2022 – Jahr der Entscheidung?

Teile die Wahrheit!

Herzlichen Glückwunsch zum 2-jährigen C-Jubiläum, und vor allem, dass Du trotz massivster Psycho-Propaganda und MindControl-Techniken immer noch zu den gesunden Selbstdenkern gehörst. Denn sonst würdest Du diesen Artikel gar nicht lesen.

Du hast 2 Jahre im C-Theater überlebt und dabei die unglaublichsten sozialen Einschnitte, Menschenrechtsbrüche und psychopatischen Misshandlungen in der Geschichte unserer globalen Gesellschaft mitmachen dürfen. Ein derartig unglaublicher Angriff auf unser aller Leben hat zumindest in dieser Form noch nie stattgefunden. Von Martin Strübin

So ist es sicherlich für viele unter uns ein überaus anstrengender Dienst, aber für einige mag es sich auch wie ein Privileg anfühlen, dass wir in diesem gigantischen Weltenwandel als Entwicklungshelfer mitten drin sein dürfen, um gemeinsam als aktive Leuchtfeuer die Liebe zum Leben und das Licht der Wahrheit hochzuhalten und zu verbreiten.

Als wir bereits drei Monate nach Eröffnung des C-Theaters zur E-Mail-Aktion „Weltgerichtliche Anklageschrift und Urteilsverkündung“ im Mai 2020 aufriefen, war schon damals kristallklar, wer hinter dieser Agenda steckte, was die globalen Strippenzieher damit bezwecken und wohin die Plandemie führen sollte.

Mit dieser E-Mail-Aktion, bei der sich mehrere Tausend Mitschöpfer beteiligt hatten, wollten wir diesen elitären Psychopathen und Narzissten unmissverständlich aufzeigen, dass sie und ihre destruktiven Taten vom Souverän gesehen werden, und wir diese Kraft unseres göttlichen Willens verurteilen und behindern.

Aber wir waren zu Beginn noch gutgläubig überzeugt, dass sich die Mehrheit der 8 Mia. Schöpfer auf diesem Planeten genauso wenig für dumm verkaufen lassen, wie ein Jahrzehnt zuvor mit ihren ersten Plandemieversuchen durch die Vogel- bzw. die Schweinegrippe.

Doch leider weit gefehlt, denn diesmal erzeugte die psychopathische Kabale mit ihren weltumspannenden technomagischen Möglichkeiten einen derart gewaltigen massenmedialen und pharma-politischen Tsunami, dass bereits in den ersten Monaten fast 90 % der Gehirne in eine Massenpsychose verängstigt wurden, gefolgt von einer chronischen kognitiven Dissonanz bei zumindest 70 % der zweibeinigen Matrixbewohner.

Und auch nach einem Jahr konnten wir es immer noch nicht fassen, wie sich die Mehrheit der „Krönung der Schöpfung“ freiwillig in eine dystopische Neue Weltordnung betreuen lässt, in der Orwells 1984 und Huxleys Schöne Neue Welt gepaart mit Terminator und Matrix von einigen wenigen Satanisten, Psychopathen und Narzissten uraufgeführt würde.

So riefen wir im März 2021 erneut zu einer Mitmach-Aktion auf: „Strafanzeigen-Sturm“. Wir hatten noch die Hoffnung, dass wir zumindest die verbliebenen Rechtsböden unserer Demokratie nutzen könnten, um in einer gemeinsamen Anklageflut diesem gewaltigen Angriff auf die Weltbevölkerung zu trotzen. Wir wollten uns nicht eingestehen, dass es so leicht sein könnte, die hochmoderne Menschheit des 3. Jahrtausends lediglich mit den uralten Waffen der Angst- und Panikmache zu besiegen.

native advertising

Doch auch diese Aktion war leider nur ein Mikro-Tropfen auf den heißen Blutstrom der Opferaltäre und konnte nicht verhindern, dass das C-Theater weitere multidimensionale Prozess-Blüten austreiben würde, was aber nach heutiger Sicht letztlich auch richtig und wichtig war.(Zeitqualitäten #36 – Aufstieg in neue Schöpfungswelten (Video))

Denn nach zwei Jahren vielschichtiger Wahrnehmung erkennen wir die göttliche Notwendigkeit dieses kosmischen Dramas, wie durch den permanenten Druck und das anhaltende Erbeben unsere bequem gewordene Lebensweise es dem kosmischen Leben schließlich doch noch gelingen möge, zumindest ein Drittel der schlafenden Schöpfer auf der Erde wachzurütteln und sie an ihre richtigen Orte mit den passenden Mitmenschen zu synchronisieren.

Denn die von vielen kritisierte Spaltung der Gesellschaft ist vielmehr ein Trennen von Spreu und Weizen, wodurch sich nun jeder deutlich sichtbar da positioniert hat, wozu er sich „freiwillig“ entscheiden durfte.

Die himmlischen Scheinwerfer be- und erleuchten die Erde bereits seit Jahrzehnten mit immer intensiveren Lebensimpulsen, Liebeswellen und Lichtfrequenzen, damit sich unser Bewusstsein aus der destruktiven Künstlichkeit der Jahrtausende alten luziferischen Matrix befreien und nach langer Zeit die natürlichen Lebenswelten und spirituellen Erfahrungsräume wieder bewusst erleben kann.

Es scheint, dass das C-Theater und die dahinter geplante Übernahme der verbliebenen Realwerte des Kollateral letztlich doch dem göttlichen Fahrplan dienen und als notwendige Weckaktionen das Erwachen und Aufstiegsgeschehen im Weltenwandel von Mutter Erde massiv dynamisieren.

Der Great Reset dient letztlich dem Great Awakening und wird nur dann umgesetzt, falls wir wirklich zu träge sein sollten und unsere notwendige Transformation verzögerten, weshalb wir dann diese Zeitlinie für unsere Entwicklung doch benötigten.

Tatsächlich befinden wir uns aber in einer extremen Aufwärtsspirale unserer kosmischen Evolution, einer Frequenzerhöhung außerordentlichen Ausmaßes, in der sämtliche Ebenen der Realität durch das kosmische Feuer hochgekocht werden – von der (sub)atomaren Struktur der Materie und der RaumZeit selbst, über die physischen wie psychoenergetischen Welten allen Lebens, bis zu den astrophysikalischen Gesetzmäßigkeiten unseres Sonnensystems und den spirituellen Räumen der höheren Dichteebenen der Schöpfung.

 width=

Während sich der eine Teil der Menschheit aus oberflächlichen Ego-Gründen in eine künstliche virtuelle KI-Matrix pieksen lässt, wird der andere kompromisslos für einen nie dagewesenen Bewusstseinssprung vorbereitet und dafür knallhart trainiert. Nicht nur die astrologischen Konstellationen der nächsten Jahre und die Zeitqualitäten des Mayakalenders versprechen eine hochspannende Transmutation unserer persönlichen Welten wie auch unserer kollektiven Lebensbühnen.

Zudem gehen viele Forscher davon aus, dass der Di-Pol des Erdmagnetfeldes bis 2025 kollabieren wird und wir nach einer gewissen Zeit ohne diesen Schutz (aber auch fixierende Matrix für unseren Geist) eine Phase der stark pulsierenden und chaotischen Reorganisation erleben werden, bevor sich ein neues Magnetfeld aufgebaut hat.

Und weil unser Bewusstsein, unsere Gehirne und unsere Herzen stark mit den EM-Feldern der Erde verflochten sind, kann dieser Kollaps und die dadurch verursachte Öffnung der Schleier zwischen den Dichteebenen unseres Multiversums zu einer schockartigen Befreiung aus der materiellen 3D-Matrix führen.

Denn die vielschichtigen Frequenzen des irdischen Magnetfeldes binden auch unseren Geist in diese 3D-Schwingungszone. Wenn es wegfällt, öffnet sich dieser der Wirklichkeit hinter 3D und wir werden uns den Welten jenseits des Firmamentes gewahr. Die Van-Allen-Gürtel fungieren dabei wie gigantische Plasmabildschirme, die uns einen Himmel vorgaukeln, der so gar nicht existiert, aber aufgrund der Frequenzbegrenzung unseres Geistes so von uns wahrgenommen wird.

Die irdische Realität, wie wir sie im Wachzustand und den damit verknüpften Gehirnwellen erfahren, ist lediglich eine 3D-Matrix-Simulation wie auf dem Holodeck von Raumschiff Enterprise.

Nur dass sich durch die Auflösung dieses blockierenden Bewusstseinsvorhangs die multidimensionale Schöpfung offenbart, die uns unvorbereitet vollkommen überfordern kann und wir dabei jegliche Orientierung verlieren.

Wenn der 3D-Halt innerhalb kurzer Zeit wegfällt, kann dies zu schweren körperlichen und vor allem psychische Störungen bis zu extremen Wahnvorstellungen und Desorientierungszuständen führen. Also Symptome und Verhaltensweisen, die wir in den letzten Jahren vermehrt beobachten können.

Die Krönung dieses kosmischen Aufstiegsskripts wird der bis zum Jahre 2032 – dem Ende des aktuellen 13-Monde-Jahreszyklus des Weißen Magiers – erwartete solare Event bilden, bei dem in unserer Sonne ein SolarFlash-Ereignis bzw. ein Mini-Nova-Zyklus aktiviert wird.

Dabei soll sie hundertmal mehr Energie ausstoßen, was natürlich interdimensionale Auswirkungen auf alles Leben nicht nur innerhalb unseres Sonnensystems und auf unserer Erde haben würde.

Dieses weltenverändernde kosmische Ereignis wurde ursprünglich zur Wintersonnenwende 2012 erwartet, fand aber bekanntermaßen nicht bei uns, sondern tatsächlich in unserem direkten Nachbarsystem Proxima Centauri statt, wie es 4,3 (Licht)jahre später im Frühjahr 2017 von Astrophysikern „zufällig“ beobachtet werden konnte.

Dabei stieß der unserem Sonnensystem nächstgelegenste Stern über die Dauer von mehreren Monaten gewaltige Sonnenstürme und -blitze aus, die mit bis zu 100-fach stärker geladenen Teilchen und hoch energetisierten Wellen den umliegenden Weltraum durchdrangen, was zu einer unvorstellbaren Transmutation der betroffenen Lebenswelten führte.

Was ein solches kosmisches Ereignis für unser Leben auf der materiellen 3D-Ebene bedeuten würde, wäre bei einer berechneten Oberflächentemperatur von 6.000°C ziemlich eindeutig. Wie sich dieser multidimensionale Sonnen-Cocktail jedoch auf unser vielschichtiges Bewusstsein, auf unsere Energetik und unsere Feinstoffkörper auswirken würde, erfahren wir aus Dutzenden Mythologien und Prophezeiungen früherer Kulturen.

In diesen Schriften wird unisono von einem großen Aufstiegsereignis berichtet, in dem die gesamten Lebensebenen der betroffenen Planeten regelrecht in höhere Schwingungszustände katapultiert würden. Das wäre sozusagen der nächste Schritt auf unserer kosmischen Evolutionsspirale, wodurch uns die Weltenbühnen von 4D, 5D oder gar 6D eröffnet würden.

Doch auf solche außerordentliche Erd- & Sonnenereignisse muss sich das Leben entsprechend vorbereiten, denn es muss eine entsprechende energetische Stufe und Bewusstseinsreife gewährleistet sein, wollen wir diesen überaus seltenen Quantensprung für unsere Entwicklungsreise durch die Schöpfung auch erfolgreich nutzen und nach Jahrmillionen des Abstieges in die tiefsten Räume der Schöpfung die Rückreise in die höheren Lebenswelten unserer wahren Heimat antreten.

Und genau eine solch intensive Vorbereitungszeit erleben wir momentan, auch dank der vielschichtigen Trainingseinheiten wie dem C-Theater mit seinem transhumanen Gen-Impfspiel, das gerade abgelöst wird vom Weltkriegstheater mit seinem Panikspiel, begleitet vom Klimatheater mit seinem alles betreffenden CO2-Spiel, und in der Warteschleife das Finanz- und Wirtschaftstheater mit seinem Great-Reset-Spiel usw.

Und wie bei jeder Prüfung haben diejenigen die besten Chancen auf einen erfolgreichen Aufstieg in die nächste kosmische Klasse, die sich entsprechend vorbereitet und ihre Lernarbeit geleistet haben. Diejenigen hingegen, die aus welchen Gründen auch immer säumten, müssen die 3D-Klasse einfach nochmals wiederholen, wozu sich allerdings jeder beseelte Mensch freiwillig nach eigener Fasson entscheiden darf.

Die Möglichkeit, sich dem inneren Großen Werk doch noch anzuschließen, steht jedem irdischen Mitschöpfer auch jetzt noch zur Verfügung, sogar wenn er den transhumanen Gen-Pieks aus welchen Gründen auch immer angenommen hat.

Auch wenn diese Biowaffe einige körperliche wie psycho-energetische Nebenwirkungen hat, ist eine Umkehr auf den natürlichen Evolutionsweg immer möglich, bedingt jedoch echtes Erkennen und entschlossenen Willen, den nötigen Heilungsweg allumfassend zu vollziehen.

Grundsätzlich sind wir aber alle jetzt gefordert, unsere Lebensfrequenzen radikal und konsequent zu erhöhen und kosmisch zu erweitern, was u.a. bedeutet, dass wir unsere Gedanken, Gefühle und Emotionen, unsere Energien, unseren Körper und unsere physische Lebensweise auf immer höhere Schwingungsniveaus anheben und unsere niederen Gewohnheiten aus 5000 Jahren finsterem Kali Yuga ein für alle Mal hinter uns lassen müssen.

Die Skala des amerikanischen Mystikers und Psychiaters David R. Hawkins zeigt die unterschiedlichen Ebenen des Bewusstseins auf erhellende Weise, und welche Zustände sich auf welcher Qualitätsstufe zwischen 0 (Tod) und 1000 (Höchstes Bewusstsein auf Erden) befinden.

Daraus versteht sich von selbst, dass diejenigen Zustände im roten Bereich (0 – 200), die wir als destruktive, negative Egoqualitäten bezeichnen können, nun losgelassen werden dürfen.

Die konstruktiven, positiven Egoqualitäten im grünen Bereich (200 – 500) hingegen, aber insbesondere die seelischen Liebesqualitäten im blauen Bereich (500 – 600) und die geistigen Lichtqualitäten im weißen Bereich (600 – 1000), werden sich mehr und mehr aufgrund der exponentiellen Intensivierung der kosmischen Strahlen verstärken und uns dabei fordern wie fördern, diese auch in uns als alltägliche Lebensqualitäten zu etablieren.

Alternative Forscher, die mit der Hawkins-Skala arbeiten, berichteten im Dezember 2021, dass weltweit die Schwingung des Wassers (die Konstante der elektrischen Ionenverbindungen ihrer Elektronenbrücken) plötzlich von einer durchschnittlichen Frequenz von 100 – 130 (Angst, Verlangen) auf das höchste Niveau von 1000 (Erleuchtung) katapultiert wurde, ohne dass man eine Erklärung dafür finden konnte.

Verstehst Du, was das bedeutet? Das Wasserelement, die Grundlage für alles physische Leben auf der Erde und Träger ihrer emotionalen Energie, wurde von den niederen Frequenzen der luziferisch-satanischen Zeitalters gereinigt und in die göttliche Vollkommenheit angehoben.

Und da alles mit H2O durchtränkt und erfüllt ist, verbreitet dieses Lichtwasser nun allüberall auf unserem wundervollen Planeten die Frequenz der Erleuchtung … in den Meeren, Seen und Flüssen, in den Böden und in allen Körpern, und sogar hoch bis in die Stratosphäre des Himmels hinauf.

Codex Humanus - Das Buch der Menschlichkeit   

Alles, was gerade passiert, ist letztlich nur ein kosmisches Training für viel Größeres und Bedeutsameres als die Rückkehr in unsere alte Normalität mit unserem 3D-Ego, unseren Scheinfreiheiten, Bequemlichkeiten und Oberflächlichkeiten.

Es geht um (D)einen echten universellen Fortschritt auf neue Lebensbühnen, deren Offenbarungen sich in diesen Jahren unaufhaltsam in Mutter Erdes Wesen durchsetzen und uns immer deutlicher neue Wirklichkeiten eröffnen werden, die für uns noch völlig unvorstellbar sind, so sehr unterscheiden sie sich von unserer bisherigen Lebensweise und Lebensqualitäten.

Ein Hundertfaches mehr an Liebe, an Licht und Lebendigkeit, an explosionsartiger Kreativität, Hypergenialität und göttlicher Schöpferkraft. Da lohnen sich doch die Anstrengungen und Herausforderungen, denen wir in den letzten Jahren als Trainingseinheiten ausgesetzt waren und die wir auch noch eine Zeitlang mitmachen dürfen, bis wir für den großen Quantensprung auf die höheren Lebensbühnen von Mutter Erde (und darüber hinaus) durch und durch fit und bereit sind …

Die Zeitqualität des 10. fraktalen TUNs (05.11.2021 – 30.10.2022):

In den übergeordneten fraktalen Zeitzyklen (die 9 Unterwelten), die parallel zur Tages- & Jahreszählung ablaufen (Tzolkin & 13-Monde-Kalender), und welche die langfristigen evolutiven Entwicklungsphasen der Menschheit und der Erde auf den inneren Lebensebenen beeinflussen, befinden wir uns seit dem 22.12.2012 in der neuen Zählung bzw. im neuen (goldenen) Zeitalter der aufsteigenden Evolution mit seiner Vergeistigungsdynamik.

Im fraktalen Zeitzyklus der Planetaren Unterwelt (2013 – 2268), welche die spirituelle Entwicklung unserer inneren Lebensräume beeinflusst, durchlaufen wir vom 05.11.2021 – 30.10.2022 nun (endlich) das zehnte TUN der planetaren Verwirklichung. Dieser ZEIT-Raum wird von der Energie des Weißen Planetaren Hundes OC 10 geprägt, die uns auffordert, die göttlichen Attribute unserer Geistseele als seelenverbundene Menschheitsfamilie zu leben.

Insbesondere die Eigenschaften der All-Liebe wollen in unserer irdischen Präsenz und Gemeinschaft zur lichtvollen Grundlage unseres All-Tages werden und ganz selbstverständlich mit allen Mitmenschen und –wesen ausgedrückt werden. Dies beinhaltet u.a. echtes Mitgefühl, tiefen Frieden, sprühende Freude, absolute Ehrlichkeit, unbegrenzte Wertschätzung, gegenseitiges Nähren und egoloses Helfen im Bewusstsein, dass wir alle Kinder des göttlichen Seins sind.

In diesem notwendigen Prozess werden wir auch unsere Nicht-Liebesqualitäten erkennen und loslassen müssen. All die Eigenschaften, die wir im Zeitalter des Abstieges und der Verdichtung erlernt und verinnerlicht haben, angeleitet durch die luziferisch-satanischen Elite, die aber unserem Wesen als göttliche Geistseelen widersprechen und uns dazu verführt haben, das Leben auf der Erde zu quälen und zu missbrauchen und diesen Planeten in eine Höllenbühne zu verwandeln.

Also all unseren Egoismus, Angst, Wut, Hass, Lügen, Trennung, Kampf usw. Kristallklar sollen wir unsere Schatten im Spiegel dieser Selbsterkenntnis und der Seelenreflexion erkennen, wo wir noch voller Nicht-Liebe sind und dies in unseren Gedanken, Gefühlen, Worten und Handlungen noch ausleben.

Die immer intensiver werdenden kosmischen Energien zwingen uns förmlich dazu, alle „Sünden“ gegen „das göttliche Sein in uns allen“ zu erlösen und die Illusion der sich bekämpfenden Dualität aufzulösen.

Wir fluten die Welt mit unseren Seelenkräften und Schöpfervisionen, die wir selbst in der irdische Realität verwirklichen. Wir SIND bereits diejenigen, auf die wir warten und leben jetzt bereits diejenigen, zu denen wir werden wollen. Indem wir unser zukünftiges ICH mit unserem gegenwärtigen ICH verschmelzen, bringen wir die neue Zeit ins Hier & Jetzt!!!

www.blaubeerwald.de

www.aurasystem.de   •   www.delphine-delfine.de   •   www.cantorholistictouch.de

www.monoatomischesgold.de   •   www.ausbildung-channeling.de

www.blaubeerwald-verein.de   •   www.globales-manifest.de   •   shop.blaubeerwald.de

Videos:

Quellen: PublicDomain/Martin Strübin für PRAVDA TV am 18.02.2022

native advertising

About aikos2309

5 comments on “2022 – Jahr der Entscheidung?

  1. Der Weg, der zum Leben führt, ist immer verbindend und niemals spaltend – d.h., man erfährt hier im Laufe der Zeit eine innere Harmonie und Ausgeglichenheit – denn in letzter Konsequenz ist alles Eins.

    Jedes Element (Luft, Feuer, Wasser, Erde), das nicht im Gleichgewicht ist, offenbart zwei Temperamente. Das Sternzeichen, in dem ich hier auf diese Erde gekommen bin, repräsentiert das Feuerelement. Dieses Element impliziert entweder den Choleriker oder den Melancholiker.
    Wenn ich in eine Situation komme, die mich vor Herausforderungen stellt, neige ich eher dazu https://www.youtube.com/watch?v=OKhetDVT6p0 😉

    Mein Seelenplan in dieser Inkarnation besteht darin, das Feuerelement wieder in ein Gleichgewicht zu bringen.
    Das erreiche ich bspw. dadurch. indem ich Eigenschaften zum Ausdruck bringe wie ordentlich, gerecht, zuverlässig, unbestechlich, beherrscht, gründlich, konsequent, unbeugsam, u.s.w..

    https://www.youtube.com/watch?v=tAGnKpE4NCI …wie du (re)agierst, ist das, was zählt!

    No pain, no gain!

  2. Eine hervorragende Definition unseres derzeitigen, weltumspannenden Zustandes.

    Bleiben wir dran, entwickeln wir uns weiter hin zu Liebe, Licht, Wahrheit und Freiheit, dahin, wer wir wirklich sind und schon immer waren!

  3. Vor allem sollten die Menschen aufhören, diesen FAKE-MANN-VATER-Gott „AN“, den menschenfeindlichen selbsternannten HIMMELS-„Gott“, den ANUNNAKI-Chef, AN-zubeten, sondern sich wieder der ganzheitlichen urweiblichen Quelle zuwenden, sich mit ihr zu verbinden, denn sie ist die reine Leben, der Atem des Lebens und das Leben selbst.
    Urweiblich heißt nicht das Ausschließen des Männlichen, sondern urlebendig, da WEIB von weibon kommt, was bedeutet „durchdringen, durchweben/durchweiben“ und es ist das WEIB. das LEBEN selbst, das alle Energie des Lebens -verdichtet wie nichtverdichtet- durchdringt, durchwebt/durchweibt.

    Dieses behinhaltet das sog. Männliche, denn in der Urquelle ist alles enthalten in vollkommener Ausgeglichenheit.

    Es ist die sog. „Große Mutter“ und MUTTER setzt sich zusammen aus MUT und TER – MUT = Vertrauen in die eigene Kraft und TER von TERRA = Mut-ter Erde.

    Quelle: „Das Buch der Wahrheit und der Liebe Gottes“, BoD-Verlag.

    1. 🤪

      Wenn du hier das Sagen hättest, und die Menschen nicht das glauben würden, was du für richtig (gut) hältst, würdest du irgendwann anfangen, sie zu verfolgen und auszurotten – und das nicht deshalb, weil sie dir schaden würden, sondern weil sie deiner Ideologie entgegenstehen.

      Das könntest du dir aber (noch) niiiiieeeemals eingestehen, weil dein Ego viel zu aufgeblasen ist. Deshalb wirst du noch viele Tode sterben!

      Die Bibel wird hier sogar meiner Auffassung gerecht, indem sie auch aussagt, dass diejenigen, die vom Baum der Erkenntnis von Gut und Böse essen, sterben werden. Gut (richtig) und Böse (falsch) sind relative Begriffe und haben nur im Bezug zum Absoluten einen absoluten Wert (Wer nicht mit mir ist, ist gegen mich. – Jesus Christus).

      Du wirst in deinem Zustand (Resonanz) niemals die Einheit erfahren, weil du spaltest z.B. in männlich und weiblich. Das liegt daran, weil du das Licht (Spiritualität=Einheit=das Absolute) über den Schatten (Relativität) definierst.

      Quelle: https://tinyurl.com/yck2xjf4

  4. 2+2.02.2022

    Ganz aktuell derzeit DER VERTRAG den Russland und China am 04. Februar 2022 gemacht haben!
    https://www.bitchute.com/video/BFLfEqyJTIhM/
    Das ist brisant – bei Nicht-Einhaltung werden China UND Russland gegen JEDES Land militärisch aktiv!
    Seither war Scholz auch bei Putin zum ‚Gespräch‘ und Putin hat ihn sicherlich über diesen Vertrag informiert
    weil der Vertrag besagt, dass KEIN Land weltweit militärisch aktiv sein darf,
    ohne die Genehmigung von Russland und China dafür zu haben.
    Sonst schreiten Russland und China mit aller Macht dagegen ein!
    Und so was berichtet dieser Scholz nicht mal seinem Volk … ?!
    Und kein Wort in den Medien von diesem allerwichtigsten Vertrag!
    Und die Bundeswehr und die Söldner … wussten die überhaupt alle von diesem Vertrag?
    Jeder Soldat muss das wissen!
    Die Soldaten und alle Süldner im Land sollen sofort remonstrieren gegen das BRD Regime
    – sonst sind sie Kanonenfutter wegen kriegerischem Angriff und Hochverrat gegen China und Russland!
    Die können nicht dort in der Ukraine oder sonst wo an einer ‚Front‘ herumlungern …
    oder Manöver spielen … oder wichtig tun!
    Das FolgeRisiko muss JEDER Soldat und Vorgesetzte kennen!
    JEDER Bürger muss über diesen Vertrag Bescheid wissen!
    Aber kein Wort bisher in den Medien!
    Auch die Alternativen Nachrichtensender haben diesen Vertrag seit 2 Wochen total verpennt!
    https://www.bitchute.com/video/BFLfEqyJTIhM/ Bitte informiert und klärt auf!

    Nun flog seit vorgestern bereits eine Bombe in einen ukrainischen Kindergarten und eine Pipeline dort steht in Flammen – und hunderte FolgeExplosionen.
    Putin war das sicherlich nicht. Hat er nicht nötig. Hat bessere Waffen.
    Aber die Revoluzzer könnten ein Interesse daran haben Unruhe zu stiften – dumm wie sie sind.
    Bitte zieht sofort die Bundeswehr aus jener Region dort ab – wir das Volk wollen keinen Ärger mit den Russen
    und mit China, nur weil die deutschen MainstreamMedien täglich lügen und Putin reizen und unsere Verbrecher-Politiker
    die Nato (und die Bundeswehr) nach Ukraine-Front aktiviert haben!
    China und Russland – als Gegner … kein Land kann das schaffen.

    Also bitte schaut euch den Vertrag an (der o.g. Film dauert nur 3 Minuten) und infiormiert wo ihr nur könnt.

    Ja China ist kein Vergnügen. Aber genau deswegen sollten wir es verhindern dass die einmarschieren.
    Die sind aber der vierte Alliierte!!
    Nicht Frankreich ist Alliierter gewesen … sondern China ist 4. Besatzer von Deutschland seit WK2.
    China hatte nur die Verwaltung damals an Frankreich übergeben. Weil es selber so viel zu regeln hatte und
    Deutschland soweit weg war. Auch diese Tatsache muss im Volk sofort noch aufgeklärt werden – die meisten
    glauben, dass Frankreich der 4. Alliierte war, aber es war/ist China!
    Also schaut den Vertrag – er besagt, dass Deutschland auf Stand nach WK2 steht.
    Also haben China und Russland und USA (und England aber die stehen wieder unter China) in Deutschland die Macht.

    Genau deswegen … macht deutlich … Scholz hätte die Deutschen über den Vertrag informieren MÜSSEN!
    Der Vertrag gilt seit dem 04. Februar 2022.
    Statt dessen kein Wort nur Hetze gegen Putin.

    Das ist echt extrem was derzeit läuft und wie Russland gereizt wird.
    China wird dann auch dastehen.
    Wollt ihr das ? Nö … allenfalls um BRD-PolitVerbrecher und BRD-Söldner abzuholen … gell !!
    Aber das Volk muss informiert werden … irgendwie. Von euch.

    Klärt auf!
    Hebt Scholz aus dem Sattel und den Steinmeier und Bärböck und deren aller Seilschaften …
    und zwar bitte sofort und endgültig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert