Der 138-jährige Reset-Zyklus (Video)

Teile die Wahrheit!

Nach der Veröffentlichung meines letzten Buches wurde mir mehrmals der Archaix-YouTube-Kanal zugeschickt. Jason Brashearts beschreibt eigentlich das, was ich in meinem letzten Buch/Essay erkläre.

Wenn Sie diese Information kalt erwischt, kann es sein, dass Sie ein paar Monate lang unter kognitiver Dissonanz leiden, aber ich musste und wollte sie weitergeben. Von Martin Vrijland

Wenn Sie sich das ganze Video ansehen, werden Sie wahrscheinlich die Antwort auf die Frage, was der Mond ist, in meinem Buch finden. In meinem Buch habe ich alle Teile des Videos, die besprochen wurden, zusammengefasst.

Dass die Fenix (der Zerstörer) alle 138 Jahre vorbeikommt, muss ich noch überprüfen, aber ich neige zu der Antwort „ja“. Sehen Sie sich einfach das Video an. Wenn Sie weiter interessiert sind, können Sie mein Buch hier online lesen.(„Der Zerstörer“ und die Überreste der ursprünglichen Erde (Video))

Wenn sich genügend Mitglieder finden, werde ich das Buch kostenlos zur Verfügung stellen, denn es ist wichtig, dass viele Menschen es lesen. Angesichts der Kosten für die Pflege dieser Website und der erforderlichen Software ist Ihre Mitgliedschaft sehr willkommen. Einen schönen Aufstieg…

Was an Jason Brashearts Erklärung auffällt, ist, dass er die Idee des Transhumanismus und der „Reinkarnation ist gut“ zu propagieren scheint. Dies wird auch von Logan Jayson Piette in dem unteren Video erwähnt.

Wesentlich ist auch, dass er nicht sagt, dass wir uns in einer luziferischen Kopie des Originals (der Wahrnehmung) befinden, sondern dass dem Original ein Code injiziert wurde.

Das System baut immer Sicherheitsnetze auf allen Ebenen des Erwachens und installiert seine Judasböcke. Ich will nicht sagen, dass Jason und Logan diese Rolle erfüllen, aber in dem Video unten sehe ich, dass Jason absichtlich das Signal zu geben scheint, das von Freimaurern gemacht wird, um zu zeigen, dass sie „einer von ihnen“ sind.

native advertising

Man muss sich schon sehr anstrengen, um die Finger so zu bewegen (siehe Video unten). In diesem Video sagt er auch, dass man manchmal die Wahrheit durch Lügen ans Licht bringen muss. Das kann man gelinde gesagt als sehr fragwürdig bezeichnen.

Es ist wichtig, dass Sie den Unterschied zwischen dem ursprünglichen Universum, der ursprünglichen Erde und der luziferischen Kopie kennen. Jason erklärt, dass es sich bei der aktuellen Simulation um das Original handelt, das durch den neu eingefügten Code (über die Pyramide von Gizeh) in einer 138-jährigen Schleife gelandet ist.

Die Erklärung, die ich in meinem Buch gebe, lautet, dass Luzifer eine Kopie des Originals gesichert und eine Simulation der Kopie erstellt hat.

Die erste Erklärung (die von Jason und Logan oben) ebnet den Weg für die Idee des Übergangs in die transhumanistische Singularität. Die Erklärung, die ich gebe, ebnet den Weg für die Rückkehr und den Wiederaufbau der ursprünglichen Erde, auf der die luziferische Macht beseitigt wurde.

Bedenken Sie, dass die Simulationstheorie inzwischen auch von Wissenschaftlern, Leuten wie Elon Musk und populären Bands wie Muse vertreten wird. Am 9. November 2018 haben Muse ein ganzes Album und eine Konzertreihe mit dem Titel „simulation theory“ veröffentlicht.

Das Erwachen der belebten Menschheit (der Spieler mit einem ursprünglichen Bewusstsein) ist notwendig im Zusammenhang mit dem Versuch, in den kreativen Code dieser erwachten Spieler einzudringen (über die Impfstoffe, die das Lesen und Schreiben der DNA und des Gehirns in Echtzeit ermöglichen).

Das Konzept der Simulation passt voll und ganz zum Transhumanismus und zur falschen Singularität (propagiert von Leuten wie Ray Kurzweil – Google-Alphabet-Spitzenmann, Philosoph, Schriftsteller und „Erfinder“); der Weg zu einer unendlichen Anzahl von Simulationen und die Aufgabe des biologischen Avatars durch die Verschmelzung mit der KI.

Wir befinden uns also auf einer hauchdünnen Ebene des Erwachens, die in zwei Richtungen führen kann:

1.Die Idee, dass wir uns in der ursprünglichen Simulation befinden, aber aufgrund des injizierten Luzifer-Codes (über die Pyramide in Ägypten – Jasons Erklärung) in einer 138-Jahre-Schleife sind

2.Die Entdeckung, dass wir uns nicht in der ursprünglichen Simulation (Wahrnehmung) befinden, sondern in einer luziferischen Kopie mit einer begrenzten Lebensdauer (weil der Zerstörer immer wieder vorbeikommt).

Es handelt sich nicht um eine „ursprüngliche Simulation, die mit luziferischem Code infiziert ist“. Nein, es handelt sich um eine von Luzifer rekonstruierte Kopie des Originals, die nur begrenzt lebensfähig ist (Vrijlands Erklärung).

Die Matrix-Filmreihe wurde aus einem bestimmten Grund gemacht, und Leute wie Jason und Logan scheinen dich in diese Richtung zu drängen (in die Richtung von Punkt 1, der der Botschaft der Matrix-Filmreihe entspricht).

Ich wollte Sie trotzdem warnen!

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Das HAARP-Netzwerk und geheime Experimente“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Videos:

Quellen: PublicDomain/martinvrijland.nl am 01.06.2022

native advertising

About aikos2309

2 comments on “Der 138-jährige Reset-Zyklus (Video)

  1. Pingback: Il ciclo di ripristino di 138 anni (video) ⋆ Green Pass News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.