Die globalen Schuldenmärkte brechen zusammen! Dieser Kollaps ist nicht zu vermeiden … (Video)

Teile die Wahrheit!

Rentenkollaps in England, Staatsschulden scheitern in Japan, während einige Anleihen im Jahr 2022 bisher 75 % Verluste verzeichnen!

Der globale Schuldenmarkt ist um Größenordnungen größer als der Aktienmarkt, und Schuldeninstrumente auf der ganzen Welt haben aufgrund der stetigen Zinserhöhung der Fed in diesem Jahr (kombiniert mit scheinbar endlosem Gelddrucken und der katastrophalen Fiskalpolitik) fast den Bruchpunkt erreicht.

Da der Wert von Anleihen in umgekehrter Beziehung zu den Zinssätzen steht, sinkt der Wert von bereits ausgegebenen Anleihen und anderen Schuldtiteln, wenn die Zinssätze steigen.

Mit jeder Zinserhöhung der Fed explodieren die Anleihewerte, was dazu führt, dass Schuldinvestoren erhebliche Verluste erleiden und zu einem Einbruch der Zahl potenzieller Käufer führt, die sogar bereit sind, diese Anleihen in Besitz zu nehmen.

Wie Investor Larry McDonald in diesem Marketwatch-Artikel sagt: „Die Dinge gehen kaputt“. Aus dem Artikel:

Unter Hinweis auf die Turbulenzen an den Anleihemärkten in Großbritannien sagte McDonald, dass Staatsanleihen mit 0,5 % Kupons, die 2061 fällig werden, im Dezember bei 97 Cent pro Dollar gehandelt wurden, im August bei 58 Cent und in den letzten Wochen bei nur 24 Cent.

Auf die Frage, ob institutionelle Anleger diese Anleihen einfach behalten könnten, um Buchungsverluste zu vermeiden, sagte er, dass einige institutionelle Anleger aufgrund von Nachschussforderungen bei Derivatekontrakten gezwungen waren, zu verkaufen und massive Verluste hinzunehmen.

McDonald sagte, wenn die Federal Reserve den Federal Funds Rate um weitere 100 Basispunkte anhebt und ihre Bilanzkürzungen auf dem derzeitigen Niveau fortsetzt, „werden sie den Markt zum Einsturz bringen“. (Finanzsystem: Schattenbanken, Spekulation und Monopole)

 

native advertising

Keine Käufer von Staatsanleihen in Tokio

In Tokio konnte die Bank of Japan in den letzten drei Tagen keinen einzigen Käufer für 10-jährige japanische Staatsanleihen (JGB) finden. Wie ZeroHedge berichtet:

Einfach ausgedrückt, wie ein erfahrener JGB-Händler uns gegenüber anmerkte: „Es gibt keinen [Kassa-]Markt mehr.“

Händlern fehlt laut Mitsubishi UFJ Morgan Stanley Securities auch der Anreiz, 10-jährige Benchmark-Anleihen zu handeln, da sie mit steigenden Renditen rechnen, wenn die Fed die Geldpolitik aggressiv strafft.

Es ist auch nicht nur Japan. Aus demselben Artikel:

Analysten der Bank of America warnten diesen Monat in einer Mitteilung, dass das schrumpfende Handelsvolumen auf dem US-Treasury-Markt eine der größten Bedrohungen für die globale Finanzstabilität sein könnte.

Mit anderen Worten, die Fähigkeit des US-Finanzministeriums, seine eigenen Schulden zu verkaufen, schwindet rapide. Irgendwann wird es überhaupt keine Käufer mehr geben, und die Fed wird der Käufer der letzten Instanz sein müssen, was die letzte Spirale des Währungskollaps einleiten wird, die Amerika in die Knie zwingt.

Der Gouverneur der Bank of England warnt die Anleger, dass sie drei Tage Zeit haben, um zu liquidieren

Um im Bereich der finanziellen Panikknöpfe nicht übertroffen zu werden, warnte der Gouverneur der Bank of England, Andrew Bailey, die Anleger nur, dass sie drei Tage Zeit hätten, um ihre Schuldenbestände zu liquidieren, bevor die BoE sich zurückzieht und aufhört, alle ausfallenden Gilts (Anleihen) aufzukaufen ), und die Renten im Vereinigten Königreich finanzieren.

„Meine Botschaft an die beteiligten Fonds und alle Firmen lautet: Sie haben jetzt noch drei Tage Zeit“ , sagte Bailey am Dienstag . Damit hat er im Wesentlichen den Countdown-Timer einer massiven Schuldenbombe eingestellt, die explodieren wird, sobald die Bank of England aufhört, all die gescheiterten Schuldtitel zu kaufen, die das gesamte britische Rentensystem stützen.

Und was ist die Erklärung dafür, warum das passiert? „Die Marktvolatilität ging über Banken-Stresstests hinaus“, erklärte Bailey, was im Wesentlichen so etwas wie „Wir haben nie mit einem so großen Crash gerechnet und können ihn nicht stoppen“ bedeutet.

Die Renten, so stellt sich heraus, stehen vor dem Kollaps. Die Bank of England befindet sich im Überlebensmodus, und der Euro gerät mit jedem Tag in größere Schwierigkeiten.

Wie Gregory Mannarino in einem kürzlich erschienenen Marktanalysevideo sagt: „Bond Market Very Close to Crash“, so der IWF, eine von vielen Institutionen, die jetzt angesichts des sich beschleunigenden Untergangs globaler Schuldtitel Alarm schlagen.

Die Fed wird die Zinsen weiter erhöhen, bis Europa zusammenbricht

Trotz all des Schadens, der dem Schuldenmarkt zugefügt wird, ist die Fed versessen darauf, die Zinssätze zu erhöhen, bis die europäischen Finanzinstrumente zusammenbrechen.

Wie Tom Luongo kürzlich in einem Interview erklärte , befindet sich die Fed im Krieg mit den europäischen globalistischen Bankstern und nutzt die Zinssätze als Waffe, um die europäische Industrie und die Zahlungsfähigkeit der Finanzmärkte zusammenbrechen zu lassen.

In diesem Interview verglich ich diese Fed-Aktion mit einer Chemotherapie: Sie vergiftet den gesamten Patienten (die Weltwirtschaft), um einen Tumor zu entfernen (europäische sozialistische Bankster).

Genau wie bei der Chemotherapie ist die Heilung oft schlimmer als die Krankheit , da die Politik der Fed die US-Wirtschaft (und schließlich den US-Aktienmarkt) vernichtet und gleichzeitig finanzielle Verwüstungen in ganz Europa anrichtet.

Der „Sieg“ kann mit extrem hohen Kosten verbunden sein, einschließlich des Zusammenbruchs des Aktienmarktes, des Wohnungsmarktes und des Anleihenmarktes.

Höhere Inflation und höhere Schuldenkosten führen zu einem Einbruch der Verbrauchernachfrage nach Waren und Dienstleistungen. Wie Hellinic Shipping News berichtet , sind die internationalen Frachtraten um 75 % gesunken. Aus diesem Artikel:

Die transpazifischen Schifffahrtsraten sind im Vergleich zum Vorjahr um etwa 75 % gesunken. Die Transportbranche hat mit einer schwächeren Nachfrage zu kämpfen, da große Einzelhändler Bestellungen bei Lieferanten stornieren und ihre Bemühungen zum Abbau von Lagerbeständen verstärken. FedEx Corp. hat kürzlich angekündigt, Flüge zu stornieren und Frachtflugzeuge wegen eines starken Rückgangs des Versandvolumens zu parken.

Es stellt sich heraus, dass den Amerikanern das Konjunkturgeld ausgegangen ist und sie in zu vielen Schulden stecken. Jetzt schränken sie die Einkäufe stark ein, was zu einem starken Rückgang der Einzelhandelsaktivität und den anschließenden Fabrikbestellungen führt.

Dies wird dazu führen, dass Arbeitgeber in den kommenden Monaten Arbeitnehmer entlassen und die Arbeitslosigkeit im ganzen Land beschleunigen.

Wenn die Märkte implodieren, werden die meisten Amerikaner ihre Investitionen und ihre Renten verlieren, was dazu führt, dass eine Welle von Protesten in den Städten ausbricht, wenn Massenelend und Hungersnot einsetzen.

Dieser Kollaps ist nicht zu vermeiden. Es ist bereits in Gang gesetzt, und jetzt können wir nur zusehen, wie es sich abspielt, das westliche Finanzsystem (und ganze Nationen) zu Fall bringt, während die Menschen auf den (schmutzigen) Straßen verrotten, obdachlos, mittellos und hoffnungslos.

In Deutschland suchen die Menschen in diesem Winter die ländlichen Gegenden nach Pferdehaufen ab, um sie in ihren Holzöfen zu verbrennen.

Vielleicht können sie die Währung verbrennen , wenn ihnen der Pferdehaufen ausgeht. Es wird sowieso bald wertlos sein.

Historische Zyklen haben sich auf die Mutter aller Finanzcrashs ausgerichtet.

Wir beobachten, wie sich alles in Echtzeit entfaltet, und es ist kein Zufall, dass wir uns genau in dem Fenster von Crash-Zyklen befinden, die von Aaron Brickman in einem früheren Interview vorhergesagt wurden.

In der Zwischenzeit ist hier meine Analyse dessen, was gerade passiert:

– Globale Schuldverschreibungsmärkte stehen kurz vor dem Zusammenbruch

– Der Rentenmarkt schmilzt mit 75 % Verlusten bei einigen Anleihen

– Bank of England warnt Anleger, dass sie DREI TAGE zur Liquidation haben

– Japans 10-jährige Regierung. Anleihe hat in 3 Tagen NULL Käufer gefunden

– Russische Truppen strömen zugweise nach Weißrussland

– Russland bereitet sich auf massiven Angriff auf die Ukraine vor

– Pfizer gibt zu, dass Covid-Vax NIE gegen die Übertragung von Covid getestet wurde (war alles Betrug)

– Das Pentagon sagt, das biologische Geschlecht ist ein „Entwurf“, alle die als Männer geborenen wurden, müssen sich registrieren

– Die französische Gaspolizei erlaubt Ihnen nicht, Benzin zu kaufen, es sei denn, Ihr Auto ist fast leer

– Deutschland wird 800 Millionen Covid-Masken verbrennen, um Wärme zu produzieren (endlich haben sie eine Verwendung dafür gefunden)

– Europäer kaufen in Panik Brennholz

– Einige sammeln Pferdehaufen, um sie für Wärme zu verbrennen

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Hollywood sagte die Pandemie voraus“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle fünf Bücher für Euro 150,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/naturalnews.com am 13.10.2022

native advertising

About aikos2309

4 comments on “Die globalen Schuldenmärkte brechen zusammen! Dieser Kollaps ist nicht zu vermeiden … (Video)

  1. Hans-Georg Maaßen: „Die Ukraine ist kein Staat, der zum Westen gehört. Und zu sagen: In der Ukraine werden Freiheit, Frieden und Menschenrechte verteidigt und wir müssen deswegen auf Seiten der Ukraine stehen, ist aus meiner Sicht unredlich.

    Die Ukraine ist ein hochkorrupter Staat. Herr Selenskyj ist noch vor einem halben Jahr in deutschen Medien scharf kritisiert worden wegen der Korruption dort, wegen auch Rechtsverletzungen, wegen der Verletzung auch von Minderheitenrechten in der Ukraine.

    Jetzt wird er als Heilsbringer, als Heiland dargestellt, als ob er der Vorposten der europäischen Menschenrechtskommission wäre, das ist Blödsinn. Es geht um etwas anderes, wie oft bei Kriegen, um Machtinteressen. Und das muss man einfach aussprechen.

    Und da habe ich auch die Erwartung an unsere Politiker, dass sie etwas mehr Ehrlichkeit zeigen und nicht so tun, als ob wir hier einen humanitären Krieg hätten: auf der einen Seite die Guten, die weißen Ritter, nämlich die Ukraine mit Herrn Selenskyj oben auf dem Pferd. Und dahinter im Gefolge die USA und wir.

    Und auf der anderen Seite der Dämon, der Teufel Putin. Das ist etwas vielleicht noch aus den Kindermärchen, damit kann man kleine Kinder vielleicht noch begeistern. Aber das ist nicht die Realität. Die Realität ist komplexer. Es geht um Macht, es geht um Interessen und leider zulasten der ukrainischen Bevölkerung.

  2. so viel politische naivitet/dummheit kann man es noch treffender sagen? hab ich alter
    80jæriger opi meine ganze lebzeit nicht erlebt und schon gar nicht verstehe ich
    warum sich das früher so tüchtige wachse deutsche volk noch viel naiver und dumm
    verhælt und alles mit sich machen læsst ja grade zu in’s mauseloch . . . armes deutschland mir stehen die trænen in den augen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert