Die Technosphäre der Erde wiegt 30 Billionen Tonnen

Eine schwindelerregende Zahl präsentieren Forscher der britischen Universität Leicester: Sie haben die Masse der irdischen „Technosphäre“ hochgerechnet, also aller menschlichen Erzeugnisse und Strukturen, von elektronischen Geräten und anderen kleinen Objekten über Gebäude und Straßen bis zu Mülldeponien, Bergwerken und Häfen. Herausgekommen sind bei ihren Kalkulationen 30 Billionen Tonnen – etwa 50 Kilogramm für jeden Quadratmeter […]

Das bankrotte Finanzsystem: Der Euro, die EU und die Eliten sind gescheitert

Der Brexit und die Wahl Donald Trumps kamen keineswegs überraschend und sind offensichtlich der Beginn einer radikalen Zeitenwende, wenn bei den Eliten nicht sofort ein Umdenken stattfindet. Ein weiter so und immer mehr vom Gleichen ist nicht mehr möglich. Es ist an der Zeit für eine drastische Kehrtwende. Ansonsten werden Extreme die Welt verändern und […]

Flug MH370 und mehrere Kriegsschiffe verschwunden: Gibt es vor der Küste Indonesiens eine Zeitanomalie?

Stellen sie sich einmal folgende Szene vor: sie kommen morgens aus dem Haus und ein Gebäude ganz in ihrer Nähe, das dort vielleicht seit mehr vier oder fünf Jahrzehnte steht, ist plötzlich verschwunden. Quasi über Nacht vom Erdboden verschluckt worden. Gibt’s nicht! Sagen sie. Doch in der Tat ist dies vor der Küste von Indonesien […]

Ihre Zahnpasta, Ihr Waschmittel, Ihre Eiscreme – alles enthält Fracking-Chemie

Forscher der Universität von Colorado in Boulder haben herausgefunden, dass die toxischen Substanzen, mit denen beim Fracking Erdöl aus schwer zugänglichen Lagern gespült wird, in praktisch identischer Form auch im Abwasser von Privathaushalten nachgewiesen werden können. Die im Fachmagazin Analytical Chemistry veröffentlichte Studie zeigt, dass in vielen unserer Alltagsgegenstände – beispielsweise in Zahnpasta und Waschmittel, […]

Auf der Suche nach versunkenen Städten

17.10.1912: Englische Expedition will verschollenen Kontinent finden. Wieder einmal ist eine Gruppe von Schatzjägern aus England losgesegelt. Diesmal geht es bei der Suche nicht um einen belanglosen Hort, der von einem altertümlichen Piraten versteckt wurde, und auch nicht um bloße ein oder zwei Millionen goldene Dublonen, die mit irgendeiner spanischen Galeone versunken sind. Diese jüngste […]

Ernüchterung bei der Flüchtlingshilfe: Kaum noch Geld und Ehrenamtler in Köln – „Deutsche haben Integrationskurs nötig“

„Wir bekommen keine neuen Ehrenamtler“, sagte Claus-Ulrich Prölß vom Kölner Flüchtlingsrat und schlägt gemeinsam mit den Willkommensinitiativen Alarm. Wie der „Kölner Stadt-Anzeiger“ berichtet, haben sich viele der freiwilligen Helfer mittlerweile zurückgezogen. Vor einem Jahr hätten auf der Warteliste noch 300 Interessierte gestanden, jetzt stehe da niemand mehr. Gabi Klein von der Kölner Freiwilligen-Agentur berichtet laut […]

Bargeldlos und überwacht: die Schlinge zieht sich enger

Indien geht auch in Sachen Bargeldabschaffung und Totalüberwachung mit Riesenschritten voraus. Derzeit steht ein Programm zur biometrischen Erfassung aller Inder im Fokus, welches den ausufernden Sozialmissbrauch und Identitätsdiebstahl im Land eindämmen soll. Doch an edle Absichten in der Politik zu glauben, ist mittlerweile ziemlich gewagt und sie dürften sich auch hier als Wunschdenken erweisen. Denn […]

Einstein widerlegt: Quantenphysiker konnten „“spukhafte Fernwirkung““ vollständig nachweisen

Albert Einstein konnte sich mit den Phänomenen der Quantenphysik nicht so recht anfreunden. Das Phänomen der Verschränkung etwa bezeichnete er abwertend als „spukhafte Fernwirkung“, was zum bis heute viel benutzten geflügelten Wort geworden ist. Über 100.000 Menschen haben sich nun im Rahmen des „Big Bell Test“ zusammengetan, um der Ansicht des Genies entgegenzutreten – und […]

Kriegswaffe Planet Erde: HAARP, Chemtrails & Co.

Planet ohne Zukunft? Neue Waffen durch Zerstörung von Mutter Erde – Letztes Interview mit Dr. Rosalie Bertell, Alternativer Nobelpreis 1986. Wollen Sie, dass die Natur, ja der ganze Planet uns allen zum Feind gemacht wird? Wollen Sie, dass die Erde eine Kriegswaffe ist, die alle, alles, ja sich selbst bedroht? Wollen auch Sie in einer […]

Rechtsbruch: Brisante Antwort der Bundesregierung zur wichtigen Rolle Ramsteins im US-Drohnenkrieg (Videos)

Die Bundesregierung hat am 30. November 2016 in einer Bundestagsfragestunde durch den Staatsminister im Auswärtigen Amt (AA) Michael Roth (SPD) nach mehrjähriger Verzögerung eine brisante Antwort auf eine parlamentarische Anfrage des Abgeordneten Hunko (Die Linke) zur bedeutsamen Rolle der US-Airbase Ramstein im globalen US-Drohnenkrieg gegeben, mit der sie frühere eigene Auskünfte modifiziert. Von Albrecht Müller. […]