Die Wahrheit über das Quantenfinanzsystem und wie es das Finanzwesen eines Tages revolutionieren wird

Teile die Wahrheit!

Noch ist das Quantenfinanzsystem (QFS) Zukunftsmusik. Auch wenn Anhänger der Q- und Anon-Szene gerne etwas anderes behaupten, könnte es noch ein paar Jahre dauern, bis es an den Start geht.

Nichtsdestotrotz investieren schon jetzt Großbanken wie JP Morgan und Goldman Sachs Millionen US Dollar in QFS, weil diese Technologie das Geld von morgen ist und die Welt in eine neue Ära des Bankenwesens führt. Erfahren Sie hier alles, was sie über das Quantum Financial System wissen müssen. Von Frank Schwede

Schon der Finanzexperte André Kostolany hat gesagt: „Ja, unser Finanzsystem ist ein Betrug – aber ein verdammt guter!“ Und damit hat er recht. Das von Meyer Amschel Rotschild aus der Taufe gehobene Zentralbanksystem wurde zur Kontrolle der Weltwirtschaft entworfen.

Rothschild wird bekanntlich der Ausspruch fälschlicherweise zugeschrieben, dass „solange er die Kontrolle über eine Währung hat, ihm egal ist, wer regiert.“ Dementsprechend groß ist seit Jahren schon der Wunsch nach einer neuen, vor allem aber fairen Währung, die nicht mehr manipulierbar ist.

Das Zentralbankensystem kennt gegenwärtig Warengeld, Fiat-Geld und Treuhandgeld. Neu ist die Kryptowährung, ein digitales Zahlungssystem, das ebenfalls noch in den Geburtswehen steckt.

Das Quantengeld steht noch eine Stufe höher und verwendet ein quantenkryptographisches Protokoll, um Währungen zu generieren und validieren. Finanzinstitute weltweit verlieren jährlich 20 bis 45 Milliarden US Dollar aufgrund von Betrug. Weil Quantenzustände nicht eins zu eins kopiert werden können, ist es nicht möglich, Quantengeld zu fälschen.

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz wird jedem Dollar, Euro oder Yen auf der gesamten Welt eine „digitale Nummer“ zugeordnet, die in Echtzeit überwacht wird. Der physische Standort des GPS-Systems zwischen Sender und Empfänger wird so konfiguriert sein, dass es möglich ist, Geldtransfers in Echtzeit zu kontrollieren und aufzuzeichnen.

Und noch ein Aspekt darf nicht außer Acht gelassen werden: Das QFS wird das monetäre Schuldensystem der Zentralbanken komplett übernehmen, um die finanzielle Sklaverei der Menschheit weltweit zu beenden.

Bisher aber ist das alles noch Theorie, weil für die Verwendung von Quantengeld die Speicherung von Quantenzuständen im Quantenspeicher erforderlich ist. Dazu muss man wissen, dass diese Rechenmaschinen auf Basis der Quantenphysik arbeiten. Somit nutzen auch Objekte aus der Quantenwelt, wie Ionen, Atome, Photonen und supraleitende Schleifen, um Rechenoperationen zu tätigen

native advertising

Im Vergleich zum klassischen Computer, der mit dualistischen Verarbeitungssystemen (0 und 1) arbeitet, können Quantencomputer gleichzeitig 0 und 1 oder eine Mischung aus 0 und 1 sein, weil das Quantensystem gleichzeitig in mehreren Zuständen existieren kann und deshalb auch die kompliziertesten Aufgaben erledigen kann, die weit über die Möglichkeiten des klassischen Supercomputers hinausreichen.(Heuchelei wo man hinschaut: Pläne der Kommission (und der EZB) für ein digitales Zentralbankgeld sind gegen das Bargeld)

 

Quantencomputer sind ein Quantensprung für die gesamte Wirtschaft

Quantencomputer werden aber in Zukunft nicht nur das Bankenwesen revolutionieren, sondern nahezu jede Branche, die Anhängig ist von enormen Rechenleistungen, – etwa die Pharmaindustrie zur Entdeckung neuer Medikamente. Mehr als zweihundert Firmen weltweit sind aktuell im Bereich Quantencomputing unterwegs.

Während klassische Computer mit Bits arbeiten, ist die Grundeinheit der Quanteninformation ein Quantenbit. Allerdings sind Quantencomputer derzeit noch nicht dazu in der Lage Aufgaben auszuführen, die ein klassischer Computer nicht auch könnte, doch die Fortschritte sind bereits groß.

Auch wenn Quantengeld nach Science Fiction klingt, wurde das Konzept bereits schon im Jahr 1970 von dem Forschungsphysiker Stephen Wiesner eingeführt, doch blieb es bis 1983 geheim und unveröffentlicht. Erst 2013 wurde ein praktischer Weg der Entwicklung unter Verwendung von Methoden der semidefiniten Programmierung gefunden.

Die jahrelange Forschung hat gezeigt, dass es durchaus möglich ist, Qubits zu speichern, allerdings nur für kurze Zeit. Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt arbeiten aber schon eine ganze Weile daran, neue Materialien zu finden, die es ermöglichen sollen, die vom Licht übertragende Quanteninformation dauerhaft zu erhalten.

Nebenher testen auch eine Reihe von Finanzunternehmen neue Prozessoren, um die die Gesetze der Quantenphysik nutzen, große Datenmengen nahezu in Echtzeit zu verarbeiten.

Das Hauptziel des QFS ist, einen sicheren Geldtransfer von den Zentralbanken zu den Kundenkonten zu gewährleisten und künftig das zentral gesteuerte SWIFT-System zu ersetzen, was den Vorteil bietet, das Bankensystem vor Korruption und Manipulation zu schützen.

Das Quantenfinanzsystem ist zweifellos ein Durchbruch in der Welt des Bankenwesens, weil es nicht von der Regierungspolitik beeinflusst werden kann, sondern vollständig durch materielle Vermögenswerte wie Gold und Platin gedeckt wird, und deshalb nicht nur ein Stück Papier ist, das keinen Gegenwert hat.

Das Gold oder Platin erhält ein Zertifikat, dass auf die Seriennummer auf dem Barren bezieht. Das heißt, der Wert der Währung ist durch identifiziertes Gold oder Platin gesichert, das dieser Währung durch das digitale Zertifikat zugewiesen wird, das nicht mehr verändert wird und somit als die im Quantencomputer gespeicherte digitale Währung fungiert.

Sobald das QFS in Kraft tritt, werden digitale Zertifikate an jedes Währungsinkrement und jede nationale Währung vergeben, was durch den Global Currency Reset möglich ist.

Sicherer Geldtransfer

Wichtig ist zu verstehen, dass das QFS keine Kryptowährung ist, sondern eine Asset-unterstützte digitale Währung, das eine photonische Technologie mit 3,5 Milliarden Bildern pro Sekunde nutzt und dass veraltete dynamische IP-Routing durch physische GPS-Authentifizierung zwischen Sender und Empfänger-Routing ersetzt, während die Hundertprozentige finanzielle Sicherheit und Transparenz für alle Währungsbesitzer erhalten bleibt.

Wichtigstes Ziel ist, Protokolle mit dem QFS einzurichten, damit die künstliche Intelligenz den Überweisungsprozess kontrollieren und das globale Finanznetzwerk unabhängig kontrollieren kann.

Mithilfe der künstlichen Intelligenz ist es nämlich möglich, Abrechnungen in Echtzeit und ohne Verzögerung kontrolliert durchzuführen, rasch auf Marktschwankungen zu reagieren und genau Risikoanalysen zu berechnen.

Die Finanzwelt hat sich in den zurückliegenden fünfzig Jahren stetig weiterentwickelt. Beispielsweise wurden vor mehr als dreißig Jahren Einkäufe an der Kasse in der Regel nur mit Bargeld bezahlt.

Seit mehr als dreißig Jahren ist dies auch mit Kredit- oder Bankkarte möglich, in einigen Ländern sogar schon mit App oder Kryptowährungs-Wallet auf dem Smartphone,  und irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft wird das Bargeld komplett aus unserem Alltag verschwunden sein, ohne dass es der Mehrheit sonderlich auffällt.

Das Geldsystem der Zukunft, wie auch immer es aussieht, soll in erster Linie Mensch und Umwelt dienen und auf einen echten Wert bestehen. Schon eine ganze Weile wird in zahlreichen Netzmedien mit der Hoffnung gearbeitet, dass dies bald geschieht. Im Zusammenhang mit dem QFS wird häufig auch der National Economic Security an Recovery Act (NESARA) erwähnt.

In Wahrheit war NESARA einer unter einer Reihe von Vorschlägen zur Wirtschaftsreform der USA in den 1990er Jahren, der von einem gewissen Harvey Francis Bernard vorgeschlagen wurde.

Bernard hoffte damit die Einkommenssteuer und die Umsatzsteuer zu ersetzen und die Zinseszinsen auf laufende Kredite abzuschaffen, doch wurden seine Vorschläge nie dem Kongress vorgelegt.

NESARA und der Hoax der Q-Anons

Durch die Q-Anon-Bewegung wurde NESARA schließlich Gegenstand einer Desinformationskampagne im Zusammenhang mit dem Quantenfinanzsystem. Barnard hat stets geleugnet, dass NESARA in Kraft getreten sei.

Kritiker sehen nicht umsonst in der Q-Anon-Bewegung eine Sekte, die es auf geradezu geschickte Weise schafft, durch Desinformationen falsche Hoffnungen in der mittlerweile zutiefst verzweifelten Bevölkerung zu wecken.

Dass das QFS, wie von den Anons behauptet, bereits seit einiger Zeit im Hintergrund mitläuft und jederzeit einsatzbereit ist, wenn das alte Finanzsystem auseinanderbricht, ist definitiv falsch, weil die Quantencomputing-Technologie schlicht noch nicht vollständig ausgereift und entwickelt ist.

Das heißt im Klartext, dass bisher keine praktische Anwendung des Quantencomputings mit exponentieller Beschleunigung gegenüber klassischen Computern möglich ist.

Allerdings wird erwartet, dass Quantencomputer bis spätestens Ende 2030, vielleicht auch schon früher, die Fähigkeiten klassischer Computer übertreffen werden. Tech Giganten wie IBM und Google arbeiten gegenwärtig an einer Quantenmaschine, die dazu in der Lage ist, Hunderte von Quantenbits zu speichern.

Das könnte in der Tat zahlreiche Branchen revolutionieren, vor allem den Finanzsektor, der wohl die erste Branche sein wird, die Quantencomputer einsetzt wird, um langfristig davon zu profitieren.

Das heißt, die Ära des Quantenfinanzsystems steht zwar kurz bevor, aber eben nicht schon morgen, sondern vielleicht in drei oder möglicherweise auch erst in fünf Jahren. JP Morgan, Goldman Sachs und die Japan Post Bank, um nur einige der wichtigsten zu nennen, investieren jedenfalls schon Millionen US Dollar in QFS-Technologie.

Laut einem Bericht der Börsen Zeitung experimentieren zwar erste Banken bereits mit Quantencomputern, doch kann hier noch nicht von einer ausgereiften Technologie gesprochen werden.

Es wird also noch eine Weile dauern, bis die ganz große Reform im Finanzsektor kommt.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

 

Quellen: PublicDomain/Frank Schwede für PRAVDA TV am 08.06.2022

native advertising

About aikos2309

29 comments on “Die Wahrheit über das Quantenfinanzsystem und wie es das Finanzwesen eines Tages revolutionieren wird

  1. Jedes Finanzsystem , es ist immer Versklavung.
    Das Wort Versklavung ist so negativ belegt, darum sagt man heute Finanzsystem dazu.

  2. Richtig. Daher ist diese ganze 1871 Bewegung auch nichts anderes als eine Sklaventreiber Bande, die die dummen von Morgen nur bis zu einem bestimmten Punkt aufklärt und Zeitgleich falsche Hoffnungen verbreitet die nie eintreffen, oder komplett an jegliche Realität vor gehen.
    Legitimierter Massenmord im Sinne des Wir wollen es euch zeigen, im Sinne der Aufklärung. Mehr Verhöhnung geht eigentlich gar nicht.
    Schönes bsp. für Willkür auch der neue Goldstandard, der wieder eingeführt wurde.
    Solange die Menschen sich nicht an an die Universellen Gesetzem, Naturgesetze, die immer und für jeden gelten halten, wird alles andere Willkür sein.
    Klärt diese Bande darüber auf? Nein!
    Der Goldstandart beruhte schon immer auf ein Sklavensystem, man kann es nehmen, man kann es geben, aber es bleibt was es ist.
    Mit Twitter/Konzernen ist es wie mit Politikern.
    Nun ist der Ruf im Arsch, also stellt man eine neue Figur auf, wo die Dummen drauf reinfallen. So war es auch mit all den neuen Social/Asozial Media Seiten. Immer wieder hüpfen die Dummen drauf auf. Telegramm zensiert, Ody fängt auch schon an. Alles die Selbe Kracke.
    Wird immer so weiter gehen.
    Jo Conrad hats gestern mal angesprochen.
    Zusammenbruch der Sozialleistungen.
    Ich rechne schon lange damit, habe aber für mich bisher keine Lösung gefunden.
    Keine Renten Auszahlungen mehr, kein Arbeitslosengeld mehr, kein H4 mehr.
    Wenn das Kollabiert, gehts los. Remi demi.
    Ich denke ja das wird pö a pö, mal hier einer der einen bescheid bekommt das nun sein Geld abgesetzt wurde, dann hier einer. So fällt es nicht auf.
    Aber sollten die Sozialgelder auf einem Schlag fallen, würde man erst mal merken wie viele wirklich arbeitslos sind.
    Rentner Land Deutschland.
    Die ganzen Studenten.
    Die vielen Arbeitslosen, durch desaströse Politik und Industrialisierung/Globalisierung + G.S. Agenda und 2 C. Politik.
    Dazu die ganzen Migranten die überall mittlerweile in großen Trauben herum gammeln. Gestern stand einer mit ner Stange vor mir. Oft habe ich das Gefühl,
    weil die ja überall verstreut herum sitzen, das die ausspähen.
    Wer wohnt wie wo.
    Dann müssten ja auch Versicherungen und allgemein Krankenkassen knallen gehen und pleite gehen.
    Somit dann auch gänzlich unser sogenannten Gesundheitssystem.
    Diese Bügel bekomme ich wohl nie mehr raus, das macht mir echt Sorge.

    Das Wort arbeitslos ist auch so ein Menschen/Lebens verachtendes Spinn Doktoren Technokraten Wort, was es eigentlich gar nicht geben dürfte. Das existiert nur durch die Industrialisierung, die den Menschen jeglichen Leben weg nimmt , sie davon abhängig macht und Sklaverei schafft. Non Existenz.
    Im Grunde kann man ja gar nicht arbeitslos sein, das Leben ist die Existenz/Arbeit.
    Ja das haben sogenannte aufgewachte die immer noch mit Worten wie Sozialschmarotzer hausieren gehen immer noch nicht begriffen, werden es nie begreifen. Doch nicht so schlau wie man sich einbildet.

    Na ja jedenfalls, wenn das F-System zusammenknall, pö a pö, Stück für Stück die Leute immer mehr auf der Straße landen, am Baum verenden, oder sich auf den Demo, ich nenne es Todesmarsch, zu Tode gelaufen haben. Dann wirds wohl brennen und uns alle irgendwie in die 666 Agenda treiben. Weil was bleibt dann noch übrig? Die Alternativen Medien scheinen kein Interesse daran zu haben die Leute aufzuklären wo sich Gemeinden/Archen bilden.
    Wer finanziert dann die Crowfounding Medien wenn die Spenden ausfallen?

    Alles Gründe warum ich mir schon länger denke, wäre gar nicht so schlimm wenn die Geimpften mal abkratzen würden, oder mal der Planet ein wenig mit spielen würde, das mal die Drangsal der Behörden, Vermieter, Verpächter usw aufhört, das mal Gesetzmäßigkeiten in kraft treten die nicht auf Willkür und Dummheit aufgebaut sind.
    So könnten die Leute wenigstens in ihren Häusern bleiben und irgendwie, irgendwo von irgendwelchen Plantagen leben, Apfelbäumen, Maronen aufm Boden. Aber wenn dann immer ein Depp ankommt, der meint ihm gehöre das alles, kann man nicht mal Birken Rinde essen.

    PS: Ich habe mir gestern zum ersten mal Brennessel Tee gekocht,
    mit Löwenzahn noch und ner Zwiebel und Zitrone und Honig.
    Schmeckt erstmal ungewohnt.
    Aber mittlerweile ganz gut.
    Ich trinke ihn heute kalt. Warm schmeckt der sicherlich besser.
    Jedenfalls werd ich mich daran gewöhnen meinen Tee nun nicht mehr zu kaufen, sondern selber zu suchen.
    Da gibts sicherlich ne Menge zu entdecken.
    Ich hab in den Tee noch CDL und Konzentrierte Vitamine rein getan.
    Haut ganz schön rein. 🙂

    Gut zum austreiben.
    Dazu noch viel Spargel essen.
    Mal sehen ob zum entgiften hilft.

    Im Winter kann man ja auch irgendwas auskochen.
    Kiefernadeltee oder so.
    Oder Gelben Schnee.
    Maronen wollt ich diesen Winter mal testen zu essen.
    Man muss wohl nur die Richtigen finden, auswaschen, wegen der Bitterstoffe und dann rösten. Könnte schmecken. Bisschen braunen Zucker karamellisiert, oder Honigglasur.
    Oder Maronenbrei, wie Kartoffelbrei.
    Eine Quelle für Rosmarin und Thymian müsst ich mal finden.

    Dennoch hatte ich gestern ein ungutes Gefühl, bei so manchen Brennnessel Blättern. Warum waren da Silbrige Fäden drauf?
    Chemtrail?
    Oder irgendwas von den Feldertracktoren?
    Man muss echt Achtsam sein.
    Alles ist nun ganz und gar verseucht.
    Sich gute Quellen suchen, weil alles scheiße in dieser Welt ist.
    Und dann auswaschen.
    Schön im ebenso verseuchten Leitungswasser.
    Macht spass.

    Jedenfalls ist schon eine schade das pos. Worte wie Solidarität, oder Nesara usw. das alle Jene Worte missbraucht und verdreht werden um Chaos damit anzurichten.
    Wird nicht gut ausgehen.

    Bin gespannt wie lange es sich noch zieht.
    Hoffentlich schaffe ich noch ein großes Album.
    Danach verfalle ich wohl auch in ne Art Nihilismus.

  3. @ Endzeit Rockers.
    Hut ab.
    Finde ich gut wie du ausserhalb des Systems dich verarztest.
    Du bist dabei das Wissen unserer Ur Ahnen zu reaktivieren.
    Ich selbst mache es ähnlich.
    Statt alles aufzukochen esse ich die Zwiebeln roh. Morgens, Mittags und Abends.
    Ins Leitungswasser paar Tropfen CDL.
    Das entkeimt schon gut.
    Gegen Entzündungen
    Mistel und Weihrauch in hoher Dosierung.
    Brennesseln und Löwenzahn und Giersch täglich Mittags als Salat mit Kurkuma und Ingwer.
    Jeden Abend Kartoffeln mit Sauerkraut ( Fermentiert) und 2 bis 3 Knoblauch Zehen.
    Bleib dran Endzeit Rockers.

    1. Hallo Roland 🙂

      geht das bei dir weg?

      Na ja, Ahnen, so weit würde ich jetzt nicht gehen.
      Ich bin ne Art Hybride Generation. Vielleicht hab ich noch Glück die Natur im Nacken meiner Kindheit zu haben.
      Mit Fahrrad und draußen auf den Feldern groß geworden. Aber als Kind eine großen Bruder wo ich mehr Ballast war, wurde ich nur hinter ihm her geschleift. Später war ich dann die Rotzfahne meiner Eltern im Rosenkrieg. Der Volleyball wenn man so will.
      Jedenfalls waren wir da zwar wirklich viel draußen, aber ich meine Umwelt da nicht sonderlich gut mit bekommen. Wenig Interesse dafür gehabt. Und sehr früh kam ja dann auch die PS1 auf den Markt. Das war auch die Zeit wo man dann klingeln konnte wo man wollte, alle sagten das Selbe, sie haben keine Lust. Dann hingen alle davor, Consolen, Pc. Ich war dann schon immer stiller zuschauer bei meinem Bruder, bei seinem Kumpel wo wir immer hin gingen.
      Jörg hieß der Kumbel der eine starke Passion zum Militär hatte, wir daher auch durch ihn sehr oft draußen waren.
      Irgendwann hockten wir dann nur noch bei ihm und die beiden zocken, ich saß da und musste still sein.
      Irgendwann quatschte ich dann so lange auf meine Mutter ein, das ich dann auch ne Ps1 hatte und hab mich von da an von allem abgeschirmt.
      Viel geändert hat sich seit je her nicht.
      Von daher. Wenn ich Pilze sammeln gehen würde, wenn hier ein Wald wäre wo das möglich ist, ich würde gerade noch Pfifferlinge, Champinions und Steinpilze erkennen.

      Daher mach ich mir da nix vor. Mit Ahnen oder so. Ne ne. Ich sammel die Idioten Sicheren Pflanzen nun. Brennnessel ist da ja wohl der Ultimative Streich der Natur. Meint es gut mit einem. Wächst überall, praktisch immer, leicht zu erkennen, keine Giftigen Ableger, kann praktisch alles. Vom Salt bis zum Tee. Selben eben Löwenzahn.

      Ich habe heute mir einige Videos zu den 2 Pflanzen angeschaut.
      Kanal Buschfunkistan. Hope Tv Natur & Gesundheit und den Dieter den man nicht vorstellen muss.

      Also werd ich nun mal paar Wochen konsequent Brennnesseltee trinken. Auch meine Hände in den Sträuchern waschen. Hab mal gehört, das Gift, diese Stoffe, sind gut gegen Rheuma, Durchblutungsstörungen. Also lasse ich von Anfang an die Handschuhe weg.

      Na ja, ich fühl mich schon etwas Hoffnungslos. Gerade bei dem Ekzem/Pilz, wüsst ich schon gerne genau was es ist. So kann ich nur vermuten, pauschal agieren, kommt halt von innen, Darm reinigen usw.
      Dadurch ist es womöglich auch egal welches Ekzem das ist, oder welcher Pilz. ist am Ende eh alles das Selbe. Dennoch, mal ne direkte Ursache, bzw. wenigstens einen Namen würd ich vom Arzt schon gern mal hören.

      Aber was bleibt einem anderes übrig?!

      Genauso mit den Stäben unter der Brust, die kann ich ja schlecht selbst raus operieren.
      Kann man nur Hoffen das noch ne weile zu überstehen. Wer weiß ob noch eine Art Wunder passiert.
      Wenn nicht, dann ist ehe Arschkarte.

      Oh ja Sauerkraut.
      Ich liebe Sauerkraut.
      Ich bin 100% ein Kraut. 🙂
      Das hilft mir immer wenn ich merke das Wadenkrämpfe kommen,
      Zack ne Dose Sauerkraut, oder weiß Kohl.

      Und Knoblauch, auch so ein Gewächs.

      Es gibt einen Film, den fand ich mal sehr gut. Ist ein Kochfilm. Da ich mal Koch war, ein sehr schlechter, aber ich hab die Lehre geschafft und die war echt Knüppelhart. Jedenfalls, aus heutiger Sicht ist der Film eher mäßig.
      Aber ein Zitat ist Gold wert.
      – Gott hat Austern und Äpfel erschaffen, solche Rezepte kannst du nicht verbessern.
      Aber es ist deine Aufgabe als Koch es zu versuchen. – Eine Großartige Weisheit.

      Jedenfalls, Bärlauch, da hat Gott wohl noch einen drauf gesetzt.
      Bärlauch topt Knoblauch glaube sogar.
      Bärlauch Pesto, hmmmmhmm, das wärs jetzt. Mit einem selbstgemachten Baguette und Oliven Öl.

      Ich Vesper so gerne. Mit Weintrauben dazu.

      Alles schon Jahre her so gut gegessen zu haben.

      Nur bei Kartoffeln weiß ich nicht so recht.
      Ich habe jetzt Jahrelang fast nur 10-20 versch. Füllstoffe gegessen.
      Fast immer Reis, Nudeln, Nudeln.

      Sehr viel Kohlenhydrate. Nudeln lass ich def. ne Weile weg. Wenn die Nudeln aus gehen kommt mir das also auf meinem Nudel Endzug nur recht.
      Weil ich denke Kartoffeln verkleistern auch bissel Arg, durch Speisestärke usw. den Darm. Zu viel Ballaststoffe.
      Keine Ahnung, ich esse Kartoffeln sehr gerne.

      Aber momentan esse ich jeden Tag wieder Haferflocken, ich mach ne Art Haferflocken und Brennessel, Löwenzahn Kur.

      Auch brate ich nicht mehr so viel.
      Lasse nun auch das Bratfett weg.
      Gestern hab ich allen Instand Kaffee ins Klo gekippt.
      Wie früher mit dem Alk. da ging es auch so los.
      Weggekippt, neu gekauft, weg gekippt, neu gekauft, irgendwann hat mann es.

      Du das Kartoffeln und Sauerkraut, hab ich jetzt lust auf Gulasch.

      Aber momentan kauf ich aus dem Discount nur Hackfleisch.
      Suppenhuhn hab ich schon abgesetzt.

      Ich versuche jetzt kein Vegi zu werden, das ist nicht mein Stiel. Aber evtl. find ich nen Bauernhof. Das wäre mir lieber. Lieber weniger und dafür eben Genuss und besseres Gewissen.

      Aber man kann leider auch nicht alles auf einmal aufgeben. Ist wie mit Musik und Filmen, wenn man alles boykottieren würde, wäre nichts mehr da.
      Eier zb. kauf ich nur noch sehr ungern, weil da einfach übel zu geht.
      Aber wo sonnst kaufen?
      Zumal wird alles so teuer.

      Jedenfalls, Bärlauch, muss man wohl auch irgendwie, irgendwo sammeln können.
      Deswegen schwafle ich so. Weil der wächst besser als Knoblauch.
      Muhahaha.
      Es ist so geil wenn man sein essen sammelt. Ich sammle und wühle ja recht gerne. Dann hat man auch ein Grund raus zu gehen und nicht immer nur blöde wandern.

      Na ja, keine Ahnung warum ich heute wieder so viel tippe.
      Muss am Tee liegen.

      Und das Beste zum Schluss.
      Mein Bass ist wieder ganz.
      Seit 4 Wochen übe ich wieder
      und hab schon 30 Songs rekordet und paar Gedicht Vorlesungen.
      Mein Studi Mann lebt auch noch.
      Im Juni kommen dann die Drums und ich habe raus gefunden wie ich mehrer Spuren aufnehmen kann. Jetzt muss ich nicht immer alles gleichzeitig spielen, sondern kann nach einander. Ich versuche für mehr Klangfarbe nun mir ein kleines Mini Synth zusammen zu kratzen. Dann werden die Songs etwas lebendiger.

      Hier ist ein Songtext der vor paar Wochen erst entstanden ist.
      Her handelt von Opportunisten und Solipsisten, Moralischen Relativisten.

      Ein Song mit dem ich mir keine Freunde machen werde.
      Du wählst:

      Du wählst Befehle
      Wer darf dich führen
      Du wählst Gleichschritt
      Sklaverei einzuführen

      Du wählst Willkür
      Wer dich bestimmt
      Du wählst Gehorsam
      Wie ein dummes Kind
      Als Erwachsener

      Du wählst Ignoranz
      Deinen Führer zu küren
      Dein blinder Glaube
      Heißt zu kapitulieren
      Geistlos

      Du lebst Bewusstlos
      Nur der dir sagt
      Sklave

      Ein Glied in endlosen Reihen
      Als Wirtschaftssoldat
      Empfänger

      Schlägst nie nach oben
      Du feiges Schwein
      Musst Befehle befolgen
      Deinem heiligen Schrein
      Dem Moloch

      Du schmähst die Freiheit
      Eingesperrt
      Deinen freien Willen
      Solipsist
      Lässt dir gern sagen
      Diener
      Lebst Fremdbestimmt
      Golem

      Tod
      Tod
      Tod

      Ich überlege auch, ob ich die Songs diesmal in 432Hz produzieren lasse.
      Wobei ich jetzt nicht wirklich einen Unterschied dabei empfinde.
      Da gibts ja einige Videos wo das Selbe Stück in 440 und in 432Hz gespielt wird.
      432Hz ist halt etwas weicher.
      Das definitiv.
      Halte 440Hz jetzt aber auch nicht für unangenehm.

      Vielleicht macht er mir ja beides.

      Aber Sauerkraut kommt gut.
      Dann weiß ich jetzt was es heute gibt 🙂

    2. Hier, die Oma hats volle Kanne drauf.
      Brennnessel wurde wie auf mich zugeschnitten.
      Daher knall ich mir das jetzt den ganzen Sommer rein.
      Und ich werd mir mal noch für meinen Ultimativen auf alles vorbereitet Hüftgürtel, ein kleines Angler Etui zusammen bauen.
      Haken, etwas garn, so Hobo mäßig. Stock und fertig.
      DDR sei dank gibts ja noch etwas Rest Qualität. Daher hoffe ich, das ich noch Geld zusammen bekomme um mir gebraucht ein Klappfahrrad zu kaufen, da gibts tolle von Mifa die von Leuten richtig schick restauriert wurden. Für 100-150€. Damit könnte ich zu versch. Seen kommen und angeln, so Huckleberry Finn mäßig und voll Illegal scheiß egal Einstellung.
      Dann gäbe es endlich mal wieder Fisch und zwar richtig guten.
      Kleine Kräuterkunde: Wertvolle Brennnessel (mit Ruth Pfennighaus)

  4. OK. Viele Infos
    Also bei mir zumindest nicht schlechter geworden.
    Besser nun auch nicht gerade.
    Denke dass Jahrzehnte lange Körper Vergewaltigung seine Zeit braucht um wieder Basisch im Ursprung zu werden.
    Daher bleibe ich dran und wenn es monatelang so sein soll.
    Du hast Stäbe im Körper ….? Metall?
    Und dann CDL?
    Wow. Sehr mutig.
    Verträgst du diese Kombination?
    Ich selbst habe damals auch bissel Musik gemacht am PC.
    Das Mischen hat mir viel Spaß gemacht.
    Vocals auf 125 Hz mit Low Cut Filter.
    Drums auf 4.1 komprimiert.
    Bässe auf 5.5 bis 6.0 komprimiert.
    Drums minimal vorgezogen vor der 1
    Usw. Usw.
    Apropos Klapprad etc.
    Bei YouTube gibt es übrigens tolle Videos über Fahrrad Wohnwagen Anhänger im Eigenbau.
    Damit kannst du quasi am See übernachten und angeln oder sonstiges.
    Zur Wiederherstellung der Fahrtüchtigkeit kann dir keiner was dagegen sagen.
    Auch vielleicht für die Zukunft gut geeignet falls wir mal irgendwann auf den Wohnungen geschmissen werden..
    Man weiß ja nicht was in paar Jahren ist….?

    Ich baue mir selbst gerade einen FAWO aus einem Feldbett Gestell und die sonstigen Teile vom Sperrmüll damit er bezahlbar bleibt.

    1. Ja wie bei mir. Es nervt. 2 Jahre hab ich das jetzt schon.
      Wird mal schlimmer, dann wieder, wo man denkt es geht weg.

      Ja ich hab Stäbe unter die Brust bekommen. Wegen Trichterbrust.
      Wurden Ende Oktober 2019 eingesetzt. 2 Stück. Jetzt weiß ich nicht wie die wieder raus kommen sollen. Ist jetzt keine kleine Sache. Ebenfalls ist das nichts wo man sagen könnte, lass ich halt drin. Die Dinger tun schon gut weh und sind täglich 24h Spürbar.

      Was soll denn wegen dem CDL und den Stäben passieren?
      Ja sind Metall Stäbe, irgend ein Mischmetall.
      Manchmal hab ich die Überlegung ob das Ekzem evtl. auch davon kommen könnte. Kein Plan. Schließlich wurden wir ja nun auch 2 Jahre gut mit anderen metallen berieselt. Dazu die Op die sehr heftig war und dann noch 2 Wochen heftige Schmerzmittel. Dann ging das mit C.
      Das der Körper da reagiert wundert mich nicht.

      Von Musik hab ich nicht sonderlich Ahnung.
      Ich kann nur Texten und bissel auf Bass herum drücken.
      Ich Rekorde einfach mit einem Mehrsprurrekorder
      und diese Spuren geb ich dann ins Studio.
      Oder nehme direkt im Studio auf. Je nach dem.

      Fahrrad und hinten dran Wohnwagen?
      Klingt teuer und schwer.
      Ich hab nicht mal einen Führerschein, geschweige denn das ich fahren kann.
      Wenn das System bricht dürfen wir entweder sowieso nicht mehr fahren,
      oder ich bring es mir irgendwann selbst bei. Keine Theorie, oder dumme Regeln.
      Ne nur ein Gefühl fürs fahren bekommen und etwas Umsichtigkeit, fertig.
      Ich mag es Altmodisch.
      Evtl. find ich auch mal wem der es mir zeigt.
      Für eine Handvoll Knoppers.
      Dann knack ich mir einfach wo ein Auto. Stehen ja genügend herum.
      Evtl. gibts ja dann schon Ufos für die Zivilbevölkerung.
      Aber eigentlich bin ich ein Fahrrad Mensch.
      Ich brauch kein Wohnwagen um wo zu übernachten.
      Ich hab nen Tarp, Schlafsack, Isomatte, Hobo, Topf = Fluchtrucksack.
      Das passt wunderbar auf das Fahrrad und man bleibt flexibel.
      Läuft ohne Strom und Benzin.

      PS: Letztens habe ich mir DMSO bestellt und nach nur 2 Tagen ist es mir herunter gefallen, zersprungen, übers Bein. Hui, das ging gut ab. Ist ja wie Säure das Zeug.
      War aber am nächsten Tag wieder weg. Hab mir nun 2 neue Flaschen bestellt, weil ich es eben testen will, obs hilft.

  5. CDL darf kein Kontakt mit metallischen Gegenständen bekommen, da es sonst damit reagiert und die Wirkung verliert. ….
    Steht zumindest im Link

    https://www.gesundheits-universum.de/wp-content/uploads/2020/12/Anleitung-CDL-Anwendung-v3.1.pdf#:~:text=CDL%20darf%20kein%20Kontakt%20mit%20metallischen%20Gegenst%C3%A4nden%20bekommen%2C,30-60%20Minuten%20Abstand%20-%20vor%20dem%20Essen%20einnehmen

    Gibt den Magix Musik Maker.
    Damit kannst du deine Musik selbst arrangieren und Abmischen.
    Mittlerweile bestimmt als kostenloser Download verfügbar.
    Studio ist na klar Zeit Luxus und nimmt dir die Arbeit des Masterns ab.

    Fahrrad Wohnwagen Anhänger sind ca 30 kg schwer und können vom Fahrrad gezogen werden.
    Das geht ohne Führerschein.
    Klar bist du wesentlich autarker und autonom mit deiner beschriebenen Ausrüstung unterwegs.

    DMSO hatte ich auch eingenommen.
    Hatte aber das Gefühl dass das nicht mit den Zahn-Kunststoff Füllungen
    Harmoniert.
    DMSO und Kunststoff soll toxisch sein.
    Zu viele Dinge die man beachten muss und das nervt schon ziemlich.

    1. Die Bügel sind direkt unter den Rippen.

      Wenn ich CDL trinke geht das doch durch die Speiseröhre.

      Na ja, ich habe/hatte 4 CDL Flaschen. Eine habe ich schon gekillt.
      Wenn das Zeug so anfällig ist, durch Zitronensäure, oder Metall, oder weiß der Geier für einflüsse, nicht wirkt, seine Wirkung verliert, dann ist es in meinen Augen überbewährteter Schrott und Geldmacherei auf der anderen Seite der Medaillie. Ähnlich wie mit den 1871 Boys CLub die zwar aufklären was es alles für gesetze gibt und Handelsrecht und ja dort alle ins Völkereecht wollen, mit Hilfe des Militärs und dann eine richtige Poliezei, dort aber keiner aufzeigt das über dem Völkrecht dsas Naturgesetz steht.
      Ich sage nein zure Polizei, zum Militär, ich ja zu Selbstverteidgung und Miliz.
      So habe ich auch das Gefühl, das diese Ganze derzeitige Alternative Medizinische Diskurz genau so eine abszocke zum 4 Fachen preis ist wie die verhasste Schulmeditzien die man pauschal nur noch als Massenmörder bezeichnen kann.

      Daher nun mein Wald und Wiesen versuch + Umstellung der Nahrungsgewohnheiten.

      Ich sauf das CDL einfach die Tage/Monate leer und wenn es alle ist und das EKzem noch da ist, weiß ich bescheid und tu das CDL als Schrott ab.
      Keine AHnung obs wirklich wem hilft, weil ich denke viele Leben im Brainwash Universum und Aberglaube. Sowohl in der großen Dummen Herde, aber auch in den Bubble Herden. Herde bleibt Herde.
      Daher wisse immer wo die Grenzen sind.

      Magix kenne ich, das was für Kinder.
      Ne ich geb mein Zeug nen Toningenieur.
      Ist zwar LowBudget Bereich, aber alle mal Besser als Magix.
      Zudem hab ich keine Ahnung was ich da machen muss.

      Ich halte immer alles klein und bescheiden, so das ich mich jederzeit davon lösen kann.
      Tyler Durden Dogma: Alles was du besitzt, besitzt irgendwann dich.
      Weise Worte.
      Von daher. Kost alles Geld, Geld frisst meine Zeit, Zeit frisst meine Gedanken.
      Wenn hier Wasteland ausbricht, dann ist von allem genügend da, nachdem man erstmal alles verloren hat. Dazu wird man auch gehören, Materialistisch, oder auch Körperlich.

      Wenn kein Wasteland ausbricht, brauch ich auch nicht mehr als momentan da ist. Ein festes Dach überm Kopf und ein Fahrrad mit Kucksack drauf um die Gegend besser zu Erkunden und zu nutzen.

      Aber da muss jeder selbst wissen wie es besser ist.
      Klar wenns draußen gut durchhaut steh ich da wie Blebbo und du hockst im Wohnwagen und lässt es dir gut gehen während ich draußen an der Fassade kratze und rein will 😀

      Aber im Winter sind die Bedingungen eh sehr schwierig. Da kommst im Hardcore mit nem Wohnwagen auch nicht weit und im Sommer penn ich direkt unter dem Himmel.

      Hmm, fuck. Das ja merde. Stimmt schon. Ich habe auch Füllungen. 3 Stück. Als Kind schon bekommen, wurde nie gefragt. Zudem, das paradox, der Widerspruch, meine Zahnärztin sagt immer, freut sich immer über meine gesunden kräftigen Zähne und wenn ich dann frage wie es sein kann das ich schon als Kind 3 Füllungen bekommen habe, kuckt sie blöde 🙂
      Diese Schei_e müssen wir auch unbedingt noch raus bekommen.
      Damit hängt ganz viel übles zusammen.

      Aber mist, hast du mir das DMSO nicht vorgeschlagen? Weiß gar nicht mehr.
      Das Paket hängt noch bei der Post. Überlege gerade ob ich es einfach nicht abholen komme. Dann gehts zurück, der Händler wundert sich und ich bestelle es dann einfach ab. 40€ gespart.
      Wobei ich mal kucken wollte, so ätzend wie das zeug war, ob man das mal mit etwas mischt, Oliven Öl oder so, zum auftragen, weg ätzen 🙂
      So auf die Harte Tour.
      Wie im Film – Auf die Harte Tour.
      Bzw. steht ja da, bei DMSO, das es gut wirken soll, bei so Pilz/Ekzem Gedöns.
      Vielleicht muss man sich anders einverleiben. Intravenöse Drogen Kultur ist gerade sehr in Mode. Oder ich machs wie ne Mastgans, mit Trichter.

      Wie lange haste das genommen?
      Und wie hat sich das bemerkbar gemacht,
      haben sich deine Plompen aufgelöst, oder wie?

      Wobei, du schreibst explizit Kunststoff Füllungen.
      Ich hab noch den ganz Toxischen Amalgan Schund drin.
      Ist aber bestimmt das Selbe, das dass DMSO da wohl gut drauf wirken/ätzen würde.

      Aber dann dürfte in dieser Gesellschaft, ja Theoretisch niemand DMSO nutzen, oder?
      Scheint sich aber gut zu verkaufen.
      Seelig sind die Unwissenden, würd ich meinen 🙂
      Wie mans macht, macht mans falsch.

      Bis morgen muss ich mir überlegen ob ich dreist bin und das Paket einfach nicht hole, dann gehts zurück. Und ich sag, kann nix dafür. Die Post ist schuld.
      Das Zeug könnte aber auch helfen.

      Ich hasse es. Endscheidungen, Endscheidungen, Endscheidungen.
      Jeder weiß es besser und alle wissen nix.

  6. Ja, es stimmt
    Ich habe dir DMSO empfohlen.
    Ich selbst habe mir 1 Liter davon besorgt.
    Nachdem die gefüllten Zähne sich meldeten, habe ich es oral abgesetzt.
    In einer Creme für die Haut ist ja nicht oral.
    Daher behalte ich die Flasche.
    In deinem Fall ging dir die Flasche kaputt.
    Ein Zeichen?
    Nicht Einnehmen?
    Keine Ahnung.
    Entscheide du selbst.
    Sollte es ein Zeichen sein, Paket nicht annehmen und das gesparte Geld lieber in den Aufbau von Tinkturen investieren.
    Ich habe nun aus ca 15 Heilkräutern Blätter in Wodka für 4 Wochen eingelegt und die Essenz daraus in Braun Fläschchen abgefüllt und betrofpfe meine Stellen damit und bislang keine Verschlechterung.

    1871 Boys CLub
    Egal.
    Was wirklich zählt ist Mensch sein vs. Person.
    Erde Naturrecht anstatt Welt Matrix Sklaverei.
    Selbst die Bibel, sofern man sie entcodiert hat, beschreibt nichts anderes als den Weg weg vom Mammon ( Geldsystem, Finanzsystem, Sklaverei) zurück zum Mensch Kind. Erden Kind.
    Leider kapieren es die meisten nicht, weil sie der Meinung sind, dass es als Wahrheit ausreichend genug ist ein Jesus Bild als Hintergrund Foto auf dem Handy zu haben.
    Die Natur kennt keine Zahlen, Buchstaben, oder wissenschaftliche Ergüsse nicht.
    Es herrscht Naturrecht und so wird es wieder werden.
    Du bist auf deinem Weg insofern ein Pionier, da du vermutlich die Bibel oder das inhaltliche bereits entcodieren konntest und dem materiellen entsagst.

    Was das CDL oder DMSO anbelangt, ist es immer wer es nimmt und wie die körperlichen Umstände sind.
    Ich selbst habe Metall und Kunststoff im Körper.
    Andere nicht.
    Jedoch wenn beides als absolute Akut Helfer angepriesen werden und nach 6 Wochen noch keine nennenswerten Ergebnisse liefern, dann gebe ich es lieber für eine akute Sepsis oder Vergiftung auf oder mache eine Creme davon.
    Ein Wundermittel ist es für mich leider nicht. Vielleicht bekommen wir von weiteren Mitlesern eventuelle Informationen die uns weiter helfen.

    1. Ein Omen, ja könnte man so deuten.
      Ich hab mir an den Tag das auch gedacht.
      Kann man aber auch anders herum deuten.
      So nach dem Motto, dran bleiben.
      Weiß nett.
      Ja was Natürliches ist schon besser. Ich denk drüber nach.

      Ja die 1871 liegen ja auch nicht mit allen Falsch.
      Sie sind eben wie bei ein Sandwich, ein Teil eines Belages.
      Sie erzählen uns vom Salat und vom Fleisch und das ganz unten das W-Brot liegt, aber sie enthalten uns vor, das wieder ein W-Brot kommt, das es zu durchschreiten gilt.
      ABer:
      Mir wäre das was die wollen auch lieber, als das was wir jetzt haben, oder kommen soll und wer weiß, am Ende wollen die auch da hin wo ich hin will. Naturgesetze/Universelle Gesetze.
      Man könnte e behaupten, da wo ich hin will, das Bewusstsein das es bedarf, da gebe ich Hajo sogar Recht, die Masse ist Dumm und braucht jemand der ihnen sagt wo sie lang laufen sollen. Leider ist dem So.
      Ich sehe so, schließe mich da nicht außen vor, nein die Erkenntnis beruht auf mir – Du kannst eine fette, dumme Hauskatze nicht plötzlich vor die Tür setzen und sagen du bist Frei. Die ist nach paar tagen Tod, weil sie gänzlich verblödet ist und unfähig.
      Man muss also eine Grundlage schaffen.
      Dies bedarf Obhut und einen stetigen abbau.
      Vom Handelsprinzip > Völkerrecht > Naturrecht.
      Wir dürfen nur nicht hängen bleiben.
      Ich denke wir sind genug Geistig Behindert. Wortwörtlich.
      Daher:
      Sie sollten anfangen es den Leuten zu lehren.
      Weil das ist nicht wenig und das wiederum nehme ich denen Übel.
      Allen Übel die es vernachlässigen, außen vor lassen.

      Mark Passio Naturgesetze, allein der Vortrag, geht 9h.

      Ja Marilyn Manson hat es so ausgedrückt, Its a Long Way out from Hell.
      Wo er recht hat, hat er recht.
      Oder wie der Film – Die durch die Hölle gehen.
      Steht in der Bibel nicht, wenn du in den Himmel willst,
      musst du erst durch die Hölle?
      Dann wäre da noch das Buch von Dante. Göttliche Komödie.
      Echt, bei dem Frag ich mich auch, wie kommt man auf solches Gedankengut.
      Sehr Kreativ, oder gesehen, tiefe einblicke, symbolische Schreibstiel?
      Wobei Dantes Werk – Die Göttliche Komödie – ja schon falsch anfängt.
      Die 7 Todsünden die alle kennen, dort beschrieben werden, für Pforten der Hölle, sind auch dort falsch.
      Dante hasste die Kriche seiner Zeit. Dennoch frag ich mich ob das Werk eines nützlichen Idioten entspringt, oder allgemein das Buch ideal für Kirchliche Zwecke war die Abergläubigen zu loten.

      Mark Passio erklärt die Richtigen Todsünden und das ergibt auch mehr sinn, als der Kirchliche Mist.

      Die Bibel encodieren?
      Ich habe die Bibel noch nie in der Hand gehabt.
      Ich bin absolut unreligiös.
      Höchstens mal Gast in einer leeren Kirche um mal zu kucken wie sich die Herren von Oben herab positionieren.
      Wer sich mit Gold brüstet um sich Preis zu geben, der ist ein Verkäufer.
      Verkäufer haben kein Interesse das sich an ihrem Tun etwas ändert.
      Ich sehe nur was ist und ich verabscheue Ungerechtigkeit.

      Rust Cohle Zitat:
      Wenn das einzige, was einen Menschen anständig hält, die Erwartung einer göttlichen Belohnung ist, dann ist dieser Mensch ein Stück Scheiße. Und ich möchte so viele wie möglich ins Freie bringen. Du musst dich zusammensetzen und dir Geschichten erzählen, die gegen jedes Gesetz des Universums verstoßen, nur um den verdammten Tag zu überstehen? Was sagt das über deine Realität aus?

      Nun, wenn das Gemeinwohl Märchen erfinden muss, ist es für niemanden gut.

      Evtl. bin ich durch die Schule nicht so konditioniert worden wie es die Herren Vatikan vor hatten. Aber die Schule hat mir dennoch fürs Leben geschadet.
      Mission erfüllt kann man sagen.
      Ich bin lebensfroh rein und komplett zerstört wieder raus.
      Im Kindergarten habe ich immer Blumensträuße für meine Mutter, Erzieherin und allgemein Frauen geschnürt, als ich dann nach 10 Jahren wieder aus der Schule kam, hatte ich 2 Suizid versuche hinter mir, war Drogen abhängig und schwerst depressiv.
      Ich denke meine Bildung wäre besser gewesen, hätte man mich einfach auf die Straße aus gesetzt.

      ja geht mir auch so. Ehe man sich damit noch vergiftet.
      Ich mach das noch paar Wochen, spätestens wenn das CDL alle ist, setz ich es ab.
      Wobei ich noch 2 1/2 Flaschen vor mir habe/hätte.
      Kein Plan.
      Weil bisher auch Null spürbaren Effekt.
      Auch diese ganzen Tabletten, Nahrungsergänzungsmittel, eigentlich spür ich absolut nix, oder merk das es mir nun anders, besser ginge.
      Mir läuft nur ständig die Nase.
      Wenn das der Effekt ist, dann haben sich die fast 200€ ja echt gelohnt 😀
      Aber ich denke das kommt von meiner Energie trinkerei, das zeug schwächt enorm das Immunsystem.

      Ich denke mittlerweile das Alternative Zeug ist vieles/alles abzocke, rechne ich deine Erkenntnis mit meiner zusammen. Oder auch, wie heißt der Noch, so ein Arzt, der dann zum YTer Labertasche mutiert ist. Hat dann plötzlich Krebs bekommen, der hat auch immer für solch Zeug geworben. Gebracht hats nix. Wobei ich es jetzt auch nicht alles verteufeln will. Weil ich weiß es eben nicht. Aber irgendwie ……….

      Kennst du den Frank Pötter?
      Mit seinen Resonanzwässerchen?
      Ich bin auch da skeptisch, so bisschen Wasser für 30€,
      das ist halt einfach mal die Selbe Tour wie Rockefeller/Schulmedizien,
      so ne Tube mit bissel Creme für so u. so viel.
      Kostspielige Heilung als Versuchkanickel.

      Auf YT ist er auch zu finden.
      Carsten Pötter.
      Vieles ist toll was er sagt, er redet aber auch viel Müll.
      Wie bei allen, man muss viel filtern, oder für sich entscheiden/Abwegen.
      Nicht alles auf die Goldwaage legen.

      Jedenfalls gibts hier auch Reso-Mittel für, gegen Pilze usw. Aber probiert hab ich es noch nicht. Überlege aber schon länger. Man kann mit ihm ja auch mal telefonieren, auch das will ich schon länger, aber richtig trauen tu ich mich nicht.

      Hier die Seite
      https://www.resonalogic.de/

      Für alles Mögliche hat der das.
      Themenübersicht
      https://www.resonalogic.de/content/resonanzmittel/mittelzuordnung/themenuebersicht.html

      Nur obs wirkt. ???? I dont know

    1. Schaut aus wie ausgebrochen.
      Die Ekligen Sachen sind meist die gesündesten.

      Aber hey, alles was da steht ist leicht im Discounter zu finden.
      Zutaten:
      700 ml Apfel-Weinessig (immer biologischen verwenden)
      ¼ Tasse fein gehackter Knoblauch
      ¼ Tasse fein gehackte Zwiebeln
      2 frische Chilischoten, die schärfsten, die zu bekommen sind (Vorsicht beim Putzen – Handschuhe tragen!!!)
      ¼ Tasse geriebener Ingwer
      2 EL geriebener Meerrettich
      2 EL Kurkuma–Pulver oder 2 Turmeric-Wurzeln

      Ich brauch dafür im Grunde nur mal einweckgläser.
      Aber man muss das nicht mal kochen, oder im ofen, nix.
      Nur stehen lassen und gären lassen.

      Ich werd das auch mal probieren.

      Danke 🙂

    1. Ich hebe immer die Plastik Eimer vom Jogurt auf, als Gefäße für so Kleinkram
      und ja wie du schreibst. Ich hebe auch immer die großen Essig Gurken Gläser auf.
      Darin lagere ich mein Reis und Haferflocken Mischungen die ich mir mache.
      Aber ich bin unsicher ob die 100% Dicht sind.
      Aber ehe ich jetzt erst neue Gläser kaufe, mache ich das so wie du schreibst,
      probiere es mit Essig Gläsern.

      Ja der Körper sollte Basisch sein, bzw. ist es immer gut, egal wo, in der Mitte zu sein, ausgeglichen. Balance.
      Aber lieber Basisch, als im Übersäuerten Milieu,
      weil das ist dann Krebsland, Sumpfgebiet im Körper, wo der ganze neg. Mist entsteht.
      Am besten wachsen Pflanzen auf Basischen Böden.
      Kalk. Daher, wer einen Garten hat, Eierschalen aufheben und für die Erde nutzen.
      Löwenzahn ruhig wachsen lassen. Die Wurzeln sind ein natürlicher Dünger für umwachsenden Pflanzen. Hab ich heute aufgeschnappt.

      Aber ich denke mit Essig, Apfelessig ist es wie mit Fetten.
      Es gibt gute Fette und schlechte. Gesättigte und ungesättigte.
      Essig ist eigentlich recht gesund.

      Mandeln zb, die kannste ohne Ende essen, das ist Super Fett. Fett Deluxe.
      Allgemein Nüsse usw. Alles Super Fette.
      Aber so typischer Discound Fett Müll, keine Ahnung, wie zb. in Wurst, Pommes, Chips usw. das ist schlecht.

      Ebenso. Esst lieber Butter, Oliven Öl.
      Als Streichfett wie Letta usw, oder Bratfett.
      Das ist ganz übel das Zeug.
      Franz Pötter hat das mal gut wo erklärt.

      Und definitv niemals irgendwas mit Zero Zucker oder derartiges konsumieren.
      Die Pepsi ist noch schädlicher als die Coca selbst.

      Ich werd mir das morgen auch mal kaufen gehen.
      Mal sehen ob es so scharfe Chilis gibt.
      Aber ich denke ne normale Chili tut es auch.

      Dazu esse ich jetzt ne Weile mal Spargel. Das ist auch sehr entgiftend
      und Koriander soll das beste Entgifter Kraut sein.

  7. @ jeronimo

    Danke Erdenbrüder für diesen Link
    In der Tat mische ich dieses Rezept seit 2018 stetig
    Warum ich es gerade nicht Einnehme…..Das Netz schreibt dass unser Körper basisch sein soll
    Apfel-Essig ist nicht basisch….? oder ist es in der Rezeptur nicht relevant?
    Was meinst du dazu?
    Mit dem Rezept habe ich bislang jede Erkältungs Symptome verjagt.
    Vielleicht mit den Hautproblemen mal ausprobieren….?
    Ein Versuch ist es allemal wert.
    Danke dir Jeronimo

  8. @Roland
    Bin auch der Meinung das unser Körper basisch sein soll, und nehme seit 1 Jahr gemahlenen Kalk.
    Denke auch das der Apfel-Essig alles sauer macht, ist vermutlich auch wegen der Haltbarkeit drin. Ob man von den Essig einfach nur ganz wenig dazugibt, so irgendwie nach Geschmack, so wie bei Dressing.
    Jetzt bin ich selber neugierig geworden, wie das wohl schmeckt.

  9. Oder Essig ganz weglassen, vermutlich ist die Wirkung der anderen Zutaten auch noch ausreichend, kann das aber nicht sagen.

  10. @ Endzeit Rockers

    die Masse ist Dumm und braucht jemand der ihnen sagt wo sie lang laufen sollen….
    Und genau dass ist Teil unserer Prüfung innerhalb der Klausur im Leben.
    Die Masse ist nicht dumm sondern unbewusst…..im Schlaf…..im Koma….Schaf….Allgläubig….etc.
    Jeder von uns muss den Weg alleine gehen wenn er ihn gefunden hat.
    „Jesus“ ist nur dann weit weg, wenn man ihn als „Person“ erkennen mag, doch letztlich ist er nur ein „Name“ für das Bewusstsein in jedem Menschen – im Hier und Jetzt.
    Daher ist die Bibel nur dann als religiös einzustufen wenn man sie als Religion betrachtet.
    Nach der Entcodierung ist es ein Buch der Wahrheit
    Mensch vs. Person.
    Welt vs Erde
    Geist vs Materie
    Liebe vs Hass
    Mammon vs Freiheit
    Diese genannten Punkte sind keiner Religion zugehörig.
    Und diese Punkte wurden niemals CV in einer Kirche gepredigt.
    Warum nicht?
    Weil sonst jeder sofort seine Rolle als Person abgelegt hätte und wäre den Weg seines Lebens als Mensch gegangen.
    Dann hätte das System Bankrott anmelden können.
    Nur wir Menschen haben daraus eine Religion Zugehörigkeit gemacht und die Kirchen unterstützen das damit die Schafe brav Unwissenheit bleiben mögen.
    Der Mensch als Rechtssubjekt unterliegt dem Naturrecht.
    Die juristische Person unterliegt dem Recht der Welt. Aber das kennen wir bereits.

    Dir läuft ständig die Nase….
    Wow….Du entgiftest gerade durch deine Schleimhäute.
    Das ist ein gutes Zeichen.

    Ich bin die Tage den natürlichen Weg der Sonnenbestrahlung gegangen weil ich glaube, dass wenn die Haut von Pilzen oder Bakterien befallen ist, dann werden die UV Strahlen diese elemenieren.
    Klappt in den Vampir Filmen auch ständig dass die Sonne auf merkwürdige Dinge tödlich ist.
    Die Natur heilt das Unnatürliche innerhalb der Naturgesetze.
    Diese Option wende ich jetzt gerade an.

    1. Wer es nie gehört hat = Unwissend/Unbewusst.
      Wer es aber gehört bekommt, abweist = Dumm.
      Und Dummheit ist am Ende immer ein Ergebnis für Bösartigkeit.
      Wer meint er wüsste wie man eine Bombe entschärft, sich aber nie damit beschäftigt hat, ist ein Dummkopf. Das ist Tatsache. Mir wäre auch lieber, nicht in der Erkenntnis zu leben, umringt von Vollidioten zu sein. Denn bisher war ich immer der Dumme, und ich sage, ich bin es noch, aber um so schlimmer ist die Lage in der wir alle stecken, wie kann ein Dummkopf wie ich, zu solchen Erkenntnissen kommen. Das zeigt, wie tief wir im Schlammassel stecken.

      Daher das Zitat – Dummheit schützt vor Strafe nicht.
      Zumindest nach den Naturgesetzen, die ja vom System übertüncht wurden.
      Im Karl Marx Buch steht wo drin, schütz die Dummen und Stärkt ihr Ego.

      Nein, ich schützte die Masse nicht, indem ich sie davon kommen lasse und Sage sie sind Unbewusst. Weil das würde bedeuten, sie sind unschuldig.
      Ich bin auch kein Richter, oder Gott. Aber ich Klage an und benenne es wie es ist.
      Ich sage, sie haben sich entschieden und sie tun es täglich.
      Sie haben sich von klein auf, vom Kindergarten, bis zum Status Quo, ihres Beruflichen Daseins, dafür entschieden.
      Eine Bewusst Entscheidung, egal aus welchen Gründen, Angst, Feigheit, Verbrechertum usw. Ausreden gibt es viele.
      Oh ja, auch ich habe welche, Grenzen.
      Schwer ist der Weg. Aber wo ist die Grenze zu sagen, NEIN, Stopp. Bis hier hin. Nicht weiter. Ich höre auf.
      Wer die Lüge lebt, wenn er an der Weggabelung angelangt,
      der lebt dann auch das Chaos. Somit Satanismus.
      Kollektivismus, das Eichmaß jeder Diktatur.
      Gehorsame richten stets den Schaden an.
      Das ist Bewiesen.

      Jeder hat täglich die Wahl, die er treffen kann. Auch jetzt noch. Jeden Tag.
      Ein Sprichwort besagt. Das letzte was du tust, das zählt.
      Denn daran wird man sich erinnern, im guten, wie im bösen.
      Verdeutlicht wird das Prinzip in Star Wars Darth Vader.
      Ein Lebenlang ein Bösewicht, aber am Ende tat er was gutes, ausschlaggebendes.
      Das geht auch umgekehrt.
      Die Leute müssen sich entscheiden und Konsequenz bewusst werden.
      Ich finde, wenn ich sie Dumm nenne, was im Grunde nur ein anderes Wort für Unbewusst, Unwissend ist, Eben Dumm, das ist die Logische Konsequenz aus stetigen abstreiten. Denn würden sie es nicht abstreiten, dann müssten sie sich ja damit Auseinandersetzungen. Und das wollen sie nicht, warum? Na weil sie um ihre Lebensgrundlage fürchten.
      Also machen sie lieber damit weiter. Selbst wenn sie wissen das es schlecht ist. Wird doch Gesellschaftlich abgesegnet, toleriert nicht war, oder das RKI sagt ist doch gut.
      Das ist dann Moralischer Relativismus. heute gut, morgen schlecht, übermorgen wieder gut. Aber es wird halt gemacht, weil es steht ja da.
      Und das ist Dumm, wer schwachsinniges tut, ist ein Schwachsinniger, wer es wiederholt ist Boshaft. Daher sagte Gump schon, Dumm ist der der dummes tut.
      Ja Forrest Gump, so würde er leben, war ein schlauer Mensch.

      Also ich nehme die Dummen nicht in Schutz, nein ich Klage an
      und Zeige mit dem Finger drauf.

      Mit Jesus bin ich mir nicht Sicher.
      Ob es ihn überhaupt gab.
      Ob er wirklich an Kreuz genagelt wurde.
      Das Kreuz, das Zeichen des Materialismus.
      So was bete ich nicht an.
      Die Kirche, das Kreuz, Raubzug und Blutgeld.
      Wie kann man so was anbeten?
      Runter hätten sie ihn da helfen sollen. Stattdessen gafften nur alle.
      Heute würden sie die Handys zücken und drauf halten.
      Die Leute sollten lieber wie Jesus leben, als ihn an zu beten.
      Ich denke Jesus würde sich schämen.

      Ich brauch kein Jesus, ich bin mein eigener Jesus, mein eigener Kaiser,
      mein eigener Fürst, Zarr, König und Mensch.
      Ich glaube auch nicht an Gott. Was nicht heißt das kein Schöpfer existiert, dazu bedarf es aber nicht meinen Glauben an ihn. Wer weiß ob Gott nicht eine Alien Figur einer Rasse, mit ansprecht Namen war und längst tot ist. Der Mensch ein Selbstläufer geworden ist.

      Ja dem ist so. Naturrecht. Aber erklär das mal jemanden. Im Grunde sind das alles Satanisten da draußen, die sich aber dafür entscheiden.
      Ich meine was bedarf es noch in der Geschichte, oder in der Gegenwart um zu registrieren was unrecht ist und was recht?
      Mehr als Courage und ein Bauchgefühl bedarf es nicht.
      Ich sage, nein, nicht angeblich Unbewusste in Schutz nehmen, negieren, verweichlichen, Süßholz raspeln, nein ich Klage an und sag es wie es ist.
      Die Dummen, Die Bösen die sich Bewusst einscheiden.
      Du willst Beweise, stelle sie zur rede, Lampe ins Gesicht, Verhör und frage sie warum, warum, warum, warum da, warum dort und sie werden in alle Lügen und Ausflüchte flüchten.
      Wer also Erklärungen für Lügen hat, hat auch eine Grundlage für Bewusstsein, von Bewusstlosigkeit kann man also nicht mehr sprechen.

      Ich gehe da nicht mal in eine Wertung neg. Gefühle.
      Es ist was es ist.
      So schlecht wie es ist. Es zieht mich sehr oft herunter.
      Aber ich werde nicht schwätzen.
      Ich sehne mich nur nach einer WELT, wo Dummheit tatsächlich wieder weh tut.
      Da draußen leben nur noch denkfaule Vollidioten, die sich immer wieder an der gleichen Stelle verbrennen.

      Dummheit ist Volkssport geworden.
      Oder wie Orwell sagte, Unwissenheit ist Stärke.
      Ich werde sie nicht stärken indem ich sie Unbewusst nenne und auch noch streichle.

      Die da Oben nennen sie Schafe, Wir nennen sie mittlerweile auch Schafe, aber kein Schaf ist in Wirklichkeit so verblödet wie das Kollektiv da draußen.

      Das Naturgesetz ist nicht das was viele gleich denken, das Recht des Stärkeren usw.
      Auch ist Anarchy kein Chaos.
      Anarchy = Naturgesetz und das hat sehr strukturierte Regeln die immer gelten, egal wann, wo, für jeden, Universell im Universum.
      Naturgesetz = Wissenschaft.
      Und zwar die und einzige Wissenschaft.
      Naturgesetze = Keine Religion.
      Es ist der Reale Zustand, dem was ist.

      Daher ist Satanismsus auch die einzige Religion die es wirklich gibt, denn nur der Teufel hat den Glauben abseits von der Realität nötig, die er braucht um sein Werk zu vollbringen. Alle anderen Religionen bauen nur darauf auf. Sind Teil Aspekte davon. Teile u. Herrsche.

      Ihr alle habt auf die eine, oder andere Art und Weise euren Gegenüber die Unschuld, der Bewusstlosigkeit genommen, an dem Zeitpunkt, an dem ihr ihn/sie, was auch immer, konfrontiert habt.
      Daraus resultiert eine Endscheidung.
      Kausalität.
      Wurdet ihr auch konfrontiert?
      Ja wurdet ihr, wie jeder andere auch, 1000 mal im Leben.
      Helfe ich, oder kuck ich nur blöd.
      Habt ihr das Übel der Welt von alleine gesehen?
      Nur wer daran ändert, ändert die Welt.

      Ja das eine gute Metapher mit den Vampir Filmen und der Sonne.
      All diese Monster Filme sind ja sehr Symbolisch.
      Na ja tödlich. Ja und Nein. Denn da wo Tod ist, ist ja auch Leben.
      Verbrannte Erde ist der beste Nährboden: Siehe Vulkan. Phönix aus der Asche.
      Deswegen find ich Friedhöfe auch gar nicht so unheimlich, eher schön.
      Deswegen empfinde ich Skelette auch nicht als Böse, sondern Neudeutsch Cool.
      Aber die These habe ich auch. 2 Jahre waren wir im Dunkeln.
      Da ging viel kaputt.

      Im Grunde könnte man sagen, wenn das Ekzem da weg geht, ist das top Haut an der Stelle und man könnte evtl. davon ausgehen, das so leicht dann da nix mehr passiert. Kann aber auch sein, man ist dann nur um so anfälliger. Keine Ahnung.

      Ich geh jetzt auch immer meine Runde spazieren.
      Heute Mittag werd ich wieder Brennesseln sammeln.
      Diesmal mehr und dann koch ich paar Liter, aber richtig stark
      und rammel damit den Kühlschrank voll.
      Dann kauf ich die Liste und mach mir das auch mal das Gebräu.

      1. Hallo Endzeit Rockers

        Eine Dosierung von TÄGLICH 20.000 I.E. Vitamin D3 haben eine gute Wirkung,
        m. Meinung ist das täglich 2.000 I.E. keine Wirkung haben..

  11. @ Jeronimo
    Ich denke auch, dass der Apfel-Essig zur Haltbarkeit dient.
    Die genannten Zutaten täglich frisch 3 x am Tag im Essen. wird zwar weiterhin scharf bleiben weil der Essig ja die Schärfe mildert …
    Ich nehme seit Wochen täglich Frisch… Kurkuma, Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer.
    Erhöhe somit um Meerrettich und Chili.
    Mal sehen wie es geht.
    Danke vielmals

  12. Da hast du vollkommen Recht Endzeit Rockers. Ich hab die Tage mal bei YouTube…einen Beitrag über die Dummen gehört. Das System ernährt sich von ihnen Alles ist quasi Teil des weltlichen System Spiels.
    Da wird sich demnächst wohl die Spreu vom Weizen trennen.

    Ob die Bibel mittlerweile verfälscht würde oder nicht, können wir nicht wissen.
    Mir selbst hat es in sofern auf meinem Weg weitergeholfen, dass mit der Kreuzigung fu8 mich gemeint ist, dass Kreuz ( die Verantwortung des Lebens) als Mensch selbst täglich zu Tragen,…anstatt durch Abgabe seines Kreuzes durch die Kreuzigung an der Wahl URNE sein Leben ( Mensch sein) zu begraben um die Person zu bleiben die innerhalb der Schöpfung unbekannt ist. ( Person= Maske= Sklave)
    So hat finde ich jeder seinen Weg raus aus der Welt entdeckt( die Welt überwunden)
    und das ist wichtig.

    Über den Weg zu reden ist nicht das gleiche, wie ihn zu beschreiten.
    Wir sind bereits auf dem Weg.

    Die Essig Mischung habe ich 14 Tage kühl gestellt und täglich geschüttelt.
    Die Wirkstoffe gehen dann in den Essig und werden nach 14 Tagen abgeseiht und täglich entweder gegurgelt oder geschluckt.
    Gekühlt ist die Essenz dann lange haltbar.

  13. Jeronimo
    20.000 I.E?
    Ich weiß gar nicht wie viel ich nehme.
    In der Flasche ist eine Art Pipette, die man voll saugen kann.
    Ich mach die immer 2 mal halb voll und tu mir das dann in ein Liter Getränk.
    Zusammen mit CDL wo ich auch schon länger nicht mehr tropfe, sondern Kippe.
    Keine Ahnung wie viel das ist was ich da an den Vitaminen nutze.

    Wie viel ist 20000 I.E.?
    Ein Kaffeelöffel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert