Der Covid-Impfstoff ist die luziferische Eintrittskarte in die Neue Weltordnung

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 15
  •  
  •  
  •  
  •  

Sind Sie bereit, die Versklavung zu akzeptieren oder zu widerstehen? Sind Sie bereit, Ihr Leben zu für Luzifer zu opfern? Die Menschheit wird in eine satanische Sekte, den Kabalismus (Illuminismus, Freimaurerei, Kommunismus), eingeführt. Von Henry Makow PhD

Satanische Kulte beuten ihre Mitglieder aus und kontrollieren sie, indem sie sie korrumpieren und krank machen. Die Mitglieder sind im Wesentlichen Sklaven.

In okkulten Begriffen sind Gesichtsmasken ein Sinnbild für die Versklavung. Letztendlich zerstören sie ihre Anhänger. Der Satanismus ist die Religion des Todes und der Zerstörung. (Deshalb ist er auch “böse”.)

Offensichtlich ist die Impfung das Kriterium für den Eintritt in diesen Kult und die Teilnahme an der luziferischen Gesellschaft, d.h. der NWO. Kürzlich bezeichnete Klaus Schwab ungeimpfte Menschen als “eine Bedrohung für die Menschheit”.

Mehrere Dutzend Leiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Weltwirtschaftsforums (WEF) und verschiedener anderer globalistischer Gremien haben erklärt, dass der “Große Reset” die Einrichtung eines globalen “Pandemie”-Vertrages beinhalten muss, um sicherzustellen, dass alle Menschen in Übereinstimmung mit Regierungserlassen “geimpft” werden.

Am 10. März zeigte sich die CNN-Medizinanalystin Dr. Leana Wen besorgt, dass Millionen von Amerikanern die experimentellen Covid-19-Impfstoffe ablehnen würden, zumal die Geschäfte wieder geöffnet sind.

Sie sagte dem Moderator Chris Cuomo, dass “wir ein sehr enges Fenster haben, um die Wiedereröffnungspolitik an den Impfstatus zu binden. Andernfalls, wenn alles wieder geöffnet ist, was wird das Zuckerbrot sein? Wie werden wir den Leuten einen Anreiz geben, sich tatsächlich impfen zu lassen?”

Ein Beitrag von Sandra Archibald wies darauf hin, dass Satanisten typischerweise ihre eigenen Kinder als Beweis für den Glauben an Luzifer opfern („10 Gründe, warum ich mich nicht gegen Corona impfen lassen werde“ – es sind keine Impfungen, sondern gentherapeutische Experimente).

native advertising

Sie sagte, dass Menschen, die ihre Kinder impfen, dies auch tun:

Der Dezember 2012 war ein Torjahr zu dem, was die Okkultisten als Beginn des Zeitalters des Wassermanns, des Fünften Zeitalters oder der Eisenzeit ansehen. Da die kranken Köpfe der Luziferer für ihre vielen okkulten Zeremonien zu Ehren ihres unehelichen Betrügergottes Luzifer Blutopfer benötigen, erforderte der Dezember 2012 ein Schock- und Ehrfurchtopfer, das noch nie zuvor gesehen worden war.

Eine, die nicht nur das Blutopfer von einem oder zwei Kindern an einem Altar beinhaltete, sondern das Opfer von 20 Kindern. Die Zahl 20 (XX in römischen Ziffern) ist eine wichtige Zahl für Luziferer, da die Zahl 10 eine Schlussfolgerung oder einen Höhepunkt bedeutet und jedes Mal, wenn eine Zahl im Okkultismus verdoppelt und verdreifacht wird, die Bedeutung und die vermeintliche Kraft dieser Zahl verstärkt.

Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum das Jahr 2020 die schrecklichste und massivste Völkermord-Kampagne gegen die Menschlichkeit – bekannt als Covid-19 – auslöste, die die bekannte Geschichte jemals gesehen hat (Warnung vor „Super-Mutante“: Impfungen machen Virus aggressiver – Covid-Todeszahlen steigen dort, wo am meisten geimpft wurde (Videos)).

Die dunkle Erkenntnis über meine Heimatstadt und das Kinderopfer und den rituellen sexuellen Missbrauch von Minderjährigen, die hier in Newtown sowie im ganzen Land und auf der ganzen Welt stattfinden, bringt mich dazu, zuerst als Mutter mit zwei Kindern weinen und schreien zu wollen, und bringt mich dann dazu, den größtmöglichen Speer zu finden und ihn ganz alleine in den Kopf der Schlange stecken.

Das ist wahrer Feminismus – Schutz unserer Kinder, unserer Jungen und Unschuldigsten vor dem Bösen. Es ist das einzige Mal, dass eine Frau ihre wahre weibliche Natur von Zartheit, Unschuld und Passivität beiseite legt, um stattdessen den Mama-Bären auf eine bedrohliche Entität loszulassen, um ein Kind zu schützen, das völlig schutzlos und unschuldig ist.

Wenn ich sehe, wie Eltern – insbesondere Mütter – ihre eigenen Kinder in diese Labors von Pfizer und Moderna führen, um Körper, Geist und Seele ihrer wehrlosen Kinder unter Satans entzücktem Blick dem Altar der Pharmakeia anzubieten, sehe ich, dass wir eine Gesellschaft haben, in der Tat trat die Zeit als verdorben oder verdorbener ein als kurz bevor Gott die Erde flutete.

Obwohl die Massen noch nicht wie in den gefallenen Zeiten Babyloniens an geradlinigem Kannibalismus teilnehmen, ist diese Injektion von Fetalzellen, die „Impfstoffe“ und das Fleischangebot unserer eigenen Kinder enthalten, einfach Kannibalismus mit einem High-Tech-Touch.

So wie einige teilnehmende Eltern mit Vorkenntnissen über das rituelle Blutopfer von Sandy Hook ihre Kinder bereitwillig zum Schlachten anboten, während einige ihre Kinder sogar sechs Jahre zuvor für den spezifischen Zweck des Opfers für das geplante Terrorereignis in der Grundschule gezeugt hatten, sind es jetzt Eltern, die Stolz ihre Kinder für Opfer anbieten, in dieser erfundenen Pandemie, zusammen mit all ihren bösen Aktivitäten wie Maskentragen, sozialer Isolation und giftigen Injektionen.

 

Offensichtlich wird der Druck, jeden zu impfen, weder von Profit noch von Gesundheit angetrieben. Der Impfzwang ist lediglich ein Vorwand, um die Gesellschaft nach den Vorstellungen der satanistischen Zentralbanker umzugestalten. Zweifelsohne beinhaltet dies die Entvölkerung.

Das Weiße Haus hat dementiert, dass Impfpässe notwendig sein werden, aber bereits jetzt verlangen Sportstätten, Casinos und Universitäten sie. Digitale Pässe sind auf dem Weg. Mit der Panik vor neuen gefälschten “Varianten” oder wenn Bill Gates einen noch tödlicheren Virus freisetzt, wird der Druck, sich impfen zu lassen, unerträglich werden.

Die Ungeimpften werden zu Ausgestoßenen, die verfolgt werden.

Am 1. April twitterte der LA Times Kolumnist Harry Litman: „Impfpässe sind eine gute Idee. Unter anderem wird er den immer noch großen Anteil der Impfverweigerer ausgrenzen, die von vielen Dingen ausgeschlossen werden, die ihre Altersgenossen tun können. Das sollte helfen, den Widerstand zu brechen.” Er bekam 21.000 “Likes”. (Ex-Virologe der Bill Gates Stiftung warnt: „Diese Impfung verwandelt das Virus in ein Monster, anstatt es zu besiegen…“  ).

Wie David Spangler sagte: „Niemand wird die Neue Weltordnung betreten, wenn er nicht eine luziferische Initiation nimmt.”

Der COVID-Impfstoff ist diese Einweihung.

Der Konflikt läuft darauf hinaus, die Versklavung zu akzeptieren oder ihr zu widerstehen.

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/henrymakow.com am 22.04.2021

native advertising

About aikos2309

17 comments on “Der Covid-Impfstoff ist die luziferische Eintrittskarte in die Neue Weltordnung

  1. +++ KimJongTube +++

    Mathematik ist nicht mehr mit den AGBs von YT vereinbar. Deshalb wurde das Vid eines Mathestudenten, der die Inzidenzen analysiert hat GELÖSCHT.

  2. Man stelle sich vor, daß Corona in Wahrheit das Positive und das Licht repräsentiert . das dem Organismus in Wahrheit nützt und nun von den Satanisten auf der biologischen Ebene ausgemerzt werden soll.

    Ein weiterer Aspekt ist der der Besitznahme durch eine Gentherapie, so wie bei Pflanzen: Wer einer Pflanze seinen GMO-Patent-Stempel aufdrückt wird zum BESITZER derselben.

    Und wie im Artikel erwähnt , werden wir mit Föten oder Kindernzellen kontaminiert, die möglicherweise einem teuflischen Quäl-und Mordritual unterzogen wurden. Wie inder Homöopathie ist die Menge dabei unerheblich. Wir sind nun selber das gequälte Opfer.

    Die beste Tarnung ist, daß jeder der darauf hinweist, als paranoider, mythologisch-irrer Verschwörungstheoretiker verleumdet wird. Der Teufel/Lucifer hat gewonnen.

  3. Ich sehe diesen sogenannten ALL-MÄCHTIGEN VATER-GOTT als das Problem, der nur Luzi und Eva zum Sündenbock gestempelt hat – lönk, wie lönke Charaktere nunmal sind.

    Ich spreche daher lieber vom absolut Bösen ohne eine Personifizierung vorzunehmen, wenn auch meiner Erinnerung und einiger Artikel nach der Pöpst gesagt hat, der Teufel sei eine reale Person.

    Das kann natürlich sein, wenn wir davon ausgehen, dass dieser Teufel/das Böse ein Anunnaki oder sonst ein bösartiger uns gemacht habender und seitdem be-herr-schender steuernder Außerirdischer ist.

    Grundsätzlich haben wir alle sowohl das negative männliche Prinzip wie das positive weibliche Prinzip in uns und so ist es auch für das ganze ALL-EINE. Durch die Spaltung wurden diese beiden Prinzipien von-ein-ander getrennt und es dominiert das negative männliche PRINZIP – wie gesagt: PRINZIP !!! – und das positive weibliche PRINZIP wurde diesem unterworfen – alles unter dieser fadenscheinigen erfundenen Geschichte des sogenannten „Sündenfalls“.

    Ist das negative männliche PRINZIP mit dem weiblichen PRINZIP in Harmonie, wird das negative männliche PRINZIP positiv – ist es vom ausgleichenden weiblichen positiven PRINZIP getrennt und/oder hat gar die Herr-schaft über dieses, dann fehlt die ausgleichende Harmonisierung und dominiert zerstörerisch das Leben.

    Daran ändern auch von den Elöten eingesetzten weiblichen Marionötten nix – sie folgen ebenfalls dem ihnen vorgegebenen oder ihn ihnen dominierenden negativen männlichen PRINZIP. Sie werden dort nur zur Täuschung eingesetzt, haben aber einfach nur zu tun, was die mächtigsten Elöten-Männer dieser Welt ihnen vorgegeben bzw. wozu sie von ihnen indöktriniert wurden.

    Anima und Animus müssen im Innen wie im Außen im Gleichgewicht, in Harmonie sein und das haben wir schon seit der brütalen Machtübernahme des Patriarchats nicht mehr.
    Gute Männer, die in dieser Harmonie sind, werden erst garnicht an die Macht installiert oder -falls sie es dorthin schaffen- in Abseits gestellt, diffamiert oder ‚rausgekegelt – mit Glück lebendig.

  4. In der Astrologie ist die riesige Sonne der VATER und die kleine Erde die Mutter. Da beide lebendige beseelte Entitäten sind, tragen wir deren Naturen in uns, ob wir wollen oder nicht. Da die Sonne energetisch dominant ist, wirkt sich das auch auf alles hier aus. Die PLanetenkonstellationen bilden komplexe Muster. Wenn zb Neptun (Auflösung, Täuschung ) im Quadrat zur Sonne steht also im Konflikt ist bei Deiner Geburt, kannst Du eine CrackBtch oder FuselPichler werden, im Irrenhaus wegen Wahn landen, oder wie M im Bundestag das Volk belügen und das Land auflösen und religiösen Fanatikern zum Geschenk machen.

    1. @DrNo

      Ich bin zu der Erkenntnis gekommen, dass alles als Potential in allem ist.

      Ich hab‘ die Sonne im 12. Haus und die Sonne im Krebs. – Also ich gehöre eher zu den Sanftmütigen und Friedfertigen, Vernünftigen und denen die eher „zu gut für diese Welt“ sind.
      Ich hatte mal Freunde von denen er fit war in Astrologie und das bereits 40 Jahre machte. Der knallte dann immer mehr durch und beurteilte die Menschen nur noch nach ihrem Horoskop. Irgendwann rief der mich agressiv wie ein HB-Männchen an ohne Grund und meinte, ich sei agressiv, weil ich irgendeine besondere Stellung im Horoskop hätte. – Ich war die Ruhe selbst, aber der hing an der Decke vor Agression. Es war nicht mit ihm zu reden. – Ich legte auf und das war’s mit der Freundschaft.

      Das Geburtshoroskop ist sicher ein Anhaltspunkt und vieles stimmt auch, aber es wird nicht berücksichtigt, dass der Mensch sich ja mehr oder weniger auch weiterentwickelt im Laufe seines Lebens und je nachdem dann z. B. im Alter ganz andere Konstellationen wirksam sind. Gut – also gewisse Grundeigenschaften sind durchaus bei den Menschen zu beobachten je nach Sternzeichen und Aszendent, aber das KANN eben auch mehr oder weniger ausgeprägt sein je nach Sozialisation, Lebensbedingungen, Umfeld.

      Ich hab‘ die Sonne im 12. Haus.

      1. In einem sehr alten Astrologiebuch steht, daß mich meine Konstellation (Mars-Merkur(beide)Saturn- Quadrat ) zwingend zu einem Mörder macht. Gott sei Dank ist es auf der geistigen Ebene geblieben und ich lebe diese Phantasie als DrNo aus, der Spaß daran findet, Menschen verbal zu vernichten, die mir schädlich oder schändlich erscheinen. zB bin ich für die Todesstrafe für Gruppenvergewaltiger oder Landesverräter. Man muß garnicht viele umbringen und es wird nie wieder eine Frau vergewaltigt oder ein Land verraten. Die Weichspülerei führt dazu, daß das Grauen nie aufhört. Diese Luscherei hat sich wie ein Krebs durch die ganze Gesellschaft gefressen. p.s : habe auch einen Astrologen verabschiedet, könnte der gleiche sein .. 😉

      2. @DrNo

        Der von mir entfreundete Astrologe ist der Nähe Karlsruhe, der auch in dieser Sekte war oder noch ist, falls er noch lebt – sind ja jetzt auch schon einige Jährchen her. Irgendwie scheinen dort sich fanatismusfördernde Energien zu ballen.

        Ich hab‘ Neptun im Quadrat zu meinem Aszendenten und ich habe meinen Aszendenten im Löwen. Aber ich bin Anti-Alkoholikerin, habe in meinem Leben noch nie gekifft oder derartiges, behandle mich nur mit Naturheilkunde und mag es überhaupt nicht benebelt zu sein durch was auch immer. – Klarer Kopf und klares Herz und Vernunft, die Hochzeit aus Herz und Verstand.

        Aber wenn ich mit mein gesamtes Geburtshoroskop anschaue, dass er mir damals zu Anfang der Freundschaft erstellt hatte, dann sind da ja noch etliche andere Konstellationen, die sich ja auch auswirken.

        Allerdings muss ich sagen, dass sehr vieles darin wirklich so gelaufen ist bis ich das Horoskop bekam – es war schon fast schockierend. – Es ist schon, wenn es ein seriöses Horoskop ist, als Abgleich mit unserem Leben und daraus dann folgende Selbstreflektion sehr hilfreich. Ich bekam es erst so Anfang 40 und muss sagen, es hätte mir geholfen, hätte ich es früher gehabt.

        Aber gut. Was wir daraus machen hat dann auch mit unserem Chrakter, unseren Prägungen zu tun.

        Oft wird bei Schwerstkriminellen ein schlimme Kindheit im Urteil berücksichtigt. Doch dabei wird vergessen, wieviele Menschen eine ebenso schlimme oder gar schlimmere Kindheit hatten, die trotzdem oder gerade deswegen verständnisvolle gute Menschen wurden, die ihr Bestes gaben, trotzdem einen guten Weg zu gehen.

        Die einen werden unter gleichen Bedingungen zu Mürdern, Diktatüren, Wohnsinnigen – die anderen wachsen an diesen Bedingungen und werden starke gute mitfühlende Menschen.

        Daher finde ich solche Nachsichtigkeiten auch nicht gut – es hat jede/r die Wahl, welchen Weg er/sie geht und sollte sich der jeweiligen Konsequenzen bewusst sein.

  5. +++ schauspiel-promis mucken auf, chapeau !, sehr lustig gemacht… +++

    #allesdichtmachen #niewiederaufmachen #lockdownfuerimmer

    ( ARD+ZDF bereiten bereits deren Rauswurf vor : Liefers, Richie Mueller… Meret Becker…etc )

  6. derstandard.at/story/2000126071008/deutschland-verlaengert-grenzkontrollen-zu-oesterreich-wegen-migration
    …………….
    weact.campact.de/petitions/niedersachsen-will-den-abschuss-von-elterntieren-legalisieren
    …………….
    spiegel.de/panorama/gesellschaft/naturschutzbund-nabu-ueberliess-tuebinger-forscher-kraehen-fuer-tierversuche
    ……………….
    babavanga.de/8-erschreckende-zukunftsvoraussagen-von-ray-kurzweil/
    …………..
    de.rt.com/inland/116255-nach-kanzlerkuer-gruenen-teilt-baerbock-gegen-putin-aus/

    1. …kommt in meine Nürnberg2* Akte.

      * Begriff hab ich von Fuellmich Anwalt, der die usa-sammel-Klage gegen pcr-Drosten vorbereitet. Ich gehe aber davon daß, daß Fuel. bald sterben muß.

    1. @Shinobi

      Also ich bin froh, dass es der Söder nicht wurde. – Lieber wäre mir Merz gewesen – Bläckröck hin oder her, da hängen ja alle vermutlich drin -, aber der ist dennoch eher auf konservativer mittelständischer Linie. Hoffen wir, dass er zusammen mit Laschet die CDÜ wieder zur CDÜ macht – sie ist ja zur Zeit m. E. eher zur einer Stösi-Tarnungs-Portei verkommen.

      Zum Gönderwohn hat er sich immerhin schon mal eher konservativ geäußert:

      https://de.rt.com/inland/116474-friedrich-merz-ueber-gender-befuerworter/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.