Mysteriöses Erdloch in US-Bundesstaat verschluckt Straße und Autos (Video)

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

bild

Vor einem Fast-Food-Restaurant im US-Bundesstaat Mississippi hat sich ein etwa viereinhalb Meter tiefes Loch im Boden aufgetan: Mindestens zwölf Autos wurden dabei mitgerissen. Jetzt sollen Experten untersuchen, wie es so weit kommen konnte.

In Mississippi sind etwa ein Dutzend Autos in einem plötzlich auftretenden Loch im Boden verschwunden. Der Vorfall ereignete sich bereits am späten Samstagabend hinter einem Schnellrestaurant im Ort Meridian wie der amerikanische Fernsehsender ABC News berichtet.

Anscheinend brach der Teer auf der Parkplatzfläche auf. Es öffnete sich ein klaffendes Loch, in das die Autos stürzten. Der Spalt ist etwa 122 Meter lang, zehn Meter breit und sechs Meter tief, wie der TV-Sender CBS berichtete. Als Rettungsmannschaften eintrafen, fanden sie sogar Lastwägen, die vom Erdreich verschluckt wurden.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Laut dem lokalen CBS-Ableger WJTV wurde niemand verletzt. Das Glück war wohl, dass sich vor allem parkende Autos auf dem Gelände befanden. Die Zeugin Gwendolyn Fikes sagte gegenüber der Lokalzeitung „The Meridian Star“, dass eines der Fahrzeuge, das in den Abgrund fiel, ihrer Tochter gehörte. Die beiden hätten nur für wenige Minuten bei der Fastfood-Kette IHOP gehalten, die sich auf Frühstücksspeisen spezialisiert hat.

„Wir waren seit ungefähr drei Minuten im Restaurant, als es passierte“, sagte die Zeugin. Dann hätten sie plötzlich ein lautes „Bumm“ gehört, als die Erde sich auftat. Ein Angestellter des Lokals schrie laut dem Lokalsender Newscenter 11„Erdbeben!“.

Darauf folgten mehrere weitere donnernde Geräusche, während die Autos hinabfielen. Anschließend fiel der Strom im Gebäude aus, wie Gäste dem Lokalsender Newscenter 11 berichteten. Rettungspersonal traf kurz darauf ein und sperrte das Gebiet ab.

„Wir bekamen den Anruf am Samstagabend“, berichtet der Feuerwehr-Chef Chief Battalion gegenüber dem Fernsehsender. „Bei Ankunft fanden wir mehrere Fahrzeuge im Graben.“ Anschließend hätten sie sich darauf konzentriert, das Umfeld zu stabilisieren und die Zeugen vom Unfallort fernzuhalten.

Am heutigen Montag soll nun mit den Bergungsarbeiten begonnen werden, gab der Direktor der öffentlichen Sicherheit in Meridian, Buck Roberts, gegenüber Newscenter 11 an. Soweit es von außen sichtbar sei, würden sie bisher zwölf Fahrzeuge in der Grube sehen.

bild2

Bisher ist nur klar, dass sich der Riss über einer unterirdischen Wasserleitung befindet. Das gab Percy Bland, der Bürgermeister von Meridian, gegenüber Newscenter 11 bekannt. Diese sei beschädigt worden, weswegen umliegende Hotels und Geschäfte von der Wasserversorgung abgeschnitten worden seien. Notfallkräfte sind seitdem im Einsatz, um den Schaden zu beheben. Der Bürgermeister hob hervor, wie stolz er auf die schnelle Reaktion der Rettungskräfte sei, die weiteren Schaden verhindern konnten.

Erst vergangene Woche wurde die Filiale des Fastfood-Restaurants IHOP eröffnet, auf dessen Grundstück sind der Fall ereignete. Die Bauarbeiten auf dem Gelände sind demnach erst kürzlich beendet worden. Newscenter 11 spekulierte bereits, dass die acht Zentimeter Niederschlagshöhe am Wochenende und insgesamt 25 in den letzten zwei Wochen mit dem Vorfall in Verbindung stehen könnten.

bild3

Es handle sich bei dem Loch aber nicht um einen Krater, der durch einen Erdfall entsteht, wenn eine unterirdische Wasserschicht austrocknet und einen Hohlraum hinterlässt. Das erklärte der Direktor der öffentlichen Sicherheit in Meridian, Buck Roberts gegenüber dem „Meridian Star“. Das wäre in solchen Fällen normalerweise die erste Vermutung. „Sie können es nennen wie sie wollen, einen Einbruch oder ähnliches, aber es ist kein Krater“, sagte Roberts.

Video: Massive hole swallows 12 cars near Mississippi IHOP

Die tatsächliche Ursache des Phänomens ist aber bisher unklar. Seit Montag geht ein Expertenteam aus Ingenieuren und Bauunternehmern dem Erdreich-Einsturz auf den Grund, wie die örtlichen Behörden vermelden (Die zukünftige Weltkarte: Mögliche Erdveränderungen).

Literatur:

Das Geheimnis ewiger Energie von Andreas von Rétyi

Die Erde hat ein Leck: Und andere rätselhafte Phänomene unseres Planeten von Axel Bojanowski

Energie ohne Ende: Erfindungen – Konzepte – Lösungen von Andreas von Rétyi

Die seltsamsten Orte der Welt: Geheime Städte, Wilde Plätze, Verlorene Räume, Vergessene Inseln von Alastair Bonnett

Quellen: wapt.com/SPON/Huffingtonpost vom 09.11.2015

Weitere Artikel:

Die Erde öffnet sich: Riesige Schlucht reisst in Wyoming auf (Video)

Mysteriöse Erdlöcher: Versinkt Sibirien in Kratern? (Video)

Australien: Erdloch verschlingt Campingplatz (Video)

Sinklöcher: Blick in den Abgrund – Wenn das Erdreich plötzlich nachgibt

Naturphänomen: Das Loch, das immer wieder zurückkommt (Video)

Tausende Einsturzlöcher am Toten Meer (Videos)

Tore zur Hölle: Wo die glühenden Eingeweide der Erde zutage treten (Videos)

Polsprung: Umkehrung des Erdmagnetfeldes schneller möglich als bisher gedacht (Videos)

Riesiges Senkloch in der Stadt: In Neapel tut sich die Erde auf (Video)

Kreisrunde Krater: Neue rätselhafte Löcher in Sibiriens Boden entdeckt (Video)

Die launische Sonne: Widerlegt Klimatheorien

Auch im Pazifik tauen die Methanhydrate

Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Antarktis: Methanquellen auch im Südpolarmeer

Tief unter dem Eis der Antarktis existiert Leben (Video)

Große Mengen von Methanaustritten am Kontinentalhang der US-Ostküste

Neue Studie zur Klimageschichte: Arktisches Meereis beeinflusste Stärke des Golfstromes

Zu Lande und zu Wasser: Methanlecks in der Erde (Videos)

Gigantischer Erdfall in Russland (Video)

Wellen am Atlantik immer größer (Videos)

Die CO2 Lüge – Panik für Profit: Einfluss des Universums, Geoengineering und Ende der Eiszeit

Ölbohrungen an der Ostseeküste: Bloß nicht Fracking sagen

Umwelt-Bundesamt: Klima-Skeptiker sind dumm oder korrupt

Ungewöhnlich: Atlantik hat keine Wirbelstürme

Das Senkloch in Bosnien, das den Weg ins Jenseits weist – Aktuell: Louisiana Senkloch in USA (Videos)

Der IPCC-AR-Report: Manipulationen desperater Warmisten, um uns unverfroren hinter´s Licht zu führen

Neue Studie zur Klimageschichte: Arktisches Meereis beeinflusste Stärke des Golfstromes

Thüringen: Erdfall in Tiefenort und bei Erfurt

Hohlräume legen Bahnverkehr lahm – Ruhrgebiet durchlöchert wie ein Schweizer Käse

“Das Tor zur Hölle”: Ein Riesenloch in der Wüste brennt bereits seit 40 Jahren (Videos)

Erst ein Grollen, dann ein Knall: Erdfall in Bayern – Vier Meter tiefer Krater im Fußballplatz

USA: Massiver Erdrutsch reißt Haus in die Tiefe – China: Überwachungsvideo zeigt Erdfall – Update: Louisiana Sinkloch (Videos)

Gewaltige Süßwasser-Reserven unter dem Meer

Bizarres Unglück in Florida: Mann unter Schlafzimmer von Sinkloch “verschluckt” (Videos)

Versenktes Gift: Wie alte Chemiewaffen bis heute die Meere vergiften (Video)

Wir wissen zuwenig über Fracking

Meeresforschung: Die geheimnisvolle Kraft der Riesenwirbel (Video)

Gewaltige Mengen Methangas vor der US-Ostküste werden freigesetzt

Das Meer ist kaputt

Die Sonne steckt hinter dem Klimawandel

About aikos2309

3 comments on “Mysteriöses Erdloch in US-Bundesstaat verschluckt Straße und Autos (Video)

  1. Haben da die Frackels ein Rohr verlegt, um so die sprechenden Müllhalde mit Öl zu versorgen?

    Kann die NSA bitte mal den email Verkehr der Frackels veröffentlichen?

    Auf jedenfall ein Lied konnte von ihnen aufgezeichnet werden:

    Bohr’ und schwing das Rohr
    Lass die Sorge werden,
    wir fracken unsere Erden,
    Froh nach Fracking Art,
    schon haben wir den Salat.

    Wir vergiften unser Wasser
    den wir sind Erdenhasser
    Gibt es was Geileres als Geld
    Ja die Herrschaft über die ganze Welt

    Und so morden wir den ganzen Planeten
    denn es geht um Moneten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*