Sensation: Wurden mehr als 1.000 Kinder vom Containerschiff „Ever Given“ befreit?

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 29
  •  
  •  
  •  
  •  

Einige alternativen Medien in den USA und Deutschland finden immer wieder einen neuen Dreh, wie sie den Unfall im Suezkanal, ob geplant und nicht geplant sei dahingestellt, zu einer märchenhaften Geschichte weiter ausbauen, natürlich ohne jedwede Fakten oder Beweise zu liefern.

Noch viel schlimmer, diese kuriosen Meldungen die per Google Übersetzer in ganz miesen Deutsch umgesetzt sind, landen ungefiltert in den sozialen Medien und werden wie verrückt geteilt und einseitig diskutiert, ohne zu reflektieren, was darin behauptet wird.

Sogar die Seitenbetreiber, die mit der Internetseite Geld verdienen, aber keine Redaktion, kein Impressum haben, sind schlichtweg zu faul, um z.B. per Hand aus „Das immergrüne Schiff“, „Das EverGreen Schiff“ zu machen.

Hier ist die blödsinnig klingende Übersetzung von der Fake News Seite freeworldnews.us, die den Text hier entnommen haben inteldinarchronicles.blogspot.com/:

Die Evergreen, die am Suezkanal gestrandet war, beförderte Kinder, die Opfer von Menschenhandel und Massenvernichtungswaffen waren! Das Stranden von EverGreen war eine Operation der Resistance Alliance Forces! Der Kapitän der EverGreen, der am Eingang zum Suezkanal übernahm, arbeitete für die Allianz!

Er musste das Schiff nicht von seinem Kurs ablenken, es war den Softwarefehlern von Microsoft zu verdanken, dass die Allianz das Schiff übernahm und es zur Bank brachte! 

Der Evergreen-Tanker und seine Container blockierten vom Dienstag, 23. März, bis Montag, 29. März 2021 den Suezkanal. 

Der Deep State verlor 400 Millionen Dollar pro Stunde, als Schiffe etwa eine Woche lang gestrandet waren.

Das Evergreen war im gemeinsamen Besitz von Walmart und der Clinton Foundation. 

native advertising

Der Pilot blieb im Cockpit, um das Wiederaufschwimmen und das Einsteigen von Komplizeninspektoren zu koordinieren, die das Boot in die Hand nahmen und Durchsuchungen durchführten, die es ermöglichten, mehr als 1.000 Kinder zu befreien und Container mit gefährlichen Waffen zu finden.!  (Die versteckte Botschaft des Tiefen Staates: Was hatte das Containerschiff im Suez-Kanal mit Trump, Q und Co. zu tun!)

 

Die Kinder wurden in der Nacht vor dem Neustart schnell evakuiert! 

Dann, nach der Freigabe der Wasserstraße, wurde der EverGreen zum Great Amer Lake gebracht, wo eine eingehendere Inspektion des Inhalts der Container stattfindet! 

Es ist möglich, dass die Container an Land entladen werden, um sie zu sortieren und das zu beschlagnahmen, was illegal ist! 

Während der 6-tägigen Blockade des Suezkanals wurden die anderen wartenden Schiffe inspiziert und auf einigen gefunden Waffen, die einen Krieg im Nahen Osten auslösen sollen. 

Die Waffen sollten vom israelischen Mossad muslimischen Extremisten gegeben werden. 

Das immergrüne Schiff, das im Suezkanal gestrandet war, wurde blockiert, um viele Dinge zu enthüllen, einschließlich Kinderhandel. 

All dies wird während oder nach den 10 Tagen der Dunkelheit (Mainstream-Medien werden abgeschnitten) und der Wahrheit durch alternative Netzwerke enthüllt! 

Um diese 10 Tage der Wahrheit zu beginnen, mussten die im letzten Monat gesendeten 60 Star-Link-Satelliten betriebsbereit sein, was ab dem 7. April 2021 der Fall sein wird, damit die Allianz in allen Medien der Welt senden kann Dokumentarserie, um zu erklären, was in der Welt los ist und welche Pläne die Satanisten haben!  (Schiff im Suezkanal: Alle reden von Kindern in Containern – doch wer rettet die 130.000 Schafe und befreit die BRD?).

 

Während dieser 10 Tage wird ein Weltkriegsgesetz erlassen, das jegliche Bewegung verhindert und es den Streitkräften der Allianz ermöglicht, Verhaftungen vorzunehmen, während die auf ihre Häuser beschränkte Bevölkerung die Offenlegungsdokumentationen sieht! 

Daher werden alle Transporte gestoppt, um die Flucht einiger zu verhindern. Fabriken und Geschäfte werden geschlossen (stellen Sie also einige Lebensmittelreserven bereit)! Es ist ratsam, alle wichtigen Computerdateien zu sichern, die auf Servern gespeichert sind, falls sie „zurückgesetzt“ werden!

inteldinarchronicles.blogspot.com (Google Übersetzer) liefert weitere Meldungen aus dem Reich der Fabeln:

Im Januar 2019 begannen Verhaftungen wegen über 222.000 versiegelter Anklagen gegen globale und politische Eliten, die Pädophilie und Verrat angeklagt hatten, die seit Trumps Amtsantritt bei Bundesgerichten im ganzen Land eingereicht wurden Büro.

Am selben Januar 2019 begannen die Versuche bei GITMO.

Am 3. November 2020 stiftete Trump den Insurgency Act an, der seine Macht auf das US-Militär übertrug, und seitdem hat das Militär unter Charles Flynn die Kontrolle über die USA (Internet-Gerüchte: JFK jr. lebt – was es mit dem Schiff im Suezkanal wirklich auf sich hat und was Ostern passieren soll!).

Das Gesetz erlaubte Trump, Präsident der USA zu bleiben, bis das Militär das Kriegsrecht für beendet erklärte.

Am 21. Dezember 2020 unterzeichnete Präsident Trump eine Exekutivverordnung, die das Land zum Ausnahmezustand oder zum Kriegsrecht erklärte und ihm die Befugnis gab, die globalen Eliten zu besiegen.

Nach Trumps Unterzeichnung des State of Emergency Act traten mehr als 200 amerikanische Elite-CEOs sofort zurück und begannen, ihre Gelder auf Offshore-Konten zu sichern – die von der Regierung beschlagnahmt wurden.

Bidens gefälschte Amtseinführung 2020 fand am 20. Januar 2021 in den Castle Rock Entertainment Studios in Culver City, Kalifornien, statt. Aufgrund ausländischer Einmischung in die Präsidentschaftswahl 2020 wurde die Amtseinführung 2020 von Biden als ungültig angesehen.

Kurz vor Bidens gefälschter Einweihung wurde das Weiße Haus geschlossen und der Capitol Hill von einem acht Fuß hohen Stacheldrahtzaun umgeben, der von 30.000 Nationalgarde-Truppen von innen bewacht wurde.

Am 23. Januar sandte das Militär eine Pressemitteilung an alle Massenmedien weltweit, um bekannt zu geben, dass die USA nach dem Kriegsrecht funktionieren. Keine der US-Massenmedien veröffentlichte die Informationen – ein Akt des Verrats.

 

Am 11. März 2021 erkannte Flynn Trump als Oberbefehlshaber an.

Im März 2020 nahm ein Team von Dr. Charlie Ward im Auftrag von Präsident Trump 650 Flugzeugladungen Goldbarren in einem tiefen unterirdischen Tunnel unter dem Vatikan. Das Gold wurde 30 Meter hoch und 60 Meter breit auf beiden Seiten des Tunnels gestapelt, der 150 Meilen vom Vatikan in die Schweiz (in die andere Richtung nach Israel) verlief. Der Wert des Goldes war in den Quintillionen. Es wurde an seine rechtmäßigen Eigentümer verschiedener Länder zurückgegeben, hauptsächlich an das US-Finanzministerium.

Bis heute wurden die Special Op Military-Operationen zur Rettung von Millionen traumatisierter Kinder aus den unterirdischen DUMB-Tunneln der Kabalen weltweit abgeschlossen. Die von den USA angeführten Global Special Ops Military Operations waren immer noch dabei, die Tunnel weltweit zu zerstören.

Das Schlimme daran, diese Nachrichten landen bei selbsternannten Aktivisten, Anons und Aufgewachten, von dort werden die Artikel geteilt und geliket, was wiederum der alternativen Szene und Aktivisten schadet, weil sich diese dadurch unglaubwürdig machen!

Nicht hinter jedem Ereignis steckt eine Verschwörung!

Seien Sie wachsam und kritisch!

Zum Abschluß noch eine „echte Meldung“:

Die Weiterfahrt der Ever Given könnte sich noch längere Zeit hinziehen. Die Kanalbehörde des Suez-Kanals fordert wegen der tagelangen Blockade Schadenersatz in Höhe von einer Milliarde Dollar und will die Weiterfahrt erst bei einer Einigung erlauben. Derzeit liegt die Ever Given im Großen Bittersee zwischen dem nördlichen und südlichen Teil des Suez-Kanals.

„Wir haben viel Mühe und Arbeit in die Rettung des Schiffs gesteckt. Wir haben täglich Einnahmen verloren. Uns steht eine Entschädigung zu“, sagte Usama Rabi, Vorsitzender der Kanalbehörde, der staatlichen Nachrichtenseite Al-Ahram zufolge.

   

Bei ihrer Forderung bezieht sich die Behörde unter anderem auf Verluste in Höhe von 14 bis 15 Millionen Dollar pro Tag sowie die tagelangen Arbeiten mit Baggern und Schleppern zur Freilegung des 400 Meter langen Schiffs. An dessen Bord sei Fracht im Wert von 3,5 Milliarden Dollar, sagte Rabi. „Wir haben das Schiff und ihre Fracht gerettet.“

Für verspätet ankommende Fracht trage die taiwanesische Reederei „Evergreen Marine“, die das Schiff gechartert hat, nach Worten ihres Präsidenten Eric Hsieh keine Verantwortung. Mögliche Schäden würden durch Versicherungen gedeckt, sagte Hsieh dem Finanznachrichtendienst Bloomberg zufolge. Sein Unternehmen könnte aber für Verspätungen anderer Schiffe haften, die zu Hunderten tagelang auf Durchfahrt warten mussten.

Mehrere Ermittlungen sollen klären, wie es zu dem Unfall kam: Ägypten will unter anderem den Schiffsdatenschreiber auswerten und mit den 25 Besatzungsmitgliedern sprechen. Auch die Seefahrtsbehörde Panamas, unter dessen Flagge das Schiff fährt, und das für die technische Leitung verantwortliche Unternehmen Bernhard Schulte Shipmanagement (BSM) haben eigene Ermittlungen angekündigt.

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch „Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite“ von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/PRAVDA TV am 02.04.2021

native advertising

About aikos2309

9 comments on “Sensation: Wurden mehr als 1.000 Kinder vom Containerschiff „Ever Given“ befreit?

  1. Es sollte sich mittlerweile rumgesprochen haben, daß das Schiff nicht Evergreen heißt, sondern Evergiven.

    Evergreen ist der Name der Reederei.

  2. +++ BLOED +++

    AstraZ: “ Diese Nebenwirkungen sind ein gutes Zeichen“

    Nach Filzhosen-Osterruhe-Flop: Jetzt erst recht : „Bundeslockdown“: Verhandlungsbasis: Geheim und ohne Länder.

    “ Mehrheit der Deutschen will härten Lockdown “

    Bürger: “ Bekam Impftermin nach 150 Anrufen “

    “ wer jetzt Tagesausflüge machen DARF “

    “ was ist Ostern bei mir ERLAUBT ?“

    “ HausarztChef: „Laßt uns die Impfung komplett machen “

    „Seehofer will sich nicht mit AstraZ impfen lassen “

    “ Die kranke Welt der Impfgegner “

    Lindner: “ alle Impfdosen müssen jetzt verimpft werden “

    Drosten: “ Jetzt Holzhammer gegen die Pandemie“

    Kanzleramt: “ Warnung vor Supermutante “

    „RKI warnt vor 100.000 Corona-Fällen pro Tag “

    Merkel: “ Superlockdown durch neues Gesetz möglich machen“

    “ Meine Hand ist jetzt einen Kreditkarte „

  3. Bitte das hier unbedingt lesen und verbreiten, weitergeben, weitersagen, speichern:

    https://unser-mitteleuropa.com/zweifel-an-der-intrinsischen-qualitaet-von-produkten-die-als-anti-covid-impfstoffe-praesentiert-werden/

    Catherine Frade, Doktor der Pharmazie und ehemalige Direktorin für internationale Regulierungsangelegenheiten in der pharmazeutischen Industrie, berichtet:

    1. Absatz des ausführlichen Textes:

    „Der Blog des Centre Territorial d’Information Indépendante et d’Avis Pharmaceutiques des Centre Hospitalier de Cholet (CTIAP) veröffentlichte einen sehr wichtigen Artikel, der die intrinsische Qualität der als Anti-Covid-Impfstoffe präsentierten Produkte und deren Herstellungsprozesse auf der Grundlage offizieller Dokumente der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) in Frage stellt.“

  4. Diese „Sensations“ Artikel, ohne jegliche Beweise und Quellenangaben haben doch eine Agenda, und zwar um Trumps Ansehen aufzurichten oder bei den Jenigen, die noch an ihn glauben, sein Ansehen aufrecht zu erhalten.
    Erst wird erzählt was angeblich passiert und weiter wird dann ein Zusammehang zu einem angeblichen Wirken Trumps hingwiesen

    @PravdaTV ich hoffe ihr könnt erkennen, dass die Klickzahlen für solche Artikel zurückgehen, so ein Klick geht mir nicht mehr so einfach über den Zeigefinger

    1. @christos
      „@PravdaTV ich hoffe ihr könnt erkennen, dass die Klickzahlen für solche Artikel zurückgehen, so ein Klick geht mir nicht mehr so einfach über den Zeigefinger“

      Einspruch. Ich möchte hier eine Lanze brechen für Aikos2309, der diese Page in Alleinbetrieb führt und unterhält. Jedem aufmerksamen Beobachter, Leser dürfte in den letzten Monaten unschwer entgangen sein, das bei PravdaTV ein gewisser Wandel stattfindet. Es wird mehr und mehr auch auf die Fehlerhaftigkeit der sog. „Alternativen Medien“ hingewiesen. Richtig ist, das einige Topics recht reißerich aufgemacht sind. Ganz ehrlich – machen es die msm anders ? Nein. Das Ergebnis solcher „Headlines“ ist das, das sich letztlich Leute austauschen und kontrovers diskutieren. Davon lebt PravdaTV, davon leben gute Blogs. Von soher verstehe ich deine Kritik nicht. Ich bin gerne hier und es gibt sehr interessante Meinungen der User.
      Für mich bleibt nur zu sagen – weiter so PravdaTV Team.
      Und ein schönes Osterfest wünsche ich Aikos.

      1. @Dal Centro

        Dem schließe ich mich an – sehe ich auch so.

        Euch allen auch von mir Frohe Ostern und viele bunte Ostereier für die, die sie mögen – und möglichst Bio-Eier von Höfen, bei denen die Hähnchenküken leben dürfen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.