gibt aber noch viel mehr … zu erfahren zb.b 1415 jan huss in konstanz der vorläufer von luther… die habsburger werden auch wieder kommen müssen aber mit verfassung wie preussen wir sind menschen !!! der vatikan macht uns alle mit der geburtsurkunde von mensch zu personal und handelt an der börse mit unserem leben!!! (BIZ bank ch) es ändert sich nach maya kalender alle 5000 jahre vom dunkle ins licht dann die 500 jahre spanne (siehe oben mit luther) dann kommen 50 jahre spanne 25 jahre vor 2012 und 25 jahre nach 2012 wir sind im 8jahr!!! es ist jeden tag dem ende der dunlen entgegen!!!! vor ca.500 jahren hat der vatikan die flache erde zur kugel gemacht !!! schwere aufgabe : halt ein blatt papier an das fenster und zeichne morgens die sonne durch das fenster aufs papier. dasselbe auch nachmittags!! messe die beiden durchmesser aus und rechne das verhältnis(Proportion) aus! der abstand der erde zur sonne soll nach nase(a) 147.100.000 km sein. Die erde hat einen durchmesser von12.756km. da die erde morgens und abends weiter weg ist von der sonne zieht mal den ganzen durchmesser zur sicherheit weg. nun rechnet das Verhältnis (Proportion) aus!!! das bedeutet ???? macht das mal mit dem mond… scheisse das ist ja ähnlich…smile (Mond ist 356.000km entfernt von der erde) das muss man in der schule nicht rechnen lach.. warum wohl? gebt mal euer ergebnis durch…
    Die Blume (Ei) des Lebens Jeder Kreis der Blume befindet sich eine Sonne und ein Mond! Da die Kreise sich kreuzen sieht man ab und an mehrere Sonnen und auch Monde! Auch bei den Finsternissen steht einer der Monde jeweils vor der Sonne oder Mond. Die sonnen und Monde sind nur ca.5000km von der Erde entfernt und drehen sich über der flachen Erde. Es gibt kein Universum.. der Van Allen Gürtel lässt niemanden durch und Strahlt. an alle ober schlaulis Fakten bitte kein schwurbel. Frage1 man sieht den Mond tagsüber und der darauf folgenden Nacht auch. erklärung? Frage2 man sieht manchmal 2 Sonnen 3 Sonnen und gar 5 Sonnen seht auf youtube https://www.youtube.com/watch?v=FU7_eDY3gRU erklärung? Frage3 habe 2 Monde gleichzeitig geshen und fotgrafiert. Erklärung Frage4 wie ist im all (vakuum) verbrennung möglich. Erklärung Frage 5 warum ist die sonne morgens klein .. mittags gross … abends wieder klein… bei der riesigen Entfernung der Sonne nach der Nasa(Abstand 147,1 Millionen )(Durchmesser Erde12.756 km.) . Kleinste Entfernung: etwa 356.000 km Größe Entfernung: 406.000 km Erklärung? na dann ! Noch weiter links: http://www.euronia.com youtube tiga matahari eingeben (drei sonnen) https://www.youtube.com/watch?v=v99tn1GwJmE https://www.youtube.com/watch?v=j3nzKHrNagU Filmchen der 5 sonnen https://www.youtube.com/watch?v=j3nzKHrNagU Filmchen 2 Sonnen https://www.youtube.com/watch?v=v99tn1GwJmE Fazit: das sogenannte “Universum” liegt neben uns nicht über uns !!! Das kommt vom Vatikan der betet den Satan an und lügt ohne Ende!!! netter gruss wolfe mit dem Nachnamen wie der von Jan Huss …der hat auch dem Vatikan geglaubt!

    1. Wolfgang der wie Jan Huss1415 einfach mal selbst auf die geistige Ebene eintauchen und von der 3 bis 6 Dimension betrachten und du wirst sehen, dass das so ist. 😉

    2. Bravo. Einer der erkannt wo,wir wirklich leben. Selbst die Bibel beschreibt die Flache Erde mit dem Kuppel. Es existieren mehrere solche Domes.Wie Hühnerfarmen sind die nebeneinander aufgebaut.Die Seelen werden als Nahrungsmittel bzw als Energiequelle mißbraucht.Mit den Sonnen hast du auch Recht. Es existieren mehrere von diesen künstlichen Gebilden.Wir leben in einem geschlossenen System und sind für diese Betreiber der Anlage nichts als mehr als Ware. Ich sags nochmal. Nur das Licht Wesen Jedes Christus kann uns befreien.Die Kirchen die unter Satans Kontrolle stehen, versuchen Jesus kleinzureden.

      1. Wie wäre es, mal über den Vergleich Schrödingers nach zudenken, Eine Katze in einem verschlossenen Karton. Ist sie noch darin, lebt sie noch oder ist sie tot? Was wollte Schrödinger damit sagen? Es ist nicht gesagt oder bewiesen, dass etwas was wir nicht mehr sehen (Katze im Karton) nicht mehr existent ist. Schließlich baut ja unser Gehirn die Bilder zusammen und lässt uns Töne oder Geschmäcker wahr nehmen. Ist das alles wirklich existent? Leben wir vielleicht in einer Quantenmatrix? Gibt es Gott wirklich? Wenn ja, warum kommt er da lt. Bibel mit Getöse wie von Heerscharen von Norden und senkt sich glühend vor Hesekiel auf die Erde? Ein Gott braucht kein Vehikel, er wäre einfach da.

      2. Jesus, du gibst deine Verantwortung ab. Jesus stammt von den Rassen der Plejaden ab, auch das kannst du auf der geistigen Ebene sehen. Er kam auf die Erde, um uns aus der Matrix zu befreien und uns Wissen zu bringen. Das Wissen seitens Jesus und die Bibel der Kirche wurde manipuliert.
        Die negativen Wesen, welche wir Dämonen nennen, sind nichts anderes als negative Außerirdische die sich von ihrer göttlichen Quelle getrennt haben. Archonten, Reptiloiden, Drakos, die Grauen, um ein paar zu nennen.
        Wir haben eine göttliche Quelle. Wir sind die Quelle. Wir sind die Seele. Wir sind göttlich. Wir haben einen freien Willen. Wir können uns also selbst befreien. Das ist das, was Jesus versuchte uns zu vermitteln. Eine Hölle gibt es auch nicht. Hier kann man sehen, dass sie nur mit Hilfe von Technologie erschaffen wurde. Also ein Hologramm.
        Die negativen Wesen haben nur viel höhere Technologien. Sie sind nicht viel besser als wir. Sie glauben halt nur, dass wir für sie Tiere sind, aber in Wahrheit besitzen wir viel mehr Macht als sie. Ich hatte bereits mehrmals mit Ihnen zu tun gehabt und mich einfach von ihnen befreit. Das kann man. Bist ja ein göttliches Wesen und hast einen freien Willen. Allein die Klonfarmen solltest du mal sehen. Die sind gewaltig….
        Jedoch wie ich sagte, die galaktische Förderation (Plejaden, Andromedana) mit eingeschlossen, haben den Kampf endlich um die Erde gewonnen. Es wird eine neue bessere positive Matrix installiert. Der Rest liegt an uns.
        Es ist alles viel komplexer als du in der 3D-Ansicht mit dem Gehirn fassen kannst. 😉

        Einfach http://www.deepl.com zur Übersetzung nehmen.
        https://treborok.wordpress.com/najwieksza-tajemnica-chrzescijanstwa-znaleziona-w-archiwach-watykanu/
        Das größte Geheimnis des Christentums, gefunden in den Archiven des Vatikans!
        Gestern habe ich auf dem Konto Material veröffentlicht, das innerhalb von 24 Stunden von fast 6.000 Menschen gelesen wurde, obwohl ich keine Werbung dafür gemacht habe! Darüber hinaus habe ich in der ersten Zeile der Anzeige den Zweck dieser Veröffentlichung umrissen.

        Mit dem Dome hast du auch zu einem Teil recht, jedoch ist die Erde nicht so flach, wie du denkst. Das kannst du auch von der 4D oder 6D Ansicht, wenn du außerhalb auf die Erde schaust, sehen. Die Erde ist in Wahrheit viel größer als wir annehmen. Sie macht einen flachen Eindruck, weil in dem Teil in dem wir leben, nur ein ganz kleiner Teil von der wahren Erde, abgebildet wird.

        Ich wurde katholisch erzogen und wusste schon sehr schnell, dass in der Kirche was nicht stimmt. Alle Religionen wurden von den Kabalen erschaffen und entsprechend von den Reptiloiden. Nur wenige Archonten sind in Körpern auf der Erde inkarniert. Sie sind in großen wichtigen Positionen. Die Reptiloiden und Drakos sind deren Handlager. Diese haben wiederum die Grauen aus einem Klonprogramm erschaffen. Die Archonten leben überwiegend auf der Astralebene. Kommen jedoch ursprünglich aus dem Orion/Andromeda-Gürtel. Sie waren nicht immer so.
        Bedenke auch. Alles ist aus der gleichen Energie entstanden. Also ist alles eins. Ob wir hier freiwillig oder unfreiwillig sind. 😉

  6. Ich würde das ja wirklich sehr sehr gerne glauben wollen. Ja sehne ich das sogar herbei. Aber das meiste sind leider Reflexionen an Linsen und Scheiben, typische Eigenheiten der Aufnahmeverfahren oder Kompressionsartefakte. Ich würde es mir aber wünschen, Ihr hättet recht und die Lichtkräfte würden siegen.

  7. Es existiert ein 88 seitiges Dokument aus dem Jahr 2013, wo die Deutsche Regierung sich bereits mit dem Szenario einer Virus Pandemie beschäftigt. Also so Neu und/oder überraschend scheint das Ganze doch nicht zu sein.

    Falls Interesse besteht, kann ich dem Website Betreiber das Dokument zukommen lassen.

    Inhaltsverzeichnis des Dokuments (Seite 1):

    Deutscher Bundestag Drucksache 17/12051

    17. Wahlperiode 03. 01. 2013

    Zugeleitet mit Schreiben des Bundesministeriums des Innern vom 21. Dezember 2012 gemäß § 18 Absatz 1 und 2 des

    Gesetzes über den Zivilschutz und die Katastrophenhilfe des Bundes.

    Unterrichtung durch die Bundesregierung

    Bericht zur Risikoanalyse im Bevölkerungsschutz 2012

    I n h a l t s v e r z e i c h n i s
    Seite
    Präambel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2
    1Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .3
    2Stand der Umsetzung auf Ebene des Bundes . . . . . . . . . . . . . . . . .3
    2.1Grundlagen und Vorbereitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .3
    2.2Risikoanalyse „Extremes Schmelzhochwasser aus den
    Mittelgebirgen“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .4
    2.3Risikoanalyse „Pandemie durch Virus Modi-SARS“ . . . . . . . . . . . .5
    3Exkurs: Ebenenübergreifendes Risikomanagement
    am Beispiel Hochwasser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .6
    4Stand der Umsetzung auf Ebene der Länder . . . . . . . . . . . . . . . .8
    5Parallele Entwicklung auf internationaler Ebene . . . . . . . . . . . . .9
    5.1EU . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .9
    5.2OECD . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .9
    6Ausblick . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .9
    Quellenverweis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .13
    Anhang . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14
    Anhang 1Klassifikation Eintrittswahrscheinlichkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . .14
    Anhang 2Klassifikation Schadensausmaß . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15
    Anhang 3Ergebnis Risikoanalyse „Extremes Schmelzhochwasser
    aus den Mittelgebirgen“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .24
    Anhang 4Ergebnis Risikoanalyse „Pandemie durch Virus Modi-SARS“ . .55

    1. ein sehr interessantes Dokument, wobei zu beachten ist, dass genau dieses Szenario, Punkt für Punkt abgearbeitet wird.
      Die Dauer des ganzen ist mehr als beunruhigend, denn dort steht, dass das ganze 3 Jahre dauern soll.

      Dazu ist festzuhalten, dass unsere “Regierung” mitteilte dass die “Alten” bis es einen Impfstoff gibt, festgehalten werden sollen. Welches dann dazu führt, dass der weiße alte Mann endlich entsorgt werden soll.

      Zeitlinien können sich im übrigen ändern, welches bedeutet, dass die Szenarien der sogenannten Seher nicht unbedingt zutreffend sein müssen.

  8. Auf YouTube gibt es von psoTV einen Videoblog mit Namen “Luftschlacht über Stralsund im Jahre 1665 & mehr” Dort zeigt psoTV eine Internetseite der NASA! Auf dieser Seite sieht man Satelliten Aufnahmen von einem sehr großen Objekt,welches sich in Richtung Erde bewegt! Könnte mit dem zusammen hängen,was Harald Thiers beschrieben hat. Ist sehr interessant!

    1. Keinesfalls möchte ich Deinem geistigen Verhältnis zu Harald Thiers oder ihm selbst zu nahe treten aber wer erzählt ihm das alles? Warum ist er der Einzige, der dergleichen zu berichten hat? Ist er etwa auserwählt wie seine Kim? Ist noch niemanden aufgefallen, dass er nur Stereotype verwendet wie auswendig gelernt? Auf You Tube kann jeder seine Ansichten hochladen, sie werden nie auf Echtheit und Wahrheitsgehalt geprüft. Ich habe mal recherchiert und auch Kontakt per Mail zu ihm aufgenommen. Was meinst Du, was dabei heraus kam abgesehen davon, dass er nie auf meine Mail geantwortet hat. Du willst es nicht wissen. Er holt seine Ideen von dem Format x22 Report. Denke darüber nach.

      1. Gerd, er ist nicht der einzige. Ich habe die Schlacht auf den höheren Dimensionen auch gesehen. Das kannst du auch, wenn du du dein Geist dafür öffnen würdest. Der Deep State hat doch alles versucht, um uns geistig zu unterdrücken. Uns in einen niedrigen Zustand der Schwingungen, also Angst, Unsicherheit und falschen Lügen zu halten. Einem falschen Glauben und einer falschen Überzegung.

  9. An Cristof: Irlmeier hat ja auch die ganzen Erdbeben gesehen die jetzt über all auf der Welt gerade passieren! Zufall wird ich das nicht nennen.

    1. Apollo Zufälle gibt es nicht, sondern werden gemacht un wir sind ein Teil dessen. Denn wir werden seit langer Zeit in eine bestimmte Richtung gelenkt, damit wir genau das erschaffen. Auch die Erdbeben und das Wetter, welche vorhergesagt werden lassen sich allein durch das Kollektiv hervorrufen. Umso mehr Menschen negativ eingestellt sind, desto eher manifestiert sich das in der Materie. Auch Maschinen gib es die bestimmte Wettervorhersagen auslösen können.
      Wie gesagt, in der 4D oder 6D-Ansicht und das sphärisch versteht man mehr. Es lässt sich nicht alles logisch in der 3D-Ansicht erklären, da das Hirn einfach zu eingeschränkt ist. Die Negativen haben unsere DNA und unser Gehirn seziert, um uns so dumm wie möglich zu halten. Auf der geistigen Ebenen bist du frei von all den Programmen.

    1. So ist das halt, manche sehen halt mehr als andere…..😜😜😜

      Für einige ist die Messe schon gesungen…die guten haben gewonnen, Lehnt euch zurück, es sieht nur beschissen aus, aber alles ist gut.
      Harald Thiers …na das sind doch glaubhafte Quellen……

      Man sollte sicherlich nicht zu negativ denken, aber noch ist gar nichts gewonnen, denn erst am Ende wird abgerechnet und da sind wir noch lange nicht lieber Cristof.

      1. Müllerchen, wie gesagt. Betrachte es mal von der 4D oder 6D-Ansicht in dem du eintauchst. Einfach sphärisch. Ohne all den Programmen in der 3D-Welt, welche noch dein Bewusstsein und deine Möglichkeiten einschränken. 😉
        Dann wirst erst recht sehen, was wirklich um uns herum ist und es Dinge gibt die du nie in der Lage sein wirst in dieser eingeschränkten 3D-Welt zu zeigen, weil du die mit denen normalen Sinnen und Gerätschaften nicht mal ansatzweise fassen und verstehen kannst.

  10. Ich würde eher sagen du spielst gerne das Spiel ….ich sehe das was du nicht siehst……

    die Schlacht ist weder in 3D, 4D oder 6D noch nicht gewonnen. Und was andere sehen kannst du in keiner Weise wissen. Es ist anmaßend sich ständig als der Auserkorene zu bezeichnen, der alles sieht. Ja es gibt Drogen die einiges ermöglichen.

    Wenn du alles siehst, müsste es sehr Dunkel um dich herum sein, denn dann siehst du auch die Dämonen um dich herum.

    Und noch mal zu deinem Harald Thiers und seiner Kim, die doch alles Geld verwaltet. Du kannst diesen Unsinn jetzt mal allen erzählen, welche durch den Corona Irsinn in Zahlungsschwierigkeiten geraten sind. Laut Harald Thiers muss man ja nur bei Kim Geld beantragen und dann läufts. Prima, dann braucht keiner mehr die KfW.

    1. Müllerchen, wie schon erwähnt, du denkst in der eingeschränkten 3D-Sicht und das noch linear. Ich bin weder ein Auserkorener, noch sonst was. Denn es gibt viele Menschen die das bereits können und du brauchst auch gar keine Drogen. Drogen sorgen nur dafür, dass du nicht gleich sehen kann und für die Dunkelmächte angreifbar bist weil du dich auf allen Kanälen öffnest. Vor allem zur astralen Ebene die von den Archonten beherrscht wird. Du bist, wie jeder andere auch, in der Lage dein Bewusstsein und Geist soweit zu öffnen, dass du hier und gleichzeitig auf den höheren Dimensionen bist. Du bist ein Mehrdimensionales göttliches Wesen. Das ohne Drogen. Du als Seele kommst von den höheren Dichten und Dimensionen her. Man hat dich nur vergessen lassen, wer du bist und was du in Wahrheit kannst. Du lebst in einer Amnesie. Du glaubst, dass du der bist der du zu sein scheinst, aber in deine Natur in Wirklichkeit ein ganz anderes Bild darbietet. Du siehst mit deinen normalen Sinnen und deiner eingeschränkten linearen 3D-Sichtweise gerade mal 1% von dem was dich umgibst. Menschen halten sich auch zu sehr an äußeren Dingen fest anstatt alle Antworten in sich selbst zu finden. Denn die Informationen sind immer da. Erinnere dich nur, wer du wirklich bist.
      Die Dunkelmächte haben nur deinen Körper und deinen Geist vergiftet. Das mit Toxinen in Lebensmitteln und Getränken. Durch Nachrichten. Mit Frequenzen die Schwingungen unterdrückt, usw. Dir ein falschen Glauben aufgesetzt. Das mit Hilfe des Systems, der Schule, Medien usw. usw. Deine Zirbeldrüse wurde ebenfalls durch verschiedene Mittelchen in einem mentalen Gefängnis gehalten. Du lebst überwiegend in einem Glauben, in einer falschen Lüge, die du versuchst zu verteidigen und ich Wahrheit so viel mehr bist. Du bist die Seele. Du hast eine eigene göttliche Quelle. Du bist zu allem im Stande. Es liegt an dir selbst, ob du dich geistig unterdrücken lässt oder nicht.
      Dämonen sind nichts anderes als Wesen die sich von ihrer göttlichen Quelle entfernt haben. Das was du als Dämonen bezeichnest sind nur außerirdische Wesen in diesen und höheren Dimensionen die künstliche weiterentwickelte Technologie einsetzen, um uns Angst einzujagen. Mehr haben die nicht drauf. Es gibt Wesen die sich als Dämonen ausgeben. Angst ist die größte Unterdrückung und Krankheit die es gibt.
      Natürlich weiß ich es, da ich mich mit diesen Menschen austausche. Sowohl physisch als auch geistig und die Informationen passen zusammen. Außerdem gibt es Welten die schon lange frei sind. Immer mehr Menschen erwachen, sehen was los ist und tauchen in den geistigen Zustand ein, um von einer höheren Dimension zu betrachten. Aus von Dimensionen die so eine hohe Schwingung haben, dass die Negativen diese nicht erreichen können, so dass du in der Lage bist außerhalb der Matrix, ohne all den falschen Filtern, all das neutral zu betrachten. Das ist nichts besonderes. Nach dem Tod erfährst du es, jedoch mit der Geburt, vergisst du es wieder, weil die Negativen das mit Absicht machen. Der Kampf auf der 4, 5 und 6 Ebene sieht so aus, dass die Dunkelkräfte nicht mal ansatzweise genügend starke Schiffe haben, um etwas großes auszurichten. Deren Macht sinkt immer mehr und mehr. Skeptiker wie du, sorgen mit ihrer negativen Sichtweise dafür, dass sie den Dunkelmächten mehr Macht verleihen. Denn das wollen die. Damit wir gegenseitig kämpfen, negativ eingestellt sind usw. weil in solchen Momenten sind die in der Lage uns zu manipulieren und uns von unserer Energie zu ernähren.
      Es gibt viele Medium, aber hier ist immer darauf aufzupassen, ob sie Informationen von falschen Wesen erhalten oder falsche Hologramme. Die Kunst ist es, die Hologramme und das was dir gezeigt wird, zu demaskieren. Versuche doch deine normalen Sinne soweit zu erweitern, dass du in der Lage bist die Hologramme die um dich herum sind aufzulösen.
      Im Übrigen, Miro ist in der Lage Menschen zu aktivieren und zu schulen. Er führt die Menschen außerhalb der 3 Dimension und zeigt Ihnen was wirklich um uns herum ist. Du lernst ebenfalls, wer die Negativen sind, auch Dämonen die du nennst, wie du dich reinigen, schützen kannst, usw. ohne dass die dir was anhaben können. Wie du in der Lage bist falsches Karma aufzulösen usw. Wie du Verträge mit denen siehst und sie auflöst. Hast ja einen freien Willen und eine Kraft die 20 Sonnen gleicht.
      Es gibt nun mal Dinge in den höheren Dimensionen die so gewaltig sind, dass man diese in Worten nicht fassen kann. Vor allem Farben und Töne, weil dieser Zustand hier noch fehlt.
      Wache aus der Matrix auf und siehe was wirklich um dich herum ist anstatt andauernd irgendwas zu lesen, wie es sein könnte. 🙂
      Das mit dem Geld und er KfW interessiert mich nicht. Es liegt an dir, ob du weiterhin in den Dualismus denken möchtest oder dein Leben selbst in die Hand nimmst und es gestaltet. Ohne all die Angst, Unsicherheit, den Vorurteilen usw.
      Wenn du es selbst noch nicht erlebt hast und nicht siehst, wie es außerhalb dieser Dimension ist, wie willst du dann beurteilen, dass es falsch oder richtig ist? Vor allem der Punkt Falsch oder Richtig sorgt auch dafür, dass du deine wertvolle schöpferische Kraft verschwendest, welche sich die Negativen zu Nutze machen.
      Um überhaupt die höheren Dimensionen sehen und verstehen zu können, solltest du die niedrigen Dimension verstehen. Denn dafür wir überwiegend hier. Ebenfalls um die Wesen und die Erde von all dem zu befreien. Vor allem, ich Maße mir nichts an, sondern nur, was man machen kann, um mehr zu sehen. Du siehst z. B. in dem Moment nicht, dass du Verträge mit Dämonen (Negativen Wesen) hast die du in früheren Leben abgeschlossen hast. Wenn du aber in der Lage bist das zu sehen, dann kannst du diese Verträge auflösen und dich schützen. Es gibt dann auch kein Dunkel um dich herum. Du bist in deiner eigenen göttlichen Quelle, welche im Grunde du selbst bist, die so eine gewaltige goldene oder weiße Energie voller bedingungsloser Liebe ausstrahlt an denen sich jedes dunkle Wesen verbrennt. Das Problem ist nur, dass sich viele Menschen die letzten Jahrzehnte von ihrer eigenen Quelle immer mehr entfernen und somit zu all den Problemen gekommen ist. Genau in solchen Zuständen können die Wesen mit dir machen was sie wollen, ohne das du es siehst. Also ist es besser zu sehen, einzutauchen und sich zu helfen anstatt nichts zu sehen und Jahrelang ein Sklave ihres Systems zu sein?
      Also, wach endlich auf, tauche selbst ein, woher du wirklich kommst, dann siehst du auch, was um dich herum ist anstatt ganze Zeit diese Lüge zu betrachten uns sich an ihr festzuhalten. Der Punkt ist auch, du kannst nicht Hass mit Hass bekämpfen. Denn dadurch machst du sie stärker. Womit sie aber ein Problem haben sind höhere Schwingungen, Liebe etc. Weshalb glaubt du hat man uns all die Jahre in Angst, Unsicherheit und allen anderen niederen Zuständen gehalten? Um uns zu manipulieren sowie zu täuschen. Durch höhere Schwingungen verbrennen sie. Weißt du, dass das Problem ist, dass viele Menschen sich nicht mal lieben und mit sich selbst arbeiten? Wie wollen sie dann andere lieben und respektieren? Allein schon das beurteilen oder verurteilen anderer zeigt ja sich genau in die negative Richtung zu bewegen, weil das wollen die. Damit wir uns gegenseitig bekämpfen und nicht zusammenhalten. Obwohl wir letztlich alle eins sind, weil alles aus einer Energie entstand.
      Du musst mir das nicht glauben. Ich sehe halt nur, wie man Menschen damit helfen kann, weil sie immer mehr die Wahrheit um sich herum sehen. Auch mit den eigenen Augen. Alles negativen Zustände und Emotionen halten dich weiterhin in dieser Matrix fest. Wir können nur ein neue Erde erschaffen, wenn wir zusammenhalten. Schreiben bringt nichts, wenn man die Taten nicht umsetzt.
      Ich wünsche dir eine angenehme und tolle Woche. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.