Der Tiefe Staat, die Wall Street und Kabale sind im Panikmodus! Attentat auf Trump vereitelt?

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 25
  •  
  •  
  •  
  •  

Hier mal ein aktueller Stand über die Dinge, die im Außen und hinter den Kulissen angeblich passieren, denken Sie daran nicht alles ist die Wahrheit und nicht alles ist eine Lüge, sondern möglicherweise tatsächliche Vorgänge gepaart mit Psy-Ops des Tiefen Staates mit neuen und fantastischen Geschichten die Leute bei Laune zu halten oder eben Angst und Panik zu verbreiten:

Joe Biden wurde als Präsident einer bankrotten und nicht mehr existierenden US Inc. Corporation vereidigt. Kurz vor seiner in Hollywood von Castle Rock Entertainment aufgenommenen Einweihung wurden Washington DC, Capitol Hill und das Weiße Haus innerhalb von Kilometern von Stacheldrahtzäunen und 60.000 Nationalgarde-Truppen gesichert. Jetzt, über eine Woche später, blieben über 30.000 Soldaten und der Stacheldrahtzaun übrig. Warum?

Eine Antwort kam früh, am 25. Januar, als von 3 bis 6 Uhr morgens Verhaftungen von 80 bis 140 Kongressabgeordneten auf dem Capitol Hill im Gange zu sein schienen – danach schien der Kongress verschwunden zu sein. Warum?

Biden bekam keine Airforce One vom Militär zur Vereidigung gestellt. Biden musste (s)eine Privatmaschine nehmen. Seit 10 Tagen im Amt und keine Bilder wie er mit Hubschrauber oder Flugzeug des Militärs reist. Null Anerkennung und Null Unterstützung vom Militär für ihn.

Wenn ein ranghoher vom Militär mit ihm abgebildet wird, dann immer ohne militärische Abzeichen und Auszeichnungen, also als Privatperson.

Biden bekam keine 21 Salutschüsse zur Vereidigung wie alle neuen Präsidenten vorher. Trump bekam am „letzten“ Tag 21 Salutschüsse auf einem Militärstützpunkt (Die seltsam inszenierte Inauguration des Joe Biden – Pentagon verweigert Auskunft „Das ist nichts, was Sie wissen müssten!“ (Videos)).

Biden wird nicht gegrüßt von Militärangehörigen!

Als Biden vorbeifährt drehen ihm die meisten Soldaten den Rücken zu. Es gibt aber von außen keine Bedrohung, weil da der Sicherheitszaun ist.

Biden ist nicht im Weißen Haus, sondern in einem Film-Studio. Biden ist der Geschäftsführer/President einer erloschenen Firma, die pleite war. Die Corporation wurde vor über 180 Tagen aus dem House of Companies in London gelöscht. Biden hat keine Macht und wird fremd gesteuert.

native advertising

Die neue Trump-Bewegung ist nicht für politische Tätigkeiten gedacht, sondern nur zur Absegnung des NESARA-ähnlichen neuen Wirtschaftssystems. Keine Sorge! Es wird weiterhin Eigentum geben!

Trump hatte 10 Tage vor der Vereidigung Bidens den Ausnahmezustand wegen ausländischer Einmischung in die US-Wahl in Kraft gesetzt und damit hat bis heute das Militär die Macht.

Das Militär soll mit Massenverhaftungen begonnen haben (Trump unternimmt Schritte zu einer parallelen Präsidentschaft, da die Agenda von Biden blockiert wird und das Militär Pläne schmiedet).

Michael Flynn hat zuletzt zu den unerschütterlichen Unterstützern Donald Trumps gehört. Jetzt wurde seinem Bruder Charles Flynn die Leitung der U.S. Army Pacific übertragen.

Das Pentagon gab bekannt, dass Generalleutnant Charles Flynn, der jüngere Bruder des ehemaligen nationalen Sicherheitsberaters Michael Flynn, mit der Leitung der U.S. Army Pacific, einem der neun Hauptkommandos der US Army, beauftragt wird.

Laut einer Erklärung des Verteidigungsministeriums vom 25. Januar machte der Stabschef der Armee die Ankündigung als Teil einer Reihe von Anweisungen.

Flynn, dessen Beförderung zum Vier-Sterne-General zuvor bestätigt worden war, diente bisher als stellvertretender Stabschef der Abteilung G-3/5/7 der U.S. Army. Im Rahmen der neuen Aufgabe wird Flynn in das Hauptquartier der U.S. Army Pacific nach Fort Shafter, Hawaii, versetzt, wo er als kommandierender General dienen wird.

Die U.S. Army Pacific ist Bestandteil der Armee des U.S. Indo-Pazifik-Kommandos und übernimmt die Aufsicht und Kontrolle über die Operationen der Armee in ihrem Verantwortungsbereich, mit Ausnahme der koreanischen Halbinsel.

 

Dieser Ausnahmezustand endet erst, wenn dass Militär es sagt. Kein Erlass von Biden oder jemand anderem kann das aufheben! Wahrscheinlich wird dies zum 4. März geschehen, könnte aber auch vorher schon so kommen.

Am 4. März könnte das Militär Trump als Präsidenten einsetzen. Dieser könnte NESARA ausrufen und ggfs. innerhalb von 120 Tagen eine Neuwahl ankündigen. Bei der gefälschten US-Wahl sollen in Wirklichkeit über 80% der Amerikaner für Trump gestimmt haben.

Pompeo sei als Vize-Präsident und niemand anderer als J.F. Kennedy (jun.) als Außenminister vorgesehen. JFK soll damit die Einführung von GESARA in allen anderen Ländern auf der Welt einleiten. Trump wäre dann der 19. Präsident der REPUBLIK AMERIKA! Arizona, Texas oder Virginia sind im Gespräch die mögliche neue Hauptstadt zu stellen. Texas hat wohl die besten Chancen.

n Washington D.C. besteht fast jedes (Lügen-)Gebäude aus historischem Müll und falscher Verehrung von Freimaurern und Illuminaten in höchsten Positionen. Alles Verräter des amerikanischen Volkes und vom Deep State inszeniert. Gerüchte, dass es der 51. Bundesstaat der USA werden soll, dürften falsch sein. Denn dann hätte der mit 90% Demokraten geführte Ministaat 2 mögliche weitere Wahlmänner für die Demokraten bei einer neuen Wahl.

General Joseph Dunford, Kommandant der US-Nationalgarde ordnete an, dass 35.000 Mitglieder der Nationalgarde am 3. März nach Florida entsandt werden.

„Warum es am 1. Februar beginnt – Executive Order 13848 tritt in Kraft!“

Glauben Sie, dass es ein Zufall ist, dass der 1. Februar der „TAG DER FREIHEIT“ ist?

Leute, das ist der Grund, warum die Wall Street im Moment verrückt spielt. Sie sind am ausflippen und versuchen, Geld zu bewegen um, im Grunde „Geldwäsche“, um ihr Geld zu verschieben, bevor es eingefroren wird. DAS IST INTERESSANT!

Wenn Sie die Exekutivanordnung zur Wahlbeeinflussung nicht ganz durchgelesen haben, ist es jetzt an der Zeit, dies zu tun!

45 Tage vom 3. November 2020 war der 18. Dezember 2020 + 45 Tage vom 18. Dezember 2020 ist der 1. Februar 2021!

Denken Sie darüber nach… Präsident Donald Trump ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten.

Präsident Donald J. Trump unterzeichnete am 12. September 2018 die Executive Order 13848.

Verhängung bestimmter Sanktionen im Falle einer ausländischen Einmischung in eine Wahl der Vereinigten Staaten (USA: Der Putsch ist abgeschlossen, doch das Spiel ist noch lange nicht vorbei – die zweite amerikanische Revolution!).

 

Durch die Autorität, die mir als Präsident durch die Verfassung und die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika übertragen wurde, einschließlich des International Emergency Economic Powers Act (50 U.S.C. 1701 et seq.) (IEEPA), des National Emergencies Act (50 U.S.C. 1601 et seq.) (NEA), Abschnitt 212(f) des Immigration and Nationality Act von 1952 (8 U.S.C. 1182(f)) und Abschnitt 301 des Titels 3, United States Code, erkläre ich, DONALD J. TRUMP, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, dass die Fähigkeit von Personen, die sich ganz oder zu einem wesentlichen Teil außerhalb der Vereinigten Staaten befinden, in die Wahlen der Vereinigten Staaten einzugreifen oder das öffentliche Vertrauen in diese Wahlen zu untergraben, einschließlich des unbefugten Zugriffs auf die Wahl- und Wahlkampfinfrastruktur oder der verdeckten Verbreitung von Propaganda und Desinformation, eine ungewöhnliche und außergewöhnliche Bedrohung für die nationale Sicherheit und die Außenpolitik der Vereinigten Staaten darstellt.

Grundsätzlich heißt es in dieser Verordnung, dass jeder, der an der Einmischung in die Wahlen 2020 beteiligt ist oder die betrügerischen Wahlen im In- oder Ausland unterstützt, sein Eigentum und Vermögen eingefroren wird.

Dies schließt Mainstream-Medien, soziale Medien und alle anderen ein, die daran beteiligt waren, diese Wahl zu stehlen.

45 Tage ab dem 3. November 2020 war der 18. Dezember (Generäle zu Trump: „Wir geben Ihnen Rückendeckung“ – USA (und BRD) aufgelöst und in der Hand von zwei Regierungen? (Video)).

In diesem Zeitraum sammelte DNI John Ratcliffe Daten zu Wahlbetrug.

Abschnitt 1. (a):

Spätestens 45 Tage nach Abschluss einer Wahl in den Vereinigten Staaten führt der Direktor der Nationalen Geheimdienste in Absprache mit den Leitern anderer geeigneter Exekutivabteilungen und Agenturen (Behörden) eine Bewertung aller Informationen, die darauf hinweisen, dass eine ausländische Regierung oder eine Person, die als Vertreter oder im Namen einer ausländischen Regierung handelt, mit der Absicht oder dem Zweck gehandelt hat, sich in diese Wahl einzumischen.

In der Bewertung werden, soweit feststellbar, die Art der ausländischen Einmischung und die zu ihrer Durchführung angewandten Methoden, die beteiligten Personen und die ausländische Regierung oder Regierungen, die sie genehmigt, geleitet, gesponsert oder unterstützt haben, ermittelt. Der Direktor der Nationalen Geheimdienste übermittelt diese Bewertung und die entsprechenden unterstützenden Informationen an den Präsidenten, den Außenminister, den Finanzminister, den Verteidigungsminister, den Generalstaatsanwalt und den Minister für innere Sicherheit.

Danach sind weitere 45 Tage für das Schreiben und die Abgabe des Berichts vorgesehen. Das ist, warum Generalstaatsanwalt Barr nichts vor seinem Verlassen der Trump-Administration gesehen hatte. Es war nicht zu seiner Abteilung ab diesem Zeitpunkt geliefert worden. Es befand sich in den Händen von anderen Behörden. Das Unternehmen sagt, dass es keine Entschuldigung für die Unkenntnis des Gesetzes gibt, aber kommt schon Jungs… könnt ihr uns allen ab und zu einen Knochen zuwerfen?

Zumindest hat es uns erlaubt, im Dunkeln zu graben, und wir alle holen all die Bereiche nach, die wir nicht kannten und über die wir auch nicht informiert wurden. Das ist alles Teil davon, ein Teil des Eigentums des Unternehmens zu sein. Ich meine, wer geht herum und erklärt seinem Eigentum, was er tut? Sprechen Sie mit Ihrem Auto? Mit Ihrem Geschirr? Ich denke, wir holen langsam auf und verstehen es schnell.

45 Tage vom 18. Dezember bis zum 1. Februar

Diese Zeitspanne war für DNI John Ratcliffe, um alle Daten zusammenzustellen, den Bericht über Wahlbetrug zu erstellen und den Bericht an Präsident Trump zu übergeben (David Icke im Interview: QAnon, Donald Trump und das „Erlöser-Programm“ (Video)).

Abschnitt 1. (b):

Innerhalb von 45 Tagen nach Erhalt der in Abschnitt 1(a) dieser Anordnung beschriebenen Bewertung und Informationen übermitteln der Generalstaatsanwalt und der Minister für Innere Sicherheit in Absprache mit den Leitern aller anderen zuständigen Behörden und gegebenenfalls mit staatlichen und lokalen Beamten dem Präsidenten, dem Außenminister, dem Finanzminister und dem Verteidigungsminister einen Bericht, in dem die Wahl in den Vereinigten Staaten, die Gegenstand der in Abschnitt 1(a) beschriebenen Bewertung ist, bewertet wird.

Dann, nach dem 1. Februar, fangen die Dinge an, wirklich zu geschehen:

Abschnitt 2. (a):

Alle Güter und Interessen an Eigentum, die sich in den Vereinigten Staaten befinden, die später in die Vereinigten Staaten fallen oder die später in den Besitz oder die Kontrolle einer US-Person der folgenden Personen fallen, werden blockiert und dürfen nicht übertragen, bezahlt, exportiert, zurückgezogen oder anderweitig behandelt werden: ausländische Personen, die vom Finanzminister in Absprache mit dem Außenminister, dem Generalstaatsanwalt und dem Minister für innere Sicherheit bestimmt werden:

(i) direkt oder indirekt an einer Einmischung in die Vereinigten Staaten beteiligt gewesen zu sein, diese gesponsert, verschwiegen oder auf andere Weise mitschuldig gemacht zu haben;

(ii) materielle Unterstützung, Sponsoring oder finanzielle, materielle oder technologische Unterstützung für oder Waren oder Dienstleistungen für oder zur Unterstützung von Aktivitäten, die in Unterabschnitt (a) (i) dieses Abschnitts beschrieben sind, oder von Personen, deren Eigentum und Eigentumsanteile werden gemäß dieser Anordnung gesperrt; oder

(iii) im Besitz oder unter der Kontrolle einer Person zu sein oder von dieser zu handeln oder zu handeln oder zu handeln, die direkt oder indirekt für oder im Namen von Personen handelt, deren Eigentum oder Eigentumsanteile gemäß dieser Anordnung gesperrt sind

(b) Die Executive Order 13694 vom 1. April 2015, geändert durch Executive Order 13757 vom 28. Dezember 2016, bleibt in Kraft. Diese Verfügung soll und wird nicht dazu dienen, den Ermessensspielraum des Finanzministers bei der Ausübung der in Executive Order 13694 vorgesehenen Befugnisse einzuschränken. Gegebenenfalls kann der Finanzminister in Absprache mit dem Generalstaatsanwalt und dem Außenminister die in der Executive Order 13694 beschriebenen Befugnisse oder andere Befugnisse in Verbindung mit der Ausübung der in dieser Anordnung vorgesehenen Befugnisse durch den Finanzminister ausüben.

(c) Die Verbote in Unterabschnitt (a) dieses Abschnitts gelten mit Ausnahme des Umfangs, der in Gesetzen oder in Verordnungen, Anordnungen, Richtlinien oder Lizenzen vorgesehen ist, die gemäß dieser Anordnung erteilt werden können, und ungeachtet aller vor dem Datum dieser Anordnung abgeschlossenen Verträge oder erteilten Lizenzen oder Genehmigungen.

Abs. 3. Nach der Übermittlung der in Abschnitt 1(a) vorgeschriebenen Bewertung und des in Abschnitt 1(b) vorgeschriebenen Berichts:

(a) überprüft der Finanzminister die von Abschnitt 1(a) vorgeschriebene Bewertung und den von Abschnitt 1(b) vorgeschriebenen Bericht und verhängt in Absprache mit dem Außenminister, dem Generalstaatsanwalt und dem Minister für Innere Sicherheit alle angemessenen Sanktionen gemäß Abschnitt 2(a) dieser Anordnung und alle angemessenen Sanktionen, die in Abschnitt 2(b) dieser Anordnung beschrieben sind; und

(b) der Außenminister und der Finanzminister werden in Absprache mit den Leitern anderer zuständiger Behörden gemeinsam eine Empfehlung für den Präsidenten ausarbeiten, ob zusätzliche Sanktionen gegen ausländische Personen als Reaktion auf die festgestellte ausländische Einmischung und im Lichte der Bewertung in dem von Abschnitt 1(b) dieser Anordnung in Auftrag gegebenen Bericht angemessen sind, einschließlich, soweit angemessen und im Einklang mit dem anwendbaren Recht, vorgeschlagener Sanktionen in Bezug auf die größten Geschäftseinheiten, die in einem Land lizenziert oder ansässig sind, dessen Regierung die Wahleinmischung autorisiert, geleitet, gefördert oder unterstützt hat, einschließlich mindestens einer Einheit aus jedem der folgenden Sektoren Finanzdienstleistungen, Verteidigung, Energie, Technologie und Transport (oder, falls nicht auf die größten Geschäftseinheiten dieses Landes anwendbar, Sektoren von vergleichbarer strategischer Bedeutung für diese ausländische Regierung).

Die Empfehlung muss eine Bewertung der Auswirkungen der empfohlenen Sanktionen auf die wirtschaftlichen und nationalen Sicherheitsinteressen der Vereinigten Staaten und ihrer Verbündeten enthalten. Alle empfohlenen Sanktionen müssen in angemessener Weise auf das Ausmaß der identifizierten ausländischen Beeinträchtigung abgestimmt sein und können in Bezug auf jede ausländische Zielperson eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen umfassen

(i) Sperrung und Verbot aller Transaktionen mit dem Eigentum und den Beteiligungen an Eigentum einer Person, die der Gerichtsbarkeit der Vereinigten Staaten unterliegen;

(ii) Ausfuhrlizenzbeschränkungen gemäß einem Gesetz oder einer Vorschrift, die die vorherige Überprüfung und Genehmigung der Regierung der Vereinigten Staaten als Bedingung für die Ausfuhr oder Wiederausfuhr von Waren oder Dienstleistungen vorschreibt;

(iii) Verbote für Finanzinstitute der Vereinigten Staaten, einer Person Darlehen oder Kredite zu gewähren;

(iv) Beschränkungen für Transaktionen mit Devisen, an denen eine Person beteiligt ist;

(v) Verbote von Kredit- oder Zahlungstransfers zwischen Finanzinstituten oder durch, über oder an ein Finanzinstitut zugunsten einer Person;

(vi) Verbote für Personen aus den Vereinigten Staaten, in Aktien oder Schuldtitel einer Person zu investieren oder diese zu erwerben;

(vii) Ausschluss ausländischer Unternehmensleiter einer Person aus den Vereinigten Staaten;

(viii) Verhängung einer der in diesem Abschnitt beschriebenen Sanktionen gegen die ausländischen Hauptgeschäftsführer einer Person; oder

(ix) jede andere gesetzlich zulässige Maßnahme.

 

NUN ZU PELOSI, und andere – Das erklärt den Aufschrei, um den 25. Verfassungszusatz anzuwenden, und als das scheiterte, die Aufschreie zur sofortigen Amtsenthebung. Es erklärt die groß angelegte Zensur bis hin zur Abschaltung ganzer Web-Plattformen wie Parler. Es erklärt all das verrückte Geschwafel und die verzweifelten Aktionen, die alle Schreie eines sinkenden Unternehmens waren, das sich an alles innerhalb der Mauern des Kapitols klammert, um seine Kabale zu retten.

NUN ZUR WALLSTREET – Sie verschieben Geld, so schnell sie können – Hedge-Fonds-Manager versuchten verzweifelt, so viel wie möglich leer zu verkaufen, bevor sie unterbrochen wurden. Es scheint, dass sie versucht haben, ihre Vermögenswerte zu retten, bevor sie beschlagnahmt werden. Dieselben Vermögenswerte, die jetzt anscheinend eingefroren werden sollen, in Übereinstimmung mit Präsident Trumps Executive Order #13848.

Schlüsselpunkte:

Sobald Wählerbetrug begangen wird, beginnt eine Untersuchung. Innerhalb von 45 Tagen müssen die Ermittler beweisen, dass Wählerbetrug stattgefunden hat.

Nach den 45 Tagen gibt es weitere 45 Tage für die Erstellung und Abgabe des Berichts.

Sobald der Bericht abgeliefert ist, wird das Vermögen eingefroren.

Das bringt uns zu der Durchführungsverordnung bezüglich des Einfrierens von Vermögenswerten. Diese sollte am 1. Februar beginnen.

Die Vermögenswerte werden für 30 Tage eingefroren, während die Ermittlungen in direktem Zusammenhang damit weiterlaufen.

Der gesamte Prozess dauert 90 Tage ab dem Tag, an dem das Vermögen eingefroren wird. Was am 1. Februar 2021 beginnen könnte.
Jeder, der in irgendeiner Weise darin verwickelt ist, wird alle seine Vermögenswerte eingefroren haben.

Der 1. Februar 2021 ist der Tag, an dem all dies beginnt, sich auszuspielen. Auch Leute, die sich verschworen oder es vertuscht haben.

30 Tage des Einfrierens von Vermögenswerten bringen uns zum März. Sie sehen, was kommt, und sie wissen, dass sie erledigt sind. Das ganze Geld, das in diese Sache verwickelt ist, wird untergehen.

Also, noch einmal, während wir uns durch den Fall des Firmenimperiums bewegen, das die Republik der Vereinigten Staaten von Amerika versklavt hat … Wir, das Volk, müssen fest stehen und uns festhalten. Seien Sie geduldig.

Trump Attentat vereitelt, der Tiefe Staat im Panikmodus!

Am Dienstagmorgen gegen 3:00 Uhr traf eine Kugel eines Scharfschützen ein Panoramafenster an der Ostwand von Trumps Schlafzimmer auf seinem Anwesen in Mar-a-Lago. Die Kugel hätte Trump möglicherweise getötet, wenn er nicht kürzlich gehärtetes Glas durch das kugelsichere Glas von Blast Structures International ersetzt hätte, das laut der Website des Unternehmens alles stoppen kann, was weniger mächtig ist als eine .50-Kugel.

Eine vertrauliche Quelle in Trumps innerem Kreis teilte Real Raw News mit, dass Trump im Bett schlief und als leichter Schläfer durch das „scharfe Knacken“ des Kugelglases geweckt wurde. Die Kugel drang nicht in das Glas ein, sondern verursachte einen leichten Bruch oder ein Spinnennetzmuster.

Der Schuß, so unsere Quelle, löste einen stillen Alarm aus, der die Polizei von Palm Beach und Trumps Secret Service, das in einem Gästehaus zehn Meter vom Hauptgebäude entfernt schläft, sofort benachrichtigte. Agenten brachten Trump in Sicherheit, eskortierten ihn in einen befestigten Sicherheitsraum und sagten, sie würden sich mit den örtlichen Behörden abstimmen.

Aber Trump forderte sie auf, die Polizei von Palm Beach anzurufen und zu sagen, es sei ein Fehlalarm.

„Trump war fest davon überzeugt, dass keine Polizei involviert ist“, sagte unsere Quelle. „Er hat seinen Jungs gesagt, dass er es in der Familie behalten will. Keine Strafverfolgung. Keine Medien. Er war sehr streng darin, die Medien für das Ereignis blind zu halten. Trump telefonierte und innerhalb von dreißig Minuten kamen einige schlagkräftige Typen, die definitiv kein Geheimdienst waren, auf dem Anwesen an “, sagte unsere Quelle.

Um 7:00 Uhr morgens traf ein forensischer ballistischer Experte aus Quantico in Mar-a-Lago ein und stellte fest, dass die Geschossfragmente aus einer 7-mm-Remington-Magnum-Runde stammten. Er befand sich in einem hartnäckigen Dilemma, sagte unsere Quelle. Die Kugl war in einem Winkel nach unten abgefeuert worden und hätte, wenn sie Glas durchbohrt hätte, durch Trumps Schädel gebrutzelt, aber ein Angriff auf das Ostfenster bedeutete eines von zwei Dingen.

Der Scharfschütze hatte den Schuss entweder von einem Grundstück aus gemacht, auf dem es an erhöhtem Gelände mangelt, oder von irgendwo über dem Atlantik, eine scheinbar unmögliche Leistung.

„Trumps Schlafzimmer befindet sich 7 Meter über dem Boden. Außer dem Hauptgebäude ist keine Struktur auf dem Grundstück höher. Der Forensiker dachte, der Schuss könnte nur von jemandem in einem schwebenden Hubschrauber gemacht worden sein, der zweihundert Meter oder mehr vor der Küste liegt. Wenn das stimmt, muss dieser Typ der beste Schütze der Welt gewesen sein. Aus einem Hubschrauber und nachts. „Verrückt“, sagte unsere Quelle.

Das Konzept, aus einem Hubschrauber zu schießen, schien so unrealistisch, dass Real Raw News sich an Marine Corps Staff Sgt. Hunter Bernius, ein Scout-Scharfschütze und Ausbilder beim Marine Corps. wandte.

Ohne die Art unserer Untersuchung zu erwähnen, fragten wir Staff Sgt. Bernius über die Chancen, einen 200-300-Meter-Schuss von einem schwebenden Hubschrauber mit wenig oder keinem natürlichen Licht erfolgreich abzuziehen.

„Nur mit der richtigen Ausbildung speziell für diese Art von Mission. Um präzise zu schießen, muss der Schütze die Vibrationen und die Windgeschwindigkeit und -richtung des Hubschraubers berücksichtigen. Der gesamte Wind peitscht um ihn herum, wenn die Blätter mit 400 U / min drehen. Dann gibt es noch ein Dutzend andere Variablen. Benötigt monatelange Schulungen von einem qualifizierten Ausbilder, und es gibt immer noch keine Garantie. Das Scharfschützen aus der Luft ist eine ganz eigene Fähigkeit“, so Staff Sgt. Sagte Bernius.

Bis zum Mittag hatte der Geheimdienst alle Personen auf dem Grundstück diskret befragt, aber niemand berichtete, einen Hubschrauber gesehen oder gehört oder Schüsse gehört zu haben (QAnon und „vertraue dem Plan“ haben Ähnlichkeit mit einem Psy-Op aus den 1920er Jahren).

Laut unserer Quelle vermuteten Trumps Leute, dass der Angriff vom Deep State durchgeführt wurde, um Trump davon abzuhalten, belastende Beweise zu sammeln, die, wenn sie freigegeben würden, jeden Demokraten von Joe Biden zum jüngsten Mitglied des demokratischen Sumpf versenken könnten.

Fazit

Donald Trump wurde als US-Präsident und Weltführer der Allianz anerkannt, die die Kabalen besiegte – darunter US Inc, die Queen’s Bank von London, die Vatikanische Bank und ihre Zentralbanken, verschiedene Mafias und kommunistische Parteien auf der ganzen Welt, die an der Spitze standen von der Kommunistischen Partei Chinas.

Das US-Militär war nur dem legalen US-Präsidenten Donald J. Trump treu, der die bankrotte US Inc. Corporation auflöste und am 2. November 2020 – einen Tag vor der betrügerischen Wahl 2020 – die neue US Republic Federation ankündigte.

In der Verfassung heißt es, dass die Amtseinführung des US-Präsidenten immer am 4. März um Mitternacht stattfinden würde.

Der 1. April wird als das große Ereignis bekannt – der Beginn des Geschäftsjahres im neuen Weltfinanzsystem, nach dem Zurücksetzen der globalen Währung.

Wer`s glaubt…

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/PRAVDA TV am 01.02.2021

native advertising

About aikos2309

23 comments on “Der Tiefe Staat, die Wall Street und Kabale sind im Panikmodus! Attentat auf Trump vereitelt?

  1. Wie lange soll man diese Story eigentlich noch fressen, Mitte letztes Jahr sollte das Militär übernehmen, genauso wie im Dezember und Januar 2021.
    Dann die Geschichte mit den Massenverhaftungen und Bilder mit Fußfesseln kriegen wir jedes Jahr zu sehen, ach ja der ganze schwarze Adel und Co sind natürlich alle drei Monate verhaftet, genauso wie der Papst…
    Wer kauft das Gesülze noch, entweder die machen Butter bei die Fische oder nicht, der Rest ist einfach zu dünne.

    1. Alles Blödsinn! Donald Trump, Biden usw. Alles nur Erfindungen! Diese Personen mag es vielleicht als Bilder geben, aber das war es dann auch schon! Und wer meint, das man einen Staat/Land(wer hat das überhaupt zu bestimmen und welcher Bürger oder Mensch hat dem mit zugestimmt) besser machen kann, in den man neue Gesetze oder ein neues Finanzsystem einführen kann(wer hat das denn auch überhaupt zu entscheiden und/oder wurden die Menschen/Bürger gefragt, ob diese es wollen, für richtig halten oder dem zustimmen?), der hat wieder nichts begriffen!

      Denn es geht um diese Welt und um die Menschen, welche mit dieser Welt endlich mal richtig Leben können, ohne das man dafür sich dumm und krank arbeiten muss für ein System, welches man gar nicht haben möchte, braucht oder zugestimmt hat!

      Also wer hat es überhaupt zu entscheiden oder die Berechtigung, Menschen etwas aufzuzwingen, ohne das man die Menschen darüber fragt und/oder richtig aufklärt?!

      Wer sind diejenigen überhaupt, welche uns „Gesetze“ und ein Wirtschafts und Finanzsystem einfach aufzwingen wollen? Und wo ist da die große Erlösung, wenn man auf alles einfach einen neuen Namen klebt(Geld, Gesetze usw.), aber dann Alle Probleme nur wieder von Vorne Anfangen!?

      So lange man am einem Geldsystem festhalten will und sich davon weiter belügen, betrügen, täuschen, manipulieren usw. lassen will, wird es keine Echte Freiheit, Unabhängigkeit, Wahrheit und das Richtige Wissen geben! Schon gar kein Leben, so wie es von Gott vorgesehen ist. Der Mensch wird nur weiter zum gefühlskalten Wesen herangezüchtet, wenn man am Geld und deren „Gesetze“ sowie der ganzen Lügen und Täuschungen weiter festhält!

      Diese Welt und das Leben darauf, wurde durch das Geld immer weiter zerstört, vor allem die Wahrheit und der Glaube an Gott oder an das Gute, dem Richtigen! Und jetzt soll ein neues Geld/Finanzsystem angeblich alles besser machen? So wie man es mit den Impfstoffen machen will?

      Der Zug ist daher schon lange abgefahren! Denn die Menschen(nicht Alle) sind gar nicht in der Lage oder willens, wirklich etwas besser machen zu wollen. Daher wird das jetzt alles anders geregelt, von einer höheren Macht!

      Das was jetzt noch läuft, ist nur noch Ablenkung, Täuschungsversuche von einigen wenigen, um an der „Macht“ bleiben zu können, aber das ist bald Geschichte!

      Wir können jetzt alle schön dabei zusehen, wie dieses Alte und Nutzlose System jetzt weiter Stück für Stück abgeschaltet wird und so muss es sein, denn anders geht es nicht. Danach baut man etwas besseres auf, zusammen mit dieser Welt und nicht dagegen! Alles wurde und wird gesehen! Es beginnt ein Neues Zeitalter. Die Frage ist halt, wie wird das jetzige falsche Zeitalter enden?

      Lassen wir uns überraschen.

  2. die machen sich eben nen spass draus. die einen glauben den müll im fernseher, die anderen den im internet =)
    das ganze ist schon lange ein intelligenztest…

  3. https://youtu.be/P5LA-Euv_fU
    ……………..
    patriotsgazette.com/politics/pride-flags-to-be-at-us-embassies-worldwide
    …………..
    euroweeklynews.com/2021/02/01/defiant-french-restaurant-owners-face-arrest-if-they-try-to-open-says-economy-minister/
    …………
    stalkerzone.org/destabilization-russia-soros-navalny-linked-legalization-drugs/
    …………….
    prabelsblog.de/2021/01/die-intensivbetten-am-29-januar-2021/
    ……………..
    conservativenewsdaily.net/breaking-news/biden-kills-trump-order-expanding-access-to-opioid-abuse-treatment/
    ……………
    breitbart.com/politics/2021/01/31/delingpole-bidens-green-new-deal-is-an-impossible-cluster/
    …………
    robertsonreport.com/unbelievable-with-biden-in-charge-the-who-is-back-to-investigating-bat-soup-at-a-wuhan-food-market-for-causing-the-china-coronavirus/

    1. @Atar
      „Das hat er nun (gerechterweise) davon – meines Erachtens.“

      Wer ? Nawalny ? Davon das er für einen Umschwung in RU kämpft ? Ich glaube nicht dass das „gerecht“ ist. Es zeigt lediglich die schlechteste Seite der ru. Politik auf. Die Unterdrückung jeglicher Opposition und freiheitlich denkender Menschen auf, die sich ein Umschwung wünschen. Das gleiche alte stinkende Kommi-Prinzip wie in Belarus. Wer sowas gut findet fand sicher auch die DDR toll. Aber die DDR 2.0 haben wir hier jetzt ja auch Dank Kommi-Kanzlette.

      1. @Dal Centro

        Naw.lny sehe ich in einer Ecke mit dem Olig.rchen Chod.rkowski. – Der Typ ist nicht m. E. nicht koscher.
        Diese Olig.rchen haben das r.ssische V.lk ausgebeutet, P.tin hat sie ausgetrickst und deren Unwesen beendet sobald sie ihn an die Macht gewählt haben.

        Leider ist die Antrittsrede P.tins bei seiner ersten Präsidentschaft nicht mehr bei yt zu finden. – Dort hat er alles gesagt und den Olig.rchen fiel die Kinnlade ‚runter und die Augen und Ohren wurden immer größer.

        Deshalb h.ssen sie ihn und wollen ihn vern.chten meiner Einschätzung nach. Sie wollen wieder ihre frühere ausbeuterische raubtierkapitalistische Macht zurück – das ist meine Einschätzung dazu.

        Dass wir die D.R 2.0 hier jetzt haben, hat nichts mit P.tin zu tun. – Ich komme nicht aus der ehemaligen D.R und war auch nie dort. – Ich habe weder mit der s.zialistischen D.ktatur A.Hs. einen Vertrag noch mit der H.neckers noch mit irgend einer s.zialistisch-k.mmunistischen D.ktatur oder welcher D.ktatur auch immer.

        Ich komme aus der Wahrheit und der Liebe und diesen wohnt die Freiheit inne – die Freiheit der „Goldenen Regel“ wie Kant es sinngemäß ausdrückte: „Die Freiheit des Einzelnen endet dort wo die Freiheit des anderen beginnt.“ und das gilt so im Kleinen wie im Großen – nur solches kann Frieden bringen.

  4. „Wer’s glaubt“ – ja, genau das. – Wir werden sehen.

    Derweil wurden in Myanmar kurzerhand Fakten geschaffen und die R.gierung wegen W.hlbetrugs vom burmesischen M.litär verhaftet – ratzfatz. – Geht doch offenbar, wenn der Wille da ist.

    „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“ – andernorts wie auch hierzuland scheint es demzufolge am Willen zu fehlen.

    1. @Atar
      „Derweil wurden in Myanmar kurzerhand Fakten geschaffen und die R.gierung wegen W.hlbetrugs vom burmesischen M.litär verhaftet – ratzfatz. – Geht doch offenbar, wenn der Wille da ist.“

      Gegen Ihre Aussage steht :

      „In Burma werden bittere Erinnerungen an die Vergangenheit wach: Nach einem zaghaften Demokratisierungsprozess hat sich das Militär zurück an die Macht geputscht. Die frühere Freiheitsikone Aung San Suu Kyi und mehrere Mitstreiter wurden festgesetzt.“

      Ich bin maximal erstaunt darüber wie von Ihnen einerseits von Freiheit und Recht geredet wird, andererseits wieder zitieren Sie liberale Zitate von Kant um dann z.B. wieder Nawalny anzugehen und als „nicht koscheren Oligarchen“ zu betiteln der er mit Sicherheit nicht ist, aber dafür ein Mann, der für die von Ihnen so viel zitierte Freiheit und den Willen des Volkes kämpft.
      Ganz ehrlich – ich glaube das ihr Wissen um politische Strukturen, insbesondere jene die RU betreffen erhebliche Defizite aufweist. Ich empfinde Ihre Argumentation, auch in anderen Themen-Beiträgen (z.B. Thema Trump) leider als latent antidemokratisch. Wenigstens ein bischen – sollte man doch schon wissen wo man sich in politischer Meinung selbst verortet, oder ?

      1. @Dal Centro

        ich hänge keinerlei Ideologie an – weder einer r.ligiösen noch einer p.litischen. – Ich habe Myanmar als Beispiel angegeben, dass, wenn der p.litische W.lle da ist, auch Fakten geschaffen werden können.
        Es wäre mit dem entsprechenden p.litischen Willen auch hierzuland möglich, kurzerhand diese Unr.chtsr.gierung gegen das eigene V.lk abzuschaffen.

        Nicht immer ist eine M.litärregierung die schl.chteste L.sung, wenn sie auf der Seite des V.lkes steht. In Thailand herrscht wohl de facto auch eine M.litärregierung – aber es scheint dort recht gut zu funktionieren. – Da ist wohl der offizielle H.rrscher das Problem.
        Aber gut, dass ist eine andere Geschichte.

        Ob im Falle von Myanmar eine Militärregierung auf Seiten des V.lkes steht, da müsste ich mich in der Tat informieren, aber das war nicht der Grund, warum ich diesen Link gepostet habe, sondern als Beispiel, dass, wo ein Wille ist, auch ein Weg ist.

        Wir können gerne geteilter Meinung sein – das ist D.mokratie.

      2. Hier ein Artikel zu den Geschehnissen in Myanmar.

        https://www.tagesschau.de/ausland/asien/myanmar-putsch-aung-san-suu-kyi-101.html

        Das hat für mich mehrere Facetten. Zum einen ist es auffällig, dass B.den wie die EU diesen Akt verurteilen, weil er einer D.mokratisierung im Wege stehen soll. – Was B.den und die EU (N.O-Vasallen in Brüssel m. E.) unter Demokratisierung verstehen, sehen wir ja bereits hierzuland wie in den VSA – hin zur s.zialistisch-k.mmunistisch-s.tanistischen N.O meines Erachtens.
        Ein anderer Punkt, der wiederum meines Erachtens von dieser gestürzten Reg.erung richtig angegangen wurde, ist bzw. war ihr Vorgehen gegen diese sogenannten Rohingyas, die eingewanderte M.slime sind und laut etlichen Berichten, als das Thema aktuell behandelt wurde auch auf den alternativen Seiten, wie M.slime überall auf der Welt dort eingewandert sind und die dortigen friedlichen Buddhisten aus ihren Häusern zu vertreiben, sie anzugreifen und daranzugehen, das Land zu isl.misieren, wie sie es überall auf der Welt wie auch hierzuland taten und tun – das ist meines Erachtens genauso mit den in Wahrheit t.rkisch-m.slimischen sogenannten Uiguren in China.

        Ob diese M.litärregierung, die wegen W.hlbetrugs gehandelt haben soll, nun die Agenda der N.O vertritt inklusive M.ssenm.gration oder die souveränen Interessen des V.lkes vertritt ist mir noch etwas unklar. – Dass jedoch von dt. Seite, von Seiten der EU wie seitens B.den dies verurteilt wird, weil eine sogenannte „Demokratisierung“ vorangetrieben werden soll -wohl im Sinne der N.O-, ist für mich verdächtig.

        Wie gesagt Dal Centro: Wir können in einer vielleicht noch bestehenden Demokratie – wenn sie auch de facto hierzuland nicht mehr wirklich zu bestehen scheint- problemlos unterschiedlicher Meinung sein und die Ereignisse unterschiedlich betrachten.

      3. Aus dem Artikel:

        „Die Machtübernahme der Armee zeige keinerlei Respekt für die Corona-Pandemie…“

        Die gestürzte R.gierung scheint wohl im Gegensatz zu dieser M.litäregierung ganz N.O-konform diesen vermutlichen Corina-P.ndemie-W.hn mitzumachen.

        Ich kann also hier nicht pauschal urteilen. – Dass die M.litärregierung diesen offenbaren W.hnsinn nicht mitmacht betrachte ich als p.sitiv nach allem was wir inzwischen darüber herausgefunden haben und was sich immer mehr offenbar – die Maßnahmen der bisherigen R.gierung gegen das Verhalten der sogenannten Rohingy.s halte ich wiederum von deren Seite für richtig in Anbetracht unserer hiesigen Erfahrung/en mit dieser m.slimischen Klientel – wie diese M.litärregierung dazu steht, kann ich nicht erkennen.

        Jedenfalls wurde diese R.gierung offenbar wegen W.hlbetrug gestürzt und es soll Neuw.hlen geben. – Mehr kann ich hier nicht erkennen – Du vermutlich auch nicht, wenn Du nicht aus diesem Land kommst. – Wir können das beide nur von Außen betrachten und uns unsere jeweilige eigene Meinung dazu bilden und es auch legitimerweise unterschiedlich beurteilen.

  5. Eine Schlüsselrolle bei der ganzen Massenhysterie um Coronavirus spielt die WHO Weltgesundheitsorganisatiobn, die von der Pharmaindustrie gesteuert wird.
    Es war auch schon bei der Schweinegrippehysterie 2009 so, daß die WHO damals diese harmlose Grippe zu einer gefährlichen Seuche heraufgestuft hatte..

    WHO gehört Pharmakonzernen: Korrupt bis in die Knochen
    http://www.neopresse.com/politik/die-und-die-pharmalobby-korrupt-bis-die-knochen/

    Coronavirus:Das SYSTEM versucht uns unter Medizinisches Kriegsrecht zu stellen
    https://marbec14.wordpress.com/2020/02/27/das-system-versucht-uns-unter-medizinisches-kriegsrecht-zu-stellen-wake-news-radio-tv-20200225/

    Kinder verhungern weil die WHO Millionen an Pharmakonzerne verteilt
    https://gloria.tv/post/vsbYCfWXmHVW4GEe2DgCNEVvT

    Aufgedeckte Fake-News: WHO erklärt Impfgegner zur globalen Gesundheitsgefahr
    https://www.pravda-tv.com/2019/01/aufgedeckte-fake-news-who-erklaert-impfgegner-zur-globalen-gesundheitsgefahr/

    Ausrottungspolitik von USUNWHO in Afrika und der Karibik
    https://einarschlereth.blogspot.com/2014/11/ausrottungspolitik-von-usunwho-in.html

    Bevölkerungskontrolle: WHO warnt vor Notstand durch “Krankheit X” und wollte mit Unicef Millionen Frauen geheim sterilisieren
    https://www.pravda-tv.com/2018/03/bevoelkerungskontrolle-who-warnt-vor-notstand-durch-krankheit-x-und-wollte-mit-unicef-millionen-frauen-geheim-sterilisieren/

    WHO bestätigt: Mehr Kinderlähmungen durch Impfstoffe, Pestizide und Insektizide als durch Wildviren!
    https://www.pravda-tv.com/2019/12/who-bestaetigt-mehr-kinderlaehmungen-durch-impfstoffe-pestizide-und-insektizide-als-durch-wildviren/

    Schweizer Impfpapst will Impfgegner “ausrotten” (Videos)
    https://www.pravda-tv.com/2019/05/schweizer-impfpapst-will-impfgegner-ausrotten-videos/

    Bill & Melinda Gates Foundation, Weltbank und WHO: Übernahme des Gesundheitswesens in China
    https://www.pravda-tv.com/2015/02/bill-melinda-gates-foundation-weltbank-und-who-uebernahme-des-gesundheitswesens-in-china/

    Recherchen einer britischen Fachzeitschrift entlarven Big Pharma als Verschwörer im Grippeepidemie-Skandal der WHO
    https://www.pravda-tv.com/2014/02/recherchen-einer-britischen-fachzeitschrift-entlarven-big-pharma-als-verschworer-im-grippeepidemie-skandal-der-who/

  6. Was meint ihr woher zb allergien kommen?

    Unsere eltern undgrosseltern waren frueher viel mehr draussen in der natur und haben weniger und ungefaehrlichere impfungen bekommen.

    Das wissen ueber so vieles sollte in der schule gelernt werden.

    Gesegnet sei der, der augen zum sehen und ohren um hoeren hat und alle sinne versucht zu nutzen.

    Die vermeitlich guten sind wohl in der unterzahl und die vermeintlich boesen besser vernetzt und mit mehr wissen untereinander geschult.

    Wir haben uns und die verbindung zur quelle (metabewusstsein).

    Schaun wir mal.
    Es

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.