US-Moderator: „Joe Bidens Tage im Amt sind gezählt – der Aufstand wird kommen!“ Biden verwechselt Syrien und Libyen und wandert ziellos umher (Videos)

Teile die Wahrheit!
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 16
  •  
  •  
  •  
  •  

Der Gegenwind, den Joe Biden wegen seiner progressistischen Politik zu spüren bekommt, wird stärker. Die Halbzeitwahlen werden das Ende der Biden-Ära sein.

In einem Kommentar beschreibt der konservative US-Fernsehmoderator Bill O’Reilly, wie Joe Biden jeden Tag an Glaubwürdigkeit und Überzeugungskraft verliert. Besonders der derzeitige Einbruch der Wirtschaft bringe die US-Bürger dazu, sich von Bidens Politik abzuwenden.

Die US-Bürger beschwerten sich über hohe Benzin-, Miet- und Lebensmittelpreise. Auch das Masken-Tragen, das noch in vielen Staaten vorgeschrieben wird, trifft auf Ablehnung.

Das Aufbauschen von Rassenspannungen und die »Wokeness«, die sich ins Militär, in die Geheimdienste und in viele Firmen einschleicht, zerstöre die amerikanische Identität. Gewaltverbrechen, Inflation und das organisierte Chaos der Antifa würden das Fass zum Überlaufen bringen.

»Die amerikanische Öffentlichkeit ist nicht glücklich. Das mag zwar verallgemeinernd klingen, ist aber absolut wahr,« so O’Reilly.

»Die meisten Menschen schauen keine Mainstream-Medien,« fügte O’Reilly hinzu, »aber sie spüren die Auswirkungen von Bidens Politik. Es wird zum Aufstand kommen, denn der Samen des Zweifels wurde bereits gesäht.«

»Selbst die fanatische Linke mag die Biden-Regierung nicht – weil sie noch nicht extrem genug ist. Sobald die Wirtschaft absinkt, ist es vorbei.«

O’Reilly folgerte, die Ergebnisse der »mid-term elections«, die Halbzweitwahlen, würden diese Ressentiments widerspiegeln.

Bidens kontinuierliches Abdriften nach Links stößt bei den Amerikanern auf Protest. Bürger sind um Arbeit und Ersparnisse besorgt, Amerikanern wird erklärt, sie müssen sich über ihre Nationalität schämen.

native advertising

Bidens Vizepräsidentin Kamala Harris ist die erste Vizepräsidentin, die in Washington DC beim LGBT-Pride Marsch teilgenommen hat, wie NBC berichtet. Harris überraschte die Demonstranten, indem sie sich dem Capital Pride Walk and Rally anschloss. Sie trug einen rosa Blazer und ein »Liebe ist Liebe«-Shirt lief für etwa einen Häuserblock mit den Demonstranten mit.

Dies alles nur knapp sechs Monate nach Bidens Wahl. Und es wird noch schlimmer werden…(Das Weiße Haus hat Angst vor einer gemeinsamen Pressekonferenz von Putin und Biden)

G7-Gipfel: Biden verwechselt Syrien und Libyen und wandert ziellos umher

Bidens neuester Versprecher lässt erneut Spekulationen über seinen geistigen Zustand hochkochen. In einer Rede auf dem G7-Gipfel verwechselt er die Länder Syrien und Libyen. Zuvor lief er offensichtlich orientierungslos in einem Café umher, bevor ihn seine Frau wieder einfing.

Beobachter sind pessimistisch über Joe Bidens bevorstehende Treffen mit Wladimir Putin, nachdem der US-Präsident durch eine Rede stolperte, Syrien und Libyen verwechselte und fälschlicherweise behauptete, Russland sei am libyschen Konflikt beteiligt.

„Wir können mit Russland zusammenarbeiten – zum Beispiel in Libyen. Wir sollten die Passage öffnen, um in der Lage zu sein, durchzugehen, Lebensmittelhilfe zu bieten und wirtschaftliche … Ich meine, lebenswichtige Unterstützung für eine Bevölkerung, die in echten Schwierigkeiten ist“, sagte Biden auf einer Pressekonferenz zum Abschluss des G7-Gipfels in Cornwall, England, am Sonntag.

Die sichere Durchreise von Flüchtlingen und die Nahrungsmittelhilfe, wie Biden sie beschrieb, sind Themen, die den syrischen Bürgerkrieg betreffen, nicht aber den libyschen Konflikt.

Während die Obama-Regierung in beiden Konflikten intervenierte, indem sie Rebellenmilizen bewaffnete, eine Luftkampagne in Syrien durchführte und Muammar Gaddafi in Libyen im Rahmen einer NATO-Bombardierungskampagne im Jahr 2011 absetzte und dessen Ermordung in Kauf nahm, beteiligte sich Russland auf Einladung der syrischen Regierung in dem levantinischen Land. Moskau unterstützte die Regierung von Baschar al-Assad im Kampf gegen Dschihadisten des Islamischen Staates (IS, früher ISIS) und andere Terrorgruppierungen.

„Übrigens, es gibt Orte, an denen …“ Biden brach ab, bevor er Russland vorwarf, einige „ernsthafte Probleme abzubeißen, an denen sie Schwierigkeiten haben werden, zu kauen – zum Beispiel den Wiederaufbau von Syrien, von Libyen“. Biden forderte Russland dann dazu auf, in Libyen zu investieren, weil „sie dort sind“, bevor er die beiden Länder ein drittes Mal verwechselte und erneut behauptete, Russland sei in Libyen involviert.

Bidens Rede wurde im Netz vielfach kritisiert. „Ich hätte es fast nicht durchgehalten, und dabei sind es nur 94 Sekunden“, schrieb ein Nutzer auf Twitter. „Ich weiß nicht, was ich sagen soll.“

Gerüchte über einen kognitiven Verfall haben Biden von dem Moment an verfolgt, als er seine Kandidatur für das Weiße Haus im Jahr 2019 bekannt gab. Seit seinem Amtsantritt haben mehrere Vorfälle, bei denen der Präsident die Namen seiner eigenen Mitarbeiter vergaß und bei Pressekonferenzen mitten im Satz den Faden verlor, die Spekulationen nur noch verstärkt.

Bidens Syrien-Ausrutscher war allerdings nicht der einzige Hinweis an diesem Wochenende, dass etwas nicht in Ordnung sein könnte. Videoaufnahmen vom Freitag zeigen, wie er auf der Terrasse eines Cafés umherwandert und verloren aussieht, bevor ihn First Lady Jill Biden an der Hand wegführt. Die Gäste brechen daraufhin in lautes Lachen aus.

Videomaterial von Bidens verbalen Ausrutschern und Fehlern, seit er Präsident ist – wie das Vergessen der Namen seiner eigenen Beamten und das Verlieren seines Gedankengangs bei seiner einzigen Solo-Pressekonferenz – haben den Befürchtungen der Kritiker nur Gewicht verliehen.

Neben seinem „Demenz-Moment“ leistete sich Biden einen weiteren Patzer auf dem G7-Gipfel in Cornwall am Wochenende. So hatte der britische Premierminister Boris Johnson Biden korrigiert, als dieser den Präsidenten von Südafrika vorstellte, nachdem Johnson dies bereits getan hatte.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/freiewelt.net/de.rt.com am 16.06.2021

native advertising

About aikos2309

13 comments on “US-Moderator: „Joe Bidens Tage im Amt sind gezählt – der Aufstand wird kommen!“ Biden verwechselt Syrien und Libyen und wandert ziellos umher (Videos)

  1. Die Aasfresser, ver-nichten sich gegenseitig😅 .Sind auch kosmische G…… ; es gibt kein entk..! Ach, wie schö… Wer Schlachthö.. unterstützt, der ist auch für Schlachfeld…! Die natürliche Auslese.

  2. ICH BIN ROHKOST VEGANER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! – UND: NATURHEILRÄUTER/SPROSSEN FRESSER. 👍 PLUS,IF – ( Indiziertes Fasten ) – (20+4) .Verleiht Flügel.😉.Mixer bzw. Shaker kaufen und sich mit den Kühen auf der Weide streiten ,wer zuerst da war -lach und grins 😊 LG Tyrman

    PS.: Wo Krise bist du ???????? Ich warte so hart schon auf dich .

    1. Fruchtarier ist zu erwaehnen.

      Ashton kuschner soll das praktizieren.

      Auch da gilt vorsicht und ausgleich zu schaffen, um nicht in mangel (ernaehrung) zu kommen.

      Nach lichtnahrung (luft und liebe teils mit fluessigkeit und sei es nur ueber die haut als unser groesstes organ) der karmisch wohl beste weg.

      Haut und augen sind fenster zur seele, die uns wohnt.

      Materie (koerper) dichter grobstofflicher langsamer am entstehen
      Koerper gefaess gefaehrt
      Seele vermittler
      Geist lichter feinstoffllicher schneller am enstehen

      Gedanke erschafft sich schneller als die tat.

      Es sei den man ist im moment und intuition instinkt.

      Absichtloses handeln
      Agieren anstatt reagieren
      Eigenverantwortung
      (mit-) schoepfer sein
      Selbstbewusst
      (bedinungslos) (alles) liebend
      (teulsnauch) Geschehen lassen koennen, wollen, moegen

      Urvertrauen haben, besitzen, anwenden

      In sich, die welt und die schoepfung

  3. Syrien und Lybien kann man ruhig verwechseln. Der Unterschied ist nur: Der eine Präsident wurde schon ermordet, beim anderen steht es noch aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.