Fehler in der Keimtheorie: Antibiotika, Virostatika und Impfungen

Das herrschende Paradigma unserer heutigen Medizin ist die Keimtheorie, laut der Mikroorganismen in unseren Körper eindringen und Krankheiten verursachen. Ihr zufolge ist die Bekämpfung der Keime notwendig, um sie zu eliminieren und alle Krankheiten zu besiegen. Aus Angst werden Waffen wie Antibiotika, Virostatika und Impfungen entwickelt, die dieses Vorhaben unterstützen sollen – doch die moderne […]

Natürliche Antibiotika aus Wildpflanzen und Heilkräutern

Entzündungen stoppen und das Immunsystem stärken. Chemische Antibiotika werden häufig verschrieben, sind aber nicht immer notwendig: Sie greifen die Darmflora an, schwächen das Immunsystem und bleiben oft wirkungslos, da Krankheitserreger resistent werden. Die Natur bietet mit pflanzlichen Antibiotika sanfte Alternativen: Wildpflanzen, Heilkräuter und Früchte können ebenso gegen Bakterien, Viren und Pilze wirksam sein. Heilpflanzenexperte Jürgen […]

Pflanzliche Antibiotika: Wirksame Alternativen bei Infektionen

Es kommt etwas auf uns zu, genau genommen ist es bereits mitten unter uns: eine stetig wachsende Bedrohung. Wir sehen sie nicht, doch die Wirkung auf jeden Einzelnen von uns kann verhängnisvoll sein. Das Tragische daran ist, dass so gut wie jeder bewusst oder unbewusst mitgeholfen hat, diese Bedrohung heraufzubeschwören. Die Rede ist von Infektionen […]

Wissenschaftlich belegt: Knoblauch kann die Abhängigkeit von Antibiotika reduzieren

Seit den 1940er-Jahren vertraut man in der Medizin immer stärker auf Penicillin und Antibiotika bei der Behandlung von Krankheiten. All unser Vertrauen und all unsere Aufmerksamkeit kommen diesen Mitteln zu, während natürliche Heilmittel aus irgendeinem Grund schlichtweg nicht mehr gut genug waren. Diese Methoden haben uns den größten Teil der Menschheitsgeschichte über beim Überleben geholfen. […]

Zwölf natürliche Antibiotika, mit denen unsere Vorfahren schon lange vor Tabletten Infektionen überlebten

Die meisten Leser wissen bereits, dass die Gesundheitsindustrie – in Absprache mit der Pharmaindustrie – seit Jahren zu viele Antibiotika verschreibt. Als Konsequenz bildeten sich neue Stämme von Superbakterien (multiresistente Erreger), die nur schwer abzutöten sind. In der Tat ist es nicht eben unrealistisch anzunehmen, irgendwann in der Zukunft könnte unser übertriebener Antibiotikakonsum dazu führen, […]

Von Indianern verwendete Heilerde ist wirksamer als Antibiotika

Seit Tausenden von Jahren haben indigene Menschen in der ganzen Welt Lehm und Erde wegen ihres kraftvollen Nutzens für die Gesundheit eingesetzt. Auch Tiere werden vom Ton angezogen, vor allem in Form von Schlamm. Immer wenn sie sich verletzt haben, lecken sie instinktiv den Schlamm oder wälzen sich in ihm um Erleichterung zu erhalten. Sie […]

Kleinkinder: Antibiotika als Dickmacher

Säuglinge, die oft Antibiotika bekommen, neigen in den folgenden Jahren eher zu starkem Übergewicht. Die Assoziation scheint allerdings nur für bestimmte Antibiotika zu gelten. Ob ein Kleinkind dick wird oder nicht, hängt von vielen Faktoren ab, die außer Kalorienaufnahme und Aktivität auch die Schlafdauer oder den BMI der Mutter vor der Schwangerschaft einschließen. Jüngsten Erkenntnissen […]

Antibiotika bei Massentierhaltung: Alarmierende Ergebnisse neuer Studie

Ergebnisse neuer Studie machen die Abschaffung der Massentierhaltung noch dringlicher. In einer Studie der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover haben Wissenschaftler ermittelt, in welchem Umfang in Deutschland in der Massentierhaltung Antibiotika eingesetzt werden. Und sie haben ausserdem in einem Schlachthaus untersucht, ob, und in welchem Umfang, im Darm und Knochengerüst geschlachteter gesunder Hähnchen aus der Massentier-haltung […]

Schweinemast in China: Massiver Antibiotikaeinsatz erzeugt gefährliche Resistenzen

In China werden Antibiotika in der Tierhaltung unkontrolliert eingesetzt. Eine Folge: Gene, die Bakterien gegen die Wirkung der Mittel unempfindlich machen, finden sich in großer Mengen in der Umwelt. Dies könnte ein Risiko für Menschen sein, fürchten Forscher. Wissenschaftler haben vor dem unkontrollierten Einsatz von Antibiotika in der chinesischen Schweinemast gewarnt. Die massive Nutzung führe zur Ansammlung […]