2020 war ein wahres „Annus Horribilis“ („schreckliches Jahr“)… aber 2021 wird entscheidend sein

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 9
  •  
  •  
  •  
  •  
A man in a mask walks past a mural on the side of a building in New York City in April.

vigilantcitizen.com berichtet: In jeder Ferienzeit möchte ich einen Artikel veröffentlichen, der die Ereignisse der letzten zwölf Monate zusammenfasst, während ich versuche, die Dinge ins rechte Licht zu rücken.

Dieses Jahresende fühlt sich jedoch so an, als ob Sie nach einem schrecklichen Arbeitstag erschöpft nach Hause kommen und Ihr Ehepartner sagt: „Wie war Dein Tag?“ und Sie antworten wie alle „Ich will nicht darüber reden“, während Sie sich kopfüber auf die Couch werfen.

Aber dann, nach dem Abendessen und vielleicht einem Glas Wein, merkt man, dass man Lust hat, darüber zu reden. Tatsächlich halten Sie nicht die Klappe. Weil Sie das Bedürfnis haben, alles zu analysieren, was schief gelaufen ist, um zu wissen, wie Sie am nächsten Tag vorgehen müssen.

In jeder Ferienzeit möchte ich einen Artikel veröffentlichen, der die Ereignisse der letzten zwölf Monate zusammenfasst, während ich versuche, die Dinge ins rechte Licht zu rücken. Dieses Jahresende fühlt sich jedoch so an, als ob Sie nach einem schrecklichen Arbeitstag erschöpft nach Hause kommen und Ihr Ehepartner sagt: „Wie war Ihr Tag?“ und Sie sind alle wie „Ich will nicht darüber reden“, während Sie sich kopfüber auf die Couch werfen.

Aber dann, nach dem Abendessen und vielleicht einem Glas Wein, merkt man, dass man Lust hat, darüber zu reden. Tatsächlich halten Sie nicht die Klappe. Weil Sie das Bedürfnis haben, alles zu analysieren, was schief gelaufen ist, um zu wissen, wie Sie am nächsten Tag vorgehen müssen.

Wenn wir das Ende eines bonafide annus horribilis (lateinisch „schreckliches Jahr“) erreichen, ist es wichtiger denn je, sich zu entspannen, tief durchzuatmen und zu bewerten, was in diesem Jahr passiert ist. Weil eine ganze Menge Mist passiert ist. Dann kam ein Lastwagen und ließ ungefähr zwei Tonnen Mist darauf fallen. Dann flog ein Vogel vorbei und lies ebenfalls seinen Mist ab.

Erstickung

2020 war buchstäblich und im übertragenen Sinne ein erstickendes Jahr. Alles begann mit COVID-Panik, die weit verbreitete Angst verursachte, die gleiche Luft wie andere Menschen zu atmen. Dann ging es darum, die ganze Welt abzuschalten, weil es in Krankenhäusern nicht genügend Atemschutzgeräte gab.

Ungefähr einen Monat lang hörte die COVID-Hysterie auf wundersame Weise auf, als die Massenmedien wollten, dass wir uns auf den Tod von George Floyd konzentrieren, der durch… Erstickung getötet wurde. Und einige seiner letzten Worte waren „Ich kann nicht atmen.“ (Die Covid-19- Pandemie zerstört das Leben von Menschen, inszeniert eine wirtschaftliche Depression und zeigt sich am Ende als weltweiter Staatsstreich)

Dann war es gleich wieder COVID-Hysterie und die Besessenheit, allen Menschen Masken ins Gesicht zu kleben und die Atmung der ganzen Welt abzudrehen.

Die nie endenden Sperren führen auch dazu, dass kleine und mittlere Unternehmen langsam und stetig ersticken und Millionen von Menschen arbeitslos werden, während Mega-Unternehmen in Elitebesitz Milliarden einbringen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen wurde Weihnachten in vielen Teilen der Welt buchstäblich abgesagt, und ein immer größer werdender Polizeistaat erstickt ständig die Überreste der Freiheit, wie wir sie einst kannten.

Ein großer Sprung in Richtung einer Weltregierung

Da ich kein Wissenschaftler bin, weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob COVID stark übertrieben ist oder nicht, ob Sperren wirklich notwendig sind oder nicht, ob Masken funktionieren oder nicht oder ob diese Impfstoffe sicher sind oder nicht (Planetare genetische Überschreibung: Das große Bild hinter COVID-Impfstoffen). Was ich weiß ist, dass die Gesellschaft in diesem Jahr auf jede mögliche Weise eine scharfe und abrupte Wendung zu einer totalitären Weltregierung genommen hat.

Erstens hat die Pandemie die Rolle und das Funktionieren lokaler und nationaler Regierungen drastisch verändert. Sobald das Virus China verlassen hatte, ernannte fast jede Regierungsbehörde auf der Erde einen „Gesundheitszaren“, der für die COVID-bezogene Politik verantwortlich war.

Diese nicht gewählten Personen stützten ihre Politik offen auf die Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation, einem Anhängsel der Vereinten Nationen (die Hauptfinanzierungsquelle der WHO, seit die USA ihre Unterstützung zurückgezogen haben: Die Bill and Melinda Gates Stiftung).

Daher wurde eine direkte Pipeline zwischen den Vereinten Nationen (einer überstaatlichen Organisation) und lokalen Gesundheitszaren unter Umgehung ordnungsgemäß gewählter Regierungen geschaffen.

Durch diese nicht gewählten, von der WHO unterstützten Zaren wurde der Welt eine lange Liste beispielloser Maßnahmen und Beschränkungen auferlegt. Unabhängig davon, ob dies beabsichtigt war oder nicht, scheinen diese Maßnahmen maßgeschneidert zu sein, um die Bevölkerung in großem Umfang zu schwächen, zu verarmen und zu demoralisieren.

All dies wäre ohne die vollständige Zusammenarbeit der Massenmedien nicht möglich gewesen, die eine massive Kampagne der Angst und des Terrors betrieben und gleichzeitig Meinungen oder Informationen unterdrückten, die nicht im Einklang mit der Agenda der Elite standen.

Vorherrschaft der Massenmedien

Seit über einem Jahrzehnt dokumentiert The Vigilant Citizen die starken und dennoch zerstörerischen Auswirkungen von Massenmedien auf die Massen.

Während Massenmedien zunächst hauptsächlich zur Schaffung einer Kultur des Konsums verwendet wurden, verwandelten sie sich im 21. Jahrhundert in ein ganz anderes Monster.

Als Propagandaarm der globalen Elite dreht sich in den Massenmedien alles um Angst, Hass, Spaltung und unbestrittene Einhaltung. „Unterhaltung“ hat sich in eine Sackgasse mit giftigen Inhalten verwandelt, die buchstäblich Geist und Seele schädigen.

In diesem Jahr verschwand jede Illusion, dass Medienquellen „fair und unvoreingenommen“ seien, vollständig. Technologiegiganten wie Twitter, Facebook und YouTube betreiben schamlose Zensur und fördern stark Informationen, die höchst fragwürdig sind. Aber raten Sie mal, was sie dieses Jahr NICHT zensiert haben? Cuties, ein Film, der die Sexualisierung von Kindern verherrlichte. Dieser Gräuel wurde tatsächlich von denselben Leuten gelobt, die Sie in Ihrem Haus einsperren wollen.

Während in den vergangenen Jahren die Toxizität von Massenmedien vermieden und ausgeglichen werden konnte, führen die Ereignisse von 2020 zu ihrer Vormachtstellung.

In der Tat lösten strenge Sperren und Verbote von Versammlungen den Hauptwettbewerb der Massenmedien effektiv auf: Familie, Gemeinschaft, Kultur, Tradition, Folklore und Religion. Durch diese sozialen Einheiten entwickeln die Menschen eine Identität und ein Wertesystem, das als Mauer gegen die Propaganda der Massenmedien fungiert.

Aber dieses Jahr haben drastische Maßnahmen (durch Polizeirepressionen erzwungen) Familien, Gruppen und Gemeinschaften aufgelöst. Der Mensch wurde auf eine Ansammlung von Personen reduziert, die ermutigt wurden, getrennt zu bleiben, zu Hause zu bleiben und Massenmedien über Bildschirme zu konsumieren.

Durch Unterdrückungsmaßnahmen und Massenmedienpropaganda unternahm die Elite große Schritte, um diese Ziele zu erreichen:

  • Verarmung der Bevölkerung bei gleichzeitiger Anreicherung von Megakonglomeraten
  • Zerstören Sie die psychische Gesundheit und fördern Sie Pillen als schnelle Lösung
  • Hetzen Sie die Bürger gegeneinander auf und verwandeln Sie sie in Informanten im Stil der Nazizeit
  • Zerlegen Sie Familien und Gemeinschaften
  • Schaffen Sie Verwirrung über die Bausteine ​​des Lebens wie das Geschlecht
  • Normalisieren Sie abscheuliche Praktiken wie Pädophilie und traumabasierte Gedankenkontrolle
  • Zerstöre alle Glaubenssysteme (außer Satanismus)
  • Zwingen Sie die Massen, sich für Information, Unterhaltung und Kommunikation auf stark zensierte und überwachte Technologien zu verlassen
  • Verwenden Sie Rasse, Geschlecht und politische Zugehörigkeiten, um einen Keil in die Bevölkerung zu treiben und sie mit Leichtigkeit zu manipulieren
  • Demoralisieren Sie die allgemeine Bevölkerung, indem Sie wahre Quellen des Glücks und der Erfüllung durch synthetische Ersatzstoffe ersetzen

Kurz gesagt, es gibt einen umfassenden, facettenreichen Krieg gegen die Menschheit, der darauf abzielt, ihn gegen alles zu wenden, was gut, rein und im Einklang mit der Natur ist.

Durch die Schaffung einer Generation von Menschen ohne feste Werte, Überzeugungen und Traditionen kann die Massenmedienpropaganda Einstellungen und Meinungen ohne Einmischung formen und modifizieren.

Mit all dem gibt es tatsächlich einige gute Nachrichten. Erstens geht die Annus horribilis von 2020 zu Ende. Zweitens haben die Ereignisse von 2020 die Wachsamkeit von Millionen von Menschen erhöht, die plötzlich erkannten, dass Freiheit nicht gewährt wird und dass eine zwielichtige Elite wirklich versucht, eine dystopische Weltordnung zu schaffen.

Schließlich muss dieses gottverlassene Virus auf die eine oder andere Weise nachlassen. Und sobald dies geschieht, wird die Situation kritisch sein.

2021: Ein entscheidendes Jahr

Im Jahr 2020 wurde der Welt eine Reihe von Maßnahmen auferlegt, die die Freiheit töten und die Seele zerstören. Sie stießen auf wenig Widerstand, weil viele glauben, dass diese Maßnahmen aufgrund der Pandemie gerechtfertigt sind. Alle Pandemien verschwinden jedoch irgendwann.

Und wenn dies der Fall ist, wird es absolut keinen Grund geben, eine dieser Maßnahmen beizubehalten. Und es liegt an uns, sicherzustellen, dass JEDE EINZELNE Maßnahme, die 2020 verhängt wurde, für immer verschwunden ist.

Das IRS wurde in den Vereinigten Staaten als vorübergehende Maßnahme eingeführt. Über ein Jahrhundert später geht es nirgendwo hin. Möchten Sie, dass Sperren, Ausgangssperren, Maskenmandate und staatliche Überwachung ebenfalls dauerhaft sind? Weil einige Orte bereits Gesetze vorbereiten, um die Unterdrückung zu legitimieren, sobald die Pandemie vorbei ist.

Hier sind einige der Dinge, die wir im Jahr 2021 sehen müssen: Die Aufhebung aller Beschränkungen in Bezug auf Versammlungen; Die bedingungslose Wiedereröffnung aller Unternehmen und Einrichtungen; Die vollständige Entfernung nicht ausgewählter „Gesundheitszaren“ aus dem öffentlichen Raum; Das völlige Ausschalten von Regierungen aus persönlichen Angelegenheiten; Die Entfernung aller maskenbezogenen Mandate; Die vollständige Aufhebung aller Beschränkungen des Reiseverkehrs und der Bewegungsfreiheit; Das Meiden der „Scham-und-Spitzel“ -Kultur, die sich in diesem Jahr verbreitete.

Wenn diese schrecklichen Dinge im Jahr 2021 nicht vollständig verschwinden, werden wir in großen Schwierigkeiten stecken. Aus diesem Grund müssen wir alle „wachsame Bürger“ sein und sicherstellen, dass jedes einzelne Recht und jede Freiheit, die uns genommen wurde, vollständig wiederhergestellt wird. Und dann alle.

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/vigilantcitizen.com am 30.12.2020

About aikos2309

28 comments on “2020 war ein wahres „Annus Horribilis“ („schreckliches Jahr“)… aber 2021 wird entscheidend sein

  1. Guter Beitrag. Und als ob all Geschehene nicht schon reicht werden nun auch „Stimmen“ laut die fordern, das man C19 Geimpfte privilegisieren sollte. Dass, wenn man das weiterspielte einer Backdoor-Impfplicht entspräche und somit einer Diskriminierung all jener Menschen gleichkäme, die eben nicht – auf Kommando lachend in Nadel springen. Und ja – die MSM. Sie tun ihr Bestes um die Leute unter Streß zu halten. Und es gibt viele MSM mit Logos auf rotem Grund. Eines jedoch tut sich durch ultimative Dauerberieselung mit C19 Horrorzahlen, Impfparanoia besonders hervor. Einfach nur erschreckend…
    Willkommen im Jahr 2021 – dem Jahr der finalen Entscheidung.

    1. Spanien sollen leute, die sich nciht impfen lassen mit armbinden „markiert“ werden.

      Na, woran erinnert das?

      Dazu noch die serie la valla (auf netflix zb), die auch aus spanien? kommt.

      Wer die sieht, weiß wohin der hase läuft.

      Und da kann man schon einen schon schlecht beim zusehen werden.

      Das ist nicht meine Welt. Die können sie geschenkt haben, weil das ist nicht lebenswert.

      Lieber bin ich nicht mehr da, als an solch einen ort.

    1. „Hat Deutschland nichts aus der Geschichte gelernt?“ Abrechnung mit Lockdown und Leopoldina-Papier

      Ich könnte heulen, so gut finde ich das. So eingebildeter Mann, der zu seinen Werten steht und Menschlichkeit im Herzen hat!

      Warum hört man nicht mehr von solchen aufrechten Mitmenschen in gebildeter Funktion?

      Ich finde seine Konsequenz so zutreffend. Daran könne sich viele ein Scheibe abschneiden und seinen Beispiel folgen. Dann können diese Herren eine eigene Akademie Gründen, die der Wahrheit und Mitenschlichkeit verpflichtet ist.

      Hans Georg Maaßen: „der große Reset“ ist eine Kriegserklärung an die Völker.

      „Wir brauchen einen großen Reset in der Cdu, der Bundespolitik und in Europa. Wir brauchen wieder eine liberale und konservative Politik in Deutschland. … Wir brauchen einen langen Atem, auch wenn es schon spät ist. … Die Migrationspolitik war ein politisches (europäisches) Desaster.“

      So wahre Worte!

      Endlich spricht das mal wer mit Rang und Namen aus!

      Doch eins gebe ich zu bedenken.

      Legt hier nicht zuviel Hoffnung rein.

      Herr M. kann eine Nebenlkerze und Ablenkung sein.

      Vertraut zuallererst Euch selber und nicht anderen Personen, so könnt Ihr weniger enttäuscht werden und nicht zuviel Hoffnung ins Aussen (andere Mitmenschen) haben.

      Wir sind verantwortlich für unser Leben, niemand sonst!

      Mit allen einhergehenden Konsequenzen.

      Wenn sich zb 80 Millionen vehement widersetzen, was sollen dann 3 Millionen machen?

      Wobei da kommt mir wider da Beispiel mit dem 11 Generälen in China? Japan?

      Momentan ist es ja auch eher umgekehrt, dass sich eher 3 Millionen öffentlich widersetzen und 80 Millionen mit dme Strim schwimmen.

      Dafür erst mal recht herzlichen Dank, dass wir nicht alloeinen gegen Strom schwimmend, was sicher kraftraubend ist, aber auch dauer eher die Kondition, Konstitution, Ausdauer, Wille, Ehrgeiz anstachelt, weil einen ein ehrbares ziel antreibt.

      Zu den 11 generälen:

      8 waren für Krieg
      3 waren für frieden

      In Westlicher demokrtatie zb eindeutiges urteil es gibt krieg.

      Nicht so in dem land damals.

      Die 3 (Mensch, Körper, Menschheit, Volk) zählt(e?) dort mehr als die 8 (widerkehrend, glück, leid, reichtum, kreislauf, karma).

      Also wurde Frieden bestimmt udn eingehalten auch von den 8 die für krieg waren.

      So etwas wünsche ich mir auf der ganzen Welt, dass eher die stimme der vernunft, der mindeheit überwiegt, weil sie halt ein kostbares und wertvolles gut ist, dass eher rar gesät ist und das man sich dessen bewusst ist.

      Für mich hat es auch immer noch mit der seele zu tun, dass man in vorangegangen leben latente fähigkeiten und talente werworben hat.

      Das haben aber bewusst nicht viele in früheren leben gemacht, deswegen ist liebevolle weisheit (philosophie) immer noch seltener anzutreffen, als zb ein materialistisches oder geistiges Welbild und deneken fühlen und handeln, bewusst udn unbewusst.

      Das hat zb Frau Marduk nicht verstanden, dass dies früchte sind, die nciht auf bäumen wachsen und es nciht um gegner im allgemeinen gilt. Es ghet darum zu erkennen, dass es einen grund hat, warum jeder dort steht, wo er steht ohne ver-, be-, ge-, urteilungen, sondern um wahrnehmung udn verständnis.

      Und selbst, wenn ich mit meinen ansichten falsch liegen sollte.

      Ich lebe in so einer welt, oder ich lebe gar nciht, weil die andere welt ist mir nichts wert, weil unpersönlich, urteilend udn kalt. Die kann mir persönlic höchst gern gestohlen bleiben mit allen einhergehenden konsequenzen.

  2. Der Covid-Plan/Rockefeller Lockstep 2010.
    Das ist ihr Plan.
    Und den müssen wir stoppen, indem dieser Plan so weitläufig wie möglich verteilt wird.
    Die Verantwortlichen für diesen Plan haben in ihrem satanischen Angriff auf die Menschheit alles bedacht. Und demzufolge verschiedene Phasen, allgemeine Zeitpläne und erwartete Ergebnisse einkalkuliert und entsprechende Gegenmaßnahmen definiert.
    All dies wurde schon vor 10 Jahren festgehalten: Im Rockefeller
    Lockstep 2010

    Der Covid-Plan/Rockefeller
    Lockstep 2010
    Erfinde ein sehr ansteckendes Virus mit einer super niedrigen Mortalität, das zu diesem Plan passt (Research Strain), indem SARS, HIV, Hybrid Research Strain im Fort Dietrich Class 4 Labor kombiniert werden, 2008 bis 2013, als Teil eines Forschungsprojekts, um herauszufinden, warum Corona-Viren sich bei Fledermäusen so rasend schnell verbreiten, aber bei Menschen dies nicht tun. Um dem entgegenzuwirken, wurden dem Virus 4 HIV-Inserts gegeben. Der fehlende Schlüssel, um den Menschen zu infizieren, ist der Ace-2-Rezeptor.

    Erfinde eine gefährlichere Version des Virus mit einer viel höheren Sterblichkeitsrate als Backup-Plan (Weaponized Tribit Strain). Bereit in Phase 3 freigegeben zu werden, aber nur, wenn nötig. SARS/HIV/MERS (Research Strain) und Weaponized Tribit Strain wurden 2015 im Fort Dietrich Class 4 Labor entwickelt.

    Transportiere Research Strain in ein anderes Class 4 Labor, das National Microbiology Lab in Winnipeg Canada, und lasse es “von China gestohlen und weggeschmuggelt werden”, Xi Jang Lee, in Chinas einziges Class 4 Labor, das Wuhan Institute of Virology in Wuhan China.
    Für zusätzliche plausible Verleugnung (plausible deniability) und um dazu beizutragen, das gewünschte öffentliche Backup-Skript als etwas zu zementieren, auf das man bei Bedarf zurückgreifen kann.
    Das primäre Skript ist seine natürliche Entstehung.
    Backup-Skript ist, dass China es erstellt und durch einen Unfall verbreitet hat.

    Finanziere alle Talking Heads: Fauci, Birx, Tedros und Institutionen:
    Weltgesundheitsorganisation, NIAID, das CDC und auch die UNO,
    die vor der geplanten Freisetzung von Research Strain an Pandemiereaktionen beteiligt waren, um das gewünschte Skript während der gesamten Operation zu kontrollieren.

    Erstelle und finanziere die Impfstoffentwicklung und verfüge einen Plan, der auf globaler Ebene eingeführt werden kann.
    Gates: A Decade of Vaccines und the Global Action Vaccine action plan, 2010 bis 2020.
    Erstelle und finanziere die Impf-, Verifizierungs- und Zertifizierungsprotokolle, Digital ID, um das Impfprogramm nach der Einführung der Impfplicht durchzusetzen/bestätigen zu können. Gates: ID2020 – 060606 (Quantum Dot Tatoo)

    Simuliere die Lockstep-Hypothese kurz vor der geplanten Research Strain-Freisetzung mit einer realen Übung als letztes Kriegsspiel, um die erwartete Reaktion, Zeitpläne und Ergebnisse zu bestimmen, Event 201 im Oktober 2019.
    Setze Research Strain beim Wuhan Institute of Virology frei und gebe die Schuld dafür dem natürlichen Entstehungsweg (primary script), Wuhan Wet Market, Nov 2019.
    Genau gleich wie in der Simulation.

    Spiele die Übertragung von Mensch zu Mensch so lange wie möglich herunter, damit sich Research Strain auf globaler Ebene ausbreiten kann, bevor ein Land mit einem Lockdown antworten kann, um der Infektion zu entgehen
    Sobald genügend Menschen in einem Land/einer Region infiziert sind, verfüge Zwangs-Lockdown/Isolation für dieses Land/diese Region und erweitere die Sperrgebiete im Laufe der Zeit langsam.

    Übertreibe die Sterblichkeitsrate, indem man Research Strain mit Todesfällen in Verbindung bringt, die wenig bis gar nichts mit dem eigentlichen Virus zu tun haben, um die Angst und den Gehorsam auf einem Maximum zu halten. Wenn jemand aus irgendeinem Grund stirbt und festgestellt wird, dass er Covid hat, deklariere es als Covid-Tod. Und wenn jemand verdächtigt wird, weil er mögliche Symptome von Covid zeigt, deklariere es als Covid-Tod.

    Behalte die allgemeinen Quarantänen so lange wie möglich, um die Wirtschaft der Region zu zerstören, um zivile Unruhen zu schaffen, um die Lieferkette zu zerstören und um den Beginn einer Massenknappheit an Nahrungsmitteln zu verursachen. Außerdem schwäche das Immunsystem der Menschen, indem sie mangels der Interaktion mit den Bakterien anderer Menschen, ihr Immunsystem nicht mehr trainieren, die Außenwelt, oder die Dinge, die unser Immunsystem wachsam und aktiv halten.

    Spiele alle möglichen Behandlungen/Heilmittel herunter und greife sie an. Außerdem wiederhole ständig, dass das einzige Heilmittel, das zur Bekämpfung dieses Virus funktioniert, der Impfstoff ist. · Ziehe die Quarantäne immer weiter heraus in “Zwei-Wochen-Intervallen”,
    [es gibt diese Zwei-Wochen Zaubersprüche wieder, es ist ein CIA-Programm.]
    bis immer mehr Menschen aufstehen und protestieren.
    Verspotte sie.
    Schließlich beende Phase 1 der Quarantänen, sobald sie genug öffentliche Kritik erfahren, erwartet im Juni 2020, und verlautbare öffentlich, dass man denkt es sei “zu früh, um die Isolation zu beenden, aber man wird es trotzdem tun.”

    Sobald die Öffentlichkeit wieder zur Normalität zurückkehrt, warte ein paar Wochen und übertreibe weiterhin die Sterblichkeitsrate von Research Strain, Aug bis Sep 2020, und kombiniere es mit der Zunahme von Todesfällen aufgrund von Menschen, die höher als normal an Standarderkrankungen sterben, weil ihr Immunsystem von Monaten der Isolation stark geschwächt ist, um die Sterblichkeitsrate weiter zu erhöhen und die bevorstehenden Phase-2-Lockdowns zu hypen.
    Schließlich, verfüge die Phase-2-Quarantänen, Oktober bis November 2020,
    auf eine noch extremere Art und beschuldige die Demonstranten, vor allem Menschen, die ihrer Regierung bereits nicht mehr vertrauen, als Ursache für diese riesige Zweite Welle, wobei die Medien sagen werden:
    “Wir haben es euch gesagt. Es war zu früh. Es ist alles eure eigene Schuld, weil ihr einen Haarschnitt haben wolltet. Eure Freiheiten haben Konsequenzen.”

    [Sollte sich dies alles auf diese Weise entfalten, wird die US-Wahl verzögert, annulliert oder ausgesetzt werden. Meine Meinung. Wie kann man mit Phase-2-Quarantänen wählen gehen? Das geht nicht.]

    Erzwinge die Phase-2-Quarantänen auf eine viel extremere Art, indem die Strafen für Nichteinhaltung erhöht werden.
    Ersetze Geldstrafen durch Gefängnisstrafen. Erkläre alle Reisen für nicht notwendig. Erhöhe die Anzahl an Checkpoints, beteilige dabei das Militär. Erhöhe das Tracking/Tracing der Bevölkerung über die verpflichtende App. Übernehme die Kontrolle über Lebensmittel, Kraftstoff und schaffe große Engpässe, so dass die Menschen nur dann Zugang zu wesentlichen Produkten oder Dienstleistungen erhalten, wenn sie zuerst eine Genehmigung erhalten haben.

    Halte die Phase-2-Lockdowns für einen viel längeren Zeitraum als die Phase-1-Lockdowns aufrecht und zerstöre die Weltwirtschaft weiter. Verschlechtere weiterhin die Lieferketten und verstärke die Nahrungsmittelknappheit und dergleichen. Schlage jegliche öffentliche Kritik nieder.
    Betreue durch extreme Aktionen oder Gewalt und stelle jeden, der sich dagegen sträubt, als öffentlicher Feind Nummer 1 dar gegenüber den, die bereit sind, sich zu unterwerfen.

    Nach ziemlich langen Phase-2-Lockdowns von 6 Monaten und mehr, implementiere das Impfprogramm und die Impfzertifizierung und mache es für alle Pflicht, Vorrang genießen diejenigen, die sich von Beginn an unterworfen haben.
    Außerdem lasse sie diejenigen angreifen, die dagegen sind und lass sie sagen, dass „die anderen eine Bedrohung sind und die Ursache aller Probleme”, indem man sagt:
    “Wir können nicht zur Normalität zurückkehren, bis jeder den Impfstoff annimmt.” Und Menschen, die sich widersetzen, “verletzen unsere Lebensweise und sind daher unser aller Feind.”
    [Mit anderen Worten, sie werden die Menschen gegeneinander aufhetzen.]

    Falls die Mehrheit der Menschen sich der Agenda fügen, dann lasse diese Menschen in das neue System eintreten, die neue Normalität, während man die Minderheit einschränkt, die gegen die Agenda ist, indem man es ihnen schwer macht zu arbeiten, zu reisen und zu leben.

    Falls die Mehrheit der Menschen gegen die Agenda angeht, dann setze Weaponized SARS/HIV/MERS Tribit Strain als Phase-3-Operation frei.
    Ein Virus mit einer Sterblichkeitsrate von 30% und mehr als letzter Schreck, um die Minderheit zu bestrafen, um schnell die Mehrheit zu werden und denjenigen, die nicht zuhörten, ein letztes “Wir haben es euch gesagt” zu geben.

    Verfüge das New-Economy-Modell. Microsoft Patent ID2020 060606 (Quantum Dot Tatoo) Krypto-Währungssystem mit Körperaktivitätsdaten, die auf menschlichem Verhalten und der Bereitschaft zur Unterwerfung basiert.

    Es ist eine optimierte Version des Schwarze Spiegel 15-Millionen-Verdiensteprogramms, bei dem Nahrungsmittel, Wasser, Unterkunft und andere wichtige Dinge als Waffe zur Durchsetzung des neuen Wirtschaftssystems verwendet werden.]

    Also im Grunde, macht was wir wollt und ihr werdet belohnt.

    Verdiene Credits und erhalte mehr Zugriff auf Dinge, die man zum Überleben braucht.
    Oder gehe gegen das, was wir wollen, und werde bestraft.
    Verliere Credits und verliere Zugriff auf Dinge, die man zum Überleben braucht.

    1. Der Tod ist nicht das Ende.

      Es ist ein neuer Anfang.

      Wer hat den Arsch in der Hose für seine Überzeugungen zu sterben? ^^

      Damit meine ich selbst gewaltfrei zu sein, aber trotzdem für seine Überzeugungen bis zum Ende einzutreten.

      Kein Mensch kann mehr von sich verlangen, imo.

  3. Das Gesundheitssystem in Deutschland ist krank, weil es neoliberalistisch ist!
    Das bedeutet, nur Monetäres (Geld) zählt! Mit Krankheit wird Geld generiert!

    Wir sind in Deutschland 83 Millionen Einwohner – 8.300 Menschen sind 0,01 %!

    Politik bedeutet nicht kontrollieren, manipulieren + überwachen + strafen, sondern

    Kommunikation – offene Kommunikation der Politiker mit den Bürgern!
    Statt Volkserziehung besser wahrhafte Bildung!

    Ein Staat besteht überwiegend aus dem Staatsvolk!
    Es leben die Freiheit!

    Tipp: Handy zu Hause lassen!

  4. #Jesus

    Sehr verdächtig ist die Tatsache, daß Wuhan schon im Lockstep genannt wird und unsere MAOrionette im FilzKostüm kurz vor dem „Ausbruch“ von covid genau dort aufgeschlagen ist. Die Alte hängt in dieser realen Weltverschwörung ganz vorne mit drin. Sie ist eine chin. Agentin, also Honni on steroids. Man kann nur beten, daß das aufgeklärt wird. Es brüllt geradezu nach Tribunalen !

  5. msn.com/de-de/unterhaltung/musik/shitstorm-prinz-marcus-von-anhalt-hat-affen-als-haustier/vi-BB1ckWB8
    ………..
    rtl.de/cms/clemens-toennies-ueber-corona-jahr-dieser-unfall-hat-mich-in-die-oeffentlichkeit-gezerrt-und-mich-zum-suendenbock-gemacht-4675873.html
    ………….
    jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/merkel-neujahrsansprache/
    …………
    netzfrauen.org/2020/08/07/china-28
    ………..
    luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/luzern/coronavirus-todesfall-nach-coronaimpfung-in-luzern-zusammenhang-gemaess-swissmedic-hoechst-unwahrscheinlich-ld.2081366
    …………..
    rnd.de/reise/harz-schwarzwald-erzgebirge-ausflugsorte-von-touristen-uberrannt-strassen-gesperrt
    …………..
    nationscoops.com/president-donald-trump-bags-africaworld-man-of-the-year-2020
    ……………
    https://youtu.be/NOxHZWkZG6g
    ……………
    unzensuriert.at/content/119531-arzt-zu-covid-panik-das-ist-der-groesste-schwindel-der-je-einer-ahnungslosen-oeffentlichkeit-angetan-wurde/

  6. +++ Corona-Lügen live miterleben +++

    Erlangen meldet Rückgang der Grippe um 97% im vergl. zum Vorjahr. Erklärung der BILD: „Die Corona-Maßnahmen haben also auch hier gewirkt “ BULLSHIT ! dann wäre ja auch covid genauso besiegt worden, statt angeblich exponentiell zu steigen. DummMichel kommt natürlich nicht drauf, daß es fast nur Grippetote gibt ( wie eh und je ), denen man ein falsch-Pos-Stäbchen in die Poperze geschoben hat. Summa summarum keine Übersterblichkeit.

  7. +++ Brandenburger Tor + Regime-Sylvester-Sause +++

    Das Regime-Sprachrohr ( ZDF ) hat einen Kilometer Zelte aufgestellt, die von 500 Polizisten bewacht werden. Das Gelände ist mit Zäunen gesichert. Geschmäckle:
    – Zuschauer sind nicht geladen oder erlaubt !
    – Feuerwerk ist nicht erlaubt !
    – Nennenswerte Live-Promis sind nicht eingeladen !
    – Lachen erlaubt, aber hinter Masken unsichtbar !
    – An Alkoholverbot wird man sich ja hoffentlich halten ?
    – Werden die Zelte gut gelüftet ???

    VIEL SPASS DABEI 🙂 *

    *wir sehen uns im Z_ynischen D_eutschen F_ernsehen

    1. @DrNo

      Ich sag’s ja: SOPHIA – Android mit saudi-arabischer Staatsbürgerschaft nebst Pass.

      Die würden nachher auch die 500 von den Georgia Guide Stones nicht mehr brauchen, sobald diese Androiden perfektioniert wären.

      1. Was sagt uns das?

        Saudi arabien ist verloren!

        Der Islam eher Unheil, als Heil.

        Man sollte nicht alle Äpypter deswegen für schlechte Menschen halten. Sie sind auch gern nett zb zu Touristen und alle wollen gern ins gelobte Land Deutschland.

        Das Land in dem bekanntlich in Ihren träumen Milch und Honig fliesst und gebratene tauben Dir direkt in deinen Mundfliegen und statt Wasser trinkt man dort Wein.

        Ergo, Jesus kommt aus Deutschland? LUL

      2. @OptimistPrime

        Ich sprach kürzlich mit einem sogenannten oder tatsächlichen R.sslandd.utschen. – Der erzählte mir, dass seine Familie in R.ssland mehrere Häuser und landwirtschaftliche Flächen besessen hätte – es sei ihnen gut gegangen. – Sie hätten alles verkauft und seien dann nach D.utschland gegangen. – Also die waren auch nicht verfolgt dort.

        Da antwortete er mir: Ja, weil wir alle dachten, in D.utschland würden Milch und Honig fließen und wir bekämen alle das Gold geschenkt, das aus der Ferne glänzte.

        So war das nämlich auch im Zuge der Wiedervereinigung. – Ich weiß, was vor allem die sogenannten und tatsächlichen (das waren vielleicht 20 %) R.sslanddeutschen insbesondere in den ersten zwei Jahren aber auch später bekommen haben und da lief das alles nicht viel anders als mit den seit 2015 kommenden M.granten.

        Die Wessis hatten volle Kassen zweckgebunden hoch in den schwarzen Zahlen – alle gefüllt von der harten Arbeit und ständigem Leistungsdruck der Wessis.

        Nach zwei Jahren, in denen an all die damals Hinzugekommenen auch mehrheitlich Unsummen erhalten hatten wie auch dem gesamten top Aufbau von Ostdeutschland durch ebenfalls von den Wessis erarbeiteten Geldern hatte Gesamtdeutschland 2 Billionen DM Schulden und das war von der Kaufkraft her mehr als heute 2 Billionen Euro.

        Gut – die, die nicht zur R.ss.nm.f.a integrierten sich dann doch weitestgehend und arbeiteten dann auch und zahlten dann ja auch Steuern – aber es ging damals auch nicht lustig ab. – Die hier auch aufgeschlagene R.ssenm.f.a erpressten Schutzgelder, erpressten Leute mit M.rdandrohungen, ihnen für einen Appel und ein Ei ihr Haus zu verscherbeln und so weiter und so fort. – Dafür habe ich keine Beweise, aber die Betroffenen erzählten das alles ja in der Bevölkerung weiter und aus den Verwaltungen sickerte auch so einiges von frustrierten Angestellten vor allem der S.zi.lämter.

        Muss man auch mal sagen. – Und wirklich assimiliert haben die alle sich auch nicht wirklich. – Die R.ssl.nddeutschen/R.ssen kungeln nach wie vor untereinander, die P.len kungeln untereinander, wohnen auch alle meistens zusammen in den Wohngebieten, in denen sie damals mit all dem geschenkten Geld dann gleich neue Häuser bauten und palavern untereinander auch alle noch immer in ihren jeweiligen Sprachen.

        Lediglich sind sie unserer Kultur dann doch näher, sind auch eben mehrheitlich Christen oder Atheisten – im Gegensatz zu dieser anderen seit 2015 eingeschl.usten Klientel.

        Aber ich sehe all das Vorgehen bei der Wiedervereinigung damals auch als ersten Streich, um D.utschland zu überfordern, zu überfüllen und finanziell zu r.inieren.

        Ich weiß noch, wie wir damals nachdem die alle hier auch in Massen aufschlugen, nur noch auf den Bürgersteigen Slalom gingen um die ekelhafte grün-gelbe R.tze herum, die insbesondere deren Männer ständig vor sich überall hin ausro.tzten. – Das gab es vorher nicht durch die einheimischen Wessis. Gut die Ossis haben das auch nicht so gemacht, die hier dann auch herkamen, aber die anderen Genannten am laufenden Meter. – Das nur mal noch als so eine kleine unangenehme Sache neben all dem anderen.
        Ich habe einmal in meinem Leben die LINKE gewählt und das war zu dieser Zeit, weil Lafontaine damals gegen dieses Vorgehen war. – Er wollte NUR die beiden d.utschen Hälften vereinen ohne den halben sonstigen Ostblock hier hereinzuholen und wollte erstmal die nur die Grenzen öffnen und Ostd.utschland bzw. die Ostd.utschen als eigenständiges Land weiterbestehen und sich neben und durch Unterstützung von Westdeutschland wo wirklich nötig, selbst entwickeln und aufbauen lassen.

        Er sagte damals nach meiner Erinnerung auch, WER das alles inszeniert hatte und warum.
        Was war – er wurde ebenfalls derart angegriffen, dass er dann zurücktrat, was ich ihm für übel nahm. – Denn meistens treten dann die zurück, die die Wahrheit sagen und über den gesunden Menschenverstand und die guten Lösungen verfügen.

      3. @Atar sagt:
        1. Januar 2021 um 14:58 Uhr

        Wow so viel Müll. Aber von einem Atar, der hier seit Monaten nur Schwachsinn schreibt, braucht man auch nichts anderes zu erwarten.
        Ich kenne keinen einzigen R-Deutschen, der hier Schutzgeld erpresst hatte, sondern nur diejenigen, die hier sehr brav ihre AUsbildungen udn Diplomarbeiten erfolgreich abgeschlossen hatten udn dann viele Jahre lang schifteten trotz massiver Diskriminierung und Unterbezahlung auf dem ersten Arbeitsmarkt !!!

        Hinzu kommt ihr Vergleich mit den Migranten von 2015 hinkt von vorne bis hinten!
        DIe Russlandeutschen haben alle Deutsche Vorfahren, das mussten die auch mit Originaldokumenten nachweisen um nach Deutschland auswandern zu können. Im Gegensatz zu den Merkel-Gästen, die sogar ohne Ausweise hier in Deutschland bleiben dürfen!
        Außerdem wie wäre es denn wenn Sie auch noch ein Vergleich mit den deutschen Kriegsflüchtlingen Ende der 1940-er ziehen, die nach Deutschland flüchteten ?
        AUch die wurden hier im Nachkriegs-Deutschland extrem diskriminiert und beschimpft, obwohl fast alle von denen deutscher Abstammung waren und manche von denen sogar perfekt die deutsche Sprache beherrschten!

        US-amerikanischer Völkerrechtler klagt an: Die Vertreibung der Deutschen war ein „Völkermord“ und ein „Kriegsverbrechen!“
        https://dieunbestechlichen.com/2020/10/us-amerikanischer-voelkerrechtler-klagt-an-die-vertreibung-der-deutschen-war-ein-voelkermord-und-ein-kriegsverbrechen-2/

        https://dieunbestechlichen.com/2020/08/tabu-fakten-zweiter-weltkrieg-so-wurden-deutsche-vertriebene-beschimpft-gesindel-dreckszeug-verfluchte/

        „Hiesige Politiker verkünden gerne, dass angesichts der aktuellen Flüchtlingskrise Deutschland schon einmal mit Millionen von Zuwanderern fertig wurde, die herzlich aufgenommen und integriert wurden.

        Gemeint damit sind die zwischen 14 bis 20 Millionen Vertriebene (die historischen Zahlen schwanken) aus Ost- und Westpreußen, Pommern, Brandenburg, Schlesien, Memelland, dem Sudetengebiet etc. Also Landsleute der im Westen lebenden „Reichsdeutschen“.

        Doch eine diesbezügliche „Willkommenskultur“ gab es nicht!

        Die Einheimischen im Westen verschlossen sich der solidarischen Hilfe, leisteten gar Widerstand und schöpften alle gesetzlichen Möglichkeiten aus (Beschwerden, Klagen, Anträge auf Eigenbedarf oder gewerblichen Nutzung), um keine Vertriebenen aufnehmen zu müssen.

        Die Kreisbeauftragten für das Flüchtlingswesen in Württemberg-Baden gaben im Sommer 1947 an: „Die einheimische Bevölkerung versucht durch Beschuldigungen primitivster Art, wie durch Verleumdungen, die Neubürger in ein schlechtes Licht zu stellen und sie nach Möglichkeit aus ihrem Wohnbereich herauszubekommen (Kossert, S. 67, 121).“

        Alliierte Militärgerichte verurteilten Hauseigentümer, die sich Zwangseinweisungen widersetzten. Der letzte US-amerikanische Landeskommissar, General Charles P. Gross, ging sogar so weit zu behaupten, dass das deutsche Volk offenbar nicht bereit sei, „seine Verantwortlichkeit für die Lösung des Flüchtlingsproblems anzuerkennen“. Die deutsche Bevölkerung zeige „Gleichgültigkeit und Mangel an Hilfsbereitschaft gegenüber ihren vertriebenen Landsleuten“.“

        https://www.spiegel.de/geschichte/vertriebene-nach-zweitem-weltkrieg-millionen-suchten-zuflucht-a-1076872.html

        https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13514078.html

        https://www.spiegel.de/spiegelgeschichte/deutsche-fluechtlinge-nach-1945-ignoranz-und-fremdenfeindlichkeit-a-1190780.html

    2. Wer Technik und Künstliche Intelligenz nicht als seinen größten Feind und der Menschheit betitelt, wird sich noch schwer umkucken.

      Fürs Leben?
      Für Natur?

      Oder für bioroboter?
      Für cyborgs?

      Lustiger Funfakt in cyborg ist borg drin, wie in den borg in star trek, die wohl eher grob sind, weil sie keine empathie und mitgefühl mehr haben und somit keinen zugriff mehr auf ihre seele. Sie sind Egowesen bzw haben schwarmbewusstsein.

      Na klar sind dann alle glücklich schliesslich ist die „mutter“ des schwarms bzw der schwarm an sich glücklich, dass sie ihre herde vergrößern konnte.

      Sagte er..und nutze die technik um das zu schreiben… ^^

      Im nächsten leben versuchen wir das mal mit telepathie und der akascha chronik bzw metamenschenbewusstsein. 😀 😛 🙂

      1. @shinobi: ich finde auch sie urteilt zu hart udn schnell.

        Man sollte das nicht zu sehr verallgemeinern und erst mal jeder als emnsch ansehen.

        auch flüchtlinge.

        Per se ist ein gutes diesen menschen zu helfen, auch wenn es zu lasten der eigenen komfort zone ist.

        Das wird aber von den schattenspielern wohl arg ausgenutzt udn die ahben ganz andere pläne dahinter (zusammebrechen von statten, finazierungsdruck sozialsysteme überlasten, iq in europa auch ein niedriges niveau als bisher drücken, ja selbst das ist noch weitaus mehr möglich!).

        ALL-ES hat IMMER 2 SEITEN!

        Deswgeen ist es auch besser immer von mehreren seiten dinge zu (er-) beleuchten.

  8. Wir in Europa können nicht so sehr klagen, wie zb Urlausbländer, die auf Tourismus angewiesen sind.

    Mal ganz ehrlich 2020 war wieder mal nach gebäude 7 und john f. kennedy attentat ein aufwacher (jahr)!

    Ich gehe immer noch davon aus, dass es bisher noch teils jammern auf hohen niveau ist. ich gehe ganz stark davon aus, dass die jahre von ww1 und 2 in der top 10 der schrecklisten jahre immer noch polepositionen beziehen und dass ist nur die nähere vergangenheit.

    Mittelalter war auch kein zuckerschlecken mit heiligen kreuzzüge, inquisitionen, hexenverbrennungen etc. zb.!

    Wie sagt man so schön?

    Schlimmer geht immer.

    Besser aber auch. ^^

    1. Ich wuerde da. Nicht zuvielhoffnung reinlegen, sonst koennte es in boeses erwachen geben.

      Mitlerweile fuehle ich mich eher an „theend“ ( movie 2013) erinnert.

      Die komiker gehoeren wohl alle zum plan dazu.

      Aber ein wenig humor sollten wir uns trotz allen zu erhalten versuchen.

      Ab 2012 dreht die weltnfreischwingend am rad.

      Das koennte.teils Mit der Majageschichte zu tun haben.

      Es. Wirkt so als wenn die. Ordnende hand von oben eher fehlt. Vl. Hat die jetzt im amtstehende energie schwinung entitaet kein bock, ist auf urlaub, macht party, verschwunden, tot, mag die andere seite nun lieber, keine ahnung.

      So offensichtlich wie in den letzten. Jahren hat sich das boese vorher nie gezeigt.

      Toll das frau marduk. Das. Seit 2012 hier auch mitteilt, aber kein link, den man angeben kann, mitteilt oder wie siw zu ihren zustand gekommen iat. Alles. Ego anstatt anhand. Von marduks bescheidenen leben eher das karma das. Leid die einsixhr die. Laeuerung zunsehen und das man ein teil der menschhwleit grade ist. Wenn sie so toll und allwissend ist, warum hat sie bisher auch nichts getan ausser kryptiche botschaften hier zu teilen.

      Wissen hat sie. Nur sehr begrenzt vermittelt, imo.

      Vieles wird wohl so. Oder si geschehen ws sei den einer kommt in sein avatar zustand und kann gewise dinge besser regeln zum wohl der menschen tiere pflanze des planten.

      Momentan hoere ich noch vogel zwitschern. Die welt ist ist noch groessenteils in ordnung.

      Ich finde. Es. Per se auch ok, dass die grosse. Masse an unbewussteren menschen noch ein normales leben fuehrt. Das haben sie. Auch verdient sie sind groessenteils unbewusst und unschuldig.

      Das grosse. (Boese) erwachen und zuruecksetzen (tod fast!? Allen. Lebens?) kommt wohl frueh genug.

      JEDER sollte zuerst vor seiner Tuer kehren und seine negativitat baendigen (besser in griff bekommen) und harmonisch ausgleichen (auch ich noch mehr!) Erst dann ist eine bessere Entwicklung moeglich.

      Und ich lasse mich vom aussen nicht hetzen. Dann passieren die dinge eben so what.

      Ich gehe die dinge ( wie jeder. Mensch) in mein tempo an.

      Mehr kann man von keinen menschen (wesen) verlangen.

      Jeder, der kind war oder elternteil, der weiss dass eltern nicht immer total lieb sein koennen. Sie duerfen auch mal. Sxhimpfen pder streeng sein.

      Das gehoert zum leben und der erziehung dazu.

      Genauso ist es. Mit der entwickligung erkenntnis des geistes und seele, sie eigemtlich eher eins sind. Die trennung ist da wher das ego.
      Das ich will, statt die sich hingebende. Liebe zu allem, was war, ust und sein wird.

      Meinen bisherigen erfahrungen haben mir eher gezeigt, fass man das ego sanft uebereden sollte sich der anderen saxhe deeiwillig und. Liebend zu ersxhreiben.

      Das haben selbst teils. Glaeubige. Menschen mit faehigkeiten nicht begriffen, dass man den geist die. Logik und verstand teils mitnehmen kann. Nicht am ende der reise aber auf sen weg dahin., imo.

      Die sagen denn, nein, das willst du mit dem kopf zu sehr verstehen zb. Was ist falsch daran wenn der kopf das ego sich dann eher oeffnet und freiwillig sen. Weg geht?

      Vl. Sind die breite masse zu sehr egoverhaftet, um die zusammenhaenge dann zu verstehen oder dann fewiwillig diesen weg zu gehen, aber eine totlale verweigerung dessen was wohl hilfreich waere habe ich bisher immer ehr als behinderung empfunden anatatt als hilfe.

      Das gilt abet. Wohl nur fuer. Menschen die. EGo teils eher als hinderlich ansehen und auch eher dienen (dem leben, der liebe, der existenz, den mutmenschen, den tieren, den pflanzen, den planeten, der ewig heiligen ordnung etc.) als herrschen wollen, imo.

      Ach ja, vegan vegetarisch. Fleischersatz ist in glyphosath er und getraenkt, also ggf lieber und besser darauf verzichten.

      1. Vielleicht…Trump hat lediglich gesagt, dass es am 1.Januar(ohne Jahresangabe) in Kraft tritt und keiner versteht, was dieses „größte Ding“ ist.

  9. Trotz allem wünsche ich ein Frohe Neues Jahr 2021, Gesundheit und alles Liebe und Gute und möge es dann nur noch besser bzw. gut sein. 🙂

    1. Lafontaine hat einen bewussten oder unebewusten „fehler“ gemacht, der ihn die wahl gegen kohl gekostet hat.

      Er war ehrlich er hat gesagt, dass es einen wiedervereinigung ohne steuererhöhung nicht möglich ist.

      Kohl gewann und der solidaritätszuschag war geboren, der keine steuer aber einen nebenleistung ist die auch eintreibbar ist, wie auch zb die kirchensteuer.

      unbewussten menschen wählen halt auch unbewusst.

      also halte so viele leute wie nur irgend möglich so unbewusst, wie möglich.

      Die bewussteren kann man auch gern einsperren oder umbringen siehe div. länder weltweit.

      nur ein glücklicher sklave ist ein guter sklave.

      wahlversprechen können und dürfen gebrochen werden. hat Hosenanzug a. m. 2008 schon mal öffentlich erwähnt.

    1. MAcht er nur um sich und seiner partei den wahlsieg zu sichern und stimmen von der afd weg zu bekommen.

      Wer dieser partei noch glaubt, der kann sein gehirn bitte dort hinten abgeben, wei ler nutzt es ja eh nicht mehr so viel, imo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.