Der Aufstieg – wir haben gerade Fahrt aufgenommen, mehr Menschen werden nun nach 5D aufsteigen

Teile die Wahrheit!

Der kollektive Aufstieg hat Fahrt aufgenommen und die Menschheit einen Quantensprung nach vorne gemacht. Der Grund ist, die aktuelle Zeitlinie hat sich in eine höhere Zeitlinie verschoben.

Wir haben also die Kurve gekriegt und mehr Menschen werden nach 5D aufsteigen, berichtet Medium Kerry K. in einem ihrer neuen Videos. Von Frank Schwede

Die gute Nachricht ist, dass wir einen Punkt erreicht haben, an dem es kein Zurück mehr in alte Zeitlinien gibt. Das ist nach Worten von Kerry K. ein Verdienst der vielen Lichtarbeitern.

Das Medium betont, dass jeder für diese Aufgabe geeignet ist, weil Lichtarbeiter ganz gewöhnliche Menschen sind, die mit Licht und Bewusstsein arbeiten. Sie sind dazu in der Lage, Bewusstsein zu halten und es ausstrahlen. Kerry K.:

„Man muss nicht perfekt sein, um Lichtarbeiter zu sein, denn wenn das der Fall wäre, würde niemand einer sein. Nein, ihr bekommt kein Zertifikat, wie gut ihr darin seid. Ihr wisst es einfach in eurem inneren Sein.“

Lichtarbeiter gestalten die Realität auf der Erde. Und das schon eine ganze Weile, verrät Kerry K. Früher übernahm diese Aufgabe ein Rat aus galaktischen Wesen, den es nicht mehr gibt, der aber notwendig war, sagt Kerry K.:

„Wir brauchten diesen Rat, weil wir nicht verantwortliche Verwalter unserer eigenen Ergebnisse, unserer eigenen Zukunft waren. Wir waren zu scheintot, zu vernebelt, Gefangene der falschen Matrix. Wir haben genug von der falschen Matrix in uns selbst transzendiert. Dort muss die falsche Matrix überwunden werden.“ (Sonne als Sternentor: Medium spricht über den Aufstieg und die schwarze Sonne (Video))

 

Das ist nach Worten des Mediums vor allem ein Prozess der persönlichen Verantwortung,  um Zugang zu den Eingangstoren in ein höheres Bewusstsein zu erhalten.

Während das geschieht, beginnen Lichtarbeiter auf breiter Ebene zu arbeiten und diese Bandbreite entwickelt sich zu einem kollektiven Bewusstsein, das auf der Seelenebene den Weg vorwärts führt. Kerry K.:

 „Wir sind jetzt an einem Ort, an dem wir weit mehr Aufstieg auf Planet Erde sehen, als wir je dachten. Früher hielt ich die Anzahl von etwa zwei Drittel des Planeten, die aufsteigen würden für machbar und wahrscheinlich, was natürlich enorm viel ist. Das heißt, ein Drittel wird es nicht schaffen 

Was jetzt gerade stattfindet, ist, dass dieses Drittel, das nicht aufsteigen wird, beginnt, aus dieser Realität zu verschwinden. Doch während das geschieht, bleibt die Zahl unserer Bevölkerung auf diesem Planet ziemlich genau gleich.“

300x250

Annehmen statt verurteilen

Was passiert ist, dass die Menschen, die nicht aufsteigen wollen, entschieden haben, eine höhere Version ihres Selbst hereinzubringen, sich mit einer höheren Version von sich selbst zu verbinden. Keine leichte Aufgabe, wie Kerry K. feststellt:

„Das verlangt eine Menge ab. Denn das bedeutet, dass wir nicht verurteilen und ablehnen und jemanden sagen dürfen, du darfst nicht aufsteigen, denn du bist ein Übeltäter.

Du ernährst dich falsch, oder du hast das falsche Glaubenssystem. Du hast jetzt die Fähigkeit, zu transzendieren und das ist für viele Menschen eine bittere Pille und schwer zu schlucken.“

300x250 boxone

Das alte Bewusstsein war auf Verurteilung, Spaltung und Unrecht ausgerichtet. Die Guten gegen die Böse, sodass es fast keinen Raum für den Ort gab, an dem es keine Bösewichte gab, stellt Kerry K. fest.

   

„Und es wird immer noch Menschen geben, die die Rolle des Bösewichts bis zum Zeitpunkt des Aufstiegs spielen müssen. Aber wisst ihr, was zum Zeitpunkt des Aufstiegs passieren wird? Jene, die die Rolle des Bösewichts spielen,  werden ein Spontanerwachen erleben. Sie werden in ihren 5D-Körper eintreten.“

Deshalb glaubt Kerry K., dass mehr Menschen aufsteigen werden, als jemals für möglich gehalten wurde. Die Seelen derjenigen, die einen Punkt erreicht haben, an dem sie nicht mehr weitergehen wollen oder können, haben damit begonnen, sich zu reabsorbieren.. Kerry K.:

„Ich will nicht sagen, dass diese Menschen sterben. Ihre Körper bleiben hier. Aber ihre Seelen haben begonnen, die Persönlichkeit, die sie darstellten, zu reabsorbieren. Die Wesensart, die Energiefelder.

Die Seele hat begonnen, dass wieder in sich aufzunehmen. Das ist etwas, das auch zum Zeitpunkt des Todes geschieht.  Die Seele nimmt die Essenz wieder auf, zurück in sich selbst. Der Körper stirbt, die Essenz lebt weiter.“

Dass heißt, die Seele von dem Drittel, dass nicht aufsteigen wird, ist damit beschäftigt, die Lebenskraft und die Essenz zurückzuziehen und sie gleichzeitig zu ersetzen durch eine erneuerte Version, eine höhere Version, wie Kerry K. es nennt:

„Entweder ihr eigenes Seelenselbst oder eine neue Seele tritt in den Körper ein. In sehr vielen Fällen ist es eine neue Seele, die für diejenigen einspringt, die sich zurückziehen mussten, weil sie nicht in der Lage waren aufzusteigen.“

Der Teil, der den menschlichen Körper belebt hatte, wird wieder in die Seele absorbiert, um zu heilen, weil diese Menschen zu zerstört und nicht in der Lage waren, um zu heilen, sagt Kerry K.:

„Sie waren zu sehr in der Opferrolle gefangen, zu gefangen im Schmerz, zu gefangen im Trauma. Deshalb können wir Menschen nicht beurteilen und sagen, die werden nicht aufsteigen. Verurteilen, schuldig sprechen. Alles, was das bringen wird, ist euer eigenes Ende.

Ihnen zu wünschen, dass sie beseitigt werden, Schmerz. Qual; Horror erleben, ist der sichere Weg, es in euer Leben zu ziehen. „

Von alten Gedankenmustern verabschieden

Aber selbst jenen Heilung zu wünschen, die die abscheulichsten Taten begehen, ist ein Weg, um mehr Heilung in die Welt zu bringen, meint Kerry K. Das aber ist für Menschen, die im Weltbild der Verdammung gefangen geblieben sind, nicht leicht, weil es für sie keine Selbstverständlichkeit ist. Nun gilt es, sich von diesem alten Gedankenmuster endgültig zu verabschieden, sagt das Medium:

„Da wir in diese höheren Zeitlinien gewechselt haben, gibt es einfach keinen Raum mehr dafür. Vergebung wird zu etwas Selbstverständlichen werden.  Das wird eine der größten Herausforderungen für die Menschheit sein, um voranzukommen.“

Kerry K. kritisiert, dass viele Menschen ihre Aufmerksamkeit zu sehr auf die Aufstiegssymptome richten und den Aufstieg sogar als eine Krankheit betrachten. Das Gegenteil sollte der Fall sein, so Kerry K.:

 

„Wir dürfen und müssen uns sogar auf diese Glückseligkeit und diesen Segen der auf uns liegt einlassen. Jetzt liegt es an uns, zu empfangen. Doch einige Menschen fallen stattdessen wieder in den Opfermodus, glauben eine weitere dunkle Nacht der Seele zu erleben, oder empfinden die Aufstiegssymptome als unerträglich und das Leben als zu schwer.“

Deshalb warnt Kerry K., nicht in diese Falle zu tappen. Jeder ist stattdessen dazu aufgerufen, einen heiligen Raum um sich herum zu schaffen. Kein Schutzschild, das alles abblockt, sondern einen Raum zum Rückzug. Kerry K.:

„Es ist der Rückzug, das Eintauchen in deine eigene höhere Essenz, in dein wunderschönes Energiefeld, einfach dich selbst zu treffen und zu begrüßen. Denn jetzt habt ihr mehr von euch in euch selbst, zu dem ihr mehr Zugang habt, als je zuvor.“

Mit jedem Tag der vergeht, versammeln sich die Lichtarbeiter weiter, um eine neue Realität zu erschaffen. Sie strömen Wellen in das Kollektiv und haben einen riesen Einfluss. Wichtig ist dabei zu verstehen, dass die Rolle, die die Dunkelheit in der Vergangenheit gespielt hat, eine wichtige war, betont Kerry K.:

„Sie war immer wesentlich. Und wieder könnt ihr sehen, wie viel wir zu vergeben haben, wie sehr wir uns selbst aus dem Weg gehen müssen und wie viel wir loslassen müssen, ohne inne zu halten, um es zu analysieren, zu prüfen, ob das Sinn macht – es ist keine Zeit mehr für diese Analyse.“

Herausforderung als Sprungbrett

Kerry K. sagt, dass wir feststellen werden, wenn wir aufgestiegen sind, dass der Lichtkörper dazu in der Lage sein wird, seine Frequenz für eine sehr lange Zeit zu halten, – fast unbegrenzt. Kerry K.:

„Es wird mehr zu einer persönlich Entscheidung werden, im Gegensatz zu frühe, wo wir von der Familie weggerissen wurden, wenn wir die Erde verlassen haben. Das war Teil der falschen Matrix. So funktioniert das nicht in der natürlichen Ordnung der Dinge.

Also ist die erste Möglichkeit:  ich bleibe und genieße die Party. Wahl Nummer zwei ist, danke liebe Erde, danke für die Lektionen, es war großartig, es war fantastisch, es war ein Ritt und ich bin raus hier..“

Es wird nach Schätzung von Kerry K. sogar eine Menge Menschen geben, die zum Zeitpunkt des Aufstiegs von der Erde emporsteigen werden, sich ausklingen aus dem Geschehen auf Mutter Erde, nur um weiterzuziehen. Kerry K.:

„Zu dem was wir als Neustart oder einen anderen Planeten betrachten, oder sogar auf ihren Heimatplaneten. Ein Großteil der hier lebenden Bevölkerung hat großes Heimweh. Nur die Wahrheit ist, sie haben Heimweh nach einer anderen Frequenz. Nicht nach einem anderen Planeten.“

Abschließend betont Kerry K, dass alles, was uns herausfordert ein Sprungbrett ist, das uns erlaubt noch weiter, noch schneller, noch tiefer, noch höher zu gehen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Am 26. August 2022 erschien „Der Hollywood-Code 2: Prophetische Werke, Alien-Agenda, Neue Weltordnung und Pädophilie – sie sagen es uns durch Filme“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Die Illuminati und die Neue Weltordnung in Hollywood“.

Am 10. März 2023 erschien „Illuminatenblut 2: Jagdgesellschaften der Eliten – sie benutzen Rituale und Magie um Dich zu kontrollieren!“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Ordnung aus dem Chaos“: Wie die Pläne der Elite in aller Öffentlichkeit vorhergesagt wurden – Warum mussten die Georgia Guidestones 2022 zerstört werden?“.

Am 18. August 2023 erschien Die Schlammflut-Hypothese: Die Geschichte der Theorie über das große Reich von Tartaria (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Drei Resets – ein Reset fehlt noch! Die Schlammflut – als unsere Geschichte überdeckt wurde.“

Am 15. Dezember 2023 erschien: „DUMBs: Von unterirdischen Welten, geheimen Energiewaffen und seltsamen Ereignissen(auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Antarktis-Whistleblower enthüllt gruselige HAARP-Erdbebenwaffe“

Am 22. Mai 2024 erschien: „Antarktis: Hinter der Eiswand“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Die Flache Erde- und Eiswand-Theorie“ 

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle neun Bücher für Euro 270,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Video:

Quellen: PublicDomain/Frank Schwede für PRAVDA TV am 05.06.2024

About aikos2309

7 comments on “Der Aufstieg – wir haben gerade Fahrt aufgenommen, mehr Menschen werden nun nach 5D aufsteigen

  1. BullShit – oh Herr Schwede.
    Die Bösewichte – zB Impfärzte – werden in den Abyss geworfen. Weil da geht nix mehr. Dort zerfällt die gescheitert Seele zu Staub und kehrt zur Quelle zurück.
    Und es gibt eine echte Alternative zum 5D-Aufstieg in die Achte Sphäre.
    Das ist die hypetdimensionale Zone 3 für die Freigeister. In der Mental-Sphäre ist der Ursprung von Allem. Also, wozu Umwege versuchen und dann auf diese Kerry-K-Tranny reinfallen?
    Join the Cosmic-Family

  2. … Der Aufstieg – wir haben gerade Fahrt aufgenommen, mehr Menschen werden nun nach 5D aufsteigen…

    Ja, das kann ich bestätigen.
    👇

    https://youtu.be/6TnssiGLvQg?feature=shared

    🖕
    So sieht das Ergebnis des Aufstiegs aus.
    Aufgestiegen auf den LKW und die 5. Dimension gefeiert.
    Die Wiener sind als erstes aufgestiegen. Nun folgen die anderen in Europa in die 5. Dimension nach.

    Wer bereits in die 5. Dimension aufgestiegen ist,kann sich gleich bis in die 6. Dimension, hoch entwickeln.
    Begabungen, wie zum Beispiel das Spielen auf der Muttermundharmonika sind in der 6. Dimension möglich.
    👇

    https://m.youtube.com/watch?v=xFgt9GYUnV0&pp=ygUWRmzDtnRlIHN1cGVydGFsZW50IHJ0bA%3D%3D

    Ungeahnte Möglichkeiten werden gewahr, als Geschenk an die Ur Schöpfung der menschlichen Gesellschaft und Zivilisation.
    So sieht ein fortschreitender Aufstieg aus. Der letzten Generation stets ein gutes Beispiel zu sein.
    Die Menschheit ist am Ziel angekommen.

    1. „Die Menschheit ist am Ziel angekommen.“

      Hoffentlich. Wenn das große Ausmisten stattfindet, ist die Erlösung nah.
      Die Erde ohne Menschheit ist vorstellbar.

  3. „Wer sich mit Geschichte auskennt, weiß, dass der Jesuitenorden der katholischen Kirche bereits im 17. Jahrhundert während der Ming-Dynastie in China eingedrungen war, als Matteo Ricci den Konfuzianismus umgestaltete.“

    Hier zeigt sich, wie wenig Ahnung der Autor über die Geschichte der Jesuiten hat. Die Jesuiten waren auch in Japan. Doch sie wurden dort massiv verfolgt udn hatten in Japan eigentlich überhaupt nichts erreicht. Sie konnten Japan nicht komplett zum Christentum konvertieren. Das Projekt ist gescheitert…
    Die Macht der Jesuiten wird massiv überschätzt. Die Jesuiten wurden erst in der zweiten Hälfte des 20-sten Jahrhunderts mächtig udn einflussreich. Davor wurden die Jesuiten überall verfolgt. Die Jesuiten wurden nicht nur von den europäischen Königshäusern und von den Adelsfamilien verfolgt, sondern auch von der katholischen Kirche selbst.
    DIe Jesuiten waren eher schwach und ohne Macht. Die kath. Orden wie die Zisterzienser, die Benediktiner oder die Dominikaner waren innerhalb der kath. Kirche beispielsweise viel viel mächtiger und einflussreicher als die Jesuiten. Auch der Opus Dei war im 20-sten Jarhundert lange Zeit sehr mächtig, der kein Ableger der Jesuiten ist!

    Und noch etwas: Die katholische Kirche selbst hatte mehrfach den Jesuitenorden verboten udn überall verfolgt. Die Jesuiten mussten sogar fliehen, um zu überleben. Zum Beispiel in die Balkanreigion oder ins Russ. Reich. Im Russ. Reich konnten die Jesuiten aber auch nichts bewirken, weil im russ. Reich die orthodoxe Kirche die unumstrittene Macht zusammen mit dem russ. Königshaus inne hatten.

    „Bis 1839 hatten das Britische Empire und der Jesuitenorden durch die Opiumkriege die vollständige Kontrolle über China übernommen – und seitdem sind sie einfach eine weitere Figur auf der Weltbühne, die von denselben Leuten kontrolliert wird, wie es heute in über 112 Ländern der Fall ist.“

    Und hier wird alles vermischt um erneut alles auf die pööhse Kath. Kirche abzuwälzen.
    Das British Empire hatte Jahrhundertelang die kath. Kirche bekämpft, habt ihr das nicht gewusst? Es gab sogar einen Bürgerkrieg in der Großbritannien. Der Bürgerkrieg war sehr brutal. DIe Verfolgung der Katholiken in Großbvritannien wurde auch nach dem Bürgerkrieg immer brutaler und barbarischer.
    Die katholischen Iren können davon ein Lied singen. Das British Empire wurde theologisch von der anglikanischen und von den Reformierte Kirchen (also auch von den protestantischen Kirchen) angeführt. Die Protestanten haben ja bekanntlich zusammen mit den Aktivisten der Auflkärung den Katholizismus überall bekämpft, verhöhnt, diffamiert und diskriminiert. Dazu zählen auch die Jesuiten, die im British Empire ebenfalls bekämpft wurden!

    1. Endlich mal jemand, der Ahnung hat … Vielleicht noch eine weitere Sekte wie Zeugen Jehovas/Jahwes bejudeln? Die dürfen überall penetrant Werbung machen und „Schäfchen“ einfangen. Dito voll im Trend als Kinderficker.
      https://www.youtube.com/watch?v=ntQ_YwFGwEQ

      Was sagen die kirchlichen Würdenträger zu ihren Bürdenträgern bzgl. des Betrugs mit der Konstantinischen Schenkung, womit dem Papst die angebl. Macht über das sog. Christentum verliehen wurde?
      „Es kommt auf den Sinn der Schenkung an, nicht auf den „Inhalt“.“
      Für Kujau´s „Hitlertagebücher“ galt das allerdings nicht.
      https://kirchenopfer.de/die-konstantinische-schenkung/
      https://www.nationalgeographic.de/geschichte-und-kultur/2017/05/fuenf-grosse-schwindel-aus-geschichte-und-wissenschaft
      https://www.focus.de/wissen/mensch/geschichte/die-neun-dreistesten-faelschungen-betrugsversuche_id_1728829.html#:~:text=Betrugsversuche,-Die%20Konstantinische%20Schenkung&text=Im%204.,an%20die%20Päpste%20übertragen%20habe.
      https://www.was-war-wann.de/personen/johannes-b-kerner.html
      https://studgenpol.blogspot.com/2020/05/harald-lesch-ist-unter.html

      Ihr Kinderlein kommet, o kommet doch all …
      https://www.youtube.com/watch?v=KQDhpyS0F_8
      Jesuiten in bester Tradition als Kinderficker. Nix Neues, die Knabenliebe gehörte im Römischen Reich Deutscher Nation dereinst schon zur conditio sine qua non.
      Wie Hr. Deschner sinngemäß sagte, daß im römischen Sumpf alles gefickt wurde, was eine Vagina hatte, was sich in dem Falle auf Tiere bezog. Die Menschheit eben …
      Bereit für alle „Experimente“ ….
      https://www.youtube.com/watch?v=q74tqmbNOIQ
      https://www.youtube.com/watch?v=2NTJcB1NMy4

      Die Heilige Dreifaltigkeit Seiner Satanischen Majestät…
      http://www.nwotoday.com/the-powers
      WashingtonDC, als eine der drei Crown Cities neben Vatican City und City of London.
      Beweise sind
      a) die Nadel der Kleopatra im Vatikhan
      b) die Nadel der Kleopatra in der City of London
      c) der neu geschaffene Illuminatenobelisk in Washington DC
      https://de.wikipedia.org/wiki/Nadeln_der_Kleopatra
      https://humansbefree.com/2017/01/3-corporations-run-the-world-city-of-london-washington-dc-and-vatican-city.html
      https://www.karlspreis.de/de/preistraeger
      Die Bewohner des Bundesgebietes befinden sich in der satanischen Kneifzange
      der „Heiligen Dreifaltigkeit“. Das sieht schon fast jedes Kind in der Kita.
      Jedes Jahr eine neue Jahrgangsmarke für den Besitzer des Sitzes 666 im Europaparlament…
      https://www.jesus-is-savior.com/End%20of%20the%20World/seat_666.htm
      Das überrascht aber nur noch Ahnungslose.
      Die Adresse 666 Fifth Avenue, New York. New York ist natürlich genau so ohne Bedeutung und Zufall wie das Schmuckstück auf dem Satanistenausweis der BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND.
      https://truth.getweb4all.com/baphomet-auf-personalausweis/

      Wie schon Dr. Martin Luther bemerkte und die Deutschen warnen wollte: der
      Fisch stinkt vom Kopfe her.
      http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Karlspreistr%C3%A4ger

  4. Witzig, hat die inkarnierte Seele (Mensch) schon genug Probleme mit 3D…
    Die Erde bleibt was sie immer war, ein Platz zum Austoben und dadurch lernen.
    Es heißt zwar, jedem geschieht nach seinem Glauben (sola fide), aber die Realität aus Ursache und Wirkung, nimmt darauf keinerlei Rücksicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert