Ein Zeitreisender behauptet das im Oktober 2021 eine großartige Entdeckung gemacht wird (Video)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 3
  •  
  •  
  •  
  •  

Lange haben wir von angeblichen und selbsternannten Zeitreisenden nichts gehört. Doch nun ist es wieder soweit, es gibt neue und phantastische Vorhersagen was nicht nur in allzu ferner Zukunft geschehen soll, sondern bereits in diesem Oktober 2021.

Aufklärung folgt am Ende des Artikels, halten Sie Ihre Zeitmaschine gut fest, es wird turbulent.

Gefunden wurde der Artikel von der Fake-News-Schmiede news-for-friends.com auf dieser Seite: hackthematrix.it. Allerdings ist das nicht die Ursprungsquelle, sondern es ist die britische Mainstreamseite Daily Star.

Los geht die Zeitreise. Beginn der Übersetzung:

Ein „Zeitreisender“, der seltsamerweise behauptet, aus dem Jahr 2485 zu stammen, wird online viral, nachdem er die Menschen vor den Ereignissen gewarnt hat, die anscheinend zum Ende der Welt führen werden.

Der als „That One Time Traveller“ („Der einmalige Zeitreisende“) bekannte Abenteurer veröffentlicht zahlreiche Videos in sozialen Netzwerken, in denen Daten wichtiger Momente in nicht allzu ferner Zukunft ausgetauscht werden.

Obwohl es keine Beweise dafür gibt, dass etwas los ist, und einige Leute darauf hinwiesen, dass seine früheren Vorhersagen nicht zutrafen, gelang es ihm, eine Fangemeinde von 1,2 Millionen Anhängern zusammenzustellen.

In einem am 28. März veröffentlichten Video sagt er:

„Denken Sie an das Datum des 7. Oktober 2021, im Atlantik wird etwas Unglaubliches zu finden sein.

native advertising

Diese Entdeckung wird die Dinge für immer verändern und auch das menschliche Leben für immer verändern.

Schreiben Sie das Datum auf, merken Sie es sich.“ (Tesla’s Zeitreise-Experiment: „Ich konnte Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gleichzeitig sehen (Video))

Wie viele seiner Vorhersagen gibt es keine weiteren Details darüber, was es sein könnte.

Im Gegensatz zu einem anderen „Zeitreisenden“, der sein Leben in einer scheinbar verlassenen Stadt dokumentiert hat, erstellt dieser Zeitreisende Beiträge mit Videos aus Science-Fiction-Filmen oder Orten wie Stränden und Wäldern und zeigt niemals sein Gesicht oder seinen „Heimatplaneten“.

In einem anderen Video behauptet er, er sei „aus dem Jahr 2485“ und sagt, dass eine Firma, für die er arbeitet – Aura – eine Zeitmaschine geschaffen hat.

Er fügt hinzu:

„Ich lebe auf einem kleinen Planeten namens‚ Vadho ‚. Es ist einer der kleinsten Planeten, die wir finden, mit lebenswichtigen Quellen und Lebenszeichen “.

Und in einer noch bizarreren Aussage sagt der „Zeitreisende“, dass ein riesiger Asteroid am 6. Juli 2788 zur Zerstörung der Erde führen wird.

Aber er fügt hinzu:

„Zu dieser Zeit konnten wir jedoch den Mars, den Mond und viele andere Planeten erfolgreich zivilisieren.“

Die Leute haben bemerkt, dass einige seiner Behauptungen ungenau sind und andere bezweifeln, wie er das Datum des Erdendes kennen kann.

Einer von ihnen sagte:

„Der Impfstoff ist keine brandneue Sache und nein, Donald Trump hat die Wahl 2020 nicht gewonnen, aber ich bin gespannt auf das Lachen.“

Ein anderer fragte: „Wenn Sie aus dem Jahr 2485 kommen, wie Sie sagen, wie können Sie das Datum des Endes der Erde kennen? Dies ist die Zukunft, nicht die Vergangenheit für Sie. “ (Das geheime Zeitreisenprogramm und Teleportation auf den Mars der DARPA (Video))

„Wird es im Atlantik etwas Außergewöhnliches geben?“ Ein dritter hinzugefügt. „Ich denke, es ist Atlantis … und andere Städte.“

Die Website quadcities.com hat zusätzliche Vorhersagen von dem dubiosen Zeitreisenden zusammengefasst:

Hier sind einige andere interessante Dinge, zu denen @thatonetimetraveler ebenfalls Stellung genommen hat:

Die Monolithen, die während des Herbstes auf der ganzen Welt auftauchten, haben keine Bedeutung und wurden von Menschen installiert, die sie als Witz und Werbegag verwendeten.

Im Jahr 2021 wird eine Gruppe von Menschen einen Bunker aus der Zeit vor etwa 600 Jahren entdecken, der Blaupausen und Erfindungen aus unserer modernen Zeit enthält, die offenbar vor mehr als sechs Jahrhunderten von Wesen aus einer anderen Dimension hierher gebracht wurden.

Am 9. Juli 2025 startet der größte Hurrikan aller Zeiten an der Ostküste.

Im Jahr 2026 werden Waldbrände ab dem 18. Mai in Australien zu einer großen Bedrohung für die Menschheit. 

Am 11. Oktober 2029 explodiert ein gigantischer Planet und kann von der Erde aus beobachtet werden. 

Im Jahr 2037 wird in North Dakota ein Dinosaurier entdeckt, nachdem ihn jemand mitten im Wald an einem Hirsch kauen sieht.

Ein interdimensionaler Krieg mit Außerirdischen namens Nirons wird innerhalb des nächsten Jahrzehnts beginnen, wenn die Russen auf eines ihrer Schiffe schießen.

 

Fazit: Einige Aussagen klingen wirklich bizarr, einige eher langweilig wie die Waldbrände und der Hurrikan. Erinnern Sie sich an den Zeitreisenden Noah? Hier ein Auszug aus unserem Artikel „Der “Zeitreisende” Noah packt aus! (Videos)

Die Verschwörungstheoretikerszene ist besessen von ApexTV. Sie haben einen YouTube-Kanal mit über einer Million Abonnenten, und sie konzentrieren darauf, Interviews mit angeblichen Zeitreisenden zu machen.

Aber es sind nicht die Behauptungen dieser Zeitreisenden, die die Leute interessieren, sondern es ist ihre Identität – die Identität der Leute, die den Kanal betreiben, die diese Interviews machen, die behaupten, Zeitreisende zu sein, wobei ihre Gesichter unkenntlich gemacht werden, und die mit einem Interviewer sprechen, der alle Antworten zu kennen scheint.

Interview mit einem “Zeitreisenden”

Frage: Kannst du bitte sagen, wer du bist, und warum du dich zu Wort meldest?

Antwort: Hallo, mein Name ist Dennis, und ich bin eigentlich Noah, der Zeitreisende. Ich melde mich zu Wort, weil … ehrlich gesagt, es sind eine Menge Dinge, die dazu führen. Also, es ist einfach der Stress der damit zu tun hat, auch die Tatsache, dass die Leute nun diesen Kanal entdecken. Ich werde mich ehrlich gesagt nicht für den Rest meines Lebens verstecken, nur um eine dumme Rolle als Zeitreisender aufrechtzuerhalten.

Frage: Wie bist du zuerst mit ApexTV in Berührung gekommen?

Antwort: ApexTV und ich sind miteinander in Berührung gekommen, weil ich zu der Zeit einen YouTube-Kanal betrieben habe und er machte zu der Zeit ApexTV. Das hat dazu geführt, dass wir Freunde geworden sind, weil wir ähnliche Interessen hatten, weil wir beide mit YouTube und solchen Sachen zu tun hatten. Ich machte Comedy-Videos, er machte Videos über das Paranormale. Wir waren unterschiedlich, wurden aber schließlich gute Freunde.

Frage: Was hat dich dazu gebracht, das erste Noah-Video zu machen?

Antwort: Das erste Noah-Video habe ich nicht wirklich ernst genommen, es war einfach ein schnelles Video für 20 Dollar, das ist die Summe, die mir ApexTV dafür angeboten hatte. Ich habe es in meinem Zimmer da drüben gemacht.

Frage: Wer ist auf die Geschichte mit Noah gekommen?

Antwort: Ich bin auf die Geschichte gekommen, und ich habe sie mit der Zeit weiterentwickelt. Manchmal inspirierte er etwas an Noah, aber das meiste stammt von mir. Es war ziemlich stressig, weil ich sichergehen musste, dass meine Geschichte keine Handlungslücken oder Unstimmigkeiten aufwies. Und so musste ich immer sichergehen, wenn ich eine Regel für Noah aufstellte, und es offiziell war, dann musste ich mich an die Regel halten. Ich konnte nicht darüber lügen. Es durften keine Paradoxien existieren, daher ändert Noah nichts. Ich musste mich an den Handlungsstrang halten (Wir wissen bereits, wie man eine Zeitmaschine baut – „aktueller Zeitreisenden-Rekord“).

Frage: Denkst du, dass du die Leute belogen hast?

Antwort: Oh ja, ich habe die Leute zu 100% belogen. Im Grunde genommen basierte Noah auf Lügen. Es war eine Lüge nach der anderen. Manche Leute argumentieren vielleicht, dass man die Leute unterhält, sie suchen nach allen möglichen Entschuldigungen dafür. Ich kann das nicht entschuldigen, ich habe einfach gelogen. Ich log als Noah der Zeitreisende, ich erzählte überhaupt nicht die Wahrheit, es war alles auf Lügen aufgebaut.

Frage: Sind die anderen Zeitreisenden auf ApexTV real?

Antwort: Ich habe eine Menge Beweise dafür, dass die meisten Zeitreisenden auf ApexTV gefälscht sind. Ich glaube nicht an Zeitreisende, ich glaube, das ist Bullshit, ich glaube, die meisten von ihnen, oder sogar alle, sind vorgetäuscht, aber ich spreche nur für mich selbst, ich spreche nicht über andere Dinge auf ApexTV. Es geht hier darum, mich zu enthüllen, ich will mich aus der Sache raushalten.

Wie Sie lesen können geht es den Zeitreisenden und den Seitenbetreibern der Fake-News-Seiten nur um Klicks und Kohle…

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 03. Mai 2021 erscheint „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Die geheime Raumfahrt

UFOs: Sichtungen seit 1945 (Typenkompass)

DAS OMNIVERSUM: Transdimensionale Intelligenz, hyperdimensionale Zivilisationen und die geheime Marskolonie

Verschlusssache UFOs

Video:

@thatonetimetraveler

Remember the date 10/7/2021 for the big ocean discovery. #fyp #foryou #foryoupage #timetravel #timetraveler

♬ Time Travel – Lovett

Quellen: PublicDomain/PRAVDA TV am 22.04.2021

 

 

native advertising

About aikos2309

18 comments on “Ein Zeitreisender behauptet das im Oktober 2021 eine großartige Entdeckung gemacht wird (Video)

  1. Und ich behaupte, daß Annalena B ab September das Stottern und Verhaspeln zur BürgerPflicht macht. Heizen im Winter wird verboten außer, wenn es mit Kobolden geschieht.

  2. +++ Wagners Clownwelt-Post +++

    „Liebe Impf-Skeptiker
    33 Prozent der Deutschen wollen sich nicht impfen lassen. Jeder Dritte. Seid Ihr Selbstmörder? Mein Beileid, wenn Ihr es seid.“

    Mal abwarten wer hier bald aus den Latschen kippt.. har har har…

  3. +++ nicht zu fassen, aber wahr +++

    Ab sofort gilt in BRD Nachtreiseverbot.

    Damit haben sie sich vollends als KimJongStaat geoutet, obwohl der es bestimmt erlaubt ! Denn mit C hat das ja wohl nichts mehr zu tun. Die heimliche Ausreise und Flucht der Leistungsträger aus dem FreiluftGefängnis soll wohl eingeschränkt werden. Motto: Raus nimmer, rein immer. Für mich bedeutet das KRIEGSRECHT, oder die Übung desselben. Mal sehn was bald im Donbass passiert. WK3 ?

      1. @DrNo

        Eben und die Wöffentransporte auf den Gleisen finden „vermutlich“ auch bis weit in die zweite Nachthälfte hinein statt. – Gut da fahren zwar keine Autos, aber es gibt ja auch Transporte von mülütärischem Gerät (Ponzer etc.) auf den Gleisen – das würde möglicherweise den Reisenden in Nachtzügen auffallen.

    1. Wenn du draußen bist, sag einfach du hast dich mit deiner Frau gestritten. Wolltest es nicht eskalieren lassen und bist raus aus dem Haus hahhaha. Familienrecht, die Familie steht sehr weit oben in GG

  4. Nach der Bibel gibts das Ende der Welt, welche dann durch eine neue und ewige ersetzt wird 🙂 , erst nach dem „“tausend“jährigen Reich“.
    Welches aber erst mit der Wiederkunft Jesu startet.
    7 Jahre vor derselben kommen Mose und Elia in Jerusalem wieder (Off 11).
    Davor kommen noch die Posaunen.
    Etc.
    Aber wer auf fear porn, Ragnarök oder was auch immer steht…

      1. Mir ist klar daß es einige überraschende äußerliche! Gemeinsamkeiten zwischen „Nazireligion“ und Bibel gibt.

        ZB
        es gibt einen Erlöser/Avatar

        man wartet auf einen Friedenskaiser

        Ziel ist die klassenlose Volksgemeinschaft

        man ist heute in der 5. von 7 weltgeschichtlichen Phasen, 5/Arier von 7 Wurzelrassen vs 5. von 7 biblischen Bünden oder Zeitaltern, Christentum genannt

        man wartet auf einen Erlöser

        es gibt ein Paradies, Hyperborea vs „neues Jerusalem“

        es gibt ein tausendjähriges Reich

        Aber die Basis ist leider eher entgegengesetzt.

      2. PS nach Jesu Wiederkunft werden Tier und falscher Prophet als Ersteinsitzer in den feurigen Pfuhl geworfen und S in einen Abgrund gesperrt und so gibt es dann, fast automatisch, „1000“ Jahre kosmischen Frieden.
        In denen Jesus zusammen mit den wiederauferweckten (ist die erste von 2 Auferstehungen) Märtyrern, die wegen ihres reinen Herzens ermordet wurden, herrscht.
        Alles in Off 20.

        Nach den 1000 Jahre kommen dann, voll gemäß Hesekiel 38+39, Gog und Magog.
        Aber eher kurz…

        Und dann gibts den auch schon im AT angekündigten „neuen Himmel und die neue Erde“.
        Etc.

  5. @rap

    Was soll das mit dem 1000jährigen Reich? – Danach wieder tiefste Finsternis? – Das macht einfach keinen Sinn außer es stecken eben diese Anunnaki oder welche Außerirdischen auch immer dahinter, die mit den Menschen „Aufzucht – Schlöchtung“, „Aufzucht – Schlöchtung“, usw. usf. betreiben.

    Wenn einmal das vollkommene Bewusstsein erlangt ist, dann kann man nicht mehr nicht bewusst werden und Unbewusstsein, Vergessen all der Erkenntnis, wäre Voraussetzung, dass es nach den 1000 Jahren wieder einen Rückfall in die sogenannte Finsternis gäbe.

    Nach Adam und Eva: „Gehet hin und mehret Euch“.

    Dann die Sintflut der ach so bösen Menschen bis auf Noah und Sippschaft und was sagte „Gott“ dann wieder zu diesen „Gehet hin und mehret Euch“ und ich könnte Brief und Siegel darauf geben, dass, sollten nach diesem Härmagäddon noch ein paar auserwählte Hanseln übrig sind, dass „Gott“ dann wieder sagt: „Gehet hin und mehret Euch.“
    Aufzucht – Schlöchtung, Aufzucht – Schlöchtung, Aufzucht – Schlöchtung, usw. usf..

    1. Die Bibel ist (mehrfach) verschlüsselt.
      Und die „tausend“ ist eine Symbolzahl und steht einfach erstmal nur für eine sehr lange Zeit.
      Ich habe sie ja auch extra in Ausrufezeichen gesetzt.

      Und das Problem vor der Sintflut, akim war die vor 65 Millionen Jahren, waren die Nephilim.
      Das Problem der Kanaaniter waren die Nephilim/Riesen.
      Und auch Goliath war einer von denen (der Enakiter aus Gat der gegen David kämpfte).
      Und auch der AC wird wohl so einer sein.

      Und Gott hatte der Menschheit immer alle Chancen gegeben.
      Er bringt ja noch nicht einmal böse Menschen gerne um (Hesekiel 33,11).

      Der Bau der „Arche“, mitten auf dem trockenen Land, dürfte einige Jahre gedauert haben.
      Und war ein Zeugnis für die gesamte damalige Menschheit die wohl auch noch nicht so verteilt war.
      Bis er damit fertig war dürfte die gesamte Menschheit gewußt haben was passieren würde und warum (ist mir erst anhand von „Evan Allmächtig“ klar geworden, wird aber auch in den NT-Briefen genau so thematisiert, Gottes Geduld etc).

      Meine These: wenn beim boarding 1000 Leute auf der Matte gestanden hätten und um Mitnahme gebeten hätten wäre die Flut ausgefallen.

      Und die Kanaaniter hatten mindestens 600 Jahre Zeit gehabt ihren extrem negativen Lebenswandel, Mord und Totschlag, Menschenopfer (zB Kinder für den Moloch, solls ja noch immer geben 🙁 ) etc etc, zu überdenken.
      Immerhin durften sie ja im „Garten Eden reloaded“ leben.
      Israel ist ein Paradies wenn es genug regnet.
      Und nach 600+ Jahren hatte JHWH dann genug von dem immer weiter andauernden Blutbad in seinem, ja auch eher winzigen, Land.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.